• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



12.11.2012  |  16:18 Uhr

Die Stunde der Bezirksliga-Torjäger: Gleich zehn Spieler jubeln über einen Doppelpack − und einer bombt sogar vierfach

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Da schlägt’s ein im Kasten von Grafenaus Torhüter Pavel Vacek − Michal Strajt donnert die Kugel zum Ausgleich ins lange Eck, sein erster von zwei Treffern.  − Foto: Bietau/rogerimages.de

Da schlägt’s ein im Kasten von Grafenaus Torhüter Pavel Vacek − Michal Strajt donnert die Kugel zum Ausgleich ins lange Eck, sein erster von zwei Treffern.  − Foto: Bietau/rogerimages.de

Da schlägt’s ein im Kasten von Grafenaus Torhüter Pavel Vacek − Michal Strajt donnert die Kugel zum Ausgleich ins lange Eck, sein erster von zwei Treffern.  − Foto: Bietau/rogerimages.de


Am letzten offiziellen Spieltag der Bezirksligen vor der Winterpause schlug noch einmal die Stunde der Torjäger. Und sie trafen im Doppelpack. Gleich zehn Spieler durften sich in der 20. Runde über zwei Treffer freuen. Den Vogel abgeschossen hat im wahrsten Sinne des Wortes Langquaids Oleg Kirpitschow, der beim 6:0 gegen Gergweis gleich vier Mal erfolgreich war − für die Tore zum 4:0, 5:0 und 6:0 brauchte er gar nur 17 Minuten. Je zweimal trafen Matthias Hammer (Fürstenzell), Sebastian List (Schalding), Marco Rödl (Regen), Michal Strajt, Martin Svehla (beide Zwiesel), Josef Högerl (Prackenbach), Felix Würzinger (Pfarrkirchen), Maximilian Wieder, Kilian Haaser (beide Hainsbach) sowie Manuel Soska (Wallersdorf). Wer sonst noch einnetzte, wer spielte und wer eingewechselt wurde − heimatsport.de hat wie immer den großen Statistik-Überblick.

Bezirksliga Ost / 20. Spieltag

FC Fürstenzell − SV Hutthurm 2:0

FC Fürstenzell: Hötzl − Strauf, Viol, Hüttel, Reitberger (76. Terla), Gutsmiedl, Sommer, Hammer, Nömeier, Marycs (46. Stoiber), Uli Kölbl (88. T. Willsch).

SV Hutthurm: Freund -− Kaspar, Grindinger, Ebner, Bartl (80. F. Wagner), Gastinger, Lippert, Damberger, Schirrotzki, Neunteufel (63. Michael Müller), Stefan Kurz.

 SR Stephan Bielmeier (March). − 200 Zuschauer.

Tore: 1:0, 2:0 Hammer (17., 31.).

SpVgg Lam − FC Sturm Hauzenberg 0:2

SpVgg Lam: Weber − J. Gmach, Schmid (82. Gaag), M. Gmach, Vogl, Altmann ( 64. Irlbeck), Hofmann, Seiderer, Hacker, Drexler (82. Hutter); Klingseisen.

FC Sturm Hauzenberg: Hellauer − Gastinger, Knödlseder, Nsumbu Dituabanza Belmond, Schätzl, Hirz, Krinninger (22. Kinateder), Pfeil, Niemczyk, Hackl (34. Berlinger), Tahedl (58. Wagner).

 SR Stefan Bloch (Grafenau). − 150 Zuschauer.

Tore: 0:1 Niemczyk (60.); 0:2 Wagner (85.).

TSV Mauth − FC Salzweg 2:2

TSV Mauth: Madl − Lenz, Müller (70. Graf), Gibis, Reitberger, Sutter (59. D. Herzig), Eiler, N. Herzig, Baar, Süß,Fuchs (89. Schneider).

FC Salzweg: Lorenz − Feucht, Holzinger, Alteneder (46. Sattler), F. Hainzlmayr, Hellinger, Glillmeier (73. Moser), Bachl, Grillhösl, Fenzl (39. Ph. Moser).

 SR Matthias Braun (Niederalteich). − 150 Zuschauer.

Tore: 0:1 Grillhösl (9.); 1:1, 2:1 Süß (30., 39.); 2:2 Hellinger (92).

FC Tittling − SV Schalding II 1:2FC Tittling: Grundmüller -− St. Binder, Liebl, M. Bauer (72. Neumeier), Morbach, T. Bauer, Tischler, Stadler, Sigl, Bachl, Mader.

 SV Schalding II: Becker − Tubulinski, Kovacs, Pauli, Nerl (62. Cernota), Resch, Neustifter, List, Allmannsberger, Mörtlbauer (62. Pfeffer), Dillinger.

 SR Holzapfel (Allersdorf). − 300 Zuschauer.

 Tore: 1:0 Eigentor (16.); 1:1, 1:2 List (22., 71.).

DJK Neßlbach − TSV Regen 1:3

DJK Neßlbach: G. Schrönghammer, Lenk, Weber, Obermeier, Altmann (26. Siroka), Stadler (59. Kröll), Vlcek (71. M. Schrönghammer), Enzesberger, Koc, Bloch, Scholler.

Beste Spieler: Ondrej Lenk, Mario Enzesberger − Marco Rödl, Armin Süß und Zdenek Becka.

TSV Regen: Bielmeier, Oswald, Sluka (45. Lorenz), Scheidler (85. Straßner),

Kißlinger, Mühl, Süß, Becka, Rödl, Pointinger, Schoßmeier.

 SR Konrad Freilinger (DJK TSV Dietfurt) − 120 Zuschauer.

Tore: 0:1 Armin Süß (16.), 0:2 Marco Rödl (39. Elfmeter), 1:2 Michael Bloch (79.), 1:3 Marco Rödl (89.).

SC Zwiesel − TSV Grafenau 5:1

SC Zwiesel: Lender − Schaller, Parry, Timm, Reißner, Friedl (62. Svehla), Iuhas, Schubert, Ehrenthaler, Strajt (85. A.Bendinelli), Niedermeier.

TSV Grafenau: Vacek − Kern (71. Wildfeuer), Boxleitner, Biermeier, Weiß, Tanzer, Adam, Butscher, de Lima, Friedl, Ranzinger.

Tore: 0:1 Ranzinger (3.), 1:1 Strajt (12.), 2:1 Parry (69.), 3:1 Svehla (74.), 4:1 Strajt (85.), 5:1 Svehla (89.).

 SR Fabian Wellnhofer (Bogen). − 150 Zuschauer.

Gelb-Rot: Biermeier (Grafenau/71.).

FC Miltach − TV Freyung 0:0

FC Miltach: Bindl − Christl, Kübler, F. Dendorfer, Hacker, Kiesl, S. Dendorfer, Drobinski, Kolmer (85. Lang), Pangratz, Vogl.

TV Freyung: Seefried − Beyer, T. Irlesberger, Huber (46. J. Blöchl), P. Blöchl, St. Philipp, Tolksdorf, S. Philipp, König, Heinzl, Pauli (61. Wallstab).

 SR Golo Schricker (Hohenthann). − 80 Zuschauer.

SV Bernried − SV Prackenbach 1:3

SV Bernried: Loibl − Wiesenberger, Döschl, Sochor, Meyer, E. Dellnitz (70. Schwindl), Zollner, Vokac, Trenz (67. Kraus), Kosik, Scheuerer (67. Hartl).

SV Prackenbach: Häring − Beisbier, Schötz, Vogl, T. Högerl, Kozisek, Schmid, J. Högerl, Stern, Dyk.

 SR Tobias Fischer (Perlesreut). − 170 Zuschauer.

Tore: 0:1 Beisbier (52./Elfmeter); 0:2, 0:3 J. Högerl (56./66.); 1:3 Döschl (77.).

Bezirksliga West / 20. Spieltag

SV Hebertsfelden − SV LA-Münchnerau 2:1

SV Hebertsfelden: Wiesler, Stemplinger, Stallhofer, Stöger, Christian Kagerer (26. Bachmaier), Haderer, Holzner, Michael Baumgartner, Schachtner (87. Werner Baumgartner), Manuel Kagerer, Boltos (78. Weißbrodt).


Seite 1 / 2
Pfeil Pfeil










Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am










Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Spvgg Osterhofen
20
53:11
52
2.
FC Sturm Hauzenberg
20
55:19
52
3.
1.FC 1911 Passau
20
42:23
38
4.
FC Tittling
20
32:24
35
5.
TV Freyung
19
49:45
30
6.
SC 1919 Zwiesel
20
35:36
30
7.
FC Gergweis
19
29:30
25
8.
SV Schalding-Heining II
19
41:38
24
9.
DJK Neßlbach
19
28:37
24
10.
FC Alkofen
19
33:35
23
11.
FC-DJK Tiefenbach
20
38:43
22
12.
FC Salzweg
19
23:30
22
13.
SV Grainet
20
29:43
20
14.
TSV Grafenau
19
26:44
20
15.
TSV Regen
20
19:40
15
16.
SV Riedlhütte
19
13:47
6





FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

ASCK Simbach/Inn ASCK Simbach/Inn
Mannschaften: 14
Mitglieder: 600

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Dominik Messerer (24)
geb. 20.09.1990
ASCK Simbach/Inn
Dominik Messerer

Markus Mehlstäubler (50)
geb. 26.03.1964
ASCK Simbach/Inn
Markus Mehlstäubler

Christian Mayerhofer (36)
geb. 11.04.1978
ASCK Simbach/Inn
Christian Mayerhofer






Jubel beim FC Passau: Radek Szmek traf zum entscheidenden 2:1. − Foto: Sigl

Der 1.FC Passau hat Spitzenreiter Spvgg Osterhofen beim Herbstfinale der Fußball-Bezirksliga Ost mit...



Er sorgte für den Ausgleich: Der starke Christian Brückl traf per Elfmeter zum 1:1. − Foto: Lakota

Wenigstens ist die Niederlagen-Serie nach vier Nullrunden für den SV Schalding-Heining in der...



Hutthurm sorgt weiter für Schlagzeilen: Gegen Bad Abbach gab’s bereits den fünften Sieg in Serie. − Foto: Bauernfeind

Auweia, die Spvgg Deggendorf hat auch das letzte Pflichtspiel in der Landesliga Mitte vor der...



Die kompakte Abwehr der Schaldinger C-Jugend ließ in der Hinrunde keinen Gegentreffer zu. − Foto: SVS

Die C-Juniorenfußballer des SV Schalding-Heining haben bei ihrer "Mission Wiederaufstieg in die...



Mit 1:0 gewann Plattling sein Heimspiel gegen Landshut-Münchnerau. − Foto: Müller

Der TSV Velden hat in der Bezirksliga West seine Hausaufgabe gegen Abensberg mit 1:0 gelöst und den...





SV Schalding gegen den 1. FC Passau, diese Duelle bei den Jugendlichen und den Senioren sorgten für prickelnde Momente bei der Passauer Stadtmeisterschaft. Aber in diesem Jahr entfallen sie, der 1. FC Passau schickt keine Mannschaft. − Foto: Lakota

Für alle Freunde des rasanten Hallen-Fußballs ist die Passauer Stadtmeisterschaft ein fixer Termin...



So was hat man lange nicht gesehen: Die Deggendorfer in Feierlaune. Hier lässt sich Torschütze Christian Retzer (mit Schnurrbart) von Dustin Whitecotton, Jonas Franz und Benjamin Frank (v.l.) beglückwünschen. − F.: rr

Nach zwölf Tagen Länderspielpause ging es für den Deggendorfer SC am Wochenende wieder aufs Eis...



Starke Partie: Lucas Altenstrasser, der hier Philipp Zacher stehen lässt, spielte gegen seinen Ex-Club groß auf. − Foto: Butzhammer

Was für ein Einstand für den neuen Trainer Uwe Wolf! Mit 2:0 gewinnt der SV Wacker Burghausen das...



− Foto: Archiv

Das Finanzamt Deggendorf fordert vom FC Dingolfing 300000 Euro. Das ist für den Verein wie ein...



Erstes Spiel, erster Sieg: Wacker-Coach Uwe Wolf führte Burghausen zum Dreier gegen Schalding. − Foto: Butzhammer

Was für ein Derby in Burghausen! Beim 2:0 gegen Schalding ging’s nicht nur auf dem Platz...





Beim 28.Trostberger Alzauenlauf über 10km haben sich die Favoriten durchgesetzt...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Salzburgs Große Ü30 Party

22.11.2014 /// 20:00 Uhr /// Flughafen /// Salzburg

Für jeden Geschmack ist an insgesamt 6 Bars gesorgt, wenn DJ Gigi die Tanzfläche wieder mit dem...
"Erste Liebe"

23.11.2014 /// 14:00 Uhr /// Zweifachturnhalle Massing /// Massing

Jahreskonzert des Sinfoischen Blasorchesters. Das Konzert wurde nach den Herzenswünschen der...
Theateraufführung der "Lustigen Hartler"

23.11.2014 /// 14:30 Uhr /// Gasthaus Eggersdorfer (Saal) /// Künzing - Forsthart

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Peter Gabriel

24.11.2014 /// 20:00 Uhr /// Salzburgarena /// Salzburg

"Uriah Heep" & Guest

25.11.2014 /// 20:00 Uhr /// Stadthalle /// Deggendorf

Auf ihrer "Outsider"-Tour 2014. Als Begleitband ist die "Rock Antenne Band" dabei.
Chicago - Das Musical

26.11.2014 /// 18:30 Uhr /// Palladium Theater /// Stuttgart

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Yousef ist Sohn eines Hamas-Gründers und kämpft gegen Israel. Bis er eines Tages die Seiten...
Die ewigen Hauptdarsteller in Nebenrollen, die ewigen Nebendarsteller in Hauptrollen - "Kill The...
Jahrelang kämpften Autorenfilmer Ned Benson und seine Hauptdarstellerin Jessica Chastain um ihr...
Mit "The Zero Theorem" denkt Terry Gilliam den Gedanken weiter, der ihn vor 30 Jahren in "Brazil"...
mehr











realisiert von Evolver