• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



01.10.2013 | 17:28 Uhr

"Unsinn – Frust – Missgeburt": Fans und Clubs fällen vernichtendes Urteil über Landesliga Südost

von Sebastian Lippert

Lesenswert (14) Lesenswert 15 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Heißes Eisen angefasst: Thomas Fuchs erntet für seine Kritik an der unattraktiven Landesliga Südost viel Zustimmung.  − Foto: Lakota

Heißes Eisen angefasst: Thomas Fuchs erntet für seine Kritik an der unattraktiven Landesliga Südost viel Zustimmung.  − Foto: Lakota

Heißes Eisen angefasst: Thomas Fuchs erntet für seine Kritik an der unattraktiven Landesliga Südost viel Zustimmung.  − Foto: Lakota


Thomas Fuchs, Trainer und 2. Vorstand von Landesligist 1. FC Passau, erntet für seine Kritik an der vor Jahresfrist neu eingeführten Landesliga Südost breite Zustimmung– nicht nur von betroffenen Klubs, sondern auch von vielen Fußballfans aus Ostbayern. In einer Umfrage auf heimatsport.de stimmen fast drei Viertel der User den Worten des gebürtigen Mauthers zu. "Diese Liga kann man sich schenken", sagt Fuchs. Knapp 71 Prozent der über 400 abgegebenen Stimmen (Zeitpunkt Dienstag, 14.30 Uhr) stehen hinter dem FC-Trainer: "Die Landesliga ist in dieser Konstellation unattraktiv."

Werner Gebel, Vorstand der Spvgg Plattling – und mit dieser letzte Saison aus der Landesliga abgestiegen – formuliert es noch viel drastischer: "Alle Achtung vor Herrn Fuchs, dass er dieses heiße Eisen in die Hand nahm. Ich trau mich das gar nicht sagen, aber diese Landesliga ist eine Totgeburt, eine Missgeburt. Das ist der größte Unsinn der ihnen eingefallen ist. Ich bin froh, dass wieder darüber gesprochen wird." Gebel setzt allerdings wenig Hoffnung in das neuerliche Aufbegehren: "Ich erwarte mir erst einmal nichts, denn den Klubs aus Oberbayern mit all ihren Sponsoren ist doch egal, wohin die fahren. Wenn sich aus der Diskussion aber eine Initiative ergibt oder man sich mal zusammensetzt, bin ich sofort bereit dazu."

"Der Aufwand steht in keinem Verhältnis zum Ertrag", ärgert sich Fuchs und fordert die Rückkehr zur kostenmäßig überschaubareren Bezirksoberliga (PNP berichtete). Gebel sieht das genauso und rechnet grob vor: "Im letzten Jahr hatten wir 4000 Euro an Fahrtkosten an die Spieler zu bezahlen. Bei dem geringen Zuschauerzuspruch zu den meisten Partien kann man im Durchschnitt circa 400 Euro weniger Einnahmen pro Heimspiel sprechen. Auf 16 Spiele sind das 6400 Euro, die dem Verein entgehen. Das ist verheerend und gefährdet die Existenz von Klubs, die sich über Mitglieder und Zuschauer finanzieren."

Auch Andreas Tautz, Sportlicher Leiter der TuS Pfarrkirchen, hält es mit Fuchs und Gebel. "Im Verein sind wir diesbezüglich auf einer Wellenlänge mit Thomas Fuchs." Vor allem auswärts sei die Situation "drastisch", sagt Tautz und führt aus: "Beim Spiel in Markt Schwaben waren vielleicht 50 Zuschauer vor Ort – und 30 davon kamen von uns mit. Nach dem Aufstieg ist natürlich Neugier und Euphorie da – aber die weicht mehr und mehr der Ernüchterung. Ich kann mich erinnern, dass wir nach der Niederlage in Dachau eine ‚Frusthalbe‘ getrunken hatten. Die Wirtin hat uns zwei, drei Maß geschenkt, weil dort sowieso immer alle gleich heimfahren würden – falls überhaupt mal jemand kommt."

Der SV Hebertsfelden und der TSV Waldkirchen haben sich mit der Situation "abgefunden". Man müsse das akzeptieren, wenn man sportlich vorwärts kommen wolle, so Waldkirchens Sportlicher Leiter Fabian Bauer.

Mehr zum Thema lesen Sie im Sportteil der Mittwochsausgabe Ihrer Passauer Neuen Presse.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SV Kirchanschöring
20
43:14
46
2.
VfB Hallbergmoos
19
32:12
40
3.
SV Erlbach
20
33:25
38
4.
FC Deisenhofen
19
50:24
37
5.
SE Freising
20
42:30
37
6.
FC Töging
20
34:31
29
7.
FC Ismaning
19
25:26
26
8.
ASV Dachau
20
29:31
26
9.
TG Ataspor München
20
40:43
26
10.
TSV Eching
20
34:40
21
11.
FC Gerolfing
20
23:40
21
12.
SC Kirchheim
20
25:46
21
13.
SV Hebertsfelden
20
27:39
20
14.
TuS Holzkirchen
19
22:23
19
15.
TuS Pfarrkirchen
20
22:40
19
16.
FC Ergolding
20
22:39
13





SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Cristina Kiermaier (13)
geb. 05.07.2001
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Cristina Kiermaier

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber

Marcel Taboga
ASCK Simbach/Inn
Marcel Taboga






Wacker-Torschütze Marcel-Pascal Ebeling (l.) im Duell mit Bayerns Kodjovi Koussou. − F.: Butzhammer

Das war nochmal ein vielversprechender Test des SV Wacker Burghausen anstelle des abgesagten Spiels...



Blicken frohen Mutes in die Deggendorfer Zukunft: Mediendirektor David Schell (v.l.), Vorstand Franz Liebl und Trainer Marco Dellnitz. − Foto: Baier

Die Spvgg Grün-Weiß Deggendorf hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Mit dem "Konzept 2020" will...



Laufen ist seine Leidenschaft: Der Passauer Steven Stone will das Braveheart Battle schaffen. − Foto: red

"So könnte ich nicht mehr leben." Steven Stone sitzt in einem Passauer Lokal und nippt an seinem...



Heizungsbauer gegen Fast-Profikicker: Albert Krenn (r.) ist – wie alle anderen Schaldinger auch – voll berufstätig. Regionalliga-Toptorjäger Christopher Bieber von den Würzburger Kickers ist einer der wenigen, der sein Geld nicht nur mit Fußball verdient: Er studiert nebenbei. − Foto: Lakota

Am Wochenende rollt der Ball wieder im bayerischen Fußball-Oberhaus: Während der SV Schalding und...



Mario Götze kommentiert "Mario Götze". −Screenshot: PNP

"Schürrle. Der kommt an. Mach ihn. Mach ihn. Er macht ihn. Mario Gööötzeeee...





Lange Gesichter gab es bei Deggendorf: Gegen Weiden unterlag der DSC im Penaltyschießen. − Foto: Rappel

Für Oberligist Deggendorfer SC geht’s nach 44 Spielen in der Hauptrunde jetzt in die...



− Foto: Michael Hanschke/dpa-Archiv

Die Fußball-WM in Katar soll im November und Dezember 2022 stattfinden. Die Task Force des...



Richtig sauer: Christian Wörns (l.) verweigerte Johannes Regner den Handschlag und richtete stattdessen unschöne Worte an den Kollegen. − Foto: Lakota

Starker Start ins Fußballjahr für die B-Jugend des 1.FC Passau: Am Sonntagnachmittag erkämpfte sich...



Cool bei Minusgraden: Für die U17 des 1. FC Passau beginnt am Sonntag die Rückrunde, die Mannschaft von Trainer Hannes Regner (r.) startete daher schon am 15. Januar mit der Vorbereitung, sie will unbedingt den Abstieg verhindern. − Foto: FCP

Kracher auf Kunstrasen: Die Landesliga-U17 des 1. FC Passau weiht die neue Spielstätte am Döbldobl...



Klaus Huber (l., hier gegen Riedlhütte) muss vorerst pausieren: Im Training beim TV Freyung riss er sich einen Muskel im linken Oberschenkel. − Foto: Escher

Klaus Huber (22), Spieler des TV Freyung, befindet sich in einer Ausbildung zum Physiotherapeuten...





Konnten Thorsten Wimmer (Mitte) vom VfR Niederhausen überzeugen: Vorstand Helmut Metzner (l.) und Abteilungsleiter Tobias Denz.

Thorsten Wimmer, derzeit noch Coach des Kreisligisten SpVgg Haberskirchen, übernimmt ab der Saison...



Fußball-Vertragsamateure sind von der Mindestlohn-Regelung nicht betroffen, teilte Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles jetzt mit. −Symbolbild: Lakota

Amateur-Vertragsspieler im deutschen Sport fallen nicht unter die Mindestlohnregelung...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Starkbierspektakel

06.03.2015 /// 18:30 Uhr /// X-Point-Halle /// Passau

Mit den Kabarettisten Lizzy Aumeier, Manfred Kempinger (als "Peter Hasenschwingerl") und Wolfgang...
"Die Schmuggleralm"

06.03.2015 /// 19:30 Uhr /// Kleines Kurhaus /// Bad Füssing

Die Komödie in drei Akten von Andreas Kern gespielt von dem Tegernseer Volkstheater.
Festivalpass Passauer Saiten

06.03.2015 /// 19:30 Uhr /// Gotisches Langhaus (Aula) im Kloster Niedernburg /// Passau

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Planet Erde

07.03.2015 /// 15:00 Uhr /// Olympiahalle /// München

Naturdokumentation.
Musical "The Rocky Horror Show"

07.03.2015 /// 16:00 Uhr /// Deutsches Theater /// München

Von Richard O'Brien. Mit Sky du Mont.
Konzert mit DEATH DTA

07.03.2015 /// 19:00 Uhr /// Theaterfabrik / Optimolgelände /// München

DEATH-Tribute-Band aus den USA.
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr











realisiert von Evolver