• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





17.07.2017  |  10:13 Uhr

Passauer Urgesteine verlängerrn: Black-Hawks-Kader gewinnt zunehmend Kontur

Lesenswert (8) Lesenswert 5 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Dominik Persch. − Foto: Fischer/Stock4press

Dominik Persch. − Foto: Fischer/Stock4press

Dominik Persch. − Foto: Fischer/Stock4press


Der Kader der Passau Black Hawks füllt sich weiter. Nachdem jüngst Neuzugang Petr Sulcik vorgestellt wurde, können die Passau Black Hawks nun den Verbleib der Verteidiger Dominik Persch, Lukas Daschinger und Mathias Pilz vermelden. Zwei davon sind Passauer Urgesteine und gehören mittlerweile zum Inventar der Black Hawks. Der erst 24-jährige Persch durchlief die Passauer Nachwuchsabteilung und spielt mittlerweile seine neunte Saison bei den Black Hawks. Der für sein hartes Spiel bekannte Verteidiger ist beliebt und angesehen. "Dominik ist Abseits der Eisfläche ein ruhiger und besonnener Mensch. Auf dem Eis gehört er zu unseren Leistungsträgern, die auch mal härte reinbringen können, wenn es nötig ist. Immer wieder ein Highlight auch für unsere Zuschauer", so die sportliche Leitung der Habichte.

Der 29-jährige Verteidiger Pilz geht ebenfalls in seine neunte Saison in Passau. Im letzten Jahr plagte er sich mit einer hartnäckigen Verletzung rum, die nun komplett ausgeheilt ist. Ein klar strukturiertes Sommertraining mit regelmäßigen Leistungstests soll die Spieler vor derlei Verletzungen in Zukunft bewahren. Pilz’ gefürchteter Schlagschuss soll in der kommenden Saison öfters zu sehen sein, der Defensivspieler ein klassischer "Blueliner". "Mathias ist ein starker Verteidiger mit viel Übersicht und einem harten Schuss. Fit gehört Mathias zu den besten Verteidigern der Bayernliga", freut sich Coach Horak über dessen Vertragsverlängerung.

Mathias Pilz. − F.: stock4press

Mathias Pilz. − F.: stock4press

Mathias Pilz. − F.: stock4press


Der erst 20-jährige Lukas Daschinger wechselte vor der abgelaufenen Saison vom ESC Dresden zu den Black Hawks. Daschinger konnte sich von Spiel zu Spiel stets steigern und entwickelte sich zu einem der Leistungsträger. Überragend zeigte er sich in den Play Downs, wo ihm in zehn Spielen sieben Scorerpunkte als Verteidiger gelangen. Insbesondere das Auswärtsspiel beim EV Moosburg dürfte den Passauer Fans in Erinnerung bleiben. Daschinger steuerte zwei Traumtore zum Auswärtssieg nach Verlängerung bei.. "Dieses Jahr war es uns wichtig, von Anfang an qualitativ und quantitativ gut besetzt zu sein. Lukas bringt viel Qualität und hohes Potenzial mit. Die Weiterverpflichtung war somit ein wichtiger Schritt und hatte für uns Priorität", so Teammanager Christian Zessack.

Lukas Daschinger.

Lukas Daschinger.

Lukas Daschinger.


Freuen können sich auch die Fans der Passau Black Hawks. Langsam aber sicher steigt die Vorfreude auf die neue Saison. Seit letzter Woche können die Fans ihre Dauerkarte für die Bayernliga Saison 2017/18 bestellen. Auf der Homepage und in den sozialen Medien ist das Bestellformular hinterlegt.

Bisheriger Kader der Black Hawks/ Tor: Patrick Vetter; Verteidigung: Alexander Schardt, Niklas Mayrhauser, Arthur Platonow, Patrick Geiger, Dominik Persch, Mathias Pilz, Lukas Daschinger; Angriff: Dominik König, Daniel Huber, Anton Pertl, Dominik Schindlbeck, Petr Sulcik. − czo












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SV Heimstetten
36
93:51
72
2.
SV Pullach
36
75:48
65
3.
TSV Rain/Lech
36
70:44
62
4.
TSV Kottern
36
59:48
60
5.
TSV Schwaben Augsburg
36
64:50
54
6.
TSV Schwabmünchen
36
52:52
53
7.
DJK Vilzing
36
65:54
52
8.
ASV Neumarkt
36
51:48
50
9.
1.FC Sonthofen
36
59:50
49
10.
TSV Dachau
36
64:52
49
11.
FC Ismaning
36
70:70
47
12.
TuS Holzkirchen
36
57:69
47
13.
Spvgg Hankofen-Hailing
36
53:66
46
14.
TSV 1860 München II
36
47:47
43
15.
SB Chiemgau Traunstein
36
49:63
41
16.
SV Kirchanschöring
36
44:51
40
17.
BCF Wolfratshausen
36
57:85
39
18.
TSV Landsberg
36
52:72
39
19.
TSV Kornburg
36
36:97
28




