• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





20.04.2017  |  14:41 Uhr

Keeper Robert Grundmüller und Josef Sigl zurück zum FC Tittling

Lesenswert (8) Lesenswert 2 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Künftig wieder im Tittlinger Tor: Robert Grundmüller. − F.: Lakota

Künftig wieder im Tittlinger Tor: Robert Grundmüller. − F.: Lakota

Künftig wieder im Tittlinger Tor: Robert Grundmüller. − F.: Lakota


Der FC Tittling treibt die Personalplanungen für die kommende Spielzeit voran. Obwohl der Abstieg für das Schlusslicht der Bezirksliga Ost nur noch höchst theoretisch abzuwenden ist, können die Dreiburgenländer zwei namhafte Heimkehrer als Zugänge vermelden.

Zum einen wird der vormalige Spielertrainer Josef Sigl (30) nach seinen kurzen Gastspielen beim FC Hauzenberg und bei der Spvgg Ruhmannsfelden in der neuen Saison wieder für seinen Heimatverein stürmen. "Er war eigentlich nie richtig weg, ist im Verein tief verwurzelt. Wir freuen uns riesig über seine Zusage", sagt Trainer Thomas Boxleitner. Dazu kommt mit Robert Grundmüller ein Top-Keeper vom Kreisligisten FC Ruderting. Der 28-Jährige stand bis 2015 im Gehäuse des FCT und versuchte sich dann beim TV Freyung und eben in Ruderting.

"Wir sehen die letzten Bezirksliga-Partien eigentlich als Vorbereitungsspiele auf die Kreisliga. Natürlich werden wir nichts verschenken, wir haben ja nichts mehr zu verlieren", macht Boxleitner deutlich. − He












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
1. FC Passau
30
102:28
80
2.
Spvgg Ruhmannsfelden
30
78:35
65
3.
Spvgg Osterhofen
30
63:28
64
4.
TSV Seebach
30
54:28
55
5.
TSV Grafenau
30
62:34
52
6.
Spvgg Plattling
30
48:53
41
7.
FC Künzing
30
48:50
40
8.
FC Salzweg
30
55:66
40
9.
SV Schalding II
30
51:63
37
10.
TV Freyung
30
46:60
36
11.
SV Schöfweg
30
45:46
35
12.
SV Perlesreut
30
38:52
33
13.
FC Sturm Hauzenberg II
30
46:70
32
14.
Spvgg Mariaposching
30
34:68
28
15.
FC-DJK Tiefenbach
30
40:63
25
16.
SV Hohenau
30
31:97
9




Jubel hier, Frust dort: Untermitterdorf feiert, Mauth dagegen steigt ab. − Foto: Escher

Der TSV Mauth muss nach einer halben Ewigkeit zurück in die Kreisklassse – dort kickte der...



Lukas Zillner schoss Vornbach zum Sieg.

Die DJK Vornbach darf weiter auf den Verbleib in Kreisliga hoffen, für die SG...



Schoss den TSV Buch im Alleingang in Runde 2 um den Bayernliga-Aufstieg: Philip Lang (Mitte) schoss das entscheidende 1:0 im Rückspiel gegen den TSV Waldkirchen. Das Foto stammt aus dem Hinspiel (1:1). − Foto: Sven Kaiser

Aus der Traum: Der TSV Waldkirchen wird nicht in die Bayernliga aufsteigen. Die Mannschaft von...



− Foto: Helmut Müller

Das war eine ganz klare Angelegenheit: Mit 4:1 hat sich der SV Bernried am Samstag vor 932...



Jubel bei Haag, Frust bei St. Oswald: Der Kreisklassist gewann mit 2:1. − Foto: Escher

Abstieg vorerst abgewendet: Die Fußballer des SV Haag setzten sich am Samstag nach Rückstand noch...





− Foto: Lakota

Das wird hart. Ganz, ganz hart. Während die Releganten im Kreis West beste aufgrund vieler freier...



In der Kritik: Felix Zwayer. − Foto: dpa

Nach dem DFB-Pokalfinale steht schon wieder Felix Zwayer wegen seiner Auslegung des Videobeweises in...



Spielen jetzt doch am Samstag: Die Spieler des FC Sturm Hauzenberg II. − Foto: Archiv

Nun wird also doch am Samstag gespielt: Die Ansetzung des Bezirksliga-Spiels des FC Sturm Hauzenberg...



Sandro Wager. − Foto: dpa

Bundestrainer Joachim Löw hat mit der Berufung von Nils Petersen für eine große Überraschung in...



Tiefenbach am Boden – nach dem 2:4 gegen Freyung steht der Abstieg in die Kreisliga fest. − Foto: Sigl

Jubel in Ruhmannsfelden, Ernüchterung in Osterhofen, Trauer in Tiefenbach: Beim spannenden...







Facebook










realisiert von Evolver