• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





21.04.2017  |  06:30 Uhr

Bisher keine zwei Siege nacheinander: Plattling konstant inkonstant – Süß fordert mehr

von Sebastian Lippert

Lesenswert (4) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Weiter, immer weiter: Spielertrainer Matthias Süß (3.v.r.) fordert seine Elf auf, beständiger gute Leistungen abzurufen. − Foto: Helmut Müller

Weiter, immer weiter: Spielertrainer Matthias Süß (3.v.r.) fordert seine Elf auf, beständiger gute Leistungen abzurufen. − Foto: Helmut Müller

Weiter, immer weiter: Spielertrainer Matthias Süß (3.v.r.) fordert seine Elf auf, beständiger gute Leistungen abzurufen. − Foto: Helmut Müller


Noch nie in dieser Bezirksliga West-Saison hat die Spvgg Plattling zwei Spiele in Folge gewinnen können. Das soll sich nach dem 3:0-Sieg gegen Langquaid nun im Spiel beim TV Schierling (Sonntag, 16 Uhr) endlich ändern, fordert Spielertrainer Matthias Süß.

Ein wichtiges 3:1 gegen Kelheim, dann ein vertretbares 0:2 in Aiglsbach; im neuen Jahr dann eine Top-Leistung beim 2:0 in Kirchroth, danach ein Systemausfall beim 1:2 gegen Steinach und zuletzt das 3:0 gegen Langquaid nach tollem Spiel, vielen Chancen und zwei Alu-Treffern (nun 7 in den vergangenen drei Spielen): Ihre konstant inkonstanten Auftritte sind das große Problem der abstiegsgefährdeten Plattlinger.

"Deshalb sind wir auch zurecht da unten dabei", sagt Spielertrainer Süß (27). Mit 24 Punkten aus 25 Spielen ist der Bezirksligist Viertletzter der Tabelle. Direkt dahinter: Gegner Schierling, der ein Spiel weniger und dieselbe Punktzahl hat. Zuletzt ließen es die Schierlinger krachen, schossen sechs Tore gegen Kelheim. Was nicht viel hilft, wenn man selbst sechs kassiert.

"Unsere größte Herausforderung liegt darin, unsere Leistung zu bestätigen. Das müssen wir schaffen, denn Schierling ist offensiv zu stark, als dass wir sonst punkten könnten", mahnt Süß.

Das Restprogramm: Schierling (Auswärts, Hinspiel 1:0), Straubing (H, 0:3), Geiselhöring (A, 2:2), Deggendorf (H, 0:1), Mariaposching (A, 3:0).












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
ASCK Simbach/Inn
5
18:5
12
2.
DJK-SV Altdorf
5
10:3
11
3.
VfB Straubing
5
11:6
10
4.
ATSV Kelheim
5
7:6
10
5.
TV Geiselhöring
5
11:5
9
6.
ASV Degernbach
5
7:5
8
7.
TSV Velden
5
8:7
7
8.
FC Dingolfing
5
9:9
7
9.
TSV Langquaid
5
6:7
6
10.
SV Neufraunhofen
5
3:4
6
11.
TSV Gangkofen
5
7:11
6
12.
SC Kirchroth
5
6:8
5
13.
TSV Vilsbiburg
5
8:13
5
14.
FC Ergolding
5
5:9
4
15.
SV Hebertsfelden
5
7:12
4
16.
TSV Abensberg
5
4:17
0




Gemeinsam tragen Spieler des 1.FC Passau (rote Trikots) und des SV Schalding Benedikt Buchinger am Dienstag vom Spielfeld im Dreiflüssestadion. − Foto: Andreas Lakota

Das ist eine bittere Nachricht: Benedikt Buchinger (26) wird dem 1.FC Passau in den nächsten Monate...



59 Gegentore haben der SC Egglfing und der FC Indling zusammen in fünf Spielen kassiert. − Foto: Montage Lakota

Diese Ergebnisse sorgten für Gesprächsstoff. Der FC Indling (zweimal 0:14) und der SC Egglfing/Inn...



Sie jubelten auch im fünften Match dieser Saison: Die Spieler des 1.FC Passau. − Foto: Lakota

Der 1. FC Passau hat im Derby gegen den SV Schalding II seine Vormachtstellung in der Bezirksliga...



Woran liegt’s? Die Salzweger Daniel Feucht, Tobias Grabl und Bruno Kapfer kassierten gegen Ruhmannsfelden die dritte Heimniederlage der Saison. − Foto: Sven Kaiser

Schützenfest unterm Lusen, Nullnummer unterm Staffelberg: Beim Landkreis-Derby zwischen dem SV...



Vergangenen Samstag beim Bezirksliga-Spiel in Grafenau (gegen Passau) tauchte Josef Seidl (r.) mit Matthias Thuringer im Vereinsoutfit der DJK Hinterschmiding auf. Nun erklärt der 37-Jährige seinen Rücktritt als Spielertrainer des Vereins. − Foto: M. Duschl

Eine Woche, zwei Trainer-Wechsel in der Kreisklasse Mittlerer Wald: Nachdem die SG...





Einstand mit Tor: Garhams Tomas Cekovsky feiert seinen Treffer zum 3:0 gegen Hofkirchen. − Foto: Sigl

Nach dem Abstieg aus der Kreisliga will es der SV Garham offenbar wissen. Der Verein kann zwei...



Doppelpack: Nico Karger (l.) machte mit dem 4:1 den Deckel drauf, Nicholas Helmbrecht (M.) hatte genial vorbereitet. − Foto: Lakota

Für den SV Schalding war das Spiel gegen die Löwen das Spiel des Jahres. Für die Fans ein Spektakel...



Tim Sulmer mag gar nicht mehr hinsehen. − Fotos: Christian Butzhammer

Der SV Wacker Burghausen hat sich in der ersten Runde des bayerischen Totopokals kräftig blamiert...



Liebe Kritiker, bitte ganz leise: Wackers Dreifachtorschütze Sascha Marinkovic (r.) knipste Schalding im Alleingang K.o. − Foto: Butzhammer

Riesen Jubel hier – riesen Frust dort! Der SV Wacker Burghausen hat das Ostbayern-Derby in...



Der VfB Passau-Grubweg siegte 2:0. − Foto: Sigl

Die SG Preming hat das Spitzenspiel der A-Klasse Passau bei der DJK Haselbach mit 3:0 für sich...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Summer Breeze 2017

16.08.2017 /// Flugplatz Sinbronn /// Dinkelsbühl

CHIEMSEE SUMMER 2017 - Festivalticket

16.08.2017 /// 16:00 Uhr /// Festivalgelände /// Übersee - Übersee am Chiemsee

Sommer, Sonne, Sonnenschein, den Chiemsee vor der Nase, die Berge im Rücken!
4 Tage Party, Liebe,...
FM4 Frequency 2017

17.08.2017 /// 12:00 Uhr /// Green Park St. Pölten /// St. Pölten

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Summer Breeze 2017

16.08.2017 /// Flugplatz Sinbronn /// Dinkelsbühl

CHIEMSEE SUMMER 2017 - Festivalticket

16.08.2017 /// 16:00 Uhr /// Festivalgelände /// Übersee

Sommer, Sonne, Sonnenschein, den Chiemsee vor der Nase, die Berge im Rücken!
4 Tage Party, Liebe,...
FM4 Frequency 2017

17.08.2017 /// 12:00 Uhr /// Green Park St. Pölten /// St. Pölten

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver