• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



14.11.2012  |  11:04 Uhr

"Servus Spezis" − Mario Gomez stutzt den Falken beim 6:0 die Flügel

Lesenswert (5) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






"Du schon wieder!", scheint Sturmkollege Claudio Pizarro dem vierfachen Torschützen Mario Gomez (re.) zuzurufen.  − Foto: dpa

"Du schon wieder!", scheint Sturmkollege Claudio Pizarro dem vierfachen Torschützen Mario Gomez (re.) zuzurufen.  − Foto: dpa

"Du schon wieder!", scheint Sturmkollege Claudio Pizarro dem vierfachen Torschützen Mario Gomez (re.) zuzurufen.  − Foto: dpa


"Servus Spezis, war ein super Gefühl, heute erstmals wieder im Trikot auf dem Rasen zu stehen", ließ Bayern-Bomber Mario Gomez (27) seine Facebook-Freunde gestern Abend wissen. Kurz zuvor hatte er beim eigens für sein Comeback anberaumten Testspiel beim FC Falke Markt Schwaben viermal getroffen (7. Min., 28., 30., 48.) und den Falken die Flügel lahm gelegt. Mit 6:0 verdrosch der FC Bayern München die Kicker aus der Landesliga Südost.

Wie ernst der Nationalspieler die Partie nahm, zeigte sein Treffer zum 2:0. Nach einem Handspiel eines Falkener Spielers trat Gomez zum Elfmeter an und versenkte das Spielgerät mit solcher Wucht im rechten Eck, dass der Ball platzte und ausgetauscht werden musste. Die über 2000 Fans, die vor allem wegen dem Stürmer-Beau gekommmen waren, staunten nicht schlecht. Zweimal ließ Gomez es noch krachen, drei weitere Chancen vereitelte Falke-Keeper Michael Kaltenhauser (22).

Seine vier Buden waren Balsam auf die geschundene Seele des Angreifers. Nachdem er sich Anfang August im LIGA-Total-Cup gegen Werder Bremen (2:4 n.E.) verletzte und bei ihm daraufhin freie Gelenkteile im rechten Sprunggelenk diagnostiziert wurden, musste er über drei Monate pausieren. OP, Reha und Kraftraum beherrschten sein Programm.

Auch Trainer Jupp Heynckes (67) fand Gefallen am Spiel seiner Mannschaft: "60 Minuten lang war es ein sehr gutes Spiel, nicht nur von Mario, sondern von der gesamten Mannschaft." Dennoch war es "mehr ein Freizeitkick", wie Gomez die Partie beurteilte.

Ein Freizeitkick ganz nach dem Geschmack von Mario Gomez, der diese vier Tore mit in den Konkurrenzkampf mit Neuzugang Mario Mandzukic (26) nehmen wird. Dieser startete so gut wie kein anderer Bayern-Neuzugang und erzielte sechs Tore in seinen ersten fünf Spielen für die Münchner.

Heynckes sprach sich im Vorfeld der Saison für den Rückkehrer aus und ließ wissen: "Wenn Mario zurückkommt, muss er sich nicht hinten anstellen." Der 57-fache deutsche Nationalspieler denkt auch gar nicht daran: "Ich muss mich vor niemandem verstecken", stellte er unmissverständlich klar. − sli

FC Falke Markt Schwaben − FC Bayern München 0:6

Tore: 1:0 Gomez (7.), 2:0 Weiser (16.), 3:0 Gomez (28., Handelfmeter), 4:0 Gomez (30.), 5:0 Pizarro (45.), 6:0 Gomez (48.).












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Bayern München
16
39:3
42
2.
VfL Wolfsburg
16
31:16
31
3.
Borussia Mönchengladbach
16
24:14
27
4.
Bayer 04 Leverkusen
16
27:19
27
5.
FC Schalke
16
28:21
26
6.
FC Augsburg
16
20:20
24
7.
1899 Hoffenheim
16
24:25
23
8.
Hannover 96
16
19:24
23
9.
Eintracht Frankfurt
16
33:33
22
10.
1. FC Köln
16
16:21
19
11.
1. FSV Mainz 05
16
18:21
18
12.
SC Paderborn
16
21:26
18
13.
Hertha BSC
16
24:30
18
14.
Hamburger SV
16
9:19
16
15.
VfB Stuttgart
16
20:32
16
16.
Borussia Dortmund
16
17:24
15
17.
SC Freiburg
16
15:23
14
18.
SV Werder Bremen
16
24:38
14





SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

ASCK Simbach/Inn ASCK Simbach/Inn
Mannschaften: 14
Mitglieder: 550

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Cristina Kiermaier (13)
geb. 05.07.2001
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Cristina Kiermaier

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber

Marcel Taboga
ASCK Simbach/Inn
Marcel Taboga






Juan Bernat war bisher der große Gewinner beim FCB: Als einziger Feldspieler kam der 21-Jährige in allen 25 Pflichtspielen zum Einsatz. − Foto: dpa

Ein Spiel noch, dann geht für den FC Bayern München das Fußballjahr 2014 zu Ende...



Da geht’s lang: Christian Baier (52) ist bald fünf Jahre für den FC Alkofen tätig. Im Winter folgen die nächsten Gespräche. − Foto: Sigl

Alkofen und Patrick Drofa (23), das passt. Doch was, wenns nicht so wäre? Was wäre...



Fabian Bauer, sportlicher Leiter beim TSV, freut sich über die Verpflichtung von Matthias Mühlberger. − Foto: TSV

Verstärkung für den TSV Waldkirchen: Wie der Mitte-Landesligist am Mittwoch mitteilt...



Nahm kein Blatt vor den Mund: Jahn Regensburgs Keeper Stephan Loboué. −Screenshot: Lippert

Seit Wochen befindet sich Drittligist SSV Jahn Regensburg auf Talfahrt. Klar...



Beim Aufstiegsduell in Geiersthal behielt March (gestreifte Trikots) am 8. Juni die Oberhand gegen die Spvgg Zellertal. Seitdem hat sich bei beiden Vereinen viel getan. − Foto: Gierl

So schnell kann es im Fußball gehen: Im Sommer standen sich die Spvgg Zellertal...





Anlage gesperrt heißt es wieder Mal beim SV Schalding. − Foto: Lakota

Lange hatte es so ausgesehen, als könne das Regionalliga-Nachholspiel am Samstag in Schalding...



Bald nicht mehr im Vereinsbesitz: Die Stadt Dingolfing kauft dem FC Dingolfing das Vereinsheim ab – damit kann der Klub seine Steuerschulden zahlen. − Foto: Birgmann

Vorweihnachtliche Bescherung für den FC Dingolfing: Das Überleben des Traditionsvereins ist nach...



Da geht’s lang: Christian Baier (52) ist bald fünf Jahre für den FC Alkofen tätig. Im Winter folgen die nächsten Gespräche. − Foto: Sigl

Alkofen und Patrick Drofa (23), das passt. Doch was, wenns nicht so wäre? Was wäre...



Manuel Schreiner (St. Oswald) schießt gegen TW Ersin (SV Riedlhütte) zum 1:0 ein. − Foto: Kaiser

Bezirksliga-Schlusslicht Riedlhütte ist beim Cup-Auftakt nur knapp an einer Blamage vorbeigeschrammt...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Vorweihnachtliche Feier

18.12.2014 /// 16:30 Uhr /// Abt-Joscio-Schule /// Niederalteich

Weihnachtskonzert

18.12.2014 /// 18:00 Uhr /// Stadthalle Osterhofen /// Osterhofen

Veranstaltet von der Kolping-Musikschule.
Weihnachts- Wohnzimmerkonzert Stimmburg Passau

18.12.2014 /// 18:45 Uhr /// Veste Niederhaus /// Passau

Liederabend der Gesangsschüler.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Heaven shall burn & parkway drive

19.12.2014 /// 18:30 Uhr /// Palladium /// Köln

Zauber der Weihnacht - Kastelruther Sp.

19.12.2014 /// 20:00 Uhr /// Salzburgarena /// Salzburg

Ganes

19.12.2014 /// 20:00 Uhr /// Klosterkirche /// Aldersbach

Ein Poptrio aus La Val in Italien, das mit Texten auf ladinisch bekannt wurde.
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Fast zu diskret, um charmant und aussagekräftig zu sein, begleitet "1001 Gramm" eine attraktive...
Endlich hält auch "Der kleine Drache Kokosnuss" sozusagen "Einflug" in die Kinos, um den Kindern...
Nicht zu unterschätzen: In Olivier Assayas' Drama "Die Wolken von Sils Maria" zeigt Kristen...
Wie lebte es sich damals im Wilden Westen? Tommy Lee Jones inszeniert eine Anti-Pioniergeschichte...
mehr











realisiert von Evolver