• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





17.07.2017  |  10:13 Uhr

Passauer Urgesteine verlängerrn: Black-Hawks-Kader gewinnt zunehmend Kontur

Lesenswert (8) Lesenswert 5 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 6 / 10
  • Pfeil
  • Pfeil




Dominik Persch. − Foto: Fischer/Stock4press

Dominik Persch. − Foto: Fischer/Stock4press

Dominik Persch. − Foto: Fischer/Stock4press


Der Kader der Passau Black Hawks füllt sich weiter. Nachdem jüngst Neuzugang Petr Sulcik vorgestellt wurde, können die Passau Black Hawks nun den Verbleib der Verteidiger Dominik Persch, Lukas Daschinger und Mathias Pilz vermelden. Zwei davon sind Passauer Urgesteine und gehören mittlerweile zum Inventar der Black Hawks. Der erst 24-jährige Persch durchlief die Passauer Nachwuchsabteilung und spielt mittlerweile seine neunte Saison bei den Black Hawks. Der für sein hartes Spiel bekannte Verteidiger ist beliebt und angesehen. "Dominik ist Abseits der Eisfläche ein ruhiger und besonnener Mensch. Auf dem Eis gehört er zu unseren Leistungsträgern, die auch mal härte reinbringen können, wenn es nötig ist. Immer wieder ein Highlight auch für unsere Zuschauer", so die sportliche Leitung der Habichte.

Der 29-jährige Verteidiger Pilz geht ebenfalls in seine neunte Saison in Passau. Im letzten Jahr plagte er sich mit einer hartnäckigen Verletzung rum, die nun komplett ausgeheilt ist. Ein klar strukturiertes Sommertraining mit regelmäßigen Leistungstests soll die Spieler vor derlei Verletzungen in Zukunft bewahren. Pilz’ gefürchteter Schlagschuss soll in der kommenden Saison öfters zu sehen sein, der Defensivspieler ein klassischer "Blueliner". "Mathias ist ein starker Verteidiger mit viel Übersicht und einem harten Schuss. Fit gehört Mathias zu den besten Verteidigern der Bayernliga", freut sich Coach Horak über dessen Vertragsverlängerung.

Mathias Pilz. − F.: stock4press

Mathias Pilz. − F.: stock4press

Mathias Pilz. − F.: stock4press


Der erst 20-jährige Lukas Daschinger wechselte vor der abgelaufenen Saison vom ESC Dresden zu den Black Hawks. Daschinger konnte sich von Spiel zu Spiel stets steigern und entwickelte sich zu einem der Leistungsträger. Überragend zeigte er sich in den Play Downs, wo ihm in zehn Spielen sieben Scorerpunkte als Verteidiger gelangen. Insbesondere das Auswärtsspiel beim EV Moosburg dürfte den Passauer Fans in Erinnerung bleiben. Daschinger steuerte zwei Traumtore zum Auswärtssieg nach Verlängerung bei.. "Dieses Jahr war es uns wichtig, von Anfang an qualitativ und quantitativ gut besetzt zu sein. Lukas bringt viel Qualität und hohes Potenzial mit. Die Weiterverpflichtung war somit ein wichtiger Schritt und hatte für uns Priorität", so Teammanager Christian Zessack.

Lukas Daschinger.

Lukas Daschinger.

Lukas Daschinger.


Freuen können sich auch die Fans der Passau Black Hawks. Langsam aber sicher steigt die Vorfreude auf die neue Saison. Seit letzter Woche können die Fans ihre Dauerkarte für die Bayernliga Saison 2017/18 bestellen. Auf der Homepage und in den sozialen Medien ist das Bestellformular hinterlegt.

Bisheriger Kader der Black Hawks/ Tor: Patrick Vetter; Verteidigung: Alexander Schardt, Niklas Mayrhauser, Arthur Platonow, Patrick Geiger, Dominik Persch, Mathias Pilz, Lukas Daschinger; Angriff: Dominik König, Daniel Huber, Anton Pertl, Dominik Schindlbeck, Petr Sulcik. − czo












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SV Pullach
12
33:18
25
2.
TSV Rain/Lech
13
31:18
24
3.
DJK Vilzing
13
26:22
21
4.
SV Heimstetten
12
25:20
20
5.
TSV Kottern
12
20:15
20
6.
TSV Schwaben Augsburg
12
18:13
19
7.
TuS Holzkirchen
13
23:30
19
8.
ASV Neumarkt
12
18:14
18
9.
1.FC Sonthofen
12
18:20
16
10.
TSV Dachau
12
23:21
15
11.
Spvgg Hankofen-Hailing
12
23:24
15
12.
TSV 1860 München II
13
13:15
15
13.
FC Ismaning
12
24:24
14
14.
SV Kirchanschöring
13
19:22
14
15.
TSV Landsberg
12
20:24
14
16.
TSV Schwabmünchen
12
14:18
14
17.
SB Chiemgau Traunstein
11
10:17
10
18.
TSV Kornburg
12
14:26
10
19.
BCF Wolfratshausen
12
18:29
9




