• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



25.01.2013 | 14:21 Uhr

Erst Schnee schippen, dann kicken: Deggendorf testet gegen Ruhmannsfelden − Gallmaier dabei

Lesenswert (10) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Seit zwei Wochen schon trainieren die Deggendorfer Fußballer um Trainer Barbaros Yalcin für die Frühjahrsrunde in der Bayernliga.  − Foto: Müller

Seit zwei Wochen schon trainieren die Deggendorfer Fußballer um Trainer Barbaros Yalcin für die Frühjahrsrunde in der Bayernliga.  − Foto: Müller

Seit zwei Wochen schon trainieren die Deggendorfer Fußballer um Trainer Barbaros Yalcin für die Frühjahrsrunde in der Bayernliga.  − Foto: Müller


Am Samstag werden die Bayernliga-Kicker der Spvgg GW Deggendorf gegen die Spvgg Ruhmannsfelden auf dem neuen städtischen Allwetterplatz ihre Form testen. Aber: Vom Schnee befreit wird das Spielfeld zuvor von Jugendspielern und den Kickern der ersten Mannschaft, da die nötige Schneefräse entgegen einer Aussage der Stadt Deggendorf immer noch nicht an der Donau angekommen ist.

"Viele Aktive und Helfer der Spvgg GW Deggendorf werden mit einem Kraftakt bis Samstag den Kunstrasenplatz von Schneemassen geräumt haben, so dass am Samstag das vorgesehene Testspiel gegen den Landesligisten Spvgg Ruhmannsfelden durchgeführt werden kann", lässt der Verein am Freitag verlauten. Nach zwei harten Trainingswochen will Trainer Barbaros Yalcin und die Mannschaft nun durch Spielpraxis am Feinschliff arbeiten. Doch zum Jahresanfang gibt’s gleich wieder eine Hiobsbotschaft für die Spvgg GW: Max Kreß wird wegen Knieproblemen länger ausfallen. Hier muss aus ärztlicher Sicht noch geprüft werden, ob der Stürmer ohne Operation auskommt. Der Einsatz von Roland Mossmüller (Mittelfußverletzung) ist noch fraglich und wird sich kurzfristig entscheiden. Fehlen im ersten Testspiel werden auch Matthias Lallinger (beruflich) und Thomas Hötzl wegen einer Klausurprüfung. Dabei ist auf alle Fälle wieder Torjäger Markus Gallmaier, auf dessen ersten Einsatz man nach langer Verletzungspause (Kreuzbandriss) gespannt sein darf.

So sah es letzte Woche noch auf dem Deggendorfer Kunstrasen aus − doch inzwischen ist Land in Sicht, weil der Verein beim Schneeräumen selbst Hand angelegt hat. Aber: Die von der Stadt Deggendorf bestellte Schneefräse ist immer noch nicht eingetroffen.  − Foto: Archiv Binder

So sah es letzte Woche noch auf dem Deggendorfer Kunstrasen aus − doch inzwischen ist Land in Sicht, weil der Verein beim Schneeräumen selbst Hand angelegt hat. Aber: Die von der Stadt Deggendorf bestellte Schneefräse ist immer noch nicht eingetroffen.  − Foto: Archiv Binder

So sah es letzte Woche noch auf dem Deggendorfer Kunstrasen aus − doch inzwischen ist Land in Sicht, weil der Verein beim Schneeräumen selbst Hand angelegt hat. Aber: Die von der Stadt Deggendorf bestellte Schneefräse ist immer noch nicht eingetroffen.  − Foto: Archiv Binder


Die Gäste werden ein harter Prüfstein für die Deggendorfer. Ruhmannsfelden überwintert in der Landesliga Mitte nach einer bisher erfolgreichen Saison auf einem guten 7. Tabellenplatz und hat den viertbesten Angriff der Liga. Da muss also die die Abwehr der Hausherren schon höllisch aufpassen.Im Angriff der Deggendorfer kann es mit Gallmaier nur besser werden.

Das gilt übrigens auch für die Situation auf dem Kunstrasen: Im Juli vergangenen Jahres wurde der Platz eingeweiht, im Oktober orderte die Stadt die Fräse, doch der Hersteller konnte seine Lieferzusage nicht halten (heimatsport.de berichtete). Nach Aussage von Michael Plecher, Leiter des Deggendorfer Hochbauamtes, soll’s Ende nächste Woche aber soweit sein. "Wir haben beim Lieferanten nachgefragt", bestätigte Plecher .  − mis/rs












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SV Pullach
3
7:2
7
2.
Spvgg Hankofen
3
8:4
7
3.
1.FC Sonthofen
3
4:1
7
4.
TSV Kottern
2
10:2
6
5.
DJK Vilzing
2
2:0
6
6.
TSV Rain
3
7:4
5
7.
FC Ismaning
3
4:3
5
8.
TSV Bogen
3
2:2
4
8.
SV Kirchanschöring
3
2:2
4
10.
FC Unterföhring
2
4:3
3
11.
SV Heimstetten
3
7:7
3
12.
TSV Landsberg
3
3:4
3
13.
TSV Dachau
3
3:5
2
14.
TSV Schwabmünchen
3
1:4
2
15.
FC Gundelfingen
3
3:8
2
16.
SSV Jahn Regensburg II
3
0:5
1
17.
BCF Wolfratshausen
3
1:6
0
18.
FC Pipinsried
2
0:6
0





FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Pia Gutsmiedl (16)
geb. 24.06.2000
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Pia Gutsmiedl

Hannah Kubis (11)
geb. 13.11.2004
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Hannah Kubis

Sarah Wimmer (19)
geb. 03.01.1997
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Sarah Wimmer






Alles im Blick, alles im Griff: Hebertsfelden um Neu-Trainer Fred Arbinger siegte souverän mit 2:0 in Hohenau. − Foto: Kaiser

Sie wurden vor der Saison zum Kreis der Favoriten gerechnet – und der erste Spieltag in der...



−Symbolbild: Duschl

Die Vorbereitungen auf den 2. Spieltag im Fußballkreis Bayerwald laufen – und wir bitten alle...



Die Trainer und ihre Reaktionen: v.l. oben Christian Süß (Schalding), Tobias Grabl (Fürstenzell), Benedikt Wagner (Passau), Lukas Lechner (Pfarrkirchen), Marco Friedl (Schöfweg) und Alex Adam (Grafenau). − Foto: Duschl/Lakota

Auftakt in der Bezirksliga Ost – und es ging gleich zur Sache! (hier geht’s zu den...



Sein Einsatz ist rechtens: Johannes Brandl (r.) – hier gegen Stefan Mittendorfer (weißes Trikot) stand sowohl am Freitag als auch am Sonntag für die SG-Mannschaften von Beginn an auf dem Platz – darf er auch, wie in der BFV-Spielordnung nachzulesen ist. − Foto: Kaiser

Die SG Böhmzwiesel/Waldkirchen muss nicht um die drei Punkte vom ersten Sieg nach ihrer Gründung in...



Gehen die neue Saison positiv an (v.l.): Vorstand Johann Kroiß, Torwarttrainer Alois Wolf, Tobias Geier und Alexander Geier (BC Außernzell), Florian Schnellberger (TSV Seebach), Sportleiter Martin Binder und Trainer Uwe Augustin; vorne (v.l.): TW Gerhard Schrönghammer und Daniel Scheiner. − Foto: Baier

"Wir wollen wieder der Verein werden, der wir einmal waren. Schenkt uns Euer Vertrauen und macht...





Bei einem Kopfballduell zog sich Sturm-Coach Alex Geiger eine Platzwunde zu – er spielte aber mit Turban weiter. − Foto: Duschl

Packende niederbayerische Derbys schon in der ersten Englischen Woche der Fußball-Landesliga Mitte:...



Musste noch vieles korrigieren in seiner neu zusammengewürfelten Mannschaft: Donaustaufs Coach Klaus Augenthaler. − Foto: Kaiser

Mit einem insgesamt verdienten 1:1 (0:0) gegen die Aufsteiger-Mannschaft von Weltmeister Klaus...



Mit seinem Tor kurz vor der Pause stellte Michael Kraskov den Deggendorfer Sieg im Derby gegen Gergweis sicher. − Foto: Müller

Im Auftaktspiel der Bezirksliga West hat sich am Freitagabend der TV Schierling mit 1:0 gegen...



Mario Götze kehrt laut Medienberichten seinem Arbeitgeber FC Bayern den Rücken und geht zu Borussia Dortmund zurück. − Foto: dpa

Noch dementieren es beide Seiten fleißig, doch die Rückkehr von Fußball-Weltmeister Mario Götze zu...



Sie hauten alles rein, was sie hatten: Hier klären die Schaldinger Josef Eibl und Maxi Huber gemeinsam einen Schweinfurter Schuss. − Foto: Lakota

Erstes Spiel, erster Punkt: Der SV Schalding hat sich beim Regionalliga-Auftakt gegen Schweinfurt...





Mit 4:1 setzte sich Fürstenstein in Neukirchen v.W. durch. − Foto: Escher

Das war so nicht zu erwarten: Mit 6:2 gewann der VfB Passau-Grubweg sein erstes Saisonspiel beim...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Konzert

26.07.2016 /// 15:30 Uhr /// Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten /// Bad Reichenhall

"Musikalisch in die Woche" mit der Bad Reichenhaller Philharmonie.
Konzert

26.07.2016 /// 19:00 Uhr /// Gasthaus zur Post "beim John" /// Obing

Helga Brenninger: Mei Lebensgfui boarisch gsunga - Blues, Balladen, Pop und mehr.
Sommerkonzert

26.07.2016 /// 19:00 Uhr /// Stadtpark Waldkirchen /// Waldkirchen

mit Four Greyhounds aus Wegscheid.
Eintritt frei
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Europäische Wochen - Wieland Satter & Ekaterina Tarnopolskaja

27.07.2016 /// 19:30 Uhr /// Spectrum Kirche /// Passau

"Dichterliebe".
Watzmann

27.07.2016 /// 20:00 Uhr /// Sparkassen-Arena /// Landshut

Vortrag mit Pater Anselm Grün

27.07.2016 /// 20:00 Uhr /// Arberlandhalle /// Bayerisch Eisenstein

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Mit "1001 Nacht, Teil 1: Der Ruhelose" eröffnet der portugiesische Regisseur Miguel Gomes sein...
Der beste Freund des Menschen als geduldiger Beobachter: "Wiener-Dog" blickt liebevoll auf eine...
In "Legend Of Tarzan" trägt der Mann aus dem Urwald die Probleme Afrikas auf seinen Schultern.
In der französischen Mainstream-Komödie "Frühstück bei Monsieur Henri" gibt es ein Wiedersehen mit...
mehr











realisiert von Evolver