• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





14.01.2013 | 10:02 Uhr

Bogen stellt die Weichen: Alex Geiger und Florian Schrepel machen weiter − aber der sportliche Leiter Biermeier muss gehen

Lesenswert (0) Lesenswert 7 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Florian Schrepel gibt zusammen mit Alex Geiger bei Bogen weiter den Ton an.  − Foto: Lakota

Florian Schrepel gibt zusammen mit Alex Geiger bei Bogen weiter den Ton an.  − Foto: Lakota

Florian Schrepel gibt zusammen mit Alex Geiger bei Bogen weiter den Ton an.  − Foto: Lakota


Die Verantwortlichen des TSV Bogen haben sich in den vergangenen Wochen sehr intensiv um die Weichenstellung für die sportliche Weiterentwicklung bemüht. Ligen unabhängig werden auch über die laufende Saison hinaus Alex Geiger und Florian Schrepel für die Rautenstädter auf der Kommandobrücke stehen. Beendet wurde dagegen die Zusammenarbeit mit dem sportlichen Leiter Wolfgang Biermeier.

Vorstand Franz Hilmer freut sich sehr über die Vertragsverlängerung mit dem Trainerduo. "Wir sind froh und glücklich, dass wir unser Trainerduo auch für die Saison 2013/2014 an unseren Verein binden konnten", so Hilmer, "es war uns ein großes Anliegen, dass sowohl Alex Geiger als auch Florian Schrepel den eingeschlagenen und erfolgreichen Weg in Zukunft maßgeblich mit begleiten und prägen werden".

Alex Geiger und Florian Schrepel betonen, dass sie ebenso glücklich über die Verlängerung des Vertrages um ein weiteres Jahr sind. "Wir möchten den bisher sehr erfolgreichen Weg gemeinsam mit den Verantwortlichen des TSV Bogen weitergehen. Ausschlaggebend für unsere Entscheidung waren in erster Linie die tolle Zusammenarbeit mit einer Wahnsinnsmannschaft und die großen Bemühungen einzelner Vereinsvertreter. Auch die vielen positiven Rückmeldungen unserer Fans haben uns gezeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind!

Auch Alex Geiger hat seinen Vertrag in Bogen verlängert.  − Foto: Lakota

Auch Alex Geiger hat seinen Vertrag in Bogen verlängert.  − Foto: Lakota

Auch Alex Geiger hat seinen Vertrag in Bogen verlängert.  − Foto: Lakota


Nun gilt es, auch die Spieler über die Saison hinaus an den Verein zu binden, um auch 2013/2014 wieder eine schlagkräftige Mannschaft stellen zu können. Aussichtsreiche Gespräche hierfür wurden und werden aktuell geführt. Ob dies in der Landes- oder Bayernliga ist, wird sich in den kommenden Monaten entscheiden.

In diesem Zusammenhang teilt der TSV Bogen mit, dass sich in der Winterpause Tobias Artmann den Rautenstädtern angeschlossen hat. Der 23-jährige Artmann zählte beim Kreisligisten SC Kirchroth zu den Leistungsträgen. Die Kirchrother haben dem Wunsch des Spielers, sich in der Landesliga beweisen zu können, schweren Herzens zugestimmt. In Bogen freut man sich über den jungen und ehrgeizigen Neuzugang, dem man durchaus zu traut, sich auch in der Landesliga durchzusetzen.

Nicht mehr sportlicher Leiter in Bogen: Wolfgang Biermeier.  − Foto: Weigerstorfer

Nicht mehr sportlicher Leiter in Bogen: Wolfgang Biermeier.  − Foto: Weigerstorfer

Nicht mehr sportlicher Leiter in Bogen: Wolfgang Biermeier.  − Foto: Weigerstorfer


Verlassen haben den Verein Willi Krüger, Andi Schäffer, Stephan Wirth und Rafal Wodniok. Der TSV Bogen bedankt sich für deren Einsatz und wünscht Ihnen für die sportliche Zukunft alles Gute.

