• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



15.01.2013  |  11:25 Uhr

Sky Italia: Pep Guardiola wird Trainer des FC Bayern München − Bayern dementiert

Lesenswert (4) Lesenswert 3 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Wohin führt der Weg von Pep Guardiola? Die Bayern sollen das Rennen gemacht haben, doch noch ist nichts bestätigt.  − Foto: imago

Wohin führt der Weg von Pep Guardiola? Die Bayern sollen das Rennen gemacht haben, doch noch ist nichts bestätigt.  − Foto: imago

Wohin führt der Weg von Pep Guardiola? Die Bayern sollen das Rennen gemacht haben, doch noch ist nichts bestätigt.  − Foto: imago


In den letzten Tagen und Wochen gab es immer wieder Gerüchte über angebliche Treffen zwischen Verantwortlichen des FC Bayern und Beratern von Pep Guardiola, nun wird eine Liaison scheinbar konkret. Wie "Sky Italia" berichtete, hat sich der ehemalige Coach des FC Barcelona für den deutschen Rekordmeister entschieden und soll die Bayern als Nachfolger von Amtsinhaber Jupp Heynckes ab der Saison 2013/2014 trainieren. Die Bayern schickten in Person von Mediendirektor Markus Hörwick bereits ein Dementi an die Presse.

Überbracht wurde die Botschaft von einem gewissen Gianluca Di Marzio, Sky-Transferexperte in Italien. Demnach sollen sich die Verantwortlichen des FC Bayern in New York, wo sich Guardiola mit seiner Familie seit seinem Abschied vom FC Barcelona aufhält, mit dem Coach getroffen haben und den 14-fachen Titelgewinner vom deutschen Vorzeigeklub überzeugt haben.

Der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München hat die Verpflichtung von Josep Guardiola zur neuen Saison zurückgewiesen. "Das ist alles Unsinn", erklärte Bayern-Mediendirektor Markus Hörwick am Dienstag und bekräftigte: "Wir sprechen erst mit Jupp Heynckes. Jupp Heynckes ist unser erster und einziger Ansprechpartner."

"Das passt!": Pep Guardiola beim Audi-Cup in der Münchner Allianz Arena.  − Foto: imago

"Das passt!": Pep Guardiola beim Audi-Cup in der Münchner Allianz Arena.  − Foto: imago

"Das passt!": Pep Guardiola beim Audi-Cup in der Münchner Allianz Arena.  − Foto: imago


Eine Entscheidung über den künftigen Coach des Bundesliga-Tabellenführers solle wie geplant "vermutlich bis März" getroffen werden, während Karl-Heinz Rummenigge meinte, dass man die Trainerfrage "noch im Januar" klären werde.

Neben den Bayern gibt es noch genügend andere Interessenten an den Diensten des spanischen Trainers: der FC Chelsea, Manchester City und der AC Milan würden den Spanier, der zwischen 2008 und 2012 mit dem FC Barcelona Titel um Titel gewann, ebenfalls gerne verpflichten. Das Rennen haben aber nun angeblich die Bayern gemacht, trotz eines angeblich 66 Millionen Euro schweren Angebots des FC Chelsea an Guardiola.

Anfang des Jahres hatte Josep Guardiola angekündigt, nach seinem Sabbat-Jahr definitiv auf die Trainerbank zurückzukehren. Bei welchem Klub er unterschreiben will, war aber bislang offen. "Ich will wieder Trainer sein", sagte er: "Im Moment ist es ein anderes Leben, ich genieße den Fußball als Fan. Aber ich habe die Entscheidung gefällt, zurückzukehren."

pnp/dpa

Mehr zum Thema in der Mittwoch-Ausgabe der Passauer Neuen Presse (Sport)












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Bayern München
12
31:3
30
2.
VfL Wolfsburg
12
24:12
23
3.
Borussia Mönchengladbach
12
16:9
20
4.
Bayer 04 Leverkusen
12
20:16
20
5.
Hannover 96
12
10:14
19
6.
FC Augsburg
12
15:12
18
7.
FC Schalke
12
17:17
17
8.
1899 Hoffenheim
12
17:18
17
9.
1. FSV Mainz 05
12
15:14
16
10.
SC Paderborn
12
18:18
16
11.
1. FC Köln
12
12:13
15
12.
Eintracht Frankfurt
12
20:24
15
13.
Hertha BSC
12
17:22
14
14.
SC Freiburg
12
13:16
12
15.
Hamburger SV
12
6:14
12
16.
Borussia Dortmund
12
14:19
11
17.
SV Werder Bremen
12
14:26
10
18.
VfB Stuttgart
12
14:26
9





FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

ASCK Simbach/Inn ASCK Simbach/Inn
Mannschaften: 14
Mitglieder: 600

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Dominik Messerer (24)
geb. 20.09.1990
ASCK Simbach/Inn
Dominik Messerer

Markus Mehlstäubler (50)
geb. 26.03.1964
ASCK Simbach/Inn
Markus Mehlstäubler

Christian Mayerhofer (36)
geb. 11.04.1978
ASCK Simbach/Inn
Christian Mayerhofer






Unschöne Szenen nach dem Schlusspfiff: Alexander Wösner, der Vorstand des 1.FC Passau, versucht beruhigend auf die verbal aneinander geratenen Josef Holler (v.l.) Patrick Mühlberger und Martin Giermeier einzuwirken. Im Hintergrund Spvgg-Keeper Philipp Zellner. − Foto: Sigl

In einem hochemotionalen und umkämpften Fußballspiel der Bezirksliga Ost hat der 1...



Jubel beim FC Passau: Radek Szmek traf zum entscheidenden 2:1. − Foto: Sigl

Der 1.FC Passau hat Spitzenreiter Spvgg Osterhofen beim Herbstfinale der Fußball-Bezirksliga Ost mit...



Das 3:0 für den FC Künzing köpft hier Florian Sommersberger. − F.: Binder

Nach diesem Wochenende ist nun auch in der Kreisliga Straubing die Herbstrunde (fast) beendet...



Er verstärkt Regen ab der Rückrunde: Lindbergs Ex-Spielertrainer Reinhard Schreder. − Foto: Bietau

Hängende Köpfe beim TSV Regen: Die junge Mannschaft von Trainer Viktor Stern kassierte im...



Tobias Schröck soll als Innenverteidiger flexibel agieren. − Foto: Butzhammer

Spiel Nummer zwei unter der Regie von Trainer Uwe Wolf als Nachtrag der 21. Runde in der...





SV Schalding gegen den 1. FC Passau, diese Duelle bei den Jugendlichen und den Senioren sorgten für prickelnde Momente bei der Passauer Stadtmeisterschaft. Aber in diesem Jahr entfallen sie, der 1. FC Passau schickt keine Mannschaft. − Foto: Lakota

Für alle Freunde des rasanten Hallen-Fußballs ist die Passauer Stadtmeisterschaft ein fixer Termin...



So was hat man lange nicht gesehen: Die Deggendorfer in Feierlaune. Hier lässt sich Torschütze Christian Retzer (mit Schnurrbart) von Dustin Whitecotton, Jonas Franz und Benjamin Frank (v.l.) beglückwünschen. − F.: rr

Nach zwölf Tagen Länderspielpause ging es für den Deggendorfer SC am Wochenende wieder aufs Eis...



Starke Partie: Lucas Altenstrasser, der hier Philipp Zacher stehen lässt, spielte gegen seinen Ex-Club groß auf. − Foto: Butzhammer

Was für ein Einstand für den neuen Trainer Uwe Wolf! Mit 2:0 gewinnt der SV Wacker Burghausen das...



− Foto: Archiv

Das Finanzamt Deggendorf fordert vom FC Dingolfing 300000 Euro. Das ist für den Verein wie ein...



Erstes Spiel, erster Sieg: Wacker-Coach Uwe Wolf führte Burghausen zum Dreier gegen Schalding. − Foto: Butzhammer

Was für ein Derby in Burghausen! Beim 2:0 gegen Schalding ging’s nicht nur auf dem Platz...





Beim 28.Trostberger Alzauenlauf über 10km haben sich die Favoriten durchgesetzt...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Kurkonzert

24.11.2014 /// 10:00 Uhr /// Kleines Kurhaus /// Bad Füssing

Es spielt das Kurorchester Bad Füssing unter der Leitung von Anna Hoppa.
Margot Melissen & Friends

24.11.2014 /// 19:00 Uhr /// Café Duftleben /// Passau

Margot Melissen Gesang Margot Melissen absolvierte mit reichem Erfahrungsschatz als Lead-Sängerin...
Peter Gabriel

24.11.2014 /// 20:00 Uhr /// Salzburgarena /// Salzburg

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
"Uriah Heep" & Guest

25.11.2014 /// 20:00 Uhr /// Stadthalle /// Deggendorf

Auf ihrer "Outsider"-Tour 2014. Als Begleitband ist die "Rock Antenne Band" dabei.
Chicago - Das Musical

26.11.2014 /// 18:30 Uhr /// Palladium Theater /// Stuttgart

Status Quo

26.11.2014 /// 20:00 Uhr /// Schwabenhalle /// Augsburg

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Yousef ist Sohn eines Hamas-Gründers und kämpft gegen Israel. Bis er eines Tages die Seiten...
Die ewigen Hauptdarsteller in Nebenrollen, die ewigen Nebendarsteller in Hauptrollen - "Kill The...
Jahrelang kämpften Autorenfilmer Ned Benson und seine Hauptdarstellerin Jessica Chastain um ihr...
Mit "The Zero Theorem" denkt Terry Gilliam den Gedanken weiter, der ihn vor 30 Jahren in "Brazil"...
mehr











realisiert von Evolver