• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



01.12.2012 | 16:05 Uhr

Diese Winterpause wird unruhig: Elfte Pleite für Deggendorf

Lesenswert (3) Lesenswert 4 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Auf dem Kunstrasen unterlagen Mario Eller und seine Deggendorfer dem Gast aus Unterhaching II mit 1:3.  − Foto: Müller

Auf dem Kunstrasen unterlagen Mario Eller und seine Deggendorfer dem Gast aus Unterhaching II mit 1:3.  − Foto: Müller

Auf dem Kunstrasen unterlagen Mario Eller und seine Deggendorfer dem Gast aus Unterhaching II mit 1:3.  − Foto: Müller


Die Not der Spvgg GW Deggendorf wird immer größer. Im Heimspiel gegen die Spvgg Unterhaching II musste sich die Mannschaft von Trainer Barbaros Yalcin erneut geschlagen geben (11. Saisonniederlage), ein Doppelpack von Michael Marinkovic besiegelte das Schicksal der Heimelf, die nach der 1:3-Pleite nun ganz tief im Bayernligakeller (Platz 15) überwintern muss und eine eher ungemütliche Pause vor sich hat.

In der ersten Halbzeit sahen die rund 150 Zuschauer ein flottes Spiel auf dem neuen Kunstrasen. Kämpferisch und spielerisch auf gutem Niveau schenkten sich die beiden Teams nichts. Jubeln durfte zunächst aber die Spvgg GW, die nach 18 Minuten in Führung ging. Nach einem Freistoß von Ertl stieg Roland Moosmüller am höchsten und köpfte zum 1:0 ein. In der Folge entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in dem die Yalcin-Elf kurz vor der Pause den Ausgleich kassierte. Bitter: Denn Torschütze Michael Marinkovic wollte eigentlich flanken, doch der Ball rutschte ihm ab und senkte sich über den verdutzten Andreas Rixiniger hinweg ins lange Eck.

Guter Start: Per Kopf brachte Roland Moosmüller die Spvgg GW Deggendorf in Führung.  − Foto: Müller

Guter Start: Per Kopf brachte Roland Moosmüller die Spvgg GW Deggendorf in Führung.  − Foto: Müller

Guter Start: Per Kopf brachte Roland Moosmüller die Spvgg GW Deggendorf in Führung.  − Foto: Müller


Nach dem Wechsel drehten die Münchner Vorstädter immer stärker auf. Spielerisch wie läuferisch waren sie nun den Grün-Weißen überlegen. Trotzdem kamen die Gäste erst durch einen krasser "Schnitzer" von Deggendorfs Kapitän Waldemar Wagner auf die Siegerstraße. In der 70. Minute spielte er den Ball Marinkovic in die Beine, der bedankte sich mit dem 1:2. Nun warfen die Gastgeber alles nach vorne − und kassierten drei Minuten vor Schluss den dritten Gegentreffer durch Andreas Voglsammer, der den verdienten Auswärtssieg seiner Mannschaft besiegelte.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
TSV Rain/Lech
35
98:28
80
2.
SV Pullach
35
71:30
75
3.
FC Pipinsried
35
81:42
72
4.
TSV Bogen
36
43:35
57
5.
FC Unterföhring
35
66:38
51
6.
TSV Landsberg
35
66:53
51
7.
DJK Vilzing
35
45:54
50
8.
BCF Wolfratshausen
35
57:55
49
9.
SpVgg Hankofen-Hailing
35
47:50
49
10.
1.FC Sonthofen
35
46:44
48
11.
VfB Eichstätt
35
46:48
45
12.
TSV Dachau
35
54:60
45
13.
TSV 1860 Rosenheim
35
45:60
45
14.
TSV Schwabmünchen
35
42:51
41
15.
SpVgg Landshut
35
49:67
40
16.
1.FC Bad Kötzting
35
45:64
40
17.
SV Raisting
35
38:59
33
18.
SB DJK Rosenheim
35
54:79
32
19.
SpVgg Unterhaching II
35
41:117
17





Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Cristina Kiermaier (13)
geb. 05.07.2001
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Cristina Kiermaier

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber

Marcel Taboga
ASCK Simbach/Inn
Marcel Taboga






Verlässt Wacker Burghausen und wechselt zu Drittligist SG Sonnenhof Großaspach: Tobias Schröck. − Foto: Butzhammer

Zwei Neuzugänge, zahlreiche Abgänge und einige Vertragsverlängerungen – vor dem letzten...



Ihm reicht’s langsam: Pep Guardiola. − Foto: dpa

Pep Guardiola will von Wettbewerbsverzerrung nichts wissen und hat mehr Achtung für den FC Bayern...



