• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





13.03.2018  |  11:52 Uhr

Drei Neue für SV Hutthurm: Martin Knödlseder, Klaus Huber und Christian Philipp kommen

Lesenswert (18) Lesenswert 8 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Ab Sommer wieder im Hutthurmer Kasten: Torhüter Martin Knödlseder kehrt vom TV Freyung zum Landesligisten zurück. − Foto: Sven Kaiser

Ab Sommer wieder im Hutthurmer Kasten: Torhüter Martin Knödlseder kehrt vom TV Freyung zum Landesligisten zurück. − Foto: Sven Kaiser

Ab Sommer wieder im Hutthurmer Kasten: Torhüter Martin Knödlseder kehrt vom TV Freyung zum Landesligisten zurück. − Foto: Sven Kaiser


Fußball-Landesligist SV Hutthurm treibt die Personalplanungen für die kommende Saison voran. Nachdem ja bereits feststeht, dass Alex Schraml im Sommer die Trainer-Nachfolge von Dominik Schwarz (zum FC Salzweg) antritt, kann der Verein nun auch die ersten Neuzugänge vermelden.

Vom Bezirksligisten TV Freyung kommt Torhüter Martin Knödlseder (25) zurück. Er war 2013 vom SVH in die Kreisstadt gewechselt und hat sich dort als Stammkeeper etabliert. Ebenfalls aus Freyung wechselt Klaus Huber zum Landesligisten. Der 25-Jährige gilt als vielseitig verwendbarer defensiver Mittelfeldspieler. Dritter im Bunde ist Stürmer Christian Philipp vom SV Röhrnbach. Der 19-Jährige wird als Riesentalent gehandelt und hat in den beiden letzten Spielzeiten für den Kreisklassisten 22 Mal ins Schwarze getroffen.

Jubelte regelmäßig für den SV Röhrnbach: Stürmer Christian Philipp (Mitte). − Foto: Kaiser

Jubelte regelmäßig für den SV Röhrnbach: Stürmer Christian Philipp (Mitte). − Foto: Kaiser

Jubelte regelmäßig für den SV Röhrnbach: Stürmer Christian Philipp (Mitte). − Foto: Kaiser


Georg Fuchs, der als früherer langjähriger Abteilungsleiter und Ehrenmitglied die Vereinsführung aktuell bei der Kaderplanung unterstützt, zeigte sich sehr erfreut über die drei Verstärkungen: "Alle drei passen sehr gut zum SV Hutthurm und werden ihren Teil dazu beitragen, dass der Verein auch künftig eine schlagkräftige Truppe stellen kann."

Nach dem wichtigen 1:0-Heimsieg vom Samstag gegen den SV Etzenricht hat der SVH als Tabellenachter aktuell sieben Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Bis dato stehen neben Dominik Schwarz auch TM Patrick Negele, Patrick Slodarz (beide 1.FC Passau), Christoph Bartl, Christoph Schätzl (beide Eberhardsberg) und Christoph Traxinger (FC Sturm Hauzenberg) als Abgänge fest. Der Verein hat jedoch Kontakte zu weiteren Kandidaten geknüpft, die nächsten Zugänge sollen laut Georg Fuchs schon zeitnah verkündet werden. − He

Starker Mann im defensiven Mittelfeld: Klaus Huber (links) kommt vom TV Freyung. − Foto: Kaiser

Starker Mann im defensiven Mittelfeld: Klaus Huber (links) kommt vom TV Freyung. − Foto: Kaiser

Starker Mann im defensiven Mittelfeld: Klaus Huber (links) kommt vom TV Freyung. − Foto: Kaiser













Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SSV Jahn Regensburg II
34
90:36
77
2.
TSV Waldkirchen
34
64:31
66
3.
FC Sturm Hauzenberg
34
78:39
66
4.
ASV Cham
34
71:45
62
5.
SV Fortuna Regensburg
34
73:64
56
6.
ASV Burglengenfeld
34
43:40
51
7.
SV Neukirchen b.Hl. Blut
34
55:56
49
8.
TSV Bogen
34
45:44
48
9.
SV Donaustauf
34
58:45
48
10.
1. FC Bad Kötzting
34
63:57
47
11.
TSV Bad Abbach
34
46:46
46
12.
SV Hutthurm
34
47:56
44
13.
FC Tegernheim
34
48:58
44
14.
TSV Kareth-Lappersdorf
34
41:44
43
15.
SC Ettmannsdorf
34
44:49
42
16.
SV Etzenricht
34
51:70
41
17.
1. FC Schwarzenfeld
34
35:98
20
18.
SV Raigering
34
25:99
13




Stürmt künftig wieder für den SV Schalding: Fabian Schnabel. − Foto: Lakota

Diese Nachricht lässt die Fans des SV Schalding jubeln – und die Vorfreude auf die neue...



Sand statt Rasen: Die italienischen Nationalspieler genießen die fußballfreie Zeit. Ciro Immobile weilte mit der Familie auf den Malediven, wie er seinen Fans auf Instagram mitteilte. − Foto: Instagram

Ganz Europa ist im Fußball-Fieber. Ganz Europa? Nicht ganz. Denn die WM in Russland findet ohne...



− Foto: Becherer

Fußball-Landesligist TSV Bogen wehrt sich gegen die Umgruppierung von der Mitte- in die...



Alex Schraml und seine Passauer starten die Saison mit dem Derby gegen Hutthurm. − Foto: Sigl

Endlich mal wieder eine schöne Nachricht vom SV Hutthurm. Der Verein darf das offizielle...



Stolze Trainer und ihre Talente: Jochen Fröschl (l.) und Josef Wagner (r.) mit ihren Nachwuchsspielern. Philipp Michl (2.v.l.) wechselt nach Fürth, Emily Hobelsberger (2.v.r.) geht zum FC Bayern. Torfrau Celina Wagner besucht im Herbst einen Lehrgang der Nationalmannschaft. − Fotos: Kraus

Das Spielfeld auf dem Waldkirchner Kunstrasen machen die Trainer ganz klein...





Jetzt sind auch die A-Klassen im Kreis Ost eingeteilt. − Foto: Lakota

Das Spekulieren hat ein Ende: Jetzt ist auch die A-Klassen-Einteilung im neuen Fußballkreis Ost fix...



Die fünf Kreisklassen im neuen Fußball-Kreis Niederbayern West.

Nachdem die Kreisligen bereits zu Beginn der letzten Woche bereits feststanden...



Einen beiläufigen Klaps bekommt Mesut Özil nach Spielschluss von Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff. Beim 0:1 zum WM-Start gegen Mexiko bleibt der Regisseur wie viele seiner Teamkollegen blass. − Foto: dpa

Die deutsche Elf in der Einzelkritik nach der Auftaktniederlage gegen Mexiko: Neuer: Spielte nach...



Ratlosigkeit herrschte beim deutschen Trainerteam um Jogi Löw und Assistent Thomas Schneider. − Foto: dpa

Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen. Nach dem alarmierenden Auftakt-Crash gegen Mexiko zogen...



Zum vorerst letzten Mal an der Seitenlinie beim TSV Oberdiendorf stand Tobias Binder (9.von links) beim Relegationsspiel gegen DJK Straßkirchen in Grubweg. − Foto: Andreas Lakota

Tobias Binder (36) ist enttäuscht. Vor drei Tagen hat ihm der TSV-DJK Oberdiendorf mitgeteilt...







Facebook










realisiert von Evolver