• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



03.12.2012  |  13:02 Uhr

Nach Tumulten und deftiger Strafe: Titelverteidiger Bernried boykottiert Futsal-Bewerb

von Ben Weinberger

Lesenswert (4) Lesenswert 3 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die Futsal-Duelle zwischen Bernried und Osterhofen hatten es in der vergangenen Hallensaison wahrlich in sich: Während die Bernrieder im Kreisfinale noch knapp die Nase vorn hatten und einen Sechs-Meter-Krimi gegen Osterhofen für sich entschieden, gelang der Spielvereinigung im Niederbayern-Finale die Revanche. Ausgerechnet der Ex-Bernrieder Alexander Sipos (Nr. 17/inzwischen Spielertrainer beim FC Edenstetten) schoss beide Tore zum Osterhofener 2:0-Sieg. Am Rande dieses Endspiels kam es zu heftigen Tumulten.  − Foto: Archiv Müller

Die Futsal-Duelle zwischen Bernried und Osterhofen hatten es in der vergangenen Hallensaison wahrlich in sich: Während die Bernrieder im Kreisfinale noch knapp die Nase vorn hatten und einen Sechs-Meter-Krimi gegen Osterhofen für sich entschieden, gelang der Spielvereinigung im Niederbayern-Finale die Revanche. Ausgerechnet der Ex-Bernrieder Alexander Sipos (Nr. 17/inzwischen Spielertrainer beim FC Edenstetten) schoss beide Tore zum Osterhofener 2:0-Sieg. Am Rande dieses Endspiels kam es zu heftigen Tumulten.  − Foto: Archiv Müller

Die Futsal-Duelle zwischen Bernried und Osterhofen hatten es in der vergangenen Hallensaison wahrlich in sich: Während die Bernrieder im Kreisfinale noch knapp die Nase vorn hatten und einen Sechs-Meter-Krimi gegen Osterhofen für sich entschieden, gelang der Spielvereinigung im Niederbayern-Finale die Revanche. Ausgerechnet der Ex-Bernrieder Alexander Sipos (Nr. 17/inzwischen Spielertrainer beim FC Edenstetten) schoss beide Tore zum Osterhofener 2:0-Sieg. Am Rande dieses Endspiels kam es zu heftigen Tumulten.  − Foto: Archiv Müller


In Deggendorf und Dingolfing wurden am vergangenen Wochenende die ersten vier Finalisten fürs Futsal-Kreisfinale am 20. Januar 2013 in Straubing gesucht. Ein drittes Vorrundenturnier in Bogen steigt erst am 22. Dezember. Dass der amtierende Kreismeister und niederbayerische Vizemeister heuer fehlt, ist kein Zufall. Der SV Bernried hat nach heftigen Tumulten beim letzten Niederbayern-Finale gar nicht erst gemeldet.

Damals ging es im Endspiel in Deggendorf zwischen den Landkreisrivalen SV Bernried und Spvgg Osterhofen-Altenmarkt nicht nur auf dem Spielfeld heiß her. Nach einer frühen roten Karte für den Bernrieder Matthias Lazar kochte die Stimmung sowohl bei den SVB-Verantwortlichen auf der Bank als auch bei den mitgereisten Zuschauern über. Es kam zu heftigen verbalen Entgleisungen gegenüber dem Schiedsrichter, dem angeblich zu allem Überfluss auch noch eine Bierdusche durch einen Bernrieder Fan zuteil wurde.

Schiri-Sanktion für das Jahr 2012 Osterhofen gewann das Finale mit 2:0, und für Bernried kam es richtig dick: Der Bayerische Fußball-Verband verdonnerte den Verein zu 400 Euro Geldstrafe. Für die Futsal-Runde 2012/2013 hat der SVB trotz seiner großen Erfolge in den vergangenen Jahren nicht gemeldet, wie Kreisspielleiter Christian Engl bestätigt: "Also haben wir den SV Bernried heuer nicht eingeteilt." Auch auf die Freiluft-Saison wirkten sich die Vorfälle aus. Die Schiedsrichtergruppe Deggendorf entsendet seither kaum einen ihrer Unparteiischen mehr zu einem Bernrieder Verbandsspiel. Weil nun Schiris aus umliegenden Gruppen anreisen müssen, wird die Bernrieder Vereinskasse durch die höheren Entfernungspauschalen zusätzlich belastet, so Vorstandsmitglied Christian Esterbauer. "Wir wollten dadurch einfach wieder Ruhe einkehren lassen", begründet KSL Engl die Schiri-Sanktion, die für das gesamte Jahr 2012 befristet war. "Ab 2013 werden auch wieder Deggendorfer Schiedsrichter nach Bernried fahren", versichert Engl.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Cristina Kiermaier (13)
geb. 05.07.2001
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Cristina Kiermaier

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber

Marcel Taboga
ASCK Simbach/Inn
Marcel Taboga






Am Wochenende wieder im Einsatz: Günther Nigl (r.) wird mit seinem TSV Waldkirchen gegen Salzweg testen, Fabian Wiesmaier mit dem SV Schalding gegen die Rieder Amateure. − Foto: Lakota

Auch am Wochenende rollt auf vielen Fußballplätzen in der Region der Ball, die Übersicht: Samstag...



