• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



25.01.2013 | 14:46 Uhr

Das wird ein kühler Abend: Gomez und Robben müssen auch gegen Stuttgart auf der Bank schmoren

Lesenswert (2) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Wie schon gegen Fürth werden Mario Gomez und Arjen Robben auch gegen Stuttgart zunächst auf der Bank Platz nehmen.  − Foto: dpa

Wie schon gegen Fürth werden Mario Gomez und Arjen Robben auch gegen Stuttgart zunächst auf der Bank Platz nehmen.  − Foto: dpa

Wie schon gegen Fürth werden Mario Gomez und Arjen Robben auch gegen Stuttgart zunächst auf der Bank Platz nehmen.  − Foto: dpa


Torjäger Mario Gomez wird sich auch bei seiner Rückkehr mit dem FC Bayern nach Stuttgart ebenso wie Arjen Robben erneut mit einer Joker-Rolle begnügen müssen. Trainer Jupp Heynckes deutete an, dass er bei dem Bundesliga-Auswärtsspiel an diesem Sonntag um 17.30 Uhr zunächst auf die Spieler des 2:0-Sieges zum Rückrundenstart gegen Greuther Fürth setzen möchte. "Im Moment ändert man ganz wenig", sagte Heynckes am Freitag. Erst mit Beginn der "Englischen Wochen" sei "es klar, dass ich dann wieder rotieren werde".

Im Angriff dürfte damit erneut Mario Mandzukic den Vorzug gegenüber Fußball-Nationalstürmer Gomez erhalten, der in den vergangenen sechs Spielen gegen Stuttgart neun Tore erzielen konnte. Mandzukic hatte vorige Woche gegen Fürth beide Treffer markiert und konnte sich in der Winterpause einen Vorsprung auf Gomez erarbeiten, der zeitweise wegen einer Blessur am Fuß pausieren musste. Darum sei klar, dass er als Trainer erstmal Mandzukic spielen lasse, sagte Heynckes: "Das ist das Gesetz in einer Fußball-Mannschaft." Für Gomez und Robben bleibt also nur der Platz auf der Bank − bei angekündigten zweistelligen Minusgraden sicher eine kühle Angelegenheit ...

Mehr dazu lesen Sie in der Samstagsausgabe der Passauer Neuen Presse, Sportteil.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Bayern München
34
80:18
79
2.
VfL Wolfsburg
34
72:38
69
3.
Borussia Mönchengladbach
34
53:26
66
4.
Bayer 04 Leverkusen
34
62:37
61
5.
FC Augsburg
34
43:43
49
6.
FC Schalke
34
42:40
48
7.
Borussia Dortmund
34
47:42
46
8.
1899 Hoffenheim
34
49:55
44
9.
Eintracht Frankfurt
34
56:62
43
10.
SV Werder Bremen
34
50:65
43
11.
1. FSV Mainz 05
34
45:47
40
12.
1. FC Köln
34
34:40
40
13.
Hannover 96
34
40:56
37
14.
VfB Stuttgart
34
42:60
36
15.
Hertha BSC
34
36:52
35
16.
Hamburger SV
34
25:50
35
17.
SC Freiburg
34
36:47
34
18.
SC Paderborn
34
31:65
31





ASCK Simbach/Inn ASCK Simbach/Inn
Mannschaften: 14
Mitglieder: 550

FC Schalding l.d.D. 1949 e. V. FC Schalding l.d.D. 1949 e. V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 330

Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Fabian Taube
ASCK Simbach/Inn
Fabian Taube

Haris Sistek
ASCK Simbach/Inn
Haris Sistek

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber






Hauzenbergs Sebastian List traf beim 6:2 gegen Hohenau doppelt. − Foto: Lakota

Am Wochenende sind die regionalen Fußballer im Dauereinsatz. Im Kreis Passau und Bayerwald steht...



Die Mittelfeldspieler sollen mehr Tordrang entwickeln, fordert Trainer Josef Sigl (vorn, dahinter Philipp Roos, Hauzenberg). −Lakota

Erstmals geht Josef Sigl als alleinverantwortlicher Coach mit dem FC Tittling in eine...



Greifen beim Landesfinale des Meister-Cups ins Geschehen ein: Kann die Spvgg Ruhmannsfelden auch in Hallbergmoos jubeln. − Foto: Bloch

Finale, oho: Beim Erdinger Meister-Cup 2015 geht’s am Samstag für 32 Herren- und 17...