Ernste Mienen: Trainer Stefan Köck (v.l.), "Co" Christian Dullinger und Sportchef Markus Clemens sehen in dieser Saison bisher zu viele Gegentreffer – es sind schon 30 in 12 Spielen. − Foto: Andreas Lakota

"Ich tue mich ehrlich gesagt hart mit einer Analyse." So klang Markus Clemens am Freitagabend am...



Doppelpack: Michael Pillmeier traf gegen Hauzenberg II zweimal. − Foto: Lakota

Der 1. FC Passau hat in der Bezirksliga Ost gleich in die Erfolgsspur zurückgefunden...



Schwere Zeiten blickt Hohenau um Trainer Andreas Eberl entgegen. − Foto: Duschl

War’s das schon? Der SV Hohenau hat in der Bezirksliga Ost den nächsten großen Dämpfer...



Ruderting siegte dank eines Last-Minute-Treffers von Alex Bauer gegen Vilshofen. − Foto: Escher

Der SSV Eggenfelden ist in der Kreisliga Passau nach seinem 5:1-Erfolg gegen Kößlarn weiter einsame...



Edel-Joker: Röhrnbachs Trainer Harald Bauer hatte mit der Einwechselung von Michael Bayer (rechts) ein glückliches Händchen. Bayer (26) erzielte im Heimspiel gegen Oberdiendorf die Treffer zum 2:1 und 3:1. − Foto: Sven Kaiser

Die Schlussphasen am 11.Spieltag in der Kreisklasse Unterer Wald hatten es in sich...





Die DFB-Bubis posen nach dem 2:1-Siegtor gegen Israel wie die Großen – ein Offizieller der Stadt Passau interessierte sich freilich nicht fürs Geschehen im Dreiflüssestadion. −Foto: Sigl/Montage Witte

Es war eine ganz besondere Partie im Passauer Dreiflüssestadion: das U17-Länderspiel Deutschland...



Doppelpack: Michael Pillmeier traf gegen Hauzenberg II zweimal. − Foto: Lakota

Der 1. FC Passau hat in der Bezirksliga Ost gleich in die Erfolgsspur zurückgefunden...



Knapp 900 Zuschauer verfolgten die sechs Spieltage der Herren im vergangenen Jahr. "Das hatten wir früher an einem Tag", sagt Turnierleistungschef Josef Gais. − Fotos: Sven Kaiser

Bei diesen Zahlen schrillen die Alarmglocken: Drei Tage vor Ablauf der Meldefrist für die...



Die zweite Saison unter Trainer Jürgen Hoffmann (rechts) läuft für die SG Haidmühle bislang deutlich erfolgreicher als zuletzt. − Foto: Alex Escher

Sechs Siege in Serie, sieben von acht Saisonspielen gewonnen, bislang bester Angriff der Liga (26...



Frust beim SVS: Mario Enzesberger, Fabian Schnabel und Co. unterlagen in Schweinfurt mit 1:3. − Foto: Lakota

Bitterer Freitagabend für den SV Schalding: Im Regionalliga-Auswärtsspiel beim Titelmitfavoriten 1...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Kurkonzert

25.09.2017 /// 15:00 Uhr /// Kleiner Kursaal /// Bad Füssing

Es spielt das Kurorchester Bad Füssing unter der Leitung von Anna Hoppa.
Das "Wiesnzelt" am Stiglmaierplatz 2017

25.09.2017 /// 18:30 Uhr /// Löwenbräukeller /// München

Sagenhafte Oktoberfestatmosphäre im "Wiesnzelt" vom 15.09. bis 02.10.2017. www.daswiesnzelt.de
LiveMusik

25.09.2017 /// 19:00 Uhr /// Café Duftleben /// Passau

Immer montags, Eintritt frei.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Vortragsabend mit Rainer M. Schießler

26.09.2017 /// 19:30 Uhr /// Kolpinghaus /// Deggendorf

Mit seinem Programm "Himmel, Herrgott, Sakrament!"
Onslaught

27.09.2017 /// 20:00 Uhr /// Rockclub Garage /// München

Alain Frei - Mach dich frei

27.09.2017 /// 20:00 Uhr /// Statt-Theater /// Regensburg

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver