• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





15.05.2017  |  09:20 Uhr

Agenda Aufstieg: Passau-West holt Tobias Ortmeier als Spielertrainer

Lesenswert (8) Lesenswert 2 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Tobias Ortmeier läuft künftig für die DJK Passau-West als Spielerrainer auf. − Foto: Lakota

Tobias Ortmeier läuft künftig für die DJK Passau-West als Spielerrainer auf. − Foto: Lakota

Tobias Ortmeier läuft künftig für die DJK Passau-West als Spielerrainer auf. − Foto: Lakota


"Nächstes Jahr wollen wir den Aufstieg anpacken." So offensiv gibt sich Thomas Lemberger – seines Zeichens Vorstand der DJK Passau-West – mit Ausblick auf die Spielzeit 2017/18. Und damit es mit der Rückkehr ins Kreisoberhaus auch klappt, hat der Klub Tobias Ortmeier vom FC DJK Tiefenbach als Spielertrainer verpflichtet. Der 31-Jährige Linksfuß und Standardspezialist – seit Jahren Führungsspieler im Bezirksliga-Team des FCT – wird somit Nachfolger von Simon Gadringer (30), der sein Amt berufsbedingt niederlegt.

Ortmeier, der nach Bekanntgabe seines Abschiedes von seinem Heimatverein zahlreiche Angebote vorliegen hatte, freut sich auf seine neue Aufgabe: "Die Mannschaft hat einen guten Mix aus jungen und erfahrenen Spielern. Ich freue mich schon meine eigenen Ideen einzubringen." Für den FCT war der Mittelfeldstratege 26 Jahre aktiv und erzielte unter anderem 32 Treffer in 173 Bezirksliga-Partien.

Die DJK Passau-West war in der Kreisklasse Passau schon vor der Saison zu den Mitfavoriten im Titelkampf gerechnet worden. Doch ein Durchhänger im Herbst – im ganzen September konnte kein Spiel gewonnen werden – warf die Mannschaft zurück. Im Winter verabschiedete sich dann Spielertrainer Holger Stemplinger, der zur DJK Straßkirchen wechselte. Die Westler verpflichteten daraufhin Simon Gadringer als spielenden Coach. Da dessen berufliche Zukunft – Gadringer arbeitet als Lehrer – in Passau allerdings offen ist, musste sich Passau-West erneut nach einem Trainer umsehen – und ist nun mit Tobias Ortmeier fündig geworden.

Unter Gadringer fand West wieder in die Erfolgsspur, nach der Auftaktniederlage im Frühjahr in Oberpolling folgten sieben Siege am Stück. Damit haben Philipp Roos und Co. sogar noch die Chance auf Rang 2. Sollte Alkofen beim Saisonfinale verlieren und gewinnen die Passauer – dann wäre West wegen des gewonnenen direkten Vergleichs Zweiter. Die Westler spielen am Sonntag übrigens beim FC-DJK Tiefenbach II – dieser wird u.a. von Tobias Ortmeier gecoacht ... − ses












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
1. FC Passau
30
102:28
80
2.
Spvgg Ruhmannsfelden
30
78:35
65
3.
Spvgg Osterhofen
30
63:28
64
4.
TSV Seebach
30
54:28
55
5.
TSV Grafenau
30
62:34
52
6.
Spvgg Plattling
30
48:53
41
7.
FC Künzing
30
48:50
40
8.
FC Salzweg
30
55:66
40
9.
SV Schalding II
30
51:63
37
10.
TV Freyung
30
46:60
36
11.
SV Schöfweg
30
45:46
35
12.
SV Perlesreut
30
38:52
33
13.
FC Sturm Hauzenberg II
30
46:70
32
14.
Spvgg Mariaposching
30
34:68
28
15.
FC-DJK Tiefenbach
30
40:63
25
16.
SV Hohenau
30
31:97
9




Sagt dem SV Hutthurm aufgrund fehlender Perspektive ab: Alexander Schraml wird nicht Trainer beim Landesligisten. − Foto: Sven Kaiser

Das tut weh: Der SV Hutthurm muss sich für die nächste Saison nach einem neuen Trainer umsehen...



Benedikt Wagner hört als Trainer des 1.FC Passau auf. − Foto: Lakota

Knaller zum Saisonfinale der Bezirksliga Ost! Der 1.FC Passau und Trainer Benedikt Wagner gehen...



Der TSV Waldkirchen um Trainer Anton Autengruber holte in der Landesliga Mitte den Vizetitel und spielt nun Relegation. − Foto: Duschl

Die Entscheidungen in den Ligen sind gefallen, jetzt beginnt die Relegation...



Rote Jubeltraube: Waldkirchen feiert den Einzug in die Relegation. − Foto: Mike Duschl

Was für ein Herzschlag-Finale in der Fußball-Landesliga Mitte: Der TSV Waldkirchen hatte gegen den...



Tiefenbach am Boden – nach dem 2:4 gegen Freyung steht der Abstieg in die Kreisliga fest. − Foto: Sigl

Jubel in Ruhmannsfelden, Ernüchterung in Osterhofen, Trauer in Tiefenbach: Beim spannenden...





Doppelpack für Mariaposching: Kapitän Max Kreß traf für die Spvgg zweifach zu einem ganz wichtigen Dreier gegen den 1. FC Passau, Fabian Köglmeier ist schier begeistert. − Fotos: Stefan Ritzinger

Was für ein vorletzter Spieltag in der Ballermann-Liga Bezirksliga Ost: In den acht Spielen fielen...



Wallersdorfs Abteilungsleiter Michael Landauer sagt nach dem Abbruch: "Wir werden das Endergebnis nicht anfechten." − Foto: Nadler/Lakota

Das Kreisklassenspiel FC Ottering gegen den FC Wallersdorf wurde am vergangenen Sonntag zehn Minuten...



Spielen jetzt doch am Samstag: Die Spieler des FC Sturm Hauzenberg II. − Foto: Archiv

Nun wird also doch am Samstag gespielt: Die Ansetzung des Bezirksliga-Spiels des FC Sturm Hauzenberg...



Sandro Wager. − Foto: dpa

Bundestrainer Joachim Löw hat mit der Berufung von Nils Petersen für eine große Überraschung in...



"Wir haben den Spielleiter bereits vor der Saison auf diese Problematik hingewiesen – darauf wurde aber nicht reagiert", sagt Markus Reischl, Sportlicher Leiter des FC Sturm. − Foto: Michael Sigl

Irritationen hat wohl eine Spielansetzung für den Schlussdurchgang der Fußball-Bezirksliga Ost...







Facebook










realisiert von Evolver