Starten optimistisch ins zweite Bezirksliga-Jahr: Der SV Perlesreut mit den beiden Abteilungsleitern Andreas Spitzenberger (hintere Reihe von links), Maximilian Göttl sowie den Neuzugängen Dominic Obergroßberger, Fabian Stadler, Dominik Stadler, Sebastian Absmeier, Co-Trainer Matthias Url und Neu-Coach Georg Süß. Vordere Reihe von links: Damian Fruth, Sebastian Gruber, Manuel Lawall, Lukas Fuchs, Simon Ilg. − Foto: SV Perlesreut

Mit einem neuen Trainer-Duo ist Bezirksligist SV Perlesreut in dieser Woche in die Vorbereitung zur...



Frische Kräfte können die Verantwortlichen des FC Sturm Hauzenberg um Vorstand Toni Pötzl (rechts), Abteilungsleiter Markus Reischl, Trainer Heinz Bretl und Teammanager Stefan Wandl (v.l.) präsentieren. Vorne v.l. Moritz Gerhartinger, Raphael Schmucker, Timo Stadler und Benedikt Fürst; es fehlt Maximilian Kalhamer. − Foto: Müller

Am Mittwoch hat der FC Sturm Hauzenberg II die Vorbereitung auf seine zweite Bezirksliga-Saison...



Traditionell hoch her geht es in der Endphase des Totopokals. Die ersten Runden dienen vielen Vereinen vor allem als Vorbereitung auf die neue Saison. Das Bild stammt vom Vorjahresfinale im alten Fußballkreis Passau zwischen dem 1.FC Passau und dem ASCK Simbach am Inn. Das Spiel endete mit 3:0 für Maxi Hubers 1.FC. Der Trost für Kevin Grobauer (links) und seine Simbacher: Auch sie schafften den Landesliga-Aufstieg. − Foto: Mike Sigl

Vieles hat sich verändert in Fußball-Niederbayern, aber eines nicht: Der Toto-Pokal ist weiterhin...



Flugshow: Passaus neuer Keeper Patrick Negele streckt sich vergeblich nach einem Ball, Burghausen gewann das Testspiel mit 6:0. Dieses Mal trifft der FCP auf 1860 München II. − Foto: Sigl

Die höherklassigen Teams der Region befinden sich zum Teil schon in der zweiten Vorbereitungswoche...



Spaß sieht anders aus: Nationalspieler (von links) Thomas Müller, Joshua Kimmich und Toni Kroos beim Training gestern in Sotschi. Assistenzcoach Thomas Schneider (links) gibt Anweisungen. − Foto: Christian Charisius/dpa

Wenn die Anführer schwächeln, wird es kompliziert. Genau das erlebt die Fußball-Nationalmannschaft...





Jetzt sind auch die A-Klassen im Kreis Ost eingeteilt. − Foto: Lakota

Das Spekulieren hat ein Ende: Jetzt ist auch die A-Klassen-Einteilung im neuen Fußballkreis Ost fix...



Die Kreisklassen sind eingeteilt. − Foto: Lakota

Seit Wochen wird diskutiert, spekuliert und gerechnet. Wie werden nach der Kreisreform die Klassen...



Die fünf Kreisklassen im neuen Fußball-Kreis Niederbayern West.

Nachdem die Kreisligen bereits zu Beginn der letzten Woche bereits feststanden...



Einen beiläufigen Klaps bekommt Mesut Özil nach Spielschluss von Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff. Beim 0:1 zum WM-Start gegen Mexiko bleibt der Regisseur wie viele seiner Teamkollegen blass. − Foto: dpa

Die deutsche Elf in der Einzelkritik nach der Auftaktniederlage gegen Mexiko: Neuer: Spielte nach...



Ratlosigkeit herrschte beim deutschen Trainerteam um Jogi Löw und Assistent Thomas Schneider. − Foto: dpa

Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen. Nach dem alarmierenden Auftakt-Crash gegen Mexiko zogen...







Facebook










realisiert von Evolver