• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine








Das Nachsehen hatte die Spvgg Ruhmannsfelden (in grün) bei der 1:3-Niederlage im Hinspiel in Cham. Das soll zum Rückrundenauftakt besser werden.  − Foto: Tschannerl

Das Nachsehen hatte die Spvgg Ruhmannsfelden (in grün) bei der 1:3-Niederlage im Hinspiel in Cham. Das soll zum Rückrundenauftakt besser werden.  − Foto: Tschannerl

Das Nachsehen hatte die Spvgg Ruhmannsfelden (in grün) bei der 1:3-Niederlage im Hinspiel in Cham. Das soll zum Rückrundenauftakt besser werden.  − Foto: Tschannerl


Die Spvgg Ruhmannsfelden ist in die Vorbereitung auf die Frühjahrsrunde der Landesliga Mitte eingestiegen. Da bereits am Samstag, 2. März, mit dem Heimspiel gegen den ASV Cham das erste Pflichtspiel auf dem Programm steht, hat Trainer Hans Mühl nach kurzer Winterpause seit letzter Woche seinen Kader zur Trainingsarbeit versammelt.

Auf dem neuen Kunstrasenplatz in Deggendorf, in der Ruhmannsfeldener Mehrzweckhalle und in Laufeinheiten will man die körperlichen und konditionellen Grundlagen schaffen, da derzeit aufgrund der winterlichen Bedingungen keine Trainingsarbeit auf dem eigenen Sportgelände möglich ist.

Neben den Trainingseinheiten stehen auch weitere Testspiele auf dem Programm, die alle auf Kunstrasenplätzen geplant sind: Am kommenden Sonntag, 3. Februar, in Ergolding, am Samstag, 9. Februar gegen Dingolfing, am Samstag, 16. Februar, gegen Freyung und am Samstag, 23. Februar gegen Waldkirchen.

Durchaus zufrieden zeigen sich die Verantwortlichen der Spvgg mit dem bisherigen Verlauf der Landesliga-Saison. Nach einem guten Start mit zehn Punkten aus vier Spielen musste eine Durststrecke mit acht Spielen ohne Sieg verkraftet werden, ehe die Truppe um Kapitän Martin Kreß wieder in die Erfolgsspur zurückkehrte.

Vor allem in den Derbys in Vilzing und Kötzting präsentierte sich die Mannschaft gut und nach einem erfolgreichen Schlussspurt ging es mit 30 Punkten bei 40:31 Toren in die Winterpause. Damit wurde im Hinblick auf das erklärte Ziel Klassenerhalt eine gute Grundlage geschaffen, es besteht jedoch Einigkeit darin, dass man noch nicht am Ziel sei, zumal auch negative Nachrichten zu verkraften waren: Stammtorhüter Martin Gierl muss sich wegen einer hartnäckigen Schulterverletzung einer Operation unterziehen und auch der weitere Einsatz von Sturmführer Tobias Bielmeier ist fraglich. Erfreulich ist, dass mit Tormann Oliver Bindl vom FC Miltach in der Winterpause ein adäquater Ersatz verpflichtet werden konnte. Zudem wurde mit Bastian Kilger von der Spvgg Teisnach noch ein talentierter junger Spieler geholt. − ka












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SpVgg Ruhmannsfelden
31
79:39
59
2.
ASV Burglengenfeld
31
64:25
58
3.
ASV Neumarkt
31
50:21
58
4.
ASV Cham
31
50:32
54
5.
TSV Bad Abbach
31
49:33
53
6.
SV Mitterteich
31
50:37
51
7.
FC Tegernheim
31
57:40
50
8.
SC Ettmannsdorf
31
40:37
47
9.
SV Hutthurm
31
45:44
46
10.
SV Fortuna Regensburg
31
56:45
45
11.
SpVgg Lam
31
42:43
43
12.
SV Etzenricht
31
50:54
40
13.
TSV Waldkirchen
30
59:64
40
14.
TV Schierling
30
41:46
39
15.
SpVgg GW Deggendorf
31
30:63
24
16.
FV Vilseck
31
26:67
23
17.
TSV Langquaid
31
36:76
22
18.
SC Regensburg
31
35:93
17





Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

SV Grainet SV Grainet
Mannschaften: 10
Mitglieder: 1020

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Cristina Kiermaier (13)
geb. 05.07.2001
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Cristina Kiermaier

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber

Marcel Taboga
ASCK Simbach/Inn
Marcel Taboga






Patrick Drofa jubelt künftig nicht mehr für Alkofen – sondern für Regionalligist Buchbach. − Foto: Sigl

Der TSV Buchbach kann nach den beiden Torhütern Sandro Volz (SV Pullach) und Maximilian Weber (SpVgg...



Die Hauzenberger Spieler sind in den kommenden drei Wochen im Dauereinsatz. − Foto: Lakota

Ein freies Wochenende hat der FC Sturm Hauzenberg in der Bezirksliga Ost hinter sich...



Hebertsfelden am Boden: Am Wochenende gab’s eine 1:4-Pleite im Heimspiel gegen Erlbach. − Foto: Geiring

Deutliche Worte hier, klare Ansage dort: Bei den Rottaler-Landesligisten SV Hebertsfelden und TuS...



Viktor Stern bleibt auch in der neuen Saison Trainer in Regen. − Foto: Lakota

Er hat das Team zurück in die Spur gebracht, ist für die Verantwortlichen der "Vater des Erfolgs"...



"Überflieger" Christoph Roll: Selbst diesen Kopfball von Andreas Stadler konnte der Tittlinger Keeper um den Pfosten lenken. − F.: Rappel

"Wir hatten gegen Osterhofen was gut zu machen. Und das ist uns super gelungen...





Party pur herrschte nach dem Spiel bei der Spvgg Osterhofen. − Foto: Müller

War das die Titel-Vorentscheidung in der Bezirksliga Ost? Mit 2:0 gewinnt die Spvgg Osterhofen am...



Bitte keine Bengalos: Dazu fordert Sturm-Abteilungsleiter Markus Reischl die Hauzenberger Fans auf. − Foto: Lakota

67 – das ist die Punktzahl, die Hauzenberger und Osterhofener am Samstag, 17 Uhr...



Das frühe 1:0 für Schalding II: Patrick Slodarz vollstreckt nach einem schönen Freistoß-Trick. − Foto: Lakota

Die Spvgg Osterhofen hat ihren Vorsprung an der Spitze der Bezirksliga Ost weiter ausgebaut...



Waren sich nicht grün am Dienstagabend: Schiedsrichter Peter Gagelmann (l.) und FCB-Coach Pep Guardiola. − Foto: dpa

Zerknirscht verließ Peter Gagelmann nach dem Elfmeter-Krimi zwischen dem FC Bayern und Borussia...



In diesem Schmuckkästchen gastiert in der neuen Saison die Regionalliga: Der SSV Jahn Regensburg steigt aus der 3. Liga ab, in der Continental Arena werden Mannschaften wie Schalding und Buchbach gastieren. − Foto: dpa

Das Wunder blieb aus: Der SSV Jahn Regensburg ist nach der 1:2-Niederlage beim Halleschen FC mit...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Grafenauer Frühling

25.04.2015 /// Kulturpavillon /// Grafenau

Dauereintrittskarte
Familienoper "Tischlein deck dich"

05.05.2015 /// 10:00 Uhr /// Theater an der Rott /// Eggenfelden

Das beliebte Märchen der Gebrüder Grimm ein einer neuen Opernkomposition. Regie: Annechien...
Frühlingsfest Deggendorf

05.05.2015 /// 19:00 Uhr /// Festplatz an der Ackerloh /// Deggendorf

"Hoaglbuachan Sasdndengla"."Tag der Jugend". "Students Break Out"-Party mit "Baxtage".
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Grafenauer Frühling

25.04.2015 /// Kulturpavillon /// Grafenau

Dauereintrittskarte
Vortrag mit Dr. Rüdiger Dahlke

06.05.2015 /// 18:30 Uhr /// Stadthalle /// Pfarrkirchen

"Krankheit als Symbol".
Steko's Fight Night

07.05.2015 /// 18:00 Uhr /// Stadthalle /// Deggendorf

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Zurück in den Whirlpool: Nachdem sie im ersten Teil die Vergangenheit manipuliert hatten, müssen...
Russell Crowe liefert mit dem Familien- und Kriegsdrama "Das Versprechen eines Lebens" ein...
Das genial verstörende Horror-Psychodrama "The Babadook" von Jennifer Kent überzeugt gleich auf...
Zwei Liebesgeschichten, viele Probleme: In "Kein Ort ohne dich" werden viele Fässer aufgemacht -...
mehr











realisiert von Evolver