• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





20.03.2017  |  16:35 Uhr

Kötzting treibt Planung voran: Petr Mulac kehrt zurück, viele Spieler verlängern

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Trägt ab Sommer wieder das rot-blaue Trikot: Petr Mulac. − F.: Gierl

Trägt ab Sommer wieder das rot-blaue Trikot: Petr Mulac. − F.: Gierl

Trägt ab Sommer wieder das rot-blaue Trikot: Petr Mulac. − F.: Gierl


Nicht nur Ligakonkurrent TSV Waldkirchen hat Nägel mit Köpfen gemacht und bereits mit dem Gros des Kaders verlängert (hier geht’s zum Bericht), auch der 1. FC Bad Kötzting treibt seine Kaderplanung weiter voran. Wie die Badstädter vermelden, haben neben Jakub Süsser, Moritz Graßl und Maximilian Gegenfurtner weitere Leistungsträger für eine weitere Spielzeit zugesagt. Wolfgang Liebl, Matthias Graf, Daniel Christoph, Florian Frisch, Johannes Aschenbrenner, Stefan Hofner, Thomas Fredl, Michael Eyerer und Thomas Hofbauer tragen auch in der kommenden Saison das rot-blaue Trikot.

Zudem konnte der FCK eine Neuverpflichtung bekanntgeben. Nach dem bereits feststehenden Abgang von Stefan Riederer bestand auf der Torhüterposition Handlungsbedarf. Mit Petr Mulac (33) wird in der kommende Saison wieder ein sehr erfahrener Keeper für den 1. FC Bad Kötzting auflaufen. Aktuell spielt Mulac noch beim Oberpfälzer Kreisligisten SC Luhe-Wildenau. Bereits von Januar 2010 bis Mai 2015 war Petr Mulac für die Rot-Blauen aktiv.

Die Kötztinger Verantwortlichen sind von Mulac überzeugt: "Petr ist ein super Typ. Er kennt den Verein bestens und hat sein Können über Jahre hinweg höherklassig unter Beweis gestellt. Seine Erfahrung wird auch unseren beiden Nachwuchskeepern Thomas Hofbauer (19) und Michael Mader (18) weiterhelfen." Aus Sicht der Badstädter die ideale Lösung, denn wie abgesprochen wird Petr Mulac sogar ins zweite Glied zurückrücken, sollte einer der beiden jungen Keepern auf Anhieb der Sprung zum Stammtorhüter gelingen.

Damit sind die Badstädter auf einem guten Weg, einen schlagkräftigen Kader in die neue Saison zu schicken. Mit weiteren Zugängen sind die Verantwortlichen in aussichtsreichen Verhandlungen, so die Verantwortlichen. − red Mehr dazu lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Heimatzeitung, Heimatsport












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SSV Jahn Regensburg II
22
59:17
55
2.
TSV Waldkirchen
22
43:16
49
3.
FC Sturm Hauzenberg
22
53:25
43
4.
ASV Cham
22
43:24
40
5.
ASV Burglengenfeld
21
32:22
37
6.
SV Fortuna Regensburg
20
47:39
35
7.
SV Donaustauf
21
43:32
30
8.
SV Hutthurm
22
34:39
29
9.
TSV Kareth-Lappersdorf
22
26:23
28
10.
SV Etzenricht
22
32:44
28
11.
TSV Bogen
21
22:31
27
12.
FC Tegernheim
21
29:35
26
13.
1. FC Bad Kötzting
22
44:48
25
14.
TSV Bad Abbach
22
26:33
24
15.
SV Neukirchen b.Hl. Blut
20
31:37
23
16.
SC Ettmannsdorf
21
20:37
17
17.
SV Raigering
20
16:56
12
18.
1. FC Schwarzenfeld
21
25:67
12




Sie jubeln weiter: Sechs der letzten sieben Spiele konnte der SV Schalding gewinnen. − Foto: Lakota

Ein Jahres-Heimfinale nach Maß hat der SV Schalding in der Regionalliga Bayern hingelegt...



In Jägerwirth (Lkr. Passau) wurde gespielt: Am Sonntagvormittag fand das B-Junioren-Spiel der DJK gegen Salzweg statt. − Foto: Gitte Oberpaul

Das Wetter hat vielen für Sonntag geplanten Spielen einen Strich durch die Rechnung gemacht...



David Svalina traf zum 2:0 für Passau. − Foto: Lakota

Ein hartes Stück Arbeit hatte Herbstmeister 1.FC Passau im Stadtderby der Bezirksliga Ost zu...



Vergeblich gestreckt: Tiefenbachs Keeper Markus Fellinger musste gegen Perlesreut gleich zwei Weitschuss-Tore hinnehmen. − Foto: Mike Sigl

Beim letzten regulären Spieltag des Jahres hat der SV Perlesreut in der Bezirksliga Ost seinen...



Tobias Dandl (links) eröffnete den Torreigen für den TSV Karpfham. Jonas Graml eilt als Gratulant vorbei. − Foto: Georg Gerleigner

Mit etwas Glück hat Tabellenführer SSV Eggenfelden in der Kreisliga Passau seine letzte Aufgabe des...





Spielt künftig wieder für den VfB Passau-Grubweg: Nikola Vasic. − Foto: Lakota

Der VfB Passau-Grubweg kann für den Aufstiegskampf in der A-Klasse Passau eine bekannte Verstärkung...



Da "staubt" es: Hutthurm II besiegte daheim die SG Waldkirchen II/Böhmzwiesel mit 5:2. − Foto: Lakota

Mit einer verdienten, aber überraschenden Niederlage in Nottau ist das Sportjahr für die...



"Wir werden keinen Protest gegen das Tor einlegen", sagt Natternbergs Trainer Peter Gallmaier. − Foto: Helmut Müller

Es gibt nur weniges, das an diesem Treffer zum 2:2-Endstand im Spiel der Kreisliga Straubing...



Die Spuren einer illegalen Rallyefahrt: So sieht der Rasenplatz in Aunkirchen aus. − Foto: FCA

Als wäre der starke Regen am Wochenende nicht schon genug gewesen: Beim FC Aunkirchen wurde am...



Sie jubeln weiter: Sechs der letzten sieben Spiele konnte der SV Schalding gewinnen. − Foto: Lakota

Ein Jahres-Heimfinale nach Maß hat der SV Schalding in der Regionalliga Bayern hingelegt...







Facebook










realisiert von Evolver