• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



11.11.2012  |  18:17 Uhr

Wurmannsquicks Wahnsinns-Serie geht weiter − Falkenberg und Taufkirchen siegen ebenfalls

Lesenswert (1) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Harte Zweikämpfe gab es im Duell zwischen DJK-SF Reichenberg (Michael Edmaier, r.) und dem SC Falkenberg (Stefan Pux, l.), das die Gäste am Ende mit 3:0 gewannen.  − Foto: Walter Geiring

Harte Zweikämpfe gab es im Duell zwischen DJK-SF Reichenberg (Michael Edmaier, r.) und dem SC Falkenberg (Stefan Pux, l.), das die Gäste am Ende mit 3:0 gewannen.  − Foto: Walter Geiring

Harte Zweikämpfe gab es im Duell zwischen DJK-SF Reichenberg (Michael Edmaier, r.) und dem SC Falkenberg (Stefan Pux, l.), das die Gäste am Ende mit 3:0 gewannen.  − Foto: Walter Geiring


 Keine Änderungen gab es am vorletzten Spieltag des Jahres in der Kreisklasse Eggenfelden, denn das Führungstrio entschied seine Begegnungen für sich. SSV Wurmannsquick blieb mit einem 3:0-Erfolg gegen TSV-FC Arnstorf auch im 16. Spiel ungeschlagen, SC Falkenberg siegte bei DJK-SF Reichenberg mit 3:1 und der TSV Taufkirchen schlug den SV Hebertsfelden II mit 4:2.

 SSV Eggenfelden II verlor nach dem 2:2-Unentschieden bei der DJK Thanndorf zwei Zähler auf dieses Trio. Die Serie des SV Reut wurde vom TSV Tann mit einem 3:1-Auswärtserfolg erst einmal gestoppt. SV Malgersdorf und TSV-DK Johanniskirchen teilten sich mit 2:2 die Punkte. Das Kellerderby zwischen FC Kirchberg und SV-DJK Wittibreut entschieden die Gastgeber mit 3:2 für sich.

 SV Malgersdorf − TSV-DJK Johanniskirchen 2:2: In der über weite Strecken zerfahrenen Partie agierten die Gäste wesentlich cleverer und nutzten die wenigen Chancen zur 2:0-Führung. Erst mit dem Anschluss fand die Heim-Elf in die Begegnung und kam in der Nachspielzeit zum verdienten Ausgleich. 0:1 Werner Siebauer (31.); 0:2 Pavol Matjia (52.); 1:2 Josef Huber (60.); 2:2 Florian Sie-beck (92.). SR Pichert, FC Egglham – 80. Res. 1:5: Haderer – Lemberger (2), Vagasi, Hölzl, Eigentor. SR Huber, TSV-FC Arnstorf.

 DJK-SF Reichenberg − SC Falkenberg 0:3: In der Anfangsphase hatte die Heim-Elf Pech mit zwei Pfosten-Treffern. Per Handelfmeter ging der Gast nach einer Stunde in Führung und erzielte die beiden Treffer in der Schlussphase nach kapitalen Abwehrfehlern der Heim-Elf. 0:1 Mehlstäubl (60.); 0:2 Niedermeier (84.); 0:3 Aich (88.). SR Leebmann, SV Pocking – 80. Reserven 3:1: Gründmeier/2, Willinger – Brunner. SR Kreil, SV Gumpersdorf.

 SSV Wurmannsquick − TSV-FC Arnstorf 3:0: Der Tabellenführer siegte auf Grund einer geschlossenen Mannschaftsleistung verdient und bleibt weiter ungeschlagen. Die Defensive stand sicher und in der Offensive hatte die Elf die besseren Ideen. Der Gast zeigte sich im Angriff zu harmlos, um auch nur einen Zähler zu entführen. 1:0 Wiesmeier (10.); 2:0 Heidt (55.); 3:0 Wiesmeier (80.). − Rot für Schaitl, TSV-FC Arnstorf, in der 85. Minute. SR Fraundorfer, SV Reut – 150. Reserven 2:1: Piwerka/2 – Wendlinger. SR Sonnenberg, FC Julbach-Kirchdorf.

DJK Thanndorf − SSV Eggenfelden II 2:2: In einem intensiv geführten Duell versteckte sich die Heim-Elf keineswegs und konnte noch vor dem Pausenpfiff den 0:1-Rückstand der Bezirksliga-Reserve in eine 2:1-Führung drehen. Doch fast postwendend fiel der Ausgleichstreffer, der zugleich das Endergebnis herstellte. Beide Teams hatten im zweiten Abschnitt Chancen zum Siegtreffer, der aber keinem Team mehr gelang. 0:1 Kämpf (11.); 1:1 Plattner (21.); 2:1 Sager (31.); 2:2 Jany (35.). SR Franz Enggruber, DJK-SV Brombach-Hirschbach – 80.

 TSV Taufkirchen − SV Hebertsfelden II 4:1: Die Hausherren spielten überlegen und sicherten sich den verdienten Sieg nach dem 1:1 zur Pause durch Treffer im zweiten Abschnitt. Außerdem zielten sie zwei Mal gegnerisches Aluminium an. 1:0 Bschlangaul (25., direkt verwandelte Ecke); 1:1 Friedlmaier (39.); 2:1 Penh (57.); 3:1 Rotheneichner (82.); 4:1 Großmann (85.). SR Brinninger, TuS Walburgskirchen – 80. Reserven 2:1: Aigner, Klarl – Peterhänsel. SR Aigner, SV-DJK Wittibreut.

SV Reut − TSV Tann 1:3: Obwohl die Heim-Elf eine Stunde lang die Partie bestimmte, konnte der Gast die Führung erzielen. Danach kam der Nachbar besser ins Spiel und nutzte seine Gelegenheit zu einem Auswärtserfolg. 1:0 Brunner (35.); 1:1 Altmann (55.); 1:2 Lindl (66.); 1:3 Mujkic (74.). SR Gschwendtner, SSV Wurmannsquick – 230. Reserven 4:5: Beer (2), Köck, Regiert – Brunner, restliche Torschützen nicht genannt. SR Brinktrine, SV Hebertsfelden.

 FC Kirchberg − SV-DJK Wittibreut 3:2: Der FCK kann doch noch gewinnen. Im hektisch verlaufenen Kellerderby besiegte er das Schlusslicht aus Wittibreut mit 3:2, obwohl die Elf einem 0:2-Rückstand hinterher laufen musste. 0:1 Iretsberger (38.); 0:2 Bruckmaier (42.); 1:2 Gutsmiedl (45.); 2:2 März (56.); 3:2 Pinzhoffer (71.). SR Holzweber, TSV-DJK Johanniskirchen – 70. Reserven 3:3: Maier/2, Spannbauer – Schuster, Buchner, Ziegeleder. SR Wimmer, ESV Mitterskirchen.     − ler












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
FC Julbach-Kirchdorf
16
46:22
34
2.
ESV Mitterskirchen
16
42:28
29
3.
TuS 1860 Pfarrkirchen II
16
26:22
28
4.
TSV-DJK Dietfurt
16
33:19
27
5.
SV Malgersdorf
16
27:19
27
6.
DJK-SF Reichenberg
16
22:22
25
7.
TSV 08 Massing
16
27:21
23
8.
DJK-SV Geratskirchen
16
22:21
23
9.
FC-DJK Simbach b. L.
16
22:23
22
10.
SV Hebertsfelden II
16
21:25
18
11.
TSV Taufkirchen
16
19:28
18
12.
SSV Eggenfelden II
16
27:46
15
13.
SV Reut
16
29:50
13
14.
TSV Tann
16
15:32
9





SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Cristina Kiermaier (13)
geb. 05.07.2001
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Cristina Kiermaier

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber

Marcel Taboga
ASCK Simbach/Inn
Marcel Taboga






Klaus Huber (l., hier gegen Riedlhütte) muss vorerst pausieren: Im Training beim TV Freyung riss er sich einen Muskel im linken Oberschenkel. − Foto: Escher

Klaus Huber (22), Spieler des TV Freyung, befindet sich in einer Ausbildung zum Physiotherapeuten...



Vorbild für die Nachwuchskräfte: Torjäger Günther Weinmann (rechts), hier im Testspiel gegen Schaldings Patrick Slodarz, gibt den jungen Spielern Halt und hat großen Anteil am Untermitterdorfer Höhenflug. − F.: Sigl

Nein, mit dem Prädikat Spitzenmannschaft braucht Thomas Driendl niemand daherkommen...



Warten auf den Saisonstart: Die Schaldinger Bank beim Testspiel am Samstag gegen Ried II. − Foto: Lakota

Am Samstag rollt der Ball endlich wieder in der Fußball-Regionalliga. Zumindest ist es so geplant...



Richtig sauer: Christian Wörns (l.) verweigerte Johannes Regner den Handschlag und richtete stattdessen unschöne Worte an den Kollegen. − Foto: Lakota

Starker Start ins Fußballjahr für die B-Jugend des 1.FC Passau: Am Sonntagnachmittag erkämpfte sich...



Die Untersuchungskommission zur Aufarbeitung der Doping-Vergangenheit an der Universität Freiburg...





− Foto: Michael Hanschke/dpa-Archiv

Die Fußball-WM in Katar soll im November und Dezember 2022 stattfinden. Die Task Force des...



Nach dem jüngsten Milliarden-Deal der englischen Premier League nimmt die Debatte über die...



Cool bei Minusgraden: Für die U17 des 1. FC Passau beginnt am Sonntag die Rückrunde, die Mannschaft von Trainer Hannes Regner (r.) startete daher schon am 15. Januar mit der Vorbereitung, sie will unbedingt den Abstieg verhindern. − Foto: FCP

Kracher auf Kunstrasen: Die Landesliga-U17 des 1. FC Passau weiht die neue Spielstätte am Döbldobl...



Torsten Fröhling übernimmt bis auf Weiteres die Nachfolge von Markus von Ahlen. − Foto: Lakota

Es war absehbar: Cheftrainer Markus von Ahlen wurde beim Zweitligisten TSV 1860 München aus seinem...



Richtig sauer: Christian Wörns (l.) verweigerte Johannes Regner den Handschlag und richtete stattdessen unschöne Worte an den Kollegen. − Foto: Lakota

Starker Start ins Fußballjahr für die B-Jugend des 1.FC Passau: Am Sonntagnachmittag erkämpfte sich...





Konnten Thorsten Wimmer (Mitte) vom VfR Niederhausen überzeugen: Vorstand Helmut Metzner (l.) und Abteilungsleiter Tobias Denz.

Thorsten Wimmer, derzeit noch Coach des Kreisligisten SpVgg Haberskirchen, übernimmt ab der Saison...



Fußball-Vertragsamateure sind von der Mindestlohn-Regelung nicht betroffen, teilte Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles jetzt mit. −Symbolbild: Lakota

Amateur-Vertragsspieler im deutschen Sport fallen nicht unter die Mindestlohnregelung...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Oper "La Traviata"

03.03.2015 /// 19:30 Uhr /// Theater am Hagen /// Straubing

Oper von Guiseppe Verdi
Konzert der Trachtenkapelle Feldkirchen

03.03.2015 /// 19:30 Uhr /// Haus des Gastes /// Bayerisch Gmain

Unter der Leitung von Kristian Aleksic
Konzert mit Trio "Ganes"

03.03.2015 /// 20:00 Uhr /// Gotischer Kasten (SchlossÖkonomie) /// Eggenfelden - Gern

Gitarre, Geige, Schlagwerk und ladinische Virtuosität unter dem Motto "Caprize".
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Salon der klingenden Worte

04.03.2015 /// 19:00 Uhr /// Konzerthaus Blaibach /// Blaibach

Eine musikalisch lyrische Reise durch Raum und Zeit mit Salome Kammer (Gesang) und Rudi Spring...
"Musical Rocks - Rock Music will never die"

04.03.2015 /// 20:00 Uhr /// Sparkassen-Arena /// Landshut

Best-of-Musical-Rockshow.
Linos Ensemble - Kammermusik

04.03.2015 /// 20:00 Uhr /// Stadthalle /// Deggendorf

Mit Werken von W.A. Mozart, Schumann, Kurtag und Brahms.
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Das erste große Biopic über Martin Luther King ist ein meisterliches Drama und erschreckend...
Oscarpreisträger Rob Marshall gelingt mit "Into the Woods" ein recht mitreißendes...
Spongebob Schwammkopf feiert sein zweites großes Kinoabenteuer. Leider dauert es ein wenig, bis der...
Psycho-Thriller mit Instrumenten: "Whiplash" wirft einen ungeschminkten Blick auf die Realität, mit...
mehr











realisiert von Evolver