• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





16.09.2017  |  17:56 Uhr

6:2! Fulminante Waldkirchner schießen Schwarzenfeld ab – und Fortuna verliert

Lesenswert (4) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Gute Laune herrscht in Waldkirchen: Der Spitzenreiter hat das Schlusslicht 1.FC Schwarzenfeld klar beherrscht und besiegt. − Foto: Michael Duschl

Gute Laune herrscht in Waldkirchen: Der Spitzenreiter hat das Schlusslicht 1.FC Schwarzenfeld klar beherrscht und besiegt. − Foto: Michael Duschl

Gute Laune herrscht in Waldkirchen: Der Spitzenreiter hat das Schlusslicht 1.FC Schwarzenfeld klar beherrscht und besiegt. − Foto: Michael Duschl


Es war ein (fast) perfekter Spieltag für den TSV Waldkirchen: Der Spitzenreiter der Landesliga Mitte hat am Samstag seinen 9. Sieg im 12. Spiel eingefahren und Schlusslicht Schwarzenfeld auf deren eigenem Rasen abgeschossen: Rudi Zierler traf beim 6:2 dreimal, danach holte er sich die gelb-rote Karte ab.

Noch wertvoller macht den Sieg die überraschende 2:3-Niederlage von Fortuna Regensburg beim Vorletzten FC Tegernheim: Markus Rösch traf in der dritten Minute der Nachspielzeit zum Siegtreffer für den FCT. Einer patzte nicht: Der SSV Jahn Regensburg II gewann – in zweifacher Unterzahl – mit 2:1 beim ASV Cham. Der 1.FC Bad Kötzting feierte nach der Trainerentlassung von Peter Gallmaier einen 5:2-Sieg in Raigering, Adam Vlcek glänzte mit einem Dreierpack.

Schwarzenfeld – Waldkirchen 2:6: Extrem torhungrig präsentierte sich der TSV Waldkirchen beim Auswärtsspiel in Schwarzenfeld. Die Bayerwaldler wollten die unangenehme Aufgabe beim Tabellenletzten konzentriert und respektvoll angehen – und taten das auch. Nach einer frühen roten Karte gegen Philipp Fischer (9.) war der TSV tonangebend. Rudi Zierler (10.), Martin Krieg (16.), Tobias Krenn (28.) und Alexander Galle (44.) stellten auf 4:0, noch vor der Halbzeit lang Felix Peter per Strafstoß der 1:4-Anschlusstreffer. Nach Wiederanpfiff war es dann Zierler, der zwei weitere Tore nachlegte und damit einen Dreierpack schnürte. Der vom Kreisligisten SV Thurmansbang gekommene Angreifer traf in den Minuten 47 und 55 – 6:1! Nicholas Binder gelang das 2:6, danach sah Dreifach-Torschütze Zierler noch Gelb-Rot.

Drei Tore machte Adam Vlcek für den 1.FC Bad Kötzting. − Foto: Thomas Gierl

Drei Tore machte Adam Vlcek für den 1.FC Bad Kötzting. − Foto: Thomas Gierl

Drei Tore machte Adam Vlcek für den 1.FC Bad Kötzting. − Foto: Thomas Gierl


Waldkirchen ist nun seit acht Spielen ungeschlagen und geht mit viel Selbstvertrauen ins Topspiel kommenden Samstag (14 Uhr) gegen den SSV Jahn Regensburg II. Tore: 0:1 Rudi Zierler (10.), 0:2 Martin Krieg (16.), 0:3 Tobias Krenn (28.), 0:4 Alexander Galle (44.), 1:4 Felix Peter (45.+1/FE), 1:5/1:6 Zierler (47./55.), 2:6 Nicholas Binder (66.). Gelb-Rot: Zierler (W/71.); Rot: Philipp Fischer (S/9.). SR Daniel Hofmann (Streitau).

Die Samstagsspiele in der Statistik:

Raigering – Bad Kötzting 2:5/ Tore: 0:1 Miroslav Spirek (18.), 0:2/0:3 Adam Vlcek (26./35.), 1:3 Benedikt Bügger (45.+1), 1:4 Stefan Hofner (53.), 1:5 Vlcek (72.), 2:5 Martin Thaler (74.). Besonderheit: Raigerings Nikolai Seidel verschießt Elfmeter (81.). SR Fabian Zimmermann (Heuchling).

Cham – Regensburg II 1:2/ Tore: 0:1 Patrick Dzalto (45.+1), 1:1 Maximilian Drexler (58./FE), 1:2 Timo Spennesberger (70.). Gelb-Rot: Maximilian Wolf (R/51.). Rot: Tobias Lermer (R/57.). Besonderheit: Plänitz (Cham) scheitert mit Foulelfmeter an Jahn-Keeper Alexander Weidinger. SR Maximilian Dadder (Kirchenlaibach-Speichersdorf).

