• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





15.04.2018 | 21:01 Uhr

Garham reicht die halbe Kraft – Alkofen watscht Obernzell-Erlau ab – SG Neukirchen mit Fünferpack

Lesenswert (7) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke


  • Artikel 4 / 13
  • Pfeil
  • Pfeil




Deckel drauf: Markus Stockinger trifft zum 5:2 für die SG Neukirchen beim Gastspiel in Passau. − Foto: Lakota

Deckel drauf: Markus Stockinger trifft zum 5:2 für die SG Neukirchen beim Gastspiel in Passau. − Foto: Lakota

Deckel drauf: Markus Stockinger trifft zum 5:2 für die SG Neukirchen beim Gastspiel in Passau. − Foto: Lakota


"Keine besonderen Vorkommnisse" meldet die Kreisklasse Passau aus Runde 20. Das Spitzenduo war deutlich erfolgreich. Straßkirchen bleibt durch das 2:0 in Tiefenbach in Lauerposition, muss aber am Freitag die Nachholbegegnung in Obernzell-Erlau gewinnen, um Zweiten FC Alkofen noch ärgern zu können.

"Unten" hat Thyrnau/Kellberg durch das 4:1 gegen Sandbach wichtigen Boden gewonnen, während Schlusslicht Hofkirchen mit dem 0:0 seinem Gast Walchsing Schaden zufügte.

Passau-West – Aunkirchen 3:0: West machte bereits in der ersten Halbzeit gegen relativ harmlose Gäste alles klar. Tore: 1:0 Philipp Roos (25.); 2:0, 3:0 Günter Krammer (38., 43.). SR Thomas Starkl (Wildenranna); 75.

Tiefenbach II – Straßkirchen 0:2: Das Spiel begann mit 30-minütiger Verspätung, da SR Thomas Wagner (Freyung) den Anpfiff um 15 Uhr wähnte. Zunächst pfiff ein Gästebetreuer die Begegnung. Nach 15 Minuten übernahm dann Schiedsrichter Wagner die Spielleitung. Tiefenbach musste bereits in der Anfangsvielstunde zwei verletzungsbedingte Wechsel vornehmen und fand danach keinen Weg zurück ins Spiel. Zudem hatte man Glück, da zum einen die Partie viel deutlicher ausgehen hätte müssen und zum anderen, dass der Unparteiische bei zwei klaren Notbremsen zweimal nur den gelben Karton zückte. Tore: 0:1 Andreas Hugger (58.); 0:2 Michael Schwer (75.). Gelb-Rot: Marco Mautner (T/90.). 70 Zuschauer.

1.FC Passau II – SG Neukirchen/Inn/Engertsham 2:5: Der Klassiker: Die Heimelf schlug die feinere Klinge, der Gast erzielte die Tore, erwies sich zum wiederholten Mal ausgerechntet gegen den FCP als äußerst effektiv. Tore: 0:1 Philipp Lindinger (6.); 1:1 Christoph Düber (31.); 1:2 James Robert Payton (36.); 1:3 Markus Stockinger (53.); 2:3 Sebastian Dichtl (78.); 2:4 Philipp Lindinger (80.); 2:5 Markus Stockinger (83.). SR Oswald Unertl (Pleinting); 100.

Hofkirchen – Walchsing 0:0: Hofkirchen wollte etwas gutmachen und erarbeitete sich viele Möglichkeiten. Nach der gelb-roten Karte für Dippl bestimmte der Gast das Spiel, die Heimelf kämpfte aber tapfer weiter und verdiente sich einen Punkt. Gelb-Rot: Andreas Dippl (H/53.). SR Hans Jürgen Zimmermann (FC Tiefenbach); 100.

SG Thyrnau/Kellberg – Sandbach 4:1: Der Gast fand nicht ins Spiel, Die SG hingegen dominierte von Beginn an und ließ fast keine Torchancen zu, nur einmal rettete der Pfosten für Thyrnau/Kellberg. Einziger Wehmutstropfen: Mit einer schweren Verletzung am Knie – ohne Verschulden des Gegners – musste Christian Fellinger (SG) im Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Tore: 1:0 Markus Weiß (4.); 2:0 Manuel Obermeier (45.+14); 3:0 Weiß (58.); 3:1 Daniel Weinberger (68./Elfmeter); 4:1 Daniel Ritzer (80.). SR Sebastian Thoma (Eberhardsberg); 140.

Obernzell-Erlau – Alkofen 0:5: Die Effektivität der Alkofener in der 1. Halbzeit entschied das Spiel, vier Chancen, vier Tore. Auf der anderen Seite vergaben die Gastgeber etliche Chancen, sogar einen Strafstoß. Fazit: Das Ergebnis fiel viel zu hoch aus. Tore: 0:1, 0:2 Ulrich Salatmeier (9./20.), 0:3, 0:4 Andreas Pfefferkorn (35./37.); 0:5 Christoph Sittinger (87./FE). Gelb-Rot: Julian Luger (O/90.) SR Manuel Lindner (SV Schalding); 100.

Garham – FC Schalding 4:0: Nur mit halber Kraft brauchte der Tabellenführer zu "fahren", um zum ungefährdeten Sieg zu gelangen, und konnte es sich sogar erlauben, zwei Strafstöße – Filip Palutka und Mattias Lauerer scheiterten an TM Johannes Egger – zu ergeben. Tore: Stefan Scheuer (40.); 2:0 Lauerer (45.); 3:0 Lukas Rader (62.); 4:0 Palutka (75.). SR Stefan Stoiber (Fürstenstein); 150.













Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SV Garham
21
61:16
55
2.
FC Alkofen
21
47:16
45
3.
DJK Straßkirchen
21
47:25
42
4.
FC Obernzell-Erlau
21
44:30
39
5.
DJK Passau-West
21
54:37
36
6.
SG Neukirchen/Inn/Engertsh.
21
32:29
33
7.
1.FC 1911 Passau II
21
37:41
29
8.
FC Aunkirchen
21
36:44
25
9.
SG Thyrnau/Kellberg
21
36:49
25
10.
FC Schalding l. d. Donau
21
35:59
25
11.
RSV Walchsing
21
47:40
23
12.
FC-DJK Tiefenbach II
21
30:38
20
13.
DJK-SC Sandbach
21
30:63
10
14.
SV Hofkirchen
21
15:64
8




Im Laufduell: Kötztings Daniel Jenne (links) und Bogens Timo Sokol. Ein Tor von Michael Steiger entscheidet die Nachholpartie der Fußball-Landesliga Mitte für die Gäste. − Foto: Frank Bietau

Kötzting. Derby-Pleite für den 1. FC Bad Kötzting: In einem Nachholspiel der Fußball-Landesliga...



Nicht ernst genommen hat Alex Geiger das Verfahren. − Foto: Lakota

Die Hauzenberger Fußballer hatten es eh schon geahnt, nun die offizielle Mitteilung des...



Entlassen: Torsten Ziegner. − Foto: dpa

Beim Fußball-Drittligist FSV Zwickau gibt es mächtig Ärger. Der Verein, zu dem im Winter der...



Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt. − Foto: dpa

Der Teamarzt der Nationalmannschaft und des FC Bayern, Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt...



Marketingmensch: Auf der Versammlung bewirbt der Vorsitzende des DSC die Dauerkartenaktion.

Sportlich sind alle Fragen beantwortet: Die Tilburg Trappers sind seit Freitag Meister der Oberliga...





Um diese Szene geht es: Hauzenbergs Jürgen Knödlseder (links) trifft Bogens Spielertrainer Michael Steiger. Weil das vermeintliche Foul aber wohl nach einer Abseitsstellung von Steiger passierte, nahm der Schiedsrichter seine zuvor gezeigte Gelb-Rote Karte für Knödlseder zurück. Der TSV sieht hierin einen Regelverstoß und beantragt eine Neuansetzung. − Foto: Stefan Ritzinger

Der Sturm ist weiter auf Kurs Aufstiegs-Relegationsrang: Mit dem 2:0 in Bogen...



Duell der Top-Torjäger: Rekordtorschütze Cristiano Ronaldo (l.) hat in der Königsklasse schon unglaubliche 120 Treffer erzielt – da nehmen sich Robert Lewandowskis 45 Einschüsse vergleichsweise bescheiden aus. − Foto: imago

Cristiano Ronaldo gegen Robert Lewandowski, Toni Kroos & Luka Modric gegen James Rodriguez & Javi...



Sein Jubel sorgte mal wieder für Diskussionen: Cristiano Ronaldo feierte nach seinem umstrittenen Elfmeter-Tor ausgelassen – und ohne Trikot.

Es war ein unglaublich dramatisches Spiel. Wohl niemand im Estadio Bernabeu von Madrid hatte damit...



Schockiert stehen die Schaldinger Spieler am Freitag nach dem Zwischenfall auf dem Rasen, ehe sie in die Kabine gehen. − Foto: Lakota

Die Regionalligapartie zwischen dem SV Schalding und dem FC Pipinsried wurde am Freitagabend von...



Niko Kovac soll ab der neuen Saison Trainer bei Bayern werden. − Foto: dpa

Kein Thomas Tuchel, kein Jürgen Klopp, kein Ralph Hasenhüttl – Niko Kovac (46) wird neuer...







Facebook










realisiert von Evolver