Keinen leichten Stand hatten die Schaldinger um Michael Wirth und Josef Eibl gegen die lauffreudigen Waldkirchener. − Foto: Lakota

Es ist eher eine Ausnahme, dass ein Fußball-Trainer nach einer 0:3-Niederlage seiner Mannschaft mit...



Eine starke Vorstellung zeigte Matthias Maasch vom SV Wacker beim Worldcup im Iran. Er konnte drei seiner vier Kämpfe gewinnen. − F.: Czernin

Für viele ist die Faschingszeit gleichbedeutend mit Spaß, Freude und zahlreichen Feierlichkeiten...



Cool bei Minusgraden: Für die U17 des 1. FC Passau beginnt am Sonntag die Rückrunde, die Mannschaft von Trainer Hannes Regner (r.) startete daher schon am 15. Januar mit der Vorbereitung, sie will unbedingt den Abstieg verhindern. − Foto: FCP

Kracher auf Kunstrasen: Die Landesliga-U17 des 1. FC Passau weiht die neue Spielstätte am Döbldobl...



Mit viel Einsatz haben die Prackenbacher um Martin Feldmeier (vorne, r.) gegen Bayernligist Bad Kötzting dagegen gehalten. − Foto: Tschannerl

Mit ganz schwierigen Platzbedingungen hatten am Mittwochabend Bayernligist FC Bad Kötzting und der...





Gegen Seekirchen traf Christoph Schulz mit einem herrlichen Distanzschuss zum 2:0. − Foto: Butzhammer

Sechstes Testspiel, vierter Sieg: Der Wacker-Zug ist in der Vorbereitung schon so richtig in Fahrt...



− Foto: Michael Hanschke/dpa-Archiv

Die Fußball-WM in Katar soll im November und Dezember 2022 stattfinden. Die Task Force des...



Leuchtet womöglich nicht mehr lange in Blau: Der TSV 1860 München beschäftigt sich offenbar ernsthaft mit einem Abschied aus der Allianz Arena. − Foto: dpa

Es gibt eine gute Nachricht und eine schlechte für viele Löwen-Fans: Gut ist die...



Nach dem jüngsten Milliarden-Deal der englischen Premier League nimmt die Debatte über die...



Torsten Fröhling übernimmt bis auf Weiteres die Nachfolge von Markus von Ahlen. − Foto: Lakota

Es war absehbar: Cheftrainer Markus von Ahlen wurde beim Zweitligisten TSV 1860 München aus seinem...





Konnten Thorsten Wimmer (Mitte) vom VfR Niederhausen überzeugen: Vorstand Helmut Metzner (l.) und Abteilungsleiter Tobias Denz.

Thorsten Wimmer, derzeit noch Coach des Kreisligisten SpVgg Haberskirchen, übernimmt ab der Saison...



Fußball-Vertragsamateure sind von der Mindestlohn-Regelung nicht betroffen, teilte Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles jetzt mit. −Symbolbild: Lakota

Amateur-Vertragsspieler im deutschen Sport fallen nicht unter die Mindestlohnregelung...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Kurkonzert

27.02.2015 /// 15:30 Uhr /// Konzertrotunde am Königlichen Kurgarten /// Bad Reichenhall

"Mit Musik ins Wochenende".
Starkbierspektakel

27.02.2015 /// 18:30 Uhr /// X-Point-Halle /// Passau

Mit den Kabarettisten Lizzy Aumeier, Manfred Kempinger (als "Peter Hasenschwingerl") und Wolfgang...
Krimitheater mit Dinner

27.02.2015 /// 19:00 Uhr /// Wasserschlößl /// Mühldorf am Inn

Der Seelsorger-Psycho-Krimi "Sacke Zement" mit 4-Gänge-Menü.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Kinderfestspiele Salzburg

28.02.2015 /// 14:30 Uhr /// K1 Kulturzentrum (Saal) /// Traunreut

Mit "Aida - eine gefangene Prinzessin in Ägypten".
Krimitheater mit Dinner

28.02.2015 /// 19:00 Uhr /// Wasserschlößl /// Mühldorf am Inn

Mit dem Stück "Sacke Zement!"
Disneys Musical Tarzan

28.02.2015 /// 19:30 Uhr /// Stage Apollo Theater /// Stuttgart

Mit Musik von Phil Collins.
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Das erste große Biopic über Martin Luther King ist ein meisterliches Drama und erschreckend...
Oscarpreisträger Rob Marshall gelingt mit "Into the Woods" ein recht mitreißendes...
Spongebob Schwammkopf feiert sein zweites großes Kinoabenteuer. Leider dauert es ein wenig, bis der...
Psycho-Thriller mit Instrumenten: "Whiplash" wirft einen ungeschminkten Blick auf die Realität, mit...
mehr











realisiert von Evolver