Sah im Test gegen Gurten Rot: Christoph Rech. − Foto: Archiv Butzhammer

Ein leistungsgerechtes 1:1 notierte der Fußball-Regionalligist SV Wacker Burghausen am Mittwochabend...



Zum Erfolg abheben: Mit vielen neuen Spielern wie Jann George soll dem SSV Jahn Regensburg die Rückkehr in den bezahlten Fußball gelingen. − Foto: SSV-Facebook

Zwei Wochen vor dem Regionalliga-Start gegen Aufsteiger Viktoria Aschaffenburg (Donnerstag, 16...





Trotz guter und gefragter Nachwuchsarbeit beim 1. FC Passau derzeit in der Kritik: (v.l.) Markus Fleischmann (Jugendleiter), Alexander Wösner (1. Vorsitzender) und Jugendkoordinator Tobi Bracht. − Foto: Karl

Der Traditionsverein 1.FC Passau steht wegen der Einführung eines "Aktivenbeitrags im Jugendsport"...



Manuel Mader wechselt von Schalding nach Hauzenberg. − Foto: Lakota

Diese Meldung lässt aufhorchen: Der FC Sturm Hauzenberg hat Manuel Mader (21) vom Regionalligisten...



Viele neue Gesichter bei der Spvgg GW Deggendorf: (hinten v.l.) Dimi Papapostolou (Abteilungsleiter), Marco Dellnitz (Trainer), Maxi Ramet (FSV Landau U19), Gökay Gönel (Wacker Burghausen U19), Tobias Eiter (TSV Regen U19), Patrik Denk (Viktoria Pilsen U21), Jaroslav Kovarik (CZ), Franz Liebl (1.Vorstand), M.Gabriel (2.Vorstand) sowie vorne v.l. Julian Kehl (FSV Landau U19), Andreas Wagner (SV Haidlfing), Furkan Araci (Spvgg Plattling U19), Stefan Louen (eigene U19). Es fehlen: Patrick Keller und Andy Gorniak. − Foto: Schmid

Landesliga-Absteiger Spvgg GW Deggendorf hat die Vorbereitung auf die Spielzeit in der Bezirksliga...



Kabinenparty: Viele Einsendungen haben uns erreicht, aus den besten 20 können Sie nun Ihr Kabinenfoto des Jahres wählen.

"Gekämpft wird auf dem Platz, gefeiert in der Umkleide" – unter diesem Motto haben die PNP...



Ein Bekenntnis zur Heimat: Das Trikot des SV Schalding für die Saison 2015/16 mit dem Schriftzug "Passau, die DREI_FLÜSSE_STADT". − Foto: Thomas Jäger

Was haben "Schnappi, das kleine Krokodil", die Bayernhymne und "1000 mal berührt" mit dem SV...





Von Schwarz-Gelb zu Grün-Weiß: Onur Alagöz wechselt vom TSV Alemannia Aachen II zum SV Schalding-Heining. − Foto: Ratajczak

Vierter Neuzugang für den Regionalligisten SV Schalding: Ab sofort spielt Onur Alagöz (21) für die...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Sportfest DJK Eberhardsberg

03.07.2015 /// Festzelt /// Büchlberg

Freitag: Country & Rock Night
Samstag: Stimmungsabend
Sonntag: Festausklang
Mighty Sounds 2015 Festival

03.07.2015 /// 12:00 Uhr /// Airport Capuv Dvur Tábor /// Tábor 1 - Tschechien

THE 30th Summerjam Festival

03.07.2015 /// 14:00 Uhr /// Fühlinger See Regattainsel /// Köln /// einzelne Kategorien ausverkauft

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Mighty Sounds 2015 Festival

03.07.2015 /// 12:00 Uhr /// Airport Capuv Dvur Tábor /// Tábor 1

THE 30th Summerjam Festival

03.07.2015 /// 14:00 Uhr /// Fühlinger See Regattainsel /// Köln

Bluetone: Adel Tawil - Andreas Bourani

04.07.2015 /// 17:00 Uhr /// Am Hagen /// Straubing

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Die Dokumentation "Seht mich verschwinden" erzählt die Geschichte von Isabelle Caro, die vor ihrem...
Nach einer Gesichtsoperation stellt sich für zwei zehnjährige Jungen die dringliche Frage, ob die...
Absurdität ist seine Handschrift: Anders Thomas Jensen drehte mal wieder in seiner Heimat Dänemark...
Rau und sinnlich, still und drastisch: Die fulminant gemixte "Liebe auf den ersten Schlag" ist als...
mehr











realisiert von Evolver