Danke für eine erfolgreiche Saison: Dem SV Schalding mit Christian Brückl, Maxi Huber, Markus Gallmaier, Sebastian Escherich, Michael Pillmeier, Alex Kurz, Dardan Gashi, Albert Krenn und Michael Aringer − Foto: Andreas Lakota

Schlanke 600 Kilometer wird die Regionalliga-Mannschaft des SV Schalding am Samstag auf Bayerns...



Verlässt den FC Tittling Richtung Waldkirchen: Stefan Binder. − Foto: Lakota

Der Saison-Kehraus der Fußball-Bezirksliga Ost verspricht in Sachen "Existenzkampf" Dramatik pur...



Christoph Rech wurde von den Jahn-Fans zum Spieler der Saison gewählt – dabei hatte er die wenigsten Einsätze aller. − Foto: imago

Der Frust sitzt tief. Nach dem Abstieg von Jahn Regensburg in die Regionalliga Bayern zeigen die...





Sah sein Team verlieren und am Ende "Rot": Sturm-Spielertrainer Alex Geiger (vorn, Mitte) war nach der 2:3-Niederlage gegen den SV Schalding II Zuhause bedient. Der Schiedsrichter Tobias Wittmann (Wendelskirchen) hatte ihn nach einer Tätlichkeit des Platzes verwiesen. Zuvor war Geiger brutal von den Beinen geholt worden, wofür der Unparteiische Michael Perl lediglich Gelb zeigte. − Foto: Kaiser

Lange hat’s gedauert, doch nach einer irren Schlussphase ist der Titelkampf in der...



Traf wenige Minuten nach seiner Einwechslung zum 1:1: Christian Brückl. − Foto: Lakota

Schaldings schwarze Serie geht weiter! Auch beim Gastspiel in Bayreuth kann der SVS nicht punkten...



Stefan Rockinger (r.) und Adrian Gahabka werden künftig für den SV Schalding auflaufen.

Der Klassenerhalt ist seit Samstag endgültig fix, jetzt treibt der SV Schalding seine Kaderplanungen...



Schluss mit dem FCP: Reinhard Völdl wird den Traditionsverein vorzeitig, nach noch nicht einmal einem Jahr wieder verlassen. − Foto: Lakota

Aus schon vor dem Saisonende: Trotz gegenteiliger Aussagen vor Wochenfrist wird Bezirksligist 1...



Riesen Jubel herrschte in Neßlbach nach dem 1:1 gegen Hauzenberg. − Foto: Müller

Im Titelkampf der Bezirksliga Ost hat der FC Sturm Hauzenberg einen schweren Dämpfer kassiert...





Beide Mannschaften des SSC Landau gewannen den Münchner Pokal. − Fotos: Radspieler

"Und auf dem ersten Platz…der SSC Landau!" Gefolgt von großem Jubel und wildem Gekreische...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
CampusFest

23.05.2015 /// Universität (Uniwiese) /// Passau

Wie auch letztes Jahr schon sind ALLE Menschen eingeladen! Ob klein ob groß, Studenten oder...
Mooser Pfingstfest

23.05.2015 /// 14:00 Uhr /// Festplatz /// Moos

Für Feststimmung sorgt "Egon 7".
"Festa Italiana"

23.05.2015 /// 14:00 Uhr /// VITAL Camping Bayerbach /// Bayerbach

Italianisches Flair mit Live-Musik und Essen.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
"Circus Crocofant"

20.05.2015 /// 17:00 Uhr /// Messepark Kohlbruck /// Passau

Der Circus feiert sein 15jähriges Jubiläum mit einem bunten Gastspiel.
Pfingst Open Air 2015

24.05.2015 /// 14:00 Uhr /// Centro BENEDETTO /// Salching

Mit Auftritten von "Bazzookas", "Megaloh" und "Jesper Munk" sowie vielen weiteren.
"Elisabeth" -Das Musical

24.05.2015 /// 19:30 Uhr /// Deutsches Theater /// München

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Disney tritt mit dem Sci-Fi-Action-Spektakel "A World Beyond" an, einen Bewusstseinswandel...
Der israelische Filmemacher Eran Riklis erzählt eine bewegende Coming-of-Age-Geschichte in den...
"Une Jeunesse allemande - Eine deutsche Jugend" dokumentiert in Originalaufnahmen die Entwicklung...
Eiskalt und unberechenbar: "Mädchen im Eis" ist eine lakonische Analyse neo-russischer...
mehr











realisiert von Evolver