• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



15.01.2013  |  11:25 Uhr

Sky Italia: Pep Guardiola wird Trainer des FC Bayern München − Bayern dementiert

Lesenswert (4) Lesenswert 3 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Wohin führt der Weg von Pep Guardiola? Die Bayern sollen das Rennen gemacht haben, doch noch ist nichts bestätigt.  − Foto: imago

Wohin führt der Weg von Pep Guardiola? Die Bayern sollen das Rennen gemacht haben, doch noch ist nichts bestätigt.  − Foto: imago

Wohin führt der Weg von Pep Guardiola? Die Bayern sollen das Rennen gemacht haben, doch noch ist nichts bestätigt.  − Foto: imago


In den letzten Tagen und Wochen gab es immer wieder Gerüchte über angebliche Treffen zwischen Verantwortlichen des FC Bayern und Beratern von Pep Guardiola, nun wird eine Liaison scheinbar konkret. Wie "Sky Italia" berichtete, hat sich der ehemalige Coach des FC Barcelona für den deutschen Rekordmeister entschieden und soll die Bayern als Nachfolger von Amtsinhaber Jupp Heynckes ab der Saison 2013/2014 trainieren. Die Bayern schickten in Person von Mediendirektor Markus Hörwick bereits ein Dementi an die Presse.

Überbracht wurde die Botschaft von einem gewissen Gianluca Di Marzio, Sky-Transferexperte in Italien. Demnach sollen sich die Verantwortlichen des FC Bayern in New York, wo sich Guardiola mit seiner Familie seit seinem Abschied vom FC Barcelona aufhält, mit dem Coach getroffen haben und den 14-fachen Titelgewinner vom deutschen Vorzeigeklub überzeugt haben.

Der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München hat die Verpflichtung von Josep Guardiola zur neuen Saison zurückgewiesen. "Das ist alles Unsinn", erklärte Bayern-Mediendirektor Markus Hörwick am Dienstag und bekräftigte: "Wir sprechen erst mit Jupp Heynckes. Jupp Heynckes ist unser erster und einziger Ansprechpartner."

"Das passt!": Pep Guardiola beim Audi-Cup in der Münchner Allianz Arena.  − Foto: imago

"Das passt!": Pep Guardiola beim Audi-Cup in der Münchner Allianz Arena.  − Foto: imago

"Das passt!": Pep Guardiola beim Audi-Cup in der Münchner Allianz Arena.  − Foto: imago


Eine Entscheidung über den künftigen Coach des Bundesliga-Tabellenführers solle wie geplant "vermutlich bis März" getroffen werden, während Karl-Heinz Rummenigge meinte, dass man die Trainerfrage "noch im Januar" klären werde.

Neben den Bayern gibt es noch genügend andere Interessenten an den Diensten des spanischen Trainers: der FC Chelsea, Manchester City und der AC Milan würden den Spanier, der zwischen 2008 und 2012 mit dem FC Barcelona Titel um Titel gewann, ebenfalls gerne verpflichten. Das Rennen haben aber nun angeblich die Bayern gemacht, trotz eines angeblich 66 Millionen Euro schweren Angebots des FC Chelsea an Guardiola.

Anfang des Jahres hatte Josep Guardiola angekündigt, nach seinem Sabbat-Jahr definitiv auf die Trainerbank zurückzukehren. Bei welchem Klub er unterschreiben will, war aber bislang offen. "Ich will wieder Trainer sein", sagte er: "Im Moment ist es ein anderes Leben, ich genieße den Fußball als Fan. Aber ich habe die Entscheidung gefällt, zurückzukehren."

pnp/dpa

Mehr zum Thema in der Mittwoch-Ausgabe der Passauer Neuen Presse (Sport)












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Bayer 04 Leverkusen
2
6:2
6
2.
SC Paderborn
2
5:2
4
3.
1899 Hoffenheim
2
3:1
4
4.
1. FC Köln
2
2:0
4
5.
Eintracht Frankfurt
2
3:2
4
5.
Bayern München
2
3:2
4
7.
Hannover 96
2
2:1
4
8.
Borussia Dortmund
2
3:4
3
9.
SV Werder Bremen
2
3:3
2
10.
1. FSV Mainz 05
2
2:2
2
11.
Borussia Mönchengladbach
2
1:1
2
12.
VfL Wolfsburg
2
3:4
1
13.
FC Schalke
2
2:3
1
14.
SC Freiburg
2
0:1
1
15.
Hertha BSC
2
4:6
1
16.
VfB Stuttgart
2
1:3
1
17.
Hamburger SV
2
0:3
1
18.
FC Augsburg
2
2:5
0





SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

SV-DJK Wittibreut SV-DJK Wittibreut
Mannschaften: 5
Mitglieder: 500

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Thomas Reichenspurner
SV Unterneukirchen
Thomas Reichenspurner

Stefan Mitterer
SV Unterneukirchen
Stefan Mitterer

Niklas Kurz
SV Unterneukirchen
Niklas Kurz






Manuel Mader (rechts) auf der Schaldinger Bank neben Lukas Lechner und Christian Süß. Fußballspielen ist momentan nicht drin für den Tittlinger in Diensten des SV Schalding. − Foto: Lakota

Auf die Frage, wie es ihm geht, hat Manuel Mader (20) schnell eine Antwort parat...



Victory – es läuft derzeit beim SVS: Nicht zuletzt, weil Spieler wie Christian Brückl konstant gute Leistungen abrufen. − Foto: Lakota

Fünf Spiele, vier Siege, ein Unentschieden: Die Mannschaft der Stunde in der Fußball-Regionalliga...



An Champions-League- oder Bundesliga-Einsätze ist nicht zu denken: Bastian Schweinsteiger. − Foto: dpa

Der FC Bayern und auch Bundestrainer Jogi Löw müssen noch einige Zeit ohne Bastian Schweinsteiger...



Nicht mehr Trainer in Büchlberg: Reinhold Traxinger. − Foto: Lakota

Trainerwechsel in der Kreisliga Bayerwald: Der FC Büchlberg hat sich von Coach Reinhold Traxinger...



Auf den Kunstrasenplatz am Döbldobl mussten die B-Juniorinnen des FC Passau beim Spiel gegen Regensburg ausweichen. Eltern und Betreuer des Gegners waren teilweise entsetzt über den Zustand des Platzes. − Foto: Sigl

"Rasenplatz gesperrt" – Fußballspieler hassen dieses Schild, doch es hilft nichts: Bei...





−Symbolbild: Lakota

Ein Fußballer des SV Oberpolling steht im Verdacht der Körperverletzung. Laut Mitteilung der...



Er mag nicht mehr: Bad Kötztings Trainer Manfred Stern.

Der 1. FC Bad Kötzting hatte ihm eine Bedenkzeit eingeräumt, diese hat Manfred Stern genutzt und am...



Rot siegt über Schwarz oder: Der SV Schöfweg zwang den SV Prackenbach als erstes Team in dieser Saison in die Knie. − Foto: Escher

Der 8. Spieltag in der Kreisliga Bayerwald hatte es in sich: Spitzenreiter SV Prackenbach ging nach...



Fürsteneck und Hintereben schenkten sich nichts – am Ende siegte der Gast mit 2:1. − Foto: Esch

Untermitterdorf hat die große Chance vergeben, die Tabellenführung in der Kreisliga Bayerwald an...



Schussgewaltig: Christian Brückl (Bild aus dem Ingolstadt-Spiel) erzielte in Illertissen ein Traumtor aus 20 Metern genau in den Winkel. − Foto: Lakota

Darauf hatten die Wenigsten gewettet: Der SV Schalding gewann das Auswärtsspiel am Samstag beim...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Globetrotter- und Unimogtreffen

19.09.2014 /// Museumsdorf Bayerischer Wald /// Tittling

Big Band - Weekendpass

19.09.2014 /// Stadtsaal /// Burghausen

Storm Crusher Festivalticket

19.09.2014 /// 15:00 Uhr /// Schloss /// Neuburg an der Donau

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Storm Crusher Festivalticket

19.09.2014 /// 15:00 Uhr /// Schloss /// Neuburg an der Donau

Schacherbauer-Hoffest

20.09.2014 /// 19:00 Uhr /// Schacherbauerhof /// Mehring

Mit "Coco Nami", "Gankino Circus" und "Capitan Tifus".
Big Band Burghausen- Villards V. Bigband

20.09.2014 /// 19:00 Uhr /// Stadtsaal /// Burghausen

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Hierzulande kennt man ihn kaum: In seinem Regiedebüt "Supermensch - Wer ist Shep Gordon?"...
Der mexikanische Filmemacher Amat Escalante schickt seinen Titelhelden "Heli" in die Hölle des...
Schlampige Regie und Gewalt als Kitt einer gestörten Vater-Sohn-Beziehung verderben den...
Regisseurin Sylke Enders erzählt in ihrem sperrigen Geheimtip "Schönefeld Boulevard" vom Leben am...
mehr