• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





06.08.2017 | 20:08 Uhr

Vor 350 Fans: Garham feiert im Derby – Drei Elfer in West, am Ende siegt Tiefenbach – SG Thyrnau jubelt spät

Lesenswert (6) Lesenswert 4 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke


  • Artikel 27 / 32
  • Pfeil
  • Pfeil




Alkofen musste sich daheim dem FC Schalding beugen. − Foto: Sigl

Alkofen musste sich daheim dem FC Schalding beugen. − Foto: Sigl

Alkofen musste sich daheim dem FC Schalding beugen. − Foto: Sigl


Mit einem 3:0-Erfolg vor 350 Zuschauern gegen Hofkirchen hat der SV Garham nicht nur die Vorherrrschaft in der Marktgemeinde Hofkirchen demonstriert, sondern sich als einziges Team mit der Idealpunktzahl auf Platz 1 gesetzt. Der 1.FC Passau II kam in Obernzell-Erlau nicht über ein 1:1 hinaus, Alkofen rutschte daheim gegen den FC Schalding (0:2) ebenso aus wie Passau-West gegen Tiefenbach II (3:4) und Sandbach gegen Walchsing (1:4). Einen 0:3-Rückstand hat Straßkirchen bei der SG Thyrnau/Kellberg wettgemacht, um am Ende doch als Verlierer vom Platz zu gehen (3:4)

Obernzell-Erlau – 1.FC Passau II 1:1: Ein für die hohen Temperaturen gutes Spiel. Das Unentschieden geht im großen und ganzen in Ordnung. Tore: 1:0 Franz Josef Fesl (29.); 1:1 Maximilian Schaette (40.): SR Weidinger (Sonnen); 40.

Sandbach – Walchsing 1:4: Die erste Halbzeit ging von den Spielanteilen her klar an Sandbach, das 1:0 war die logische Konsequenz. In Halbzeit 2 gab die Heimmannschaft das Spiel innerhalb 20 Min aus der Hand. Tore: 1:0 Vincenz Hopper (44.); 1:1 Marco Flenkenthaler (50.); 1:2 Eigentor Stefan Bledl (61.); 1:3 Martin Divis (68.); 1:4 Dominic Aigner (79.). SR Udo Kössl (Fürstenstein); 120.

Alkofen – FC Schalding 0:2: Die Heimelf hatte in Halbzeit 1 mehrere gute Chancen ein Tor zu machen. Zu Beginn der 2. Hälfte kam Schalding besser ins Spiel und konnte die Begegnung mit einem Doppelschlag für sich entscheiden. Der Sieg war vom Spielverlauf her nicht unverdient. Tore: 0:1 Daniel Weinberger (62.); 0:2 Alexander Resch (67.). SR Alexander Paidla (1.FC Passau); 50.

Passau-West – Tiefenbach II 3:4: Die Hausherren gaben eine dreimalige Führung am Ende doch noch aus der Hand. Das Ergebnis ist nicht unverdient, denn die Gäste aus Tiefenbach wollten den Sieg mehr. Die Hausherren haderten mit den Elfmeterentscheidungen. Tore: 1:0 Philipp Roos (12./Elfmeter); 1:1 Tobias Kaiser (15./Elfmeter); 2:1 Günter Krammer (28.); 2:2 Sebastian Kaiser (52.); 3:2 Simon Gadringer (60.); 3:3 Tobias Kaiser (75./Elfmeter); 3:4 Roman Färber (85.); SR Hans Schriefer (Rathsmannsdorf); 80.

SG Thyrnau/Kellberg – Straßkirchen 4:3: Ein Spiel auf Augenhöhe, beide Mannschaften hatten genügend Torchancen zum Sieg. Die SG legte durch drei eiskalte Konter gewaltig vor, aber der Gast gab nicht auf. Straßkirchen übernahm in der 2. Hälfte das Spiel und glich absolut verdient aus. In der Schlussphase zeigte aber erneut Thyrnau/Kellberg Siegeswille und schaffte durch Jonas Laurer den Siegtreffer in letzter Minute. Straßkirchen hätte sich durchaus einen Punkt verdient gehabt. Tore: 1:0 Jonas Laurer (3.); 2:0/3:0 Daniel Ritzer (14./26.); 3:1 Andreas Heindl (65.); 3:2 Andreas Hugger (72.); 3:3 Josef Wenk (78.); 4:3 Laurer (90.). SR Anton Gerstner (Neukirchen v.W.); 110.

Garham – Hofkirchen 3:0: Der SVG gab im Derby vor schöner Kulisse klar den Ton an und hätte noch höher gewinnen können. Die beiden Zugänge aus der 2. slowakischen Liga, Tomas Cekovsky und Filip Palutka, feierten ein gelungenes Debüt im Garhamer Dress. Tore: 1:0 Lukas Rader (7.); 2:0 Stefan Kriegl (30.); 3:0 Tomas Cekovsky (54.); SR Patrick Url (Thyrnau); 350.

Aunkirchen – SG Neukirchen/ Inn/Engertsham 2:2: Aunkirchen fand nur schwer in die Partie und hatte anfangs große Probleme mit dem sehr agilen und einsatzfreudigen Aufsteiger. Folgerichtig ging auch der Gast mit 1:0 in Führung. In der zweiten Hälfte kam der FCA besser ins Spiel und konnte ausgleichen. Wie aus dem Nichts gelang der SG mit einem direkt verwandelten Freistoß aus 35 Metern die erneute Führung. Die Heimelf konnte aber kurz darauf erneut ausgleichen und in der Schlussphase war man dem Sieg näher. Dabei konnte man aber klarste Chancen, darunter ein Pfostentreffer, nicht verwerten. Tore: 0:1 Markus Stockinger (34.); 1:1 Julian Vintura (60.); 1:2 Martin Hettmann (73.); 2:2 Julian Vintura (75.); Gelb-Rot: Johann Dobler (A/85.); SR Bernhard Schmalzbauer (Innernzell); 150. − red













Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SV Garham
12
39:9
33
2.
FC Alkofen
12
19:8
23
3.
SG Neukirchen/Inn/Engertsh.
12
20:14
21
4.
DJK Straßkirchen
11
24:17
20
5.
FC Obernzell-Erlau
11
20:16
19
6.
FC-DJK Tiefenbach II
12
25:21
18
7.
DJK Passau-West
10
26:21
17
8.
FC Schalding l. d. Donau
11
21:28
16
9.
FC Aunkirchen
12
23:25
15
10.
1.FC 1911 Passau II
12
20:26
15
11.
RSV Walchsing
12
33:24
14
12.
DJK-SC Sandbach
11
17:30
7
13.
SG Thyrnau/Kellberg
12
16:38
7
14.
SV Hofkirchen
12
11:37
3




Sein Freund, der Ball: Über 1000 Spiele hat Jürgen "Jimmy" Semsch für den SV Kirchberg v. Wald absolviert. "Ohne Spaß geht es nicht", sagt er. − Foto: Andreas Lakota/Archiv

Als er das erste Mal Ende der 70er gegen einen Ball tritt, ist Helmut Schmidt Bundeskanzler und die...



"Mittelfristig müssen wir in die 2. Liga. Momentan befassen wir uns aber mit dem Thema Aufstieg nicht", sagt Unterhachings Präsident Manfred Schwabl. − Foto: Sven Leifer

22 Punkte nach zwölf Spielen – und Platz 5. Für die Spielvereinigung Unterhaching läuft es...



Die Liga im Griff: Sascha Mölders und die Münchner Löwen erwarten am Sonntag die Bayern. − Fotos: Sven Leifer

Für Daniel Bierofka geht es um die Münchner Stadtmeisterschaft. Der Trainer des TSV 1860 München...



Gegenüberstellung: Die Waldkirchner (weiße Trikots) wollen heute Nachmittag ihren Vorsprung auf den FC Hauzenberg (rot) im direkten Duell verteidigen und den Rivalen vom Staffelberg bei mindestens fünf Punkten Rückstand "halten". − Foto: Michael Duschl

Die Vereine mögen sich nicht besonders. Sie respektieren sich mittlerweile aber...



In der Verfolgerrolle gefiel sich der FC Teisbach um Christian Winzinger (von links) und Stefan Ruder bislang recht gut. Ob es auch als neuer Tabellenführer der Kreisliga Straubing so gut läuft? − Foto: Roland Binder

Aufsteiger TSV Natternberg erwartet zum Rückrundenauftakt der Kreisliga Straubing mit einem neuen...





Nicht mehr Trainer in Vornbach: Marco Kurz. − Foto: Lakota

Die DJK Vornbach muss sich einen neuen Coach suchen: Spielertrainer Marco Kurz (27) erklärte beim...



Torschütze zum 3:0 Neukirchen v. Wald: David Siglmüller. − Foto: Escher

Führungswechsel in der A-Klasse Passau: Die DJK Patriching musste nach einem bitteren 0:4 in...



Fassungslos reagieren die Münchner Jungprofis Marco Friedl und Derrick Köhn auf das 0:2, während Torschütze Chris Seidl jubelnd abdreht. − Foto: Leifer

Was für eine Sensation! Der SV Schalding schlägt den FC Bayern München II, ein Dorfverein blamiert...



Stets engagiert auf und neben dem Platz: Reinhold Traxinger übernahm die Verantwortung für die schlechte Serie der SG Thyrnau/Kellberg und trat als Spielertrainer zurück. − Foto: Lakota

Die SG Thyrnau/Kellberg, Tabellenvorletzter der Kreisklasse Passau, muss sich einen neuen Trainer...



Im Stadion selbst blieb es – abgesehen von ein paar Provokationen und Pyro-Einsatz ruhig. − Foto: Stefan Ritzinger

Nach einem Fußball-Viertligaspiel ermittelt die Augsburger Polizei wegen rund 50 Straftaten gegen...





Gibt im Frühjahr die Richtung in Allersdorf vor: Christian Schiller. – Foto: Gierl

Der Ex-Trainer des Kreisligisten 1. FC Viechtach, Christian Schiller, wird neuer Trainer bei der...



Matthias Sammer. − Foto: dpa

Der ehemalige Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer traut Jupp Heynckes bei seinem vierten...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Pullman Music Festival

20.10.2017 /// 10:00 Uhr /// Westernstadt Pullman City /// Eging am See

Country-, Country Rock- und Rockabilly-Musik.
Konzert

21.10.2017 /// Postsaal (Saal) /// Trostberg

Das Ruperti-Orchester bringt das Konzert für Querflöte und Orchester von W. A. Mozart zur...
50 Jahr-Feier

21.10.2017 /// 13:00 Uhr /// Bürgerzentrum (Vorplatz) /// Burgkirchen an der Alz

des Jugendrotkreuz im Kreisverband Altötting.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Cirque du Soleil OVO

22.10.2017 /// 13:00 Uhr /// Salzburgarena /// Salzburg

Lindenthaler: Hurra Zwillinge!

22.10.2017 /// 13:30 Uhr /// Vereinsheim Lindenthaler /// Hebertsfelden

Santa Maria - PS2 - Insel wie aus ......

22.10.2017 /// 14:30 Uhr /// Deutsches Theater /// München

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver