• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



18.01.2013 | 15:51 Uhr

Es wird immer peinlicher: Sven-Göran Eriksson sagt 1860 München ab

Lesenswert (9) Lesenswert 5 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Sven-Göran Eriksson teilte 1860 München nach ausreichender Bedenkzeit mit, dass er das Angebot nicht annehmen wird.

Sven-Göran Eriksson teilte 1860 München nach ausreichender Bedenkzeit mit, dass er das Angebot nicht annehmen wird.

Sven-Göran Eriksson teilte 1860 München nach ausreichender Bedenkzeit mit, dass er das Angebot nicht annehmen wird.


Unglaublich, unglaublicher, 1860 München: Der Traditionsverein sorgt kurz vor dem Wochenende für den nächsten Hammer. Sven-Göran Eriksson wird nun doch nicht Trainer bei den Löwen − der Schwede sagte den Münchnern am Freitag ab. Das gab der Verein via Pressemeldung bekannt. Am Dienstag erst hatte der Tabellensechsten der 2. Liga mitgeteilt, dass der Schwede und ehemalige englische Nationaltrainer das Amt übernimmt.

Eriksson, Spitzname "der geile Sven" (wird so in England nach einer Affäre mit einer Sekretärin genannt), war Wunsch-Trainer vom jordanischen Investor Hasan Ismaik. Die Personalie des Trainer-Routiniers galt als ein Kompromiss nach turbulenten Tagen, in denen auch ein Ende der Partnerschaft zwischen Verein und Investor Hasan Ismaik gedroht hatte. Eriksson hätte ein Trainergespann mit dem derzeitigen Chefcoach Alexander Schmidt bilden sollen. Eriksson lehnte ab. Warum der 64-jährige nun einen Rückzieher macht, blieb zunächst unklar. Laut Verein hat Ismaik allerdings versichert, dass der bestätigte gemeinsame Dreijahresplan weiter Gültigkeit besitzt.

Anbei die Pressemeldung des Vereins

Pressemeldung 1860 München

Die mit den beiden Gesellschaftern, Hasan Ismaik und dem TSV München von 1860 e.V., vereinbart, nahm Robert Schäfer am vergangenen Dienstag den Kontakt zu Sven-Göran Eriksson auf. Am Mittwoch traf sich der 36-Jährige zu einem persönlichen Gespräch mit dem ehemaligen englischen Nationaltrainer in London. Dabei erörterten die beiden den Vorschlag, in Zukunft ein Trainergespann mit Alexander Schmidt für die Löwen zu bilden. Sven-Göran Eriksson teilte dem Verein nach ausreichender Bedenkzeit mit, dass er das Angebot nicht annehmen wird.

Während der Verhandlungen mit dem schwedischen Trainer-Routinier stand Robert Schäfer in ständigem Kontakt mit Hasan Ismaik und informierte den e.V.-Aufsichtsrat über den Verlauf der Gespräche. Der Geschäftsführer berichtet von einer sehr offenen und aufgeschlossenen Unterhaltung mit Sven-Göran Eriksson: "Wir haben lange und ausführlich über den Verein und die Zweite Liga gesprochen. Zudem haben wir gemeinsam überlegt, wie ein Trainergespann und die Einbindung in das bestehende Team in der Praxis aussehen kann." Der 64-Jährige bat daraufhin um Bedenkzeit. Einen Tag später teilte er Robert Schäfer in einem persönlichen Telefonat mit, dass er das Angebot nicht annimmt.

"Seit dem ersten Kontakt mit dem Verein im November ist einige Zeit vergangen und wir alle wissen, wie schnelllebig das Profi-Fußballgeschäft ist. Deshalb bitte ich alle Beteiligten, meine Entscheidung zu respektieren. Ich wünsche meinem Freund Hasan Ismaik und dem TSV 1860 München viel Erfolg für die Zukunft", sagte der Schwede.

"Unabhängig von der Entscheidung Sven-Göran Erikssons hat Hasan Ismaik versichert, dass die am Montag dieser Woche getroffene Einigung der beiden Gesellschafter und der darin enthaltene Dreijahresplan weiterhin Gültigkeit besitzt", ergänzte Robert Schäfer.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Hannover 96
2
7:1
6
2.
Eintracht Braunschweig
2
4:1
6
3.
VfL Bochum
2
3:2
4
3.
Fortuna Düsseldorf
2
3:2
4
5.
1. FC Heidenheim
2
2:1
4
6.
Erzgebirge Aue
2
2:1
3
7.
VfB Stuttgart
2
2:2
3
8.
1860 München
2
1:1
3
9.
SpVgg Greuther Fürth
2
2:3
3
10.
1. FC Nürnberg
2
2:2
2
11.
Karlsruher SC
2
1:1
2
12.
Dynamo Dresden
1
1:1
1
13.
Würzburger Kickers
2
2:3
1
14.
Arminia Bielefeld
2
0:1
1
15.
SV Sandhausen
2
2:4
1
16.
1. FC Kaiserslautern
2
1:5
1
17.
1. FC Union Berlin
1
1:2
0
18.
FC St. Pauli
2
1:4
0






FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Pia Gutsmiedl (16)
geb. 24.06.2000
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Pia Gutsmiedl

Hannah Kubis (11)
geb. 13.11.2004
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Hannah Kubis

Sarah Wimmer (19)
geb. 03.01.1997
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Sarah Wimmer






Gute-Laune-Bayern: Im Pokal ließen Thomas Müller, David Alaba und Robert Lewandowski nichts anbrennen. − Foto: dpa

Am Freitag beginnt für den FC Bayern die Mission Meisterschaft, die Fünfte! Nach vier Titeln in...



Der Vize-Kapitän macht’s: Christoph Rech (links) traf im Nürnberger Stadion nach einstudierter Ecken-Variante zum 2:1-Siegtreffer. Nun wollen die Wacker-Kicker auch im Pokal jubeln. − Foto: Zucker

Runde 2 im bayerischen Totopokal beschert den Fußball-Regionalligisten SV Wacker Burghausen und TSV...



Übernimmt wieder die Geschicke als Trainer bei der DJK Eintracht Patriching: Manfred Stemplinger. − Foto: Verein

Jetzt ist es offiziell: Wie die DJK Eintracht Patriching am Montagabend informierte...



Im Bild (v.l.) Tobias Breit (Trainer Team I), Neuzugang Theresa Labitsch, Melanie Haslbauer und Johannes Hirz (Trainer Team II). − Foto: Maier

Die Fußball-Frauen des FC Ruderting dürfen sich nach Theresa Eder vom Regionalligisten SV...



Zukunft offen: Der bei Manchester aussortierte Bastian Schweinsteiger. − Foto:

Wie geht es weiter mit Bastian Schweinsteiger? Nach seiner Degradierung bei Manchester United ranken...





Obenauf war Jandelsbrunn gegen Kumreut. − Foto: Kaiser

Die Top Drei haben in der Kreisklasse Unterer Wald ihre Vormachtstellung eindrucksvoll bestätigt...



Komplett überflutet wurde der Wittibreuter Sportplatz bei der Flutkatastrophe Anfang Juni – jetzt ist es zum Streiten mit dem für den Spielbetrieb aushelfendem ASCK Simbach/Inn geworden. −Montage: Tahetl

Für Riesen-Wirbel sorgt die "Spielverlegungs-Affäre" zwischen den beteiligten Vereinen ASCK Simbach...



Überraschungsgast: Arjen Robben holt seinen Sohn Luka (7) hier vom Training beim TSV 1860 München ab. − Foto: imago

Überraschung auf dem Gelände von 1860 München: Dort tauchte Bayern-Star Arjen Robben am Mittwoch mit...



FCP-Trainer Benedikt Wagner sieht aktuell Probleme vorne wie hinten; das 0:1 gegen Aufsteiger SV Schöfweg brachte den 32-Jährigen ins Grübeln. − Foto: Sigl

Die Saison in der Bezirksliga Ost ist noch zu jung, um jetzt schon über Auf- oder Abstieg zu...



"Gemeinsam + fair": Mit diesem Slogan wirbt der Bayerische Fußball-Verband für Fairness, Respekt und Toleranz. − Foto: BFV

Große Geste nach verbalem Ausfall: Der Vorfall in Salzweg, als am Wochenende beim 3:3 ein Zuschauer...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Volksfest

24.08.2016 /// 14:00 Uhr /// Volksfestplatz /// Vilshofen

Volksfestausklang mit Großfeuerwerk um 22.00 Uhr. Es spielt die Band "Frontal".
Volksfest Vilshofen

24.08.2016 /// 14:00 Uhr /// Volksfestplatz /// Vilshofen

Wiesenbetrieb. Abends Volksfestausklang mit Großfeuerwerk ab 22 Uhr und Musik mit "Frontal".
Konzert

24.08.2016 /// 15:00 Uhr /// Kur- und Kongresshaus /// Berchtesgaden

Volksmusik aus dem Berchtesgadener Land.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Chiemsee Summer 2016 (Mittwoch- bis Donnerstagsticket)

24.08.2016 /// 16:00 Uhr /// Festivalgelände /// Übersee

Chiemsee Summer 2016

24.08.2016 /// 16:00 Uhr /// Festivalgelände /// Übersee

Superticket - an allen Tagen gültig
Chiemsee Summer 2016 - Donnerstagsticket

25.08.2016 /// 13:00 Uhr /// Festivalgelände /// Übersee

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
"Die fast perfekte Welt der Pauline" ändert sich schlagartig, als die Enddreißigerin den Unfall...
Die Fortsetzung des Kino-Hits "Maria, ihm schmeckt's nicht" schickt den leidgeplagten Helden mit...
Mit "Mother's Day - Liebe ist kein Kinderspiel" vollendet der im Juli verstorbene Rom-Com-Experte...
"Open Water" meets "Sharknado": Wer einer Prise Trash nicht abgeneigt ist, für den brennt "The...
mehr











realisiert von Evolver