• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



21.01.2013 | 13:26 Uhr

16. Kornreder-Cup: FC Fürstenzell macht’s wieder − 4:1 im Finale gegen Urlberger Buam

Lesenswert (6) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke






Kornreder/Eurosportcup-Gewinner 2013: Der FC Fürstenzell mit (hinten v.l.) Dietmar Aschenbrenner, AL Rainer Kaiser, Markus Marycs, Markus Viol, Matthias Simmerl, Andreas Hüttel, Matthias Hammer, Markus Kohlbacher, 2.Bürgermeister Helmut Keppler, Max Stieglbauer; vorne v.l: Uli Kölbl, Oliver Terla, TM Johannes Reitberger, Willi Demlehner und Rudi Stockinger.  − Foto: Geisler/rogerimages.de

Kornreder/Eurosportcup-Gewinner 2013: Der FC Fürstenzell mit (hinten v.l.) Dietmar Aschenbrenner, AL Rainer Kaiser, Markus Marycs, Markus Viol, Matthias Simmerl, Andreas Hüttel, Matthias Hammer, Markus Kohlbacher, 2.Bürgermeister Helmut Keppler, Max Stieglbauer; vorne v.l: Uli Kölbl, Oliver Terla, TM Johannes Reitberger, Willi Demlehner und Rudi Stockinger.  − Foto: Geisler/rogerimages.de

Kornreder/Eurosportcup-Gewinner 2013: Der FC Fürstenzell mit (hinten v.l.) Dietmar Aschenbrenner, AL Rainer Kaiser, Markus Marycs, Markus Viol, Matthias Simmerl, Andreas Hüttel, Matthias Hammer, Markus Kohlbacher, 2.Bürgermeister Helmut Keppler, Max Stieglbauer; vorne v.l: Uli Kölbl, Oliver Terla, TM Johannes Reitberger, Willi Demlehner und Rudi Stockinger.  − Foto: Geisler/rogerimages.de


Fußball-Bezirksligist FC Fürstenzell hat beim 16. Kornreder/Eurosportcup des FC Indling in der Pockinger Dreifachturnhalle seinen Titel verteidigt. Im Endspiel der Favoriten zwang die Hammer/Marycs-Truppe die Urlberger Buam verdientermaßen mit 4:1 in die Knie. An beiden Turniertagen zählten die Ausrichter gut 500 Zuschauer.

Zur Pause hatten die Oldies durch einen Treffer von Armin Gubisch noch 1:0 geführt. Dann erhöhte der FCF aber die Schlagzahl, glich durch Matthias Hammer aus und gelangte durch Treffer von Oliver Terla, Martin Kohlbacher und wieder Hammer auf die Gewinnerstraße.

Im Halbfinale hatte Fürstenzell das Überraschungsteam des SV Würding mit 2:1 bezwungen, mit dem gleichen Ergebnis behielten die "Urlis" gegen den TSV Rotthalmünster die Oberhand. Würding wurde am Ende Dritter durch ein 4:2 nach Siebenmeterschießen gegen Rotthalmünster.

Sachpreise im Wert von bis zu 3000 Euro sowie Pokale konnten die Organisatoren Max Stieglbauer, Rudolf Stockinger und Rainer Kaiser zusammen mit Bürgermeister Helmut Keppler und Schirmherr Günther Kornreder bei der Siegerehrung überreichen. Als bester Spieler wurde Matthias Hammer (Fürstenzell) ausgezeichnet, stärkster Keeper war Ruhstorfs Sergej Hahn und die Torjägerkanone verdiente sich der "Münsterer" Florian Steiger mit sechs Treffern. Gesellschaftliches Highlight war wieder mal die gut besuchte "Players Party" am Samstag Abend im Hartkirchener Kornreder-Stadl. Als Schiedsrichter im Einsatgz: Klingbeil (Batavia Passau), Gramüller (Würding) und Bründl (Haarbach).

Ergebnisse Endrunde

Gruppe A: Kirchham − Sulzbach 0:0, Ruhstorf − Urlberger Buam 0:4, Fürstenzell − Kirchham 4:0, Sulzbach − Urlberger Buam 0:1, Ruhstorf − Fürstenzell 0:1, Kirchham − Urlberger Buam 1:2, Sulzbach − Ruhstorf 2:2, Urlberger Buam − Fürstenzell 2:1, Kirchham − Ruhstorf 2:3, Sulzbach − Fürstenzell 1:3. Endstand: 1. Urlberger Buam 12 Punkte/9:2 Tore; 2. FC Fürstenzell 9/9:3; 3. SVG Ruhstorf 4/5:9; 4. TSV Sulzbach 1/3:6; 5. RSV Kirchham 1/3:9.

Gruppe B: Würding − Pocking 2:2, FC Schalding − Rotthalmünster 3:4, Indling − Würding 0:1, Pocking − Rotthalmünster 0:4, FC Schalding − Indling 1:0, Würding − Rotthalmünster 3:2, Pocking − FC Schalding 2:3, Rotthalmünster − Indling 2:1, Würding − FC Schalding 4:0, Pocking − Indling 2:1. − Endstand: 1. SV Würding 10/10:4; 2. TSV Rotthalmünster 9/12:7; 3. FC Schalding 6/7:10; 4. SV Pocking 4/6:10; 5. FC Indling 0/2:6.

Endstand Vorrunde

Gruppe 1: RSV Kirchham (10 Punkte), SV Würding (9), DJK-SV Asbach (5), SV Aigen/Inn (4), FC Indling(0)

Gruppe 2: SV Pocking (10), TSV-DJK Sulzbach (7), DJK-SV Hartkirchen(6), TV Bad Griesbach (6), STV Ering (0).

Gruppe 3: SVG Ruhstorf (8 Punkte), FC Schalding (7), Union Suben (6), FC Passau II (5), RSV Walchsing (0).

Gruppe 4: TSV Rotthalmünster (12), Urlberger Buam (6), DJK Vornbach (6), DJK Jägerwirth (6), ASV Ortenburg (0).













Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Cristina Kiermaier (13)
geb. 05.07.2001
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Cristina Kiermaier

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber

Marcel Taboga
ASCK Simbach/Inn
Marcel Taboga






Laufen ist seine Leidenschaft: Der Passauer Steven Stone will das Braveheart Battle schaffen. − Foto: red

"So könnte ich nicht mehr leben." Steven Stone sitzt in einem Passauer Lokal und nippt an seinem...



Heizungsbauer gegen Fast-Profikicker: Albert Krenn (r.) ist – wie alle anderen Schaldinger auch – voll berufstätig. Regionalliga-Toptorjäger Christopher Bieber von den Würzburger Kickers ist einer der wenigen, der sein Geld nicht nur mit Fußball verdient: Er studiert nebenbei. − Foto: Lakota

Am Wochenende rollt der Ball wieder im bayerischen Fußball-Oberhaus: Während der SV Schalding und...



Blicken frohen Mutes in die Deggendorfer Zukunft: Mediendirektor David Schell (v.l.), Vorstand Franz Liebl und Trainer Marco Dellnitz. − Foto: Baier

Die Spvgg Grün-Weiß Deggendorf hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Mit dem "Konzept 2020" will...



Die Hauzenberger in Kroatien. − Foto: Facebook

26 Grad am Strand – alles schwitzt: Nicht aber, weil einer seit Stunden in der Sonne an...



Realist: Florian Wallner weiß, wie schwer die Aufgabe ist, die seinen SV Hutthurm in Tegernheim erwartet. − Foto: Josef Binder

"Ganz klar, die Winterpause kam für uns zu früh", sagt Hutthurms Trainer Florian Wallner (29) im...





Lange Gesichter gab es bei Deggendorf: Gegen Weiden unterlag der DSC im Penaltyschießen. − Foto: Rappel

Für Oberligist Deggendorfer SC geht’s nach 44 Spielen in der Hauptrunde jetzt in die...



− Foto: Michael Hanschke/dpa-Archiv

Die Fußball-WM in Katar soll im November und Dezember 2022 stattfinden. Die Task Force des...



Richtig sauer: Christian Wörns (l.) verweigerte Johannes Regner den Handschlag und richtete stattdessen unschöne Worte an den Kollegen. − Foto: Lakota

Starker Start ins Fußballjahr für die B-Jugend des 1.FC Passau: Am Sonntagnachmittag erkämpfte sich...



Cool bei Minusgraden: Für die U17 des 1. FC Passau beginnt am Sonntag die Rückrunde, die Mannschaft von Trainer Hannes Regner (r.) startete daher schon am 15. Januar mit der Vorbereitung, sie will unbedingt den Abstieg verhindern. − Foto: FCP

Kracher auf Kunstrasen: Die Landesliga-U17 des 1. FC Passau weiht die neue Spielstätte am Döbldobl...



Klaus Huber (l., hier gegen Riedlhütte) muss vorerst pausieren: Im Training beim TV Freyung riss er sich einen Muskel im linken Oberschenkel. − Foto: Escher

Klaus Huber (22), Spieler des TV Freyung, befindet sich in einer Ausbildung zum Physiotherapeuten...





Konnten Thorsten Wimmer (Mitte) vom VfR Niederhausen überzeugen: Vorstand Helmut Metzner (l.) und Abteilungsleiter Tobias Denz.

Thorsten Wimmer, derzeit noch Coach des Kreisligisten SpVgg Haberskirchen, übernimmt ab der Saison...



Fußball-Vertragsamateure sind von der Mindestlohn-Regelung nicht betroffen, teilte Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles jetzt mit. −Symbolbild: Lakota

Amateur-Vertragsspieler im deutschen Sport fallen nicht unter die Mindestlohnregelung...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Atemlos durch die Nacht

05.03.2015 /// 21:00 Uhr /// Discothek Alabama /// Untergriesbach

Mit dem Helene Fischer Double Caro.
Ü30-Party

05.03.2015 /// 22:00 Uhr /// Camera /// Passau

Feiern wie früher! Jeden ersten Donnerstag im Monat Ü30.
Shake thurs says

05.03.2015 /// 22:00 Uhr /// ONYX Club - Lounge - Discothek /// Straubing

Afterwork meets Clubbing sound. Mit DJ Sam.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Planet Erde

07.03.2015 /// 15:00 Uhr /// Olympiahalle /// München

Naturdokumentation.
Musical "The Rocky Horror Show"

07.03.2015 /// 16:00 Uhr /// Deutsches Theater /// München

Von Richard O'Brien. Mit Sky du Mont.
Krimi & Dinner "Drudenblut"

07.03.2015 /// 19:00 Uhr /// Biowirtshaus Zum Fliegerbauer /// Passau

Ein interaktiver Krimi mit 4-Gänge-Menü.
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr











realisiert von Evolver