Weiter gibt der TSV Bogen bekannt, dass die bis 31. Dezember datierte Vereinbarung mit dem bisherigen sportlichen Leiter Wolfgang Biermeier nicht verlängert wurde und dieser deshalb zum den Verein verlassen wird. Eine weitere Zusammenarbeit war nach Vereinsermessen nicht möglich.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
DJK Gebenbach
25
50:22
55
2.
SV Donaustauf
24
43:25
46
3.
ASV Burglengenfeld
25
50:19
44
4.
ASV Cham
25
46:36
41
5.
TSV Bad Abbach
23
42:30
40
6.
1.FC Bad Kötzting
24
40:22
39
7.
Fortuna Regensburg
23
45:44
35
8.
TSV Waldkirchen
25
38:37
35
9.
FC Sturm Hauzenberg
25
38:38
35
10.
SC Ettmannsdorf
25
32:35
34
11.
TSV Kareth-Lappersdorf
26
35:44
33
12.
TSV Seebach
25
35:39
30
13.
SV Hutthurm
25
36:50
29
14.
SV Neukirchen b.Hl. Blut
25
43:49
28
15.
SV Etzenricht
25
38:45
27
16.
Spvgg Osterhofen
23
24:42
24
17.
Spvgg Ruhmannsfelden
26
27:49
19
18.
SV Sorghof
23
19:55
17




Derzeit ist Philipp Zacher noch als Co-Trainer beim SV Schalding aktiv. − Foto: Lakota

Der Spvgg Mariaposching ist ein echter Coup gelungen: Der West-Bezirksligist hat für die neue Saison...



Sie sind blind, sie sind taub, sie sind stumm. Sie wissen nicht, ob sie Männlein oder Weiblein sind...



Glücklich in Schweinfurt: Marius Willsch. − Foto: Lakota

Marius Willsch bleibt weiter beim 1.FC Schweinfurt. Der Passauer verlängerte am Montag seinen...



Patrick Wimmer (l.) brachte Neukirchen v.W. beim Gastspiel in Grubweg in Front. − Foto: Lakota

Seit Sonntag freut sich die SG Neukirchen/Inn/Engertsham über einen Vier-Punkte-Vorsprung –...



Manuel Wimmer wechselt im Sommer in die sportliche Leitung.

Der FC Dingolfing treibt seine Personalplanungen voran und kann auch in der kommenden Saison auf...





Kein Ballglück gegen Bayreuth: Michael Pillmeier. − Foto: Lakota

Der SV Schalding-Heining tritt in der Regionalliga Bayern weiter auf der Stelle...



Wann können sie wieder jubeln? Die Schaldinger um das Sturmduo Michael Pillmeier (von links) und Markus Gallmaier sind im neuen Jahr noch ohne Pflichtspieltreffer. − Foto: Andreas Lakota

Drei Spiele, viele Chancen – aber kein Tor. So könnte man den Frühjahrsstart des SV Schalding...



Dank an den alten Trainer − aber fast keine Anfeuerung: Die Wacker-Fans ließen die Unterstützung ihres Teams weitgehend vermissen und entrollten stattdessen immer wieder Transparente, auf denen sie auch ihren Unmut gegen die Vereinsführung kund taten. − Foto: Butzhammer

Zugegeben, es hätte am Samstag besser laufen können für den SV Wacker Burghausen...



Der Dauerregen am Wochenende hat deutliche Auswirkungen auf das regionale Fußball-Programm...



Wie es am Tivoli weitergeht, ist noch offen. − Foto: dpa

Fußball-Traditionsclub Alemannia Aachen hat einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens...





Mit vereinten Kräften stoppten Tom Aigner (rechts) und Torhüter Petr Foltyn die meisten der Karlsfelder Angriffe. − Foto: Helmut Müller

Nach dem klaren 31:20-Heimerfolg gegen den zweitplatzierten TSV Karlsfeld ist der Wiederaufstieg von...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Passauer Saiten - Mittagskonzert II

28.03.2017 /// 12:15 Uhr /// St.-Anna-Kapelle /// Passau

Jürgen Schwenkglenks (Gitarre) und Matthias Elender (Gitarre).
BERGinale

28.03.2017 /// 18:15 Uhr /// Kur- und Kongresshaus /// Berchtesgaden

Lucia Strohmeier: Mit vier Pfoten und zwei Beinen auf ins Gebirge. - Multivisio-Bergsport-Festival...
Plattlinger Feierabendmusik

28.03.2017 /// 19:00 Uhr /// Bürgerspital /// Plattling

Felix Weinmann und Ludwig Beck freuen sich zusammen mit den Schülern Ihnen das 59 Minuten Konzert...
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Lesung mit Andreas Englisch

29.03.2017 /// 19:00 Uhr /// Stadthalle /// Dingolfing

Kabarett mit Günter Grünwald

29.03.2017 /// 20:00 Uhr /// Stadthalle /// Pfarrkirchen

Mit seinem Programm "Deppenmagnet".
Konzert mit Hans Söllner

29.03.2017 /// 20:00 Uhr /// Rottalhalle /// Rotthalmünster

Mit seinem Solo-Programm.
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver