• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





25.11.2016  |  23:32 Uhr

Hoeneß als Bayern-Präsident gefeiert: "Werde Euch nicht enttäuschen"

Lesenswert (2) Lesenswert 6 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Das neue Führungs-Trio des FC Bayern München e.V.: Der neugewählte Präsident Uli Hoeneß (M.) und die beiden neugewählten Vizepräsidenten Dieter Mayer (l.) und Walter Mennekes. − Foto: dpa

Das neue Führungs-Trio des FC Bayern München e.V.: Der neugewählte Präsident Uli Hoeneß (M.) und die beiden neugewählten Vizepräsidenten Dieter Mayer (l.) und Walter Mennekes. − Foto: dpa

Das neue Führungs-Trio des FC Bayern München e.V.: Der neugewählte Präsident Uli Hoeneß (M.) und die beiden neugewählten Vizepräsidenten Dieter Mayer (l.) und Walter Mennekes. − Foto: dpa


Uli Hoeneß (64) steht wieder an der Spitze seines FC Bayern – und er kostete den Abends des Comeback sichtlich aus. Beklatscht wie in einem Fußballstadion und mit "Uli Hoeneß, Du bist der beste Mann"-Sprechchören nahm der 64-Jährige voller Stolz die Wahl an. "So", rief er aus, als er wieder auf dem Präsidentenstuhl auf dem Podium Platz nahm. "Ich verspreche Euch, ich werde Euch nicht enttäuschen", erklärte der glückselige Hoeneß im Münchner Audi Dome. Mehr als 97 Prozent der über 7000 Mitglieder votierten für ihn. 108 votierten mit nein. Dazu gab es 58 Enthaltungen.

Hoeneß dankte in einer emotionalen und deutlichen Ansprache seinen "zwei Familien": der um seine Ehefrau Susi und eben dem Herzensclub. "Ich bitte Sie um eine zweite Chance", sagte Hoeneß. Mehr als drei Stunden musste Hoeneß am Freitagabend warten, bis er endlich wieder zum Präsidenten des deutschen Fußball-Rekordmeisters gekürt wurde.

Er will wieder ein starker und wortgewaltiger Präsident sein. Er besitze weiterhin die Fähigkeit, Probleme deutlich anzusprechen, sagte er mit Blick auf seine frühere Funktion als "Abteilung Attacke" des FC Bayern. "Sie schläft nicht, sie ruht." 2009 und 2012 wurde er schon zweimal zum Präsidenten gewählt. 270 Tage nach seiner Haftentlastung wurde er wieder für drei Jahre ins Amt gewählt. Dieses hatte er nach seiner Verurteilung wegen Steuerhinterziehung im März 2014 aufgegeben.

"Ich habe einen großen Fehler gemacht, ich respektiere jeden hier im Saal, der mir seine Stimme wegen des Fehlverhaltens nicht gibt. Aber ich habe alles getan, um diesen Riesenfehler wieder gut zu machen", sagte Hoeneß. Manchmal habe er in seiner Zelle auf seinem Bett gesessen "und geheult wie ein Schlosshund". Dann habe er in den 5500 Briefen teilweise völlig fremder Menschen gelesen, die ihm in dieser Zeit geschrieben hätten.

"Ich gönne Dir von Herzen die verdiente Rückkehr in Dein Amt als Präsident", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. "Ich bin neugierig auf die neuerliche Zusammenarbeit mit Dir. Wir kennen uns nun ja schon 42 Jahre", sagte Rummenigge. Vor dem Blick in die Zukunft rühmte der Vorstandschef besonders die vergangenen Jahre mit Titeln wie am Fließband: "Jahre wie diese haben wir selbst noch nicht erlebt."

Der scheidende Präsident Karl Hopfner wurde am Tag der besten Zahlen der Clubgeschichte von der Vereinsschar mit lang anhaltendem Beifall verabschiedet. "Das berührt mich wirklich", sagte Hopfner, der über drei Jahrzehnte für den FC Bayern arbeitete. Er und Hoeneß versuchten vor der Versammlung aufgebrachte Mitglieder zu beruhigen, die keinen Platz mehr in die Halle fanden und in ein Zelt ausweichen mussten.

Sportlich fehlte beim Rückblick nur der so schwierige Triumph in der Champions League. Pep Guardiola und sein Team gewannen zum vierten Mal nacheinander die deutsche Meisterschaft für den Verein, dazu siegten sie im DFB-Pokal. "Wenn ich eine Schulnote zu vergeben hätte, dann würde ich Trainer und Mannschaft die Schulnote eins geben", sagte Rummenigge. Zwölf Titel seit 2012 - man erlebe "unglaubliche Zeiten" beim FC Bayern. − dpa












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
FC Bayern München
34
89:22
82
2.
RasenBallsport Leipzig
34
66:39
67
3.
Borussia Dortmund
34
72:40
64
4.
TSG Hoffenheim
34
64:37
62
5.
1. FC Köln
34
51:42
49
6.
Hertha BSC
34
43:47
49
7.
SC Freiburg
34
42:60
48
8.
Werder Bremen
34
61:64
45
9.
Bor. Mönchengladbach
34
45:49
45
10.
FC Schalke 04
34
45:40
43
11.
Eintracht Frankfurt
34
36:43
42
12.
Bayer Leverkusen
34
53:55
41
13.
FC Augsburg
34
35:51
38
14.
Hamburger SV
34
33:61
38
15.
1. FSV Mainz 05
34
44:55
37
16.
VfL Wolfsburg
34
34:52
37
17.
FC Ingolstadt
34
36:57
32
18.
SV Darmstadt 98
34
28:63
25





Die Neuen klatschen sich ab: Tobias Beck (links) lässt sich nach seinem 4:0 von Stefan Lohberger gratulieren, der zum 2:0 getroffen hat. − Foto: Franz Nagl

Fünf Tore, feiner Fußball, keine Verletzten: Für den Regionalligisten SV Schalding-Heining ist das...



Beim Trainingsauftakt: Die Osserbuam mit Abteilungsleiter Stephan Stahl (hinten, v.l.), Co-Trainer Hans Schmalzreich, Keeper Max Weber, Tobias Artmann, Marco Arbinger, Matthias Rabl, Daniel Gschwendtner, Bastian Hofmann, Trainer Manfred Stern, Sportlicher Leiter Ludwig Koholka und Vorstand Wolfgang Koller sen. sowie Teammanager Wolfgang Koller jun. (vorne, v.l.), Marco Lang, Matthias Müller, Tobias Bauer, Alexander Vogl, Philipp Hartmann und Torwart-Trainer Erwin Hamberger. − Foto: Spvgg Lam

Mit einem extrem jungen Kader startet die Sportvereinigung Lam in die neue Bezirksligasaison...



Aus der Kreisklasse Unterer Wald vorerst verabschiedet haben sich die Fußballer der DJK Hinterschmiding (weiße) Trikots, die in der kommenden Saison in der Kreisklasse Mittlerer Wald antreten. − Foto: Michael Duschl

Der Kreis-Ausschuss des Fußballkreises Bayerwald hat in seiner Sitzung vom Mittwochabend die...



Zieht bald für Mariaposching ab: Fabian Köglmeier (links) kehrt zu seinem Heimatverein zurück. − F.: Ritzinger

Die Leut’ im Ort wird’s freuen: Fabian Köglmeier (28) wird wieder einer der ihren...



Holger Badstuber (28). − Foto: Arne Dedert/dpa

Fußballprofi Holger Badstuber sieht seine Karriere im DFB-Team noch nicht als beendet an...





2. Vorsitzender Horst Lux (l.) und Sportlicher Leiter Roland Lindinger nehmen die neue Nummer 10, Sebastian Angerer, in die Mitte. − Foto: Gunther Rankl

Neuzugang Nummer 5 für den FC-DJK Tiefenbach: Sebastian Angerer (29) wechselt vom FC Vilshofen zum...



Weil der Reuthinger Weg nur 2500 Zuschauer fasst, überlegt Schalding, das Spiel gegen 1860 München ins Passauer Dreiflüssestadion zu verlegen. Der 1. FC Passau zeigt sich aufgeschlossen. − Foto: Andreas Lakota

Ex-Bundesligist TSV 1860 München in der vierten Liga – da kommt womöglich ein bisher nicht...



Der eine kommt, der andere ist schon weg: Onur Alagöz (links) zieht erneut das Trikot des SV Schalding-Heining über. Patrick Rott (verdeckt) wechselte zum Landesligisten FC Sturm Hauzenberg. − Foto: Andreas Lakota

Aus Aachen erneut an die Donau: Regionalligist SV Schalding-Heining hat Onur Alagöz zum zweiten Mal...



Würde in Hauzenberg mit offenen Armen empfangen werden: Weltfußballer Cristiano Ronaldo. − Foto: dpa

Mit einem offenen Brief wendet sich der FC Sturm Hauzenberg, der sich gerade mitten in der...



Das ZDF hat im Wettbieten gegen Sky und DAZN verloren: Ab der Saison 2018/2019 bis mindestens 2021 werden die Spiele der UEFA Champions League nur mehr im Pay-TV übertragen. − Foto: dpa

Die deutschen Fußball-Fans können die Spiele ihrer Lieblingsteams in der Königsklasse ab der Saison...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Oide Dult

21.06.2017 /// Klostergarten /// Passau

Frisches Bier al Dente, Blasmusik permanente
Johannifest

23.06.2017 /// Festplatz /// Röhrnbach

Die Veranstaltergemeinschaft - Sportverein, Soldaten- und Kriegerverein, Reit- und Fahrverein und...
2. Opeltreffen der Opelfreunde Outsiders

23.06.2017 /// Festzelt und Treffenplatz der Opelfreunde Outsiders /// Viechtach

Treffenplatz (mehrere hundert Autos), Leistungsprüfstand, Festzelt, Liveband Sa.,Pilsstand,...
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Southside Festival

23.06.2017 /// 15:00 Uhr /// take-off Gewerbe Park - Flugplatz /// Neuhausen ob Eck

Circus Krone - Tour 2017

24.06.2017 /// 15:30 Uhr /// Messepark Kohlbruck /// Passau

Mit ihrer neuen Show "Evolution".
Tollwood Festival: Moop Mama

24.06.2017 /// 19:00 Uhr /// Olympiapark Süd /// München

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver