• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



18.01.2013  |  15:51 Uhr

Es wird immer peinlicher: Sven-Göran Eriksson sagt 1860 München ab

Lesenswert (9) Lesenswert 5 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Sven-Göran Eriksson teilte 1860 München nach ausreichender Bedenkzeit mit, dass er das Angebot nicht annehmen wird.

Sven-Göran Eriksson teilte 1860 München nach ausreichender Bedenkzeit mit, dass er das Angebot nicht annehmen wird.

Sven-Göran Eriksson teilte 1860 München nach ausreichender Bedenkzeit mit, dass er das Angebot nicht annehmen wird.


Unglaublich, unglaublicher, 1860 München: Der Traditionsverein sorgt kurz vor dem Wochenende für den nächsten Hammer. Sven-Göran Eriksson wird nun doch nicht Trainer bei den Löwen − der Schwede sagte den Münchnern am Freitag ab. Das gab der Verein via Pressemeldung bekannt. Am Dienstag erst hatte der Tabellensechsten der 2. Liga mitgeteilt, dass der Schwede und ehemalige englische Nationaltrainer das Amt übernimmt.

Eriksson, Spitzname "der geile Sven" (wird so in England nach einer Affäre mit einer Sekretärin genannt), war Wunsch-Trainer vom jordanischen Investor Hasan Ismaik. Die Personalie des Trainer-Routiniers galt als ein Kompromiss nach turbulenten Tagen, in denen auch ein Ende der Partnerschaft zwischen Verein und Investor Hasan Ismaik gedroht hatte. Eriksson hätte ein Trainergespann mit dem derzeitigen Chefcoach Alexander Schmidt bilden sollen. Eriksson lehnte ab. Warum der 64-jährige nun einen Rückzieher macht, blieb zunächst unklar. Laut Verein hat Ismaik allerdings versichert, dass der bestätigte gemeinsame Dreijahresplan weiter Gültigkeit besitzt.

Anbei die Pressemeldung des Vereins

Pressemeldung 1860 München

Die mit den beiden Gesellschaftern, Hasan Ismaik und dem TSV München von 1860 e.V., vereinbart, nahm Robert Schäfer am vergangenen Dienstag den Kontakt zu Sven-Göran Eriksson auf. Am Mittwoch traf sich der 36-Jährige zu einem persönlichen Gespräch mit dem ehemaligen englischen Nationaltrainer in London. Dabei erörterten die beiden den Vorschlag, in Zukunft ein Trainergespann mit Alexander Schmidt für die Löwen zu bilden. Sven-Göran Eriksson teilte dem Verein nach ausreichender Bedenkzeit mit, dass er das Angebot nicht annehmen wird.

Während der Verhandlungen mit dem schwedischen Trainer-Routinier stand Robert Schäfer in ständigem Kontakt mit Hasan Ismaik und informierte den e.V.-Aufsichtsrat über den Verlauf der Gespräche. Der Geschäftsführer berichtet von einer sehr offenen und aufgeschlossenen Unterhaltung mit Sven-Göran Eriksson: "Wir haben lange und ausführlich über den Verein und die Zweite Liga gesprochen. Zudem haben wir gemeinsam überlegt, wie ein Trainergespann und die Einbindung in das bestehende Team in der Praxis aussehen kann." Der 64-Jährige bat daraufhin um Bedenkzeit. Einen Tag später teilte er Robert Schäfer in einem persönlichen Telefonat mit, dass er das Angebot nicht annimmt.

"Seit dem ersten Kontakt mit dem Verein im November ist einige Zeit vergangen und wir alle wissen, wie schnelllebig das Profi-Fußballgeschäft ist. Deshalb bitte ich alle Beteiligten, meine Entscheidung zu respektieren. Ich wünsche meinem Freund Hasan Ismaik und dem TSV 1860 München viel Erfolg für die Zukunft", sagte der Schwede.

"Unabhängig von der Entscheidung Sven-Göran Erikssons hat Hasan Ismaik versichert, dass die am Montag dieser Woche getroffene Einigung der beiden Gesellschafter und der darin enthaltene Dreijahresplan weiterhin Gültigkeit besitzt", ergänzte Robert Schäfer.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Braunschweig
0
0:0
0
2.
Darmstadt
0
0:0
0
3.
Erzgebirge Aue
0
0:0
0
4.
Fortuna Düsseldorf
0
0:0
0
5.
FSV Frankfurt
0
0:0
0
6.
Greuther Fürth
0
0:0
0
7.
Heidenheim
0
0:0
0
8.
Ingolstadt 04
0
0:0
0
9.
Kaiserslautern
0
0:0
0
10.
Karlsruher SC
0
0:0
0
11.
RB Leipzig
0
0:0
0
12.
Sandhausen
0
0:0
0
13.
St. Pauli
0
0:0
0
14.
TSV 1860 München
0
0:0
0
15.
Union Berlin
0
0:0
0
16.
VfL Bochum
0
0:0
0
17.
VfR Aalen
0
0:0
0
18.
1. FC Nürnberg
0
0:0
0





TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik Förder- und Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik Förder- und Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: -

SV Unterneukirchen SV Unterneukirchen
Mannschaften: 12
Mitglieder: 1125

SpVgg Ruhmannsfelden SpVgg Ruhmannsfelden
Mannschaften: 12
Mitglieder: 420

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Andreas Graf
SV Unterneukirchen
Andreas Graf

Thomas Reichenspurner
SV Unterneukirchen
Thomas Reichenspurner

Stefan Mitterer
SV Unterneukirchen
Stefan Mitterer






Die Wende für Gergweis leitete Spielertrainer Norbert Stadler (vorne) mit seinem späten Ausgleichstreffer ein. − Foto: Müller

Puuh – das war nichts für schwache Nerven: Im Nachbarderby der Bezirksliga Ost vor der...



Aufsteiger in die Bezirksliga: Simon Leebmann aus Bad Griesbach. − F.: Sigl

Ohne sie geht nichts auf den Fußballplätzen in der Republik: Schiedsrichter...



Der Vereinsbus des FK Aktobe – kann nicht mithalten in der Königsklasse. − Foto: imago

Nach der WM ist vor der Champions League – von wegen: Die europäische Königsklasse läuft...



Mittendrin und immer dabei: Den bislang größten Erfolg seines neuen Vereins SV Schalding, den Klassenerhalt in der Regionalliga Bayern, erlebte Markus Gallmaier (2.v.l.) nur im Trainingsanzug – das soll sich in dieser Saison ändern. − Foto: Witte

Den 10. April 2014 wird Markus Gallmaier (21) nicht vergessen: In einer regulären Trainingseinheit...



Wunderbar in die Bezirksliga gestartet, vielleicht gibt’s jetzt das große Los: Der FC Sturm Hauzenberg hat sich als Bayernwald-Pokalsieger für die 1. BFV-Runde qualifiziert. − Foto: Kaiser

Der Verbands-Spielausschuss des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat die Gruppen für die 1...





Wieder am Ball: Patrick Slodarz gab am Wochenende sein Comeback für Scalding − und erzielte gleich ein Tor. − Foto: Lakota

Mit 1:2 liegt der SV Schalding II im ersten Bezirksliga-Spiel der neuen Saison in Regen zurück...



Schmerzhafter Abend für Wacker und Benjamin Kindsvater: Beim SV Schalding um Rene Huber und Benedikt Buchinger gab’s die erste Saisonniederlage. − Foto: Lakota

Es ist das Spiel des Jahres in Ostbayern: SV Schalding gegen Wacker Burghausen in der Regionalliga...



Ein lustiges Tänzchen oder peinlich – in den sozialen Netzwerken gehen die Meinungen über den <a href="http://www.ardmediathek.de/tv/FIFA-WM-2014/Der-Gaucho-Dance/Das-Erste/Video?documentId=22396194&bcastId=21675666" target="_blank" class="external-link-new-window" title="Der ">"Gaucho Dance</a>" auseinander.... −Screenshot: Witte

Der Gaucho-Tanz der deutschen Fußball-Weltmeister erregt weiter die Gemüter im Netz...



Da kennt der Junge aus Pähl keine Gnade, wenn's hart auf hart kommt, redet Thomas Müller (24)...



Weiter für den FCS am Ball: David Procházka. − Foto: J. Binder

Entgegen anderslautender Berichte bleibt David Procházka, den Ex-Trainer Axel Dichtl vergangene...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Aschauer Sommerfest

24.07.2014 /// Gemeindehaus /// Aschau am Inn

"Ein Sommernachtstraum" - Burgtheaterverein Mitterfels e.V.

24.07.2014 /// 18:00 Uhr /// Wenzelhof Ascha /// Ascha

Schauplatz der Aufführung ist heuer nicht der Burghof in Mitterfels, sondern der Wenzelhof bei...
Theater "Epochen"

24.07.2014 /// 18:00 Uhr /// Stadthalle /// Landau an der Isar

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Theater Schnaitsee

24.07.2014 /// 20:30 Uhr /// Schloss /// Neuburg an der Donau

7. Jazz am Hof

25.07.2014 /// Holzdesign Mutzl /// Fürstenzell

Mit "Vitaliy Zolotov & Vadim Neselovskyi Duo" sowie Stefanie Boltz und Band (Freitag)...
Open Beatz Festival 2014

25.07.2014 /// 14:30 Uhr /// Festivalgelände (Area) /// Herzogenaurach

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Los, wir drehen schnell einen Film - wenn Joss Whedon so etwas sagt, kann daraus tatsächlich etwas...
Der chinesische Berlinale-Gewinner "Feuerwerk am helllichten Tage" schlittert zwischen...
Seit 25 Jahren findet in einem Kuhdorf in Schleswig-Holstein ein Open Air Konzert statt, das sich...
Stereotypen strapazieren, bis sie brechen - das will Asterix-Darsteller Christian Clavier in der...
mehr