• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



14.11.2012 | 15:45 Uhr

Paukenschlag an der Rott: Eggenfelden gibt Coach Matyschok den Laufpass

Lesenswert (6) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Nicht mehr Trainer beim Fußball-Bezirksligisten SSV Eggenfelden − Sebastian Matyschok.  − F.: Walter Geiring

Nicht mehr Trainer beim Fußball-Bezirksligisten SSV Eggenfelden − Sebastian Matyschok.  − F.: Walter Geiring

Nicht mehr Trainer beim Fußball-Bezirksligisten SSV Eggenfelden − Sebastian Matyschok.  − F.: Walter Geiring


"Paukenschlag" an der Rott: Fußball-Bezirksligist SSV Eggenfelden hat sich von seinem Trainer Sebastian Matyschok und "Co" Frank Willinger getrennt. Sportliche Gründe haben offensichtlich den Ausschlag gegeben. Erst zu Beginn dieser Punkterunde war das "Gespann" nach dem Abschied von Spielertrainer Uli Friesenegger neu installiert worden.

"Wir sind mit dem Tabellenplatz beziehungsweise mit der Punkte-Ausbeute nicht zufrieden. Wir hatten uns für diese Saison wesentlich mehr erwartet", erklärt 1. Vorsitzender Uwe Gruber. Vor der Nachholpartie am kommenden Samstag um 14 Uhr beim Schlusslicht SV Ihrlerstein nehmen die Rottaler mit 24 Punkten den unbefriedigenden 12. Tabellenplatz ein. "Wir wollten uns in den Top-Fünf platzieren", verdeutlicht Uwe Gruber.

Wer die Nachfolge des Trainer-Gespanns antreten wird, ist derzeit noch unklar. "Wir werden das aber ganz bestimmt nicht auf die lange Bank schieben", strebt Uwe Gruber eine schnelle Entscheidung an.

"Der Verein hat die sportliche Situation als unbefriedigend bewertet und sich mehr erwartet. Ich muss die Entscheidung so akzeptieren", sagt Sebastian Matyschok. Auch der bisherige Übungsleiter hätte sich mehr Punkte gewünscht, er habe jedoch auch nie den kompletten Kader zur Verfügung gehabt, betont der Coach, der dazu "gewisse Kommunikationsprobleme zwischen den Trainern und der Vereinsführung" beklagt. "Wir hätten mehr miteinander reden müssen." Dafür ist es jetzt zu spät ...  − mhMehr dazu lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Passauer Neuen Presse, Heimatsport Eggenfelden












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
TSV Velden
24
56:12
62
2.
ATSV Kelheim
24
48:20
47
3.
ASCK Simbach a. Inn
24
50:16
46
4.
TSV Seebach
24
45:28
43
5.
Spvgg Plattling
24
33:30
41
6.
TSV Vilsbiburg
25
56:34
39
7.
Spvgg Niederaichbach
24
31:30
37
8.
SSV Eggenfelden
25
31:42
33
9.
TSV Abensberg
24
34:42
32
10.
TV Geiselhöring
25
35:34
31
11.
Spvgg Mariaposching
24
32:36
25
12.
SV Frauenbiburg
24
27:53
24
13.
TSV 1893 Gangkofen
24
31:42
23
14.
ETSV 09 Landshut
25
29:42
22
15.
SC Kirchroth
24
28:57
20
16.
SV LA-Münchnerau
24
20:68
6





Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

SV Grainet SV Grainet
Mannschaften: 10
Mitglieder: 1020

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Cristina Kiermaier (13)
geb. 05.07.2001
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Cristina Kiermaier

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber

Marcel Taboga
ASCK Simbach/Inn
Marcel Taboga






Umkämpftes Spiel, viele Zuschauer: Vor über 1600 Fans lieferten sich Osterhofen und Hauzenberg einen packenden Fight. − Foto: Müller

War das die Titel-Vorentscheidung in der Bezirksliga Ost? Mit 2:0 gewinnt die Spvgg Osterhofen am...



Wer macht den vorentscheidenden Schritt Richtung Meisterschaft? Osterhofens Spielertrainer Andreas Kölbl (links) oder sein Hauzenberger Widersacher Alexander Geiger. − Fotos: Escher/Müller – Montage: Bircheneder

Der Knaller in der Bezirksliga Ost, Zweiter gegen Erster: Am Samstag schaut die regionale...



"Wir müssen unsere Spiele ohnehin gewinnen, egal, wann sie angesetzt sind", bleibt Osterhofens Spielertrainer Martin Oslislo cool. − Foto: Müller

Eigentlich müssen laut Reglement die Partien an den letzten beiden Spieltagen einer Saison allesamt...



Mit 1:2 musste sich Schalding am Samstag in Garching geschlagen geben. − Foto: Leifer

Erste Halbzeit verschlafen, dann zu spät aufgewacht: Der SV Schalding hat sein Auswärtsspiel beim...



Sie freuen sich sicher schon narrisch aufs Halbfinale gegen Barcelona: Pep Guardiola und Franck Ribéry. − Foto: dpa

In Nyon wurden soeben die Partien fürs Halbfinale der Champions League ausgelost...





Bitte keine Bengalos: Dazu fordert Sturm-Abteilungsleiter Markus Reischl die Hauzenberger Fans auf. − Foto: Lakota

67 – das ist die Punktzahl, die Hauzenberger und Osterhofener am Samstag, 17 Uhr...



Jubel am Reuthinger Weg: Michael Pillmeier, Chris Brückl und Co. feiern den Klassenerhalt.

Das war's: Durch einen verdienten 1:0-Erfolg gegen harmlose und brave Bamberger hat der SV Schalding...



Darf gegen Bamberg auf einen Einsatz ab Minute 1 hoffen: Lukas Lechner. − Foto: Lakota

Ruhe statt Sturm: Während gegen Ende der Vorjahres-Saison bewegtes Treiben beim damaligen Aufsteiger...



Beste Stimmung herrschte in Neßlbach nach dem 2:0-Erfolg gegen Alkofen. − Foto: Müller

Dieses Mal hat der FC Sturm vorgelegt: Mit 3:0 gewann Hauzenberg am Samstag sein 15-Uhr-Heimspiel in...



Jetzt ist er gefordert: Deggendorfs Trainer Marco Dellnitz. − Foto: Müller

Rabenschwarzer Samstag für den SV Hutthurm und die Spvgg GW Deggendorf: Die "Mannschaft der Stunde"...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Landshuter Frühlingsdult

25.04.2015 /// Grieserwiese /// Landshut

Eröffnung der bayerischen Grillsaison

25.04.2015 /// 15:00 Uhr /// Freizeitpark /// Bad Füssing

BBV-Bezirkspräsident Stadler eröffnet mit Minister Brunner die Grillsaison 2015. Im Festzelt wartet...
Volksmusikabend

25.04.2015 /// 19:00 Uhr /// Realschule /// Regen

Mit dabei sind unter anderem die "Kattersdorfer Klarinettenmusi", "Dur´dscho", "Sunnasaitn" und...
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Grafenauer Frühling-Dauereintrittskarte

25.04.2015 /// 19:30 Uhr /// Kulturpavillon /// Grafenau

Lesung mit Thomas Willmann

26.04.2015 /// 18:00 Uhr /// Anker-Kino /// Burghausen

Krimitheater mit Dinner

26.04.2015 /// 19:00 Uhr /// Raitenhaslach-Klostergaststätte /// Burghausen

Der Seelsorger-Psycho-Krimi "Sacke Zement" mit 4-Gänge-Menü.
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Zwei Liebesgeschichten, viele Probleme: In "Kein Ort ohne dich" werden viele Fässer aufgemacht -...
Der Film bin ich: Die zeremonielle Selbstbespiegelung des Sonnenkönigs lässt den...
Das Musik-Drama "Eden - Lost in Music" zeichnet ein intimes Porträt der aufstrebenden...
Sean Penn wird in "The Gunman" vom Söldner zum Gutmenschen. Ballern darf er trotzdem ordentlich.
mehr











realisiert von Evolver