• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





26.01.2013 | 16:23 Uhr

Frostiger Wacker-Auftakt: Joker Maxi Thiel verhindert wenigstens totalen Kaltstart

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Duell ohne Sieger: Wacker Burghausen und Dortmund II trennten sich 2:2.  − Foto: Butzhammer

Duell ohne Sieger: Wacker Burghausen und Dortmund II trennten sich 2:2.  − Foto: Butzhammer

Duell ohne Sieger: Wacker Burghausen und Dortmund II trennten sich 2:2.  − Foto: Butzhammer


Zum Jahresauftakt in der 3. Fußball-Liga hat sich Wacker Burghausen am Samstag gegen Borussia Dortmund II nach zweimaligem Rückstand wenigstens noch ein 2:2 (2:1) erkämpft. Zufrieden war man damit im Wacker-Lager freilich nur bedingt.

Vor der Minuskulisse von 2150 Zuschauern in der Wacker-Arena ging der BVB durch Eric Drum schon nach vier Minuten in Führung. Doch die währte nicht lange. Bei frostigen Temperaturen von minus sechs Grad Celsius erzielte Heiko Schwarz (17.) das 1:1. Anschließend übernahm Wacker die Spielkontrolle. Statt der Hausherren ging aber erneut Dortmund durch Jonas Hofmann (31.) etwas überraschend in Front. Burghausen drückte fortan auf den Ausgleich, doch erst kurz vor Schluss erzielte Maxi Thiel (84.) das verdiente 2:2 für die Burghausener. Für Thiel, der erst nach rund einer Stunde ins Spiel kam, war es bereits das sechste Saisontor.

Viele freiwillige Helfer befreiten den Platz vor der Partie vom Schnee.

Viele freiwillige Helfer befreiten den Platz vor der Partie vom Schnee.

Viele freiwillige Helfer befreiten den Platz vor der Partie vom Schnee.


Der Punktgewinn bringt den BVB im Abstiegskampf nicht weiter. Mit 19 Zählern liegen die Westfalen auf dem vorletzten Tabellenplatz und damit drei Punkte hinter einem Nichtabstiegsplatz. Burghausen rangiert mit 30 Zählern im Tabellenmittelfeld auf Platz acht.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
MSV Duisburg
38
52:32
68
2.
Holstein Kiel
38
59:25
67
3.
Jahn Regensburg
38
62:50
63
4.
1. FC Magdeburg
38
53:36
61
5.
FSV Zwickau
38
47:54
56
6.
VfL Osnabrück
38
46:43
54
7.
SV Wehen Wiesbaden
38
45:42
53
8.
Chemnitzer FC
38
54:51
52
9.
Preußen Münster
38
49:43
51
10.
SG Sonnenhof Großaspach
38
48:48
51
11.
VfR Aalen
38
52:36
48
12.
Sportfreunde Lotte
38
46:47
48
13.
Hallescher FC
38
34:39
48
14.
Rot-Weiß Erfurt
38
34:47
47
15.
Hansa Rostock
38
44:46
46
16.
Fortuna Köln
38
37:59
46
17.
Werder Bremen II
38
32:48
45
18.
SC Paderborn 07
38
38:57
44
19.
1. FSV Mainz 05 II
38
41:58
40
20.
FSV Frankfurt
38
38:50
34





Landesliga-Traum geplatzt: Tormann Martin Knödlseder und seine Freyunger müssen auch nächste Saison in der Bezirksliga spielen. In der Relegation scheiterten die Kreisstädter an der Spvgg Lam. − Foto: Frank Bietau

Schwarzer Sonntag für den niederbayerischen Fußball: Alle vier in der Relegation zur Landesliga...



Gesenkte Köpfte gab es am Freitagabend bei den Regenern um Tobias Artmann. Nach mehr als 20 Jahren auf Bezirksebene muss der TSV den Abstieg in die Kreisliga verkraften. − Foto: Alexander Escher

Sie haben sich geschüttelt, doch die Enttäuschung hängt den Verantwortlichen des TSV Regen noch...



Drazen Svalina. − Foto: fcp

Mit der Verpflichtung von Drazen Svalina untermauert der 1. FC Passau seine Ambitionen im...



"Wir werden eine schlagkräftige Mannschaft in der Bezirksliga haben – und der Trainer wird Thomas Prebeck heißen." − Fotos: Helmut Müller

Voller Einsatz, null Ertrag: Nach dem 2:0 gegen den SV Raigering muss Landesliga-Aufsteiger TSV...



Die "gelbe Wand" trieb die Perlesreuter Spieler am Sonntag zu einer Spitzenleistung, die mit dem Aufstieg in die Bezirksliga belohnt wird. − Foto: Alexander Escher

Es ist geschafft! Der SV Perlesreut spielt in der neuen Saison in der Bezirksliga...





Am Boden – die Spvgg GW Deggendorf steigt in die Kreisliga ab. − Foto: Helmut Müller

Früher Bayernliga, jetzt Kreisliga: Nach der 1:3-Niederlage gegen den ASV Degernbach steigt die...



Völlig frustriert waren die Schaldinger, als nach 97 Minuten die Nachricht aus Rosenheim eintraf. − Foto: Witte

Es gibt Dinge im Fußball, die kann man nicht beschreiben. Wahnsinn, verrückt...



Landesliga-Traum geplatzt: Tormann Martin Knödlseder und seine Freyunger müssen auch nächste Saison in der Bezirksliga spielen. In der Relegation scheiterten die Kreisstädter an der Spvgg Lam. − Foto: Frank Bietau

Schwarzer Sonntag für den niederbayerischen Fußball: Alle vier in der Relegation zur Landesliga...



Jubel hier, Fassungslosigkeit dort: Florian Neuhaus dreht nach seinem Treffer zum 1:1 jubelnd ab. − Foto: Timm Schamberger/dpa

Die Münchner Löwen dürfen dank einer starken Schlussphase weiter auf die Rettung in der 2...



Nach dem Siegtreffer rasteten die Buchbacher Spieler komplett aus. − Foto: Michael Bucholz

Der TSV Buchbach steht Kopf! Mit der allerletzten Aktion der regulären Spielzeit hat sich die...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Frühjahrskonzert

29.05.2017 /// 18:30 Uhr /// Bürgerspital /// Plattling

Von der Städtischen Musikschule Plattling.
"Cello-Clubbing"

29.05.2017 /// 19:00 Uhr /// Konzerthaus Blaibach /// Blaibach

LiveMusik

29.05.2017 /// 19:00 Uhr /// Café Duftleben /// Passau

immer Montags, Eintritt frei
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Petzenhauser & Wählt

30.05.2017 /// 20:00 Uhr /// Gasthaus zum Bräu /// Garching an der Alz

Tischtennis WM 2017 - Tag 3

31.05.2017 /// 10:00 Uhr /// Messe Düsseldorf /// Düsseldorf

Little Mix - The Glory Days Tour 2017

31.05.2017 /// 19:30 Uhr /// Olympiahalle (Eingang Ost) /// München

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver