• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



02.03.2014  |  17:58 Uhr

Erlbach bei "Süddeutscher" stark, aber glücklos – Jetzt volle Konzentration auf Aufstiegskampf

Lesenswert (3) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 1
  • Pfeil
  • Pfeil




Peter Schreiner (am Ball) war mit zwei Toren neben Sebastian Spinner (nicht im Bild) bester SVE-Schütze in Stuttgart. Hier eine Szene aus dem Quali-Spiel in Altötting gegen America Latina Frankfurt. − F.: Butzhammer

Peter Schreiner (am Ball) war mit zwei Toren neben Sebastian Spinner (nicht im Bild) bester SVE-Schütze in Stuttgart. Hier eine Szene aus dem Quali-Spiel in Altötting gegen America Latina Frankfurt. − F.: Butzhammer

Peter Schreiner (am Ball) war mit zwei Toren neben Sebastian Spinner (nicht im Bild) bester SVE-Schütze in Stuttgart. Hier eine Szene aus dem Quali-Spiel in Altötting gegen America Latina Frankfurt. − F.: Butzhammer


Beim "Final Five"-Turnier um die Süddeutsche Futsal-Meisterschaft in Stuttgart hat dem SV Erlbach das Glück gefehlt, um seine erfolgreiche Hallensaison noch weiter zu führen. Unter den fünf Mannschaften belegte der Bayerische Hallenmeister den letzten Platz. Die Landesliga-Truppe aus dem Holzland wurde allerdings unter Wert geschlagen. Sie trotzte zwei Turnierfavoriten Unentschieden ab und verlor die anderen beiden Partien jeweils nur knapp um ein Tor, darunter gegen die Lokalmatadoren und späteren Sieger von N.A.F.I. Stuttgart.

Lange hatte man im Erlbacher Lager am Samstag das Gefühl, dass man den Einzug ins Viertelfinale des DFB-Futsal-Cups gegen den Norddeutschen Vizemeister Hamburg Panthers schaffen könnte. Kleine individuelle Fehler und unglückliche Schiedsrichterentscheidungen machten dem SVE einen Strich durch die Rechnung. Zumindest hatte das Team von Trainer Robert Berg die besten Fans hinter sich: Mehr als 50 Anhänger sorgten in dem sonst etwas trostlosen Ambiente für Stimmung.

Trotz allem konnte man mit den Erlbachern zufrieden sein. Die einzige reine Fußballmannschaft war gegen die Futsal-Spezialisten in allen Spielen ebenbürtig, teilweise sogar die bessere Mannschaft. Schon der Gewinn des bayerischen Hallentitels und der Sieg beim Qualifikationsspiel in Altötting gegen den Hessen-Vize America Latina Frankfurt war mehr, als man hätte erwarten können. Ab sofort gilt die volle Konzentration dem Ligastart am kommenden Sonntag (14 Uhr) im heimischen Waldstadion gegen den TSV Dachau

Ergebnisse

Erlbach – FC Portus Pforzheim 1:1 /Tor: Simon Salzinger.

Erlbach – 1. FC Ispringen 3:3 /Tore: Peter Schreiner, Sebastian Spinner und Andreas Huber trafen für die Erlbacher.

Erlbach – N.A.F.I. Stuttgart 3:4 / Tore: Sebastian Spinner, Emanuel Spielbauer und Hannes Maier hatten zuvor für den SVE getroffen.

Erlbach – Brothers Keepers 1:2 / Tor: Peter Schreiner












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2014
Dokument erstellt am









SV-DJK Wittibreut SV-DJK Wittibreut
Mannschaften: 5
Mitglieder: 500

Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Andreas Graf
SV Unterneukirchen
Andreas Graf

Thomas Reichenspurner
SV Unterneukirchen
Thomas Reichenspurner

Stefan Mitterer
SV Unterneukirchen
Stefan Mitterer






Doppelpack gegen Osterhofen: Sturm-Stürmer Alex Starkl (von rechts) neben seinen Teamkollegen Nsumbu Belmond und Alex Geiger. Ganz links Osterhofens Spielertrainer Andreas Kölbl. − Foto: Kaiser

Dank eines späten Doppelpacks von Torjäger Alex Starkl hat der FC Sturm Hauzenberg das Spitzenduell...



Fürsteneck und Hintereben schenkten sich nichts – am Ende siegte der Gast mit 2:1. − Foto: Esch

Untermitterdorf hat die große Chance vergeben, die Tabellenführung in der Kreisliga Bayerwald an...



Völlig zerstört ist das Vereinsheim des TSV-FC Arnstorf nach einem Brand am Freitagnachmittag − Foto: Machtl

+++ Update +++ "Wir haben nichts mehr": Reaktionen auf den Brand im VereinsheimEin Feuer hat am...



Auf den mit Pfützen übersäten Fußballplätzen ist am Sonntag vielerorts kein Spielbetrieb möglich. − Foto: Sigl

Das Sonntagsprogramm der niederbayerischen Fußballer wurde witterungsbedingt arg reduziert...



Im Schlager hatte Bischofsmais die Oberhand und siegte gegen Frauenau mit 4:3. − Foto: Göstl

Wachablösung in der Kreisklasse Mittlerer Wald: Der SV Bischofsmais hat das Spitzenspiel gegen den...





−Symbolbild: Lakota

Ein Fußballer des SV Oberpolling steht im Verdacht der Körperverletzung. Laut Mitteilung der...



Er mag nicht mehr: Bad Kötztings Trainer Manfred Stern.

Der 1. FC Bad Kötzting hatte ihm eine Bedenkzeit eingeräumt, diese hat Manfred Stern genutzt und am...



Rot siegt über Schwarz oder: Der SV Schöfweg zwang den SV Prackenbach als erstes Team in dieser Saison in die Knie. − Foto: Escher

Der 8. Spieltag in der Kreisliga Bayerwald hatte es in sich: Spitzenreiter SV Prackenbach ging nach...



Fabian Wiesmaier auf dem Weg zum 1:0. − Foto: Kaiser

Der SV Schalding hat seinen seit mehr als fünf Monaten anhaltenden Heimnimbus gewahrt und am...



Schussgewaltig: Christian Brückl (Bild aus dem Ingolstadt-Spiel) erzielte in Illertissen ein Traumtor aus 20 Metern genau in den Winkel. − Foto: Lakota

Darauf hatten die Wenigsten gewettet: Der SV Schalding gewann das Auswärtsspiel am Samstag beim...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
"Gedächtnis der Schmerzen Mariens"

15.09.2014 /// 17:00 Uhr /// Pfarrkirche /// Arnstorf - Jägerndorf

Das Orchester "Arnstorf Classics" spielt.
Kirchenkonzert

15.09.2014 /// 19:15 Uhr /// Heilig Geist Kirche /// Bad Füssing

Mit Maria Gorges (Sopran) und Christopher Zehrer (Orgel).
Celebrate Musical

15.09.2014 /// 20:30 Uhr /// Palladium Theater /// Stuttgart

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
FIVA

16.09.2014 /// 20:00 Uhr /// Rockhouse /// Salzburg

Vortrag von Pater Anselm Grün

17.09.2014 /// 20:00 Uhr /// K1 Kulturzentrum (Saal) /// Traunreut

Was will ich? Mut zur Entscheidung.
Comedy Dinner

18.09.2014 /// 19:00 Uhr /// Burggasthof (Kleinkunstbühne) /// Rattenberg

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Hierzulande kennt man ihn kaum: In seinem Regiedebüt "Supermensch - Wer ist Shep Gordon?"...
Der mexikanische Filmemacher Amat Escalante schickt seinen Titelhelden "Heli" in die Hölle des...
Schlampige Regie und Gewalt als Kitt einer gestörten Vater-Sohn-Beziehung verderben den...
Regisseurin Sylke Enders erzählt in ihrem sperrigen Geheimtip "Schönefeld Boulevard" vom Leben am...
mehr