• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



01.02.2013 | 13:30 Uhr

Dellnitz-Coup vor dem Futsal-Finale: Bernrieder Ex-Trainer wechselt zu Türk Gücü − als Spieler

von Ben Weinberger

Lesenswert (3) Lesenswert 2 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Türk Gücüs Neuzugang Marco Dellnitz (rechts im Bild mit dem Ex-Bernrieder Billy Bonakis) soll bereits beim bayerischen Futsal-Finale in Mitterteich für Türk Gücü Deggendorf auflaufen.  − Fotos: R. Binder/H. Müller

Türk Gücüs Neuzugang Marco Dellnitz (rechts im Bild mit dem Ex-Bernrieder Billy Bonakis) soll bereits beim bayerischen Futsal-Finale in Mitterteich für Türk Gücü Deggendorf auflaufen.  − Fotos: R. Binder/H. Müller

Türk Gücüs Neuzugang Marco Dellnitz (rechts im Bild mit dem Ex-Bernrieder Billy Bonakis) soll bereits beim bayerischen Futsal-Finale in Mitterteich für Türk Gücü Deggendorf auflaufen.  − Fotos: R. Binder/H. Müller


Gleich in doppelter Hinsicht sorgt Türk Gücü Deggendorf gerade für Aufsehen im Fußballkreis: Der frisch gekürte Niederbayerische Futsal-Meister will am Samstag als einziger A-Klassist bei der "Bayerischen" für Furore sorgen, und hat sich dafür jetzt auch noch namhafte Verstärkung geholt. Marco Dellnitz (39) wird künftig für den Tabellenvierten der A-Klasse Deggendorf auflaufen.

Mit einer dritten Amtszeit als Trainer beim Bezirksligisten SV Bernried ist es zwar nichts geworden, so ganz wollte Marco Dellnitz aber dann doch nicht auf Fußball verzichten. Nun also wird der 39-Jährige für Türk Gücü Deggendorf auflaufen − aller Voraussicht nach schon heute bei der Bayerischen Futsal-Meisterschaft in Mitterteich. "Die Formalitäten sind geklärt, den Pass müssten wir noch rechtzeitig bekommen", sagte Ergin Solak gegenüber heimatsport.de . Der Türk Gücü-Vorsitzende ist hoch erfreut über die überraschende Neuverpflichtung, die Abteilungsleiter Dimitrios Papapostolou (früher beim SV Bernried engagiert) eingefädelt hat. "Ich freue mich sehr darüber, dass sich Marco Dellnitz für uns entschieden hat", so Solak. Dellnitz ist qualifizierter A-Lizenz-Trainer (zuletzt beim 1. FC Bad Kötzting), wird bei Türk Gücü aber nur als Spieler auflaufen. Solak: "Unser Trainer ist und bleibt Ahmet Gönel."

Das Hallenspiel ohne Bande beherrschen die technisch versierten Fußballer von Türk Gücü Deggendorf (schwarze Trikots) bestens. Ganz chancenlos dürften sich deshalb auch bei der "Bayerischen" nicht sein.  − Foto: Binder

Das Hallenspiel ohne Bande beherrschen die technisch versierten Fußballer von Türk Gücü Deggendorf (schwarze Trikots) bestens. Ganz chancenlos dürften sich deshalb auch bei der "Bayerischen" nicht sein.  − Foto: Binder

Das Hallenspiel ohne Bande beherrschen die technisch versierten Fußballer von Türk Gücü Deggendorf (schwarze Trikots) bestens. Ganz chancenlos dürften sich deshalb auch bei der "Bayerischen" nicht sein.  − Foto: Binder


Auch Dellnitz selbst will hier Missverständnisse gar nicht erst aufkommen lassen: "Ich hab keinerlei Ambitionen, hier als Trainer zu arbeiten. Ich mache das ausschließlich aus Spaß am Fußball und weil Dimi (Papapostolou, d. Red.) mich gebeten hat. Ich weiß noch nicht einmal, ob ich die Zeit dafür finden werde, jedes Spiel mitzumachen." Er habe in der Winterpause viele Angebote von höherklassigen Vereinen ausgeschlagen, will aber in absehbarer Zeit wieder in einer höheren Liga eine Mannschaft übernehmen, so Dellnitz.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Samstags-Ausgabe der Deggendorfer Zeitung.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Pia Gutsmiedl (15)
geb. 24.06.2000
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Pia Gutsmiedl

Hannah Kubis (11)
geb. 13.11.2004
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Hannah Kubis

Sarah Wimmer (19)
geb. 03.01.1997
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Sarah Wimmer






Neuen Antrieb wollte Alexander Stadler (im Bild) dem SV Schöllnach verleihen. Doch nach zu vielen Rückziehern der Neuzugänge konnte der Verein nicht mehr aufzeigen, mit welchen Spielern Stadler in die Saison gehen würde. Daraufhin hat der Spielertrainer, der bisher für die DJK Neßlbach spielte, seine Zusage zurückgezogen. Vorwürfe macht ihm der Verein deshalb aber keine. − Foto: Helmut Müller

Bernd Glashauser und Alexander Stadler tun sich schwer, Worte zu finden. Über zwei Monate haben sich...



Der Deggendorfer SC nahm ebenfalls nicht an der Ligenversammlung des DEB in Ratingen teil.

Wieder einmal gibt es im deutschen Eishockey ein Sommertheater. Dieses Mal ist wieder einmal die...



Verlässt Schalding und kehrt nach Freyung zurück: Korbinian Tolksdorf. − Foto: Lakota

Der TV Freyung hat seine Kader-Planungen für die anstehende Bezirksliga-Saison 2016/2017...



Grund zum Feiern hatten auch die Fußballer des FC Künzing II, die den Aufstieg in die Kreisklasse feierten. − Foto: Schwarzmeier

Die ersten Spiele sind absolviert, die ersten Entscheidungen gefallen – vor allem der...



Wie Aufstieg geht, weiß Christian Schneller und will auch den SSV Eggenfelden wieder zurück in die Bezirksliga West führen. − Foto: Bietau

Bezirksliga-Absteiger SSV Eggenfelden hat nach der Verpflichtung von Christian Schneller (SV...





Durch den Punktabzug rutscht der FC Büchlberg schon vor dem Saisonfinale auf Platz 9 ab. - - Screenshot: PNP

Dramatische Wende im Abstiegskampf der Kreisklasse Unterer Wald: Eigentlich hätten am Sonntag die...



Nachdenklich saß Sepp Gsödl zuletzt häufiger an der Seitenlinie während der Spiele seines TV Freyung. − Foto: Duschl

Die Verantwortlichen der Fußballer des TV Freyung haben wenige Tage nach dem Saisonende auf die...



Geschafft! Tiefenbachs Spieler feiern den Klassenerhalt. − Foto: Lindinger

Die letzte Entscheidung in der Bezirksliga Ost ist gefallen. Mit einem 3:0-Heimsieg gegen Meister...



Bitter: Der 1.FC Passau kassierte in der Nachspielzeit das 1:1. − Foto: Lakota

Aus der Traum: Der 1. FC Passau spielt auch in der Saison 2016/2017 in der Bezirksliga...



Grund zum Feiern hatten auch die Fußballer des FC Künzing II, die den Aufstieg in die Kreisklasse feierten. − Foto: Schwarzmeier

Die ersten Spiele sind absolviert, die ersten Entscheidungen gefallen – vor allem der...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
"Die Wildente"

31.05.2016 /// 19:00 Uhr /// Stadttheater (Opernhaus) /// Passau

Schauspiel nach Henrik Ibsen aufgeführt vom Jugendclub Passau.
Standkonzert

31.05.2016 /// 19:30 Uhr /// Haus des Gastes /// Bayerisch Gmain

mit der Stadtkapelle Bad Reichenhall.
Maria Joao Pires und Julien Libeer

31.05.2016 /// 19:30 Uhr /// Großer Saal Stiftung Mozarteum /// Salzburg

Die beiden Pianisten spielen Werke von Schubert und Ravel.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Johann König

01.06.2016 /// 20:00 Uhr /// Circus-Krone-Bau /// München

Bryan Adams

01.06.2016 /// 20:00 Uhr /// Olympiahalle /// München

Wolfgang Ambros Duo

01.06.2016 /// 20:00 Uhr /// Rathaus (Stadtsaal) /// Neuötting

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Tina Fey sorgt in "Whiskey Tango Foxtrot" als schlagfertige Kriegsreporterin mit...
Der mit Stars gespickte Journalistenfilm untersucht einen Medienskandal aus dem US-Präsidentschafts...
Josef Hader, dem gefeierten Kabarettisten und Simon-Brenner-Krimidarsteller, steht die ernste,...
Regisseurin Vivian Naefe inszeniert eine klischeebeladene Bodyswitch-Komödie zwischen Fußballplatz...
mehr











realisiert von Evolver