• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



14.01.2013 | 16:33 Uhr

Keine Zuschauer: Hacklberger-Cup steht vor dem Aus − Jugendturnier soll ausgeweitet werden

von Andreas Lakota

Lesenswert (4) Lesenswert 3 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Attraktive Spiele, wenig Zuschauer: Den Hacklberger-Cup verfolgten in diesem Jahr kaum mehr als 200 Fans. Aufwand und Ertrag rechnen sich nicht.  − Fotos: Lakota

Attraktive Spiele, wenig Zuschauer: Den Hacklberger-Cup verfolgten in diesem Jahr kaum mehr als 200 Fans. Aufwand und Ertrag rechnen sich nicht.  − Fotos: Lakota

Attraktive Spiele, wenig Zuschauer: Den Hacklberger-Cup verfolgten in diesem Jahr kaum mehr als 200 Fans. Aufwand und Ertrag rechnen sich nicht.  − Fotos: Lakota


Diese Nachricht dürfte durchaus für Aufsehen sorgen. Der Hacklberger-Cup, das Herren-Hallenfußballturnier auf Kunstrasen, steht vor dem Aus. Mangelndes Zuschauerinteresse und daraus resultierende wirtschaftliche Defizite sind die Gründe, warum die Traditionsveranstaltung wohl weichen muss. Dafür − und das ist die erfreuliche Nachricht − will die Spvgg Hacklberg das ohnehin populäre Juniorenturnier, den Sonnenland-Cup, weiter ausbauen. Vor allem im B-Jugend-Bereich könnten künftig mehr Talente von Proficlubs in der Passauer Dreiländerhalle zu sehen sein.

"Es ist noch nicht endgültig beschlossen, doch die Tendenzen gehen ganz klar in diese Richtung", sagt Dr. Heinz-Günter Kuhls. Seit Jahren kämpfen der rührige Organisator und die vielen ehrenamtlichen Helfer der Spvgg Hacklberg um die Zukunft des Turniers. Und sie ließen dabei nichts unversucht. Heuer sollte ein Vorturnier mit niederklassigen regionalen Vereinen, der so genannte Urhell-Cup, Fans in die Halle locken. Doch auch dieser Versuch scheiterte gnadenlos. Keine 100 Interessierten wollten den Kick auf Kunstrasen sehen. "Den Urhell-Cup wird es definitiv nicht mehr geben", sagt Kuhls. Gleiches Schicksal wird wohl auch das traditionelle Dreiköningsturnier ereilen. Die Miete für die Halle ist hoch, wenn die Zuschauer ausbleiben, zahlen die Hacklberger drauf.

Organisator Dr. Heinz-Günter Kuhls will künftig noch stärker auf die Jugend setzen.

Organisator Dr. Heinz-Günter Kuhls will künftig noch stärker auf die Jugend setzen.

Organisator Dr. Heinz-Günter Kuhls will künftig noch stärker auf die Jugend setzen.


Einen Plan B haben die Verantwortlichen aber bereits in der Tasche. Ein Plan, der Vorfreude weckt. Denn Kuhls und seine Kollegen wollen sich künftig noch stärker auf das ohnehin schon äußerst populäre Juniorenturnier konzentrieren. Schon heuer ließen die Hacklberger neben dem weit über die Grenzen Bayerns hinaus bekannten C-Jugend-Turnier auch im B-Jugend-Bewerb mit großen Namen aufhorchen. Darunter Turniersieger VfL Wolfsburg, dessen Trainer Heinz-Günter Kuhls ermutigte, das Feld weiter aufzumotzen. "Er sagte mir, er sehe hier durchaus eine Marktlücke. Denn für den jüngeren B-Jugend-Jahrgang der Proficlubs gibt es relativ wenige solcher Hallenturniere. Das könnte für uns eine Chance sein. Und wir haben auch schon einige Anfragen von Profivereinen bezüglich U16." Exklusiver Jugendfußball anstelle eines Herrenturniers, das im Dunst des mittlerweile völlig überfüllten Hallenspielplans untergeht − es scheint die einzig sinnvolle Lösung.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Passauer Neuen Presse, Sportteil.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Pia Gutsmiedl (15)
geb. 24.06.2000
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Pia Gutsmiedl

Hannah Kubis (11)
geb. 13.11.2004
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Hannah Kubis

Sarah Wimmer (19)
geb. 03.01.1997
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Sarah Wimmer






Sie jubeln schon in Totopokalsieger-T-Shirts: Sepp Gsödl und seine Mannen bei der Siegerehrung in Zwiesel. − Foto: Bietau

Der TV Freyung ist Totopokalsieger im Fußballkreis Bayerwald. Im Finale am Mittwochabend setzte sich...



Kampfstarker Abwehrspieler: Untermitterdorfs Patrick Bernreiter (vorne) schmeißt sich in der neuen Saison für den SC Zwiesel ins Getümmel. − Fotos: Göstl

Mit nicht weniger als vier Neuverpflichtungen sorgt der SC Zwiesel für Aufsehen: Wie am Mittwoch am...



Ein Eigengewächs, dem man bei Wacker auch die 3. Liga zutraut: Christoph Schulz (19) hat für ein Jahr unterschrieben.

Burghausens Trainer Uwe Wolf hofft drei Runden vor Schluss weiterhin auf den Aufstieg in die 3...



Lukas Mühl (19) läuft seit dem Winter für das Regionalliga-Team der Nürnberger auf. − Foto: Lakota

"Seit ich laufen konnte, habe ich mit dem Ball herumgekickt", erinnert sich Lukas Mühl (19) aus...



Dieser Fehlschuss wird Bayern-Liebling Thomas Müller noch lange begleiten. Statt in die schon oft...





Seine Zeit beim SV Schalding ist nach mehr als fünf Jahren abgelaufen: Mario Tanzer musste beim Regionalligisten gehen. − Foto: Lakota

Paukenschlag am Reuthinger Weg! Der SV Schalding hat sich von seinem langjährigen Trainer Mario...



Dank an die vielen mitgereisten Anhänger: Schaldings Spieler verließen niedergeschlagen das neue Jahn-Stadion. − Foto: Sigl

Freitagabend, Flutlicht, fast 5000 Fans – aber am Ende auch eine deutliche Niederlage...



Die BVB-Fans machen deutlich, was sie von Hummels und seinen Wechselplänen nach München halten. − Foto: dpa

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat Aussagen von Bayern Münchens Ex-Präsident Uli Hoeneß im...



Das neue Trainerduo in Schalding: Anton Autengruber und sein Assistent Philipp Zacher.

Es ist die Meldung des Jahres in Fußball-Niederbayern. Der SV Schalding feuert vier Spieltage vor...



Vilshofen musste sich daheim Falkenberg beugen. − Foto: Sigl

Will denn wirklich keiner Meister werden in der Kreisliga Passau? Der Verdacht drängt sich...





Psychokrieg um den Henkelpott: Diego Simeone vs. Guardiola

Es wird der heißeste Tanz seit langem in der Allianz Arena, alle Experten erwarten ein "schmutziges...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Maidult

29.04.2016 /// Messepark Kohlbruck /// Passau

Feiern Sie mit auf einem der schönsten und größten Volksfeste Ostbayerns, der Passauer Dult.
Mai Wies'n

29.04.2016 /// Festgelände /// Burghausen

Volksfest

04.05.2016 /// Festplatz am Sportplatz /// Grafenau - Haus i. Wald

Hofmarkfest Haus i. Wald
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Dauereintrittskarte Grafenauer Frühling

10.04.2016 /// Probst-Seyberer-Mittelschule /// Grafenau

Konzert mit Ingrid Irrlicht

06.05.2016 /// 15:00 Uhr /// Wildberghof Buchet /// Bernried

"Enemenesuprabene".
Gang and friends ZweiPunktNull Tour 2016

06.05.2016 /// 18:00 Uhr /// Posthof /// Linz

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
"Triple 9" ist ein harter Thriller über eine Gruppe korrupter Cops, die einen Kollegen töten...
"Schrotten" - ein knackiger Titel. Dahinter verbirgt sich eine Familiengeschichte um ein...
"A Bigger Splash" ist ein Remake des 60s-Klassikers "Der Swimmingpool" über ein Paar, dessen...
In der Fortsetzung der Hitkomödie "Bad Neighbors" wehren sich die ehemals zerstrittenen Nachbarn...
mehr











realisiert von Evolver