• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



Artikel Panorama

16.11.2012 | 10:23 Uhr

Drittliga-Hammer: Aachen ist pleite − jetzt hofft der Traditionsclub auf einen Neuanfang in der Regionalliga

Lesenswert (0) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken








Traditionsclub Alemannia Aachen hat im jahrelangen Kampf um das finanzielle Überleben im Profi-Fußball kapituliert. Nach diversen erfolglosen Sanierungsversuchen wird der Drittligist am kommenden Freitag beim zuständigen Amtsgericht in Aachen einen Insolvenzantrag einreichen. Wie der von der Alemannia beauftragte Rechtsanwalt Michael Mönig am Freitag bekannt gab, fehlen dem Verein zum jetzigen Zeitpunkt mehr als vier Millionen Euro. "Es ist ein riesiges Liquiditätsloch. Das können wir nicht mehr stemmen", kommentierte der Jurist.

Da dieser Fehlbetrag mit jedem weiteren Monat deutlich zunehmen würde, sei ein Insolvenzantrag unvermeidlich. "Hätte die Alemannia weiter gemacht wie geplant, wäre sie am Ende der Saison auf ein zweistelliges Millionenminus gekommen", sagte Mönig. Ziel dieser Maßnahme sei es, den Spielbetrieb bis zum Saisonende aufrechtzuerhalten, den Verein über ein Insolvenzverfahren zu sanieren und dann einen Neuanfang in der Regionalliga zu starten.

Dieser Plan setzt allerdings voraus, dass der Spielbetrieb bis zum Saisonende aufrechterhalten werden kann und das Insolvenzverfahren nicht vor dem letzten Spieltag der laufenden Saison eröffnet wird. "Ich habe bereits erste Signale von potenziellen Geldgebern erhalten, die sowohl den Geschäftsbetrieb im vorläufigen Insolvenzverfahren für die laufende Saison als auch den Neuanfang in der Regionalliga in der Saison 2013/14 unterstützen würden", sagte Mönig.

Nach Insolvenzeröffnung stünde der Verein laut Statuten des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) als erster Absteiger der laufenden Saison fest, könnte aber die Lizenz für die Regionalliga beantragen und nach erfolgreicher Annahme des Insolvenzplans durch die Gläubiger dort einen Neuanfang starten.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Arminia Bielefeld
34
69:36
68
2.
Holstein Kiel
34
46:23
63
3.
MSV Duisburg
34
56:37
62
4.
Stuttgarter Kickers
34
53:41
58
5.
Preußen Münster
34
49:41
54
6.
Energie Cottbus
34
44:41
52
7.
Hallescher FC
34
47:46
50
8.
Wehen Wiesbaden
34
50:39
49
9.
Chemnitzer FC
34
38:34
49
10.
RW Erfurt
34
44:50
46
11.
Dynamo Dresden
34
38:41
44
12.
VfL Osnabrück
34
45:50
44
13.
Sonnenhof Großaspach
34
36:53
43
14.
Fortuna Köln
34
34:36
42
15.
Hansa Rostock
34
51:61
41
16.
VfB Stuttgart II
34
42:51
40
17.
Unterhaching
34
46:58
35
18.
1. FSV Mainz 05 U23
34
36:48
34
19.
Borussia Dortmund II
34
32:47
30
20.
Jahn Regensburg
34
37:60
27





Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

SV Grainet SV Grainet
Mannschaften: 10
Mitglieder: 1020

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Cristina Kiermaier (13)
geb. 05.07.2001
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Cristina Kiermaier

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber

Marcel Taboga
ASCK Simbach/Inn
Marcel Taboga






Dominik Öller brachte Tiefenbach schon nach fünf Minuten in Front. − Foto: Escher

Der TSV Regen ist in der Bezirksliga Ost weiter auf dem Vormarsch. Beim Gastspiel in Alkofen siegte...



Fürstenzell jubelt über den Titel. − Foto: Sigl

Der FC Fürstenzell nutzte bereits fünf Spieltage vor Saisonende seinen ersten "Matchball" zur...



Party pur herrschte nach dem Spiel bei der Spvgg Osterhofen. − Foto: Müller

War das die Titel-Vorentscheidung in der Bezirksliga Ost? Mit 2:0 gewinnt die Spvgg Osterhofen am...



Mit 4:1 besiegte hohenau den Gast aus Untermitterdorf. − Foto: Escher

Das war’s dann wohl für die Verfolger des Kreisliga-Spitzentrios! Tabellenführer Hohenau hat...



Jubel herrschte nach diesem Spieltag beim FC Sturm Hauzenberg II. − Foto: Kaiser

Trost für die Hauzenberger Fußballer-Seele: Während tags zuvor die "Erste" ihr Spitzenspiel in der...





Party pur herrschte nach dem Spiel bei der Spvgg Osterhofen. − Foto: Müller

War das die Titel-Vorentscheidung in der Bezirksliga Ost? Mit 2:0 gewinnt die Spvgg Osterhofen am...



Bitte keine Bengalos: Dazu fordert Sturm-Abteilungsleiter Markus Reischl die Hauzenberger Fans auf. − Foto: Lakota

67 – das ist die Punktzahl, die Hauzenberger und Osterhofener am Samstag, 17 Uhr...



Jubel am Reuthinger Weg: Michael Pillmeier, Chris Brückl und Co. feiern den Klassenerhalt.

Das war's: Durch einen verdienten 1:0-Erfolg gegen harmlose und brave Bamberger hat der SV Schalding...



Darf gegen Bamberg auf einen Einsatz ab Minute 1 hoffen: Lukas Lechner. − Foto: Lakota

Ruhe statt Sturm: Während gegen Ende der Vorjahres-Saison bewegtes Treiben beim damaligen Aufsteiger...



Jetzt ist er gefordert: Deggendorfs Trainer Marco Dellnitz. − Foto: Müller

Rabenschwarzer Samstag für den SV Hutthurm und die Spvgg GW Deggendorf: Die "Mannschaft der Stunde"...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Grafenauer Frühling-Dauereintrittskarte

25.04.2015 /// 19:30 Uhr /// Kulturpavillon /// Grafenau

51. Frühlingsfest München

27.04.2015 /// 12:00 Uhr /// Theresienwiese /// München

"Her mit der D-Mark" Zahlen Sie "ganz normal mit der alten D-Mark". Das Frühlingsfest ist die...
Gerner Dult

27.04.2015 /// 14:00 Uhr /// Rottgauhalle /// Eggenfelden - Gern

"Räuber Kneissl und Kumpane". Ab 19 Uhr "7-even-up".
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Grafenauer Frühling-Dauereintrittskarte

25.04.2015 /// 19:30 Uhr /// Kulturpavillon /// Grafenau

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN

28.04.2015 /// 18:30 Uhr /// Stage Theater im Hafen /// Hamburg

Skeletonwitch European Tour

28.04.2015 /// 19:45 Uhr /// Backstage Halle /// München

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Zwei Liebesgeschichten, viele Probleme: In "Kein Ort ohne dich" werden viele Fässer aufgemacht -...
Der Film bin ich: Die zeremonielle Selbstbespiegelung des Sonnenkönigs lässt den...
Das Musik-Drama "Eden - Lost in Music" zeichnet ein intimes Porträt der aufstrebenden...
Sean Penn wird in "The Gunman" vom Söldner zum Gutmenschen. Ballern darf er trotzdem ordentlich.
mehr











realisiert von Evolver