• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



21.01.2013 | 14:25 Uhr

KK & Friends − das steckt hinter der neuen Benefiz-Auswahl

Lesenswert (14) Lesenswert 3 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Sie stehen für das Projekt KK & Friends: Stefan Kurz (links) und Dario Karamatic.  − Foto: Lakota

Sie stehen für das Projekt KK & Friends: Stefan Kurz (links) und Dario Karamatic.  − Foto: Lakota

Sie stehen für das Projekt KK & Friends: Stefan Kurz (links) und Dario Karamatic.  − Foto: Lakota


Beim Beutlhauser-Cup des FC Salzweg tauchte in der Siegerliste ein Name auf, der bisher noch nicht wirklich bekannt ist in der regionalen Fußballszene. KK & Friends holte am Ende den dritten Platz. Doch wer oder was steckt eigentlich hinter der bunt gemischten Truppe, die beim Turnier am Sonntag ihren Premieren-Auftritt hatte?

KK steht für Kurz und Karamatic. Genauer gesagt für Stefan Kurz und Dario Karamatic. Erster ist in der Region durchaus bekannt, derzeit kickt der 27-Jährige beim Landesligisten FC Vilshofen. Letzterer hat sich vor allem als Physiotherapeut einen Namen gemacht, Karamatic war u.a. schon bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft sowie Olympia im Einsatz. Und er betreut die Promi-Auswahl Global United um Torwart-Globetrotter Lutz Pfannenstil, die mit ihren Spielen Geld für Umweltprojekte einsammelt.

Fußball für den guten Zweck − das sollte doch auch in der Region möglich sein, dachte sich Karamatic und erzählte Stefan Kurz von seiner Idee, der sofort begeistert war. Nach dem Vorbild der Urlberger Buam, die seit Jahren erfolgreich für soziale Projekte kicken, sollte eine Mannschaft ins Leben gerufen werden, die an Turnieren teilnimmt und den Erlös für einen guten Zweck spendet. Nach langer Vorbereitungszeit war es am Sonntag nun erstmals so weit, beim Beutlhauser-Cup erlebten die Zuschauer quasi die Geburtsstunde von KK & Friends. Das Team um Trainer Roland Kugler (Schöllnach), bei dem z.B. Marco Seibold und Sebastian Angerer (beide Vilshofen) oder Florian Simet (Dorfbach) aufliefen, wurde am Ende Dritter und erspielte 200 Euro.

Als Trainer bei KK & Friends fungierte beim Premieren-Auftritt Roland Kugler.  − Foto: Lakota

Als Trainer bei KK & Friends fungierte beim Premieren-Auftritt Roland Kugler.  − Foto: Lakota

Als Trainer bei KK & Friends fungierte beim Premieren-Auftritt Roland Kugler.  − Foto: Lakota


"Mit dem Geld, das wir einspielen, wollen wir verschiedene Projekte oder Einrichtungen unterstützen. Wichtig ist uns, dass es sich um regionale Dinge handelt", sagt Stefan Kurz. Demnächst werde ein Verein gegründet, auch ein eigenes Trikot ist bereits bestellt. Wer künftig für KK & Friends aufläuft, ist noch nicht klar. "Wir wollen schon einen gewissen Stamm aufbauen. Aber es sollen immer wieder auch neue Leute dazukommen. Das gilt auch für den Trainer. Und über Darios Kontakte wollen wir versuchen, dass auch mal der ein odere andere Ex-Profi dabei ist", erzählt Kurz, der − anders als die Urlberger Buam − überwiegend auf junge, aktive Kicker zurückgreifen möchte. "Aber das ist natürlich nicht so einfach, weil die natürlich immer wieder bei ihren Vereinen gebunden sind."

Das Team KK & Friends um den Vilshofener Marco Seibold wurde am Ende Dritter. Seibold holte mit acht Treffern die Torjägerkanone.  − Foto: Lakota

Das Team KK & Friends um den Vilshofener Marco Seibold wurde am Ende Dritter. Seibold holte mit acht Treffern die Torjägerkanone.  − Foto: Lakota

Das Team KK & Friends um den Vilshofener Marco Seibold wurde am Ende Dritter. Seibold holte mit acht Treffern die Torjägerkanone.  − Foto: Lakota


Der 27-Jährige will in Zukunft natürlich auch selbst für KK & Friends auflaufen − doch das verhindert derzeit seine Hüfte. Durchblutungsstörungen im Hüftkopf und damit verbundene Schmerzen sorgen dafür, dass Kurz nun seit sieben Monaten nicht mehr gegen den Ball getreten hat. "Wie es weitergeht, weiß ich ehrlich gesagt noch nicht so genau. Zwei Ärzte haben mir jetzt eine Operation empfohlen. Aber das ist für mich das letzte Mittel."  − la

Das Team bei der Premiere: Die erste Mannschaft von KK & Friends.

Das Team bei der Premiere: Die erste Mannschaft von KK & Friends.

Das Team bei der Premiere: Die erste Mannschaft von KK & Friends.













Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Pia Gutsmiedl (16)
geb. 24.06.2000
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Pia Gutsmiedl

Hannah Kubis (11)
geb. 13.11.2004
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Hannah Kubis

Sarah Wimmer (19)
geb. 03.01.1997
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Sarah Wimmer






Hat mal wieder großes vor: Hasan Ismaik. − Foto: dpa

Für sein neues Stadionprojekt will der TSV 1860 München die Rahmenbedingungen mit der bayerischen...



Jubel bei Wacker Burghausen – der Regionalligist steht nach dem Sieg in Aiglsbach im Pokal-Viertelfinale. − Foto: Butzhammer

Kaum Kompromisse: Regionalligist Wacker Burghausen hat gestern Abend im BFV-Pokal souverän die Hürde...



Muss weiter zusehen: Schaldings Rene Huber. − Foto: Lakota

Am 2. April hat René Huber das letzte Mal für den SV Schalding auf dem Platz gestanden – es...



Vorm Modell des neuen Fußball-Niederbayern: Bezirkschef Christian Engl am Montagabend in Straubing. − Fotos: BFV

Die große Reform im niederbayerischen Fußball ist verabschiedet – und so bewerten die Vereine...



Diese Deggendorfer Handballer gehen in der Bezirksoberliga an den Start: Valentin Lotos (hinten, v.l.), Trainer Jürgen Spranger, Denis Detlaf, Laurin Roth, Kai Breu, Jakub Slavik, Emil Baumann, Lukasz Krzyzanowski, Jakob Stubhahn, Brian Akodo, Fritz Helber, Jan Kalla. Vorn: Lukas Maurer (v.l.), Markus Sandweger und Aaron Zaglauer. − Fotos: Müller

Jürgen Spranger weiß in diesen Tagen gar nicht, worüber er sich am meisten freuen soll...





Mit 14:0 fegten die Geiersthaler B-Mädchen (schwarze Trikots) Mariakirchen vom Feld. Trainer Roland Geiger (kl. Bild) hörte nach großem Schiri-Ärger den Schlusspfiff im Auto. − Fotos: Archiv Gierl

Roland Geiger ist auch zwei Tage danach noch aufgebracht: "So etwas habe ich wirklich noch nie in...



Hätte laut Sportgericht nicht vor dem 31. August eingesetzt werden dürfen: Stefan Ostermeier, 17-jähriger Neuzugang des SV Neuschönau. − Foto: SV Neuschönau

Der SV Neuschönau ist in der Kreisklasse Mittlerer Wald am "Grünen Tisch" auf den letzten...



Mit 5:2 fertigte der SV Schalding III den Gast aus Sandbach ab. − Foto: Lakota

Die Bürde des Tabellenführers war für den FC Schalding keine zu große Belastung...



Zwei ehemalige Waldkirchener in Schaldings Schaltzentrale: Nach seiner Einwechslung spielte Robert Zillner neben Josef Eibl im defensiven Mittelfeld. (Foto: Lakota)

Es gibt bessere Tage für ein Debüt. Könnte man zumindest meinen. Dauerregen, aufgeweichter Rasen...



Seine Saisontore sechs und sieben erzielte Waldkirchens Nachwuchsstürmer Mario Strahberger, hier im Zweikampf mit Daniel Schröder. − Foto: Duschl

Ein selbstloser Torjäger und ein gnadenlos effektiver 18-Jähriger haben dem TSV Waldkirchen am...





Er ministriert zwar nicht, spielt aber Fußball für den SBC Traunstein. Issa Ndiaye ist für seinen Verein ein Glücksfall. − Foto: btz

"Unnötig", "unverschämt", "niederträchtig" – so bewerten die Fußballer des Sportbund Chiemgau...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Tanzen für Kids und Teens

28.09.2016 /// 18:15 Uhr /// Tai-Chi-Halle /// Pocking

Jazz und Modern Dance (JMD), HipHop, Showauftritte und Latein- / Standard-Paartanz.
Wunschkonzert

28.09.2016 /// 19:30 Uhr /// Großes Kurhaus /// Bad Füssing

Das Kurorchester Bad Füssing erfüllt musikalische Wünsche.
Lustspiel

28.09.2016 /// 19:30 Uhr /// Haus des Gastes /// Bayerisch Gmain

"Der flotte Jonathan", Gastspiel des Berchtesgadner Bauerntheaters.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Da Bertl & I

29.09.2016 /// 19:30 Uhr /// Schäfflerhalle /// Moosburg

In Extremo

29.09.2016 /// 19:45 Uhr /// Kulturhalle /// München

Konzert mit "Die CubaBoarischen & Ihre Freunde von der Zuckerinsel"

29.09.2016 /// 20:00 Uhr /// Klosterbräustadel /// Gangkofen

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Ein Nachbarschaftsstreit führt in den seltensten Fällen zu einem Happy End. In Frankreich tickt man...
In den USA ist sie bereits seit Juni ein riesiger Erfolg, nun schwimmt Dorie endlich auch durch...
Ein Nachweltkriegsdrama für jede Zeit: Ergreifend feinfühlig erkundet es, zu welchem Preis Fantasie...
Der Turm stürzt ein: In der furchtbar ehrlichen Komödie von Aron Lehmann setzt sich ein Kleinbauer...
mehr











realisiert von Evolver