Tegernheim – Fortuna Regensburg 3:2/ Tore: 0:1 Arber Morina (6.), 1:1 Stefan Meyer (16.), 2:1 Andreas Meyer (45+1.), 2:2 Mahir Hadziresic (45.+2), 3:2 Markus Rösch (90.+3). SR Roland Achatz (Arrach-Haibühl); 250.

Bereits am Freitag

Kareth-Lappersdorf – Etzenricht 0:1/ Tor: Ibrahim Devrilen (75.). SR Thomas Huber (Dornwang); 200 Zuschauer.

Hauzenberg – Bogen 5:0/ Tore: 1:0, 2:0 Alexander Starkl (28./35.); 3:0 Patrick Rott (48.); 4:0 Starkl (74.); 5:0 Rott (86./Elfmeter). SR Manuel Dirnberger (Nittenau); 150 Zuschauer. – Hier geht’s zum Bericht

Hutthurm – Donaustauf 0:4/Tore: 0:1 Nikola Vasilic (12.); 0:2 Dominik Huber (35.), 0:3 Christian Sauerer (45 +2.); 0:4 Vasilic (65.). SR Benny Woock (St. Wolfgang); 150. – Hier geht’s zum Bericht

Torschützen und Ergebnisse aus bfv.de












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SSV Jahn Regensburg II
34
90:36
77
2.
TSV Waldkirchen
34
64:31
66
3.
FC Sturm Hauzenberg
34
78:39
66
4.
ASV Cham
34
71:45
62
5.
SV Fortuna Regensburg
34
73:64
56
6.
ASV Burglengenfeld
34
43:40
51
7.
SV Neukirchen b.Hl. Blut
34
55:56
49
8.
TSV Bogen
34
45:44
48
9.
SV Donaustauf
34
58:45
48
10.
1. FC Bad Kötzting
34
63:57
47
11.
TSV Bad Abbach
34
46:46
46
12.
SV Hutthurm
34
47:56
44
13.
FC Tegernheim
34
48:58
44
14.
TSV Kareth-Lappersdorf
34
41:44
43
15.
SC Ettmannsdorf
34
44:49
42
16.
SV Etzenricht
34
51:70
41
17.
1. FC Schwarzenfeld
34
35:98
20
18.
SV Raigering
34
25:99
13




Einen beiläufigen Klaps bekommt Mesut Özil nach Spielschluss von Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff. Beim 0:1 zum WM-Start gegen Mexiko bleibt der Regisseur wie viele seiner Teamkollegen blass. − Foto: dpa

Die deutsche Elf in der Einzelkritik nach der Auftaktniederlage gegen Mexiko: Neuer: Spielte nach...



Am 2. Spieltag gibt es das prestigeträchtige Derby zwischen Künzing und Osterhofen. − Foto: Müller Archiv

In fünf Wochen geht es wieder los in der Bezirksliga Ost. Viele Vereine haben bereits die...



Ratlosigkeit herrschte beim deutschen Trainerteam um Jogi Löw und Assistent Thomas Schneider. − Foto: dpa

Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen. Nach dem alarmierenden Auftakt-Crash gegen Mexiko zogen...



Trainer Matthias Süß, Co-Trainer Benjamin Schiller mit den Neuzugängen Stefan Lemberger, Lukas Burmberger, Philipp Arnold, Fabian Mühlbauer und Ismail Morina.Es fehlt: Alexander Weber. − Foto: Breu

Nach einer kurzen Sommerpause hat die Vorbereitung der Spvgg Plattling auf die neue Saison in der...



Schalding gegen Wacker − diese Partie geht am Sonntag, 29.Juli, bereits um 11.30 Uhr über die Bühne. − Foto: Lakota

Der SV Wacker Burghausen startet am 14. Juli nun doch nicht gegen den FV Illertissen in die neue...





Jetzt sind auch die A-Klassen im Kreis Ost eingeteilt. − Foto: Lakota

Das Spekulieren hat ein Ende: Jetzt ist auch die A-Klassen-Einteilung im neuen Fußballkreis Ost fix...



Die Kreisklassen sind eingeteilt. − Foto: Lakota

Seit Wochen wird diskutiert, spekuliert und gerechnet. Wie werden nach der Kreisreform die Klassen...



Die fünf Kreisklassen im neuen Fußball-Kreis Niederbayern West.

Nachdem die Kreisligen bereits zu Beginn der letzten Woche bereits feststanden...



Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bekräftigt, dass man den Fußball-Nationalspielern Mesut Özil und Ilkay Gündogan nach deren umstrittenem Besuch beim türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan eine Brücke bauen sollte. − Foto: dpa

Die heftigen, teilweise beleidigenden Reaktionen auf das Erdogan-Treffen von Özil und Gündogan...



Einen beiläufigen Klaps bekommt Mesut Özil nach Spielschluss von Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff. Beim 0:1 zum WM-Start gegen Mexiko bleibt der Regisseur wie viele seiner Teamkollegen blass. − Foto: dpa

Die deutsche Elf in der Einzelkritik nach der Auftaktniederlage gegen Mexiko: Neuer: Spielte nach...







Facebook










realisiert von Evolver