• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



02.12.2012 | 19:30 Uhr

Passauer Landkreismeisterschaft: Favoriten weiter − Alle Torschützen und Einteilung der Zwischenrunde

Lesenswert (6) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Nicht zu stoppen war der 1.FC Passau (rechts Tobias Bracht), der sich in Gruppe 9 durchsetzte. Alkofen dagegen schied etwas überraschend aus.  − Foto: Sigl/rogerimages.de

Nicht zu stoppen war der 1.FC Passau (rechts Tobias Bracht), der sich in Gruppe 9 durchsetzte. Alkofen dagegen schied etwas überraschend aus.  − Foto: Sigl/rogerimages.de

Nicht zu stoppen war der 1.FC Passau (rechts Tobias Bracht), der sich in Gruppe 9 durchsetzte. Alkofen dagegen schied etwas überraschend aus.  − Foto: Sigl/rogerimages.de


In den Dreifach-Turnhallen von Salzweg, Vilshofen und Hauzenberg wurden am Wochenende die letzten Vorrundengruppen im Rahmen der Passauer Hallenfußball-Landkreismeisterschaft ausgespielt.

Keine großen Überraschungen gab es in Sachen Sieger: Der 1.FC Passau, FC Vilshofen, FC Salzweg, FC Büchlberg, SV Hutthurm und FC Hauzenberg gewannen ihre Gruppen. Im Kampf um Platz 2 muckten jedoch die A-Klassisten auf. Neben den Kreisligisten FC Aunkirchen und FC Ruderting kamen TSV Wegscheid, DJK-SV Dorfbach, DJK Jägerwirth und auch der FC Schalding weiter. Dagegen gingen die Kreisligateams SV Aicha v.W., FC Alkofen und Spvgg Pleinting bereits k.o. Nachfolgend alle Ergebnisse und Torschützen in der Übersicht:

Büchlberg sicherte sich den Sieg in Gruppe 7.  − Foto: Binder/rogerimages.de

Büchlberg sicherte sich den Sieg in Gruppe 7.  − Foto: Binder/rogerimages.de

Büchlberg sicherte sich den Sieg in Gruppe 7.  − Foto: Binder/rogerimages.de


Gruppe 7 (Salzweg): Aicha − Wegscheid 2:3 (Tore: Lang/2 − Fasser/2, Resch), Otterskirchen − Büchlberg 1:1 (Pecher − Fenzl), Engertsham − Ortenburg 0:1 (Hausruckinger), Aicha − Otterskirchen 4:0 (Fischl/2, Schneider, Lang), Büchlberg − Engertsham 5:1 (Graml/2, Zaglauer, Fenzl, Moritz − Spieleder), Wegscheid − Ortenburg 0:2 (Schenk, Stockinger), Engertsham − Aicha 0:8 (Lang/2, Fischl/2, Klessinger/2, Schneider, Biereder), Otterskirchen − Engertsham 0:2, Ortenburg − Büchlberg 0:2 (Fesl, Fasser), Otterskirchen − Engertsham 1:2 (Seidl − Pittner/2), Aicha − Ortenburg 4:3 (Lang/3, Grünberger − Stockinger, Schenk, Hausruckinger), Wegscheid − Büchlberg 1:1 (Gruber − Graml), Ortenburg − Otterskirchen 3:6 (Kitzlinger/2, Lobmeier − Pecher/4, Seidl/2), Engertsham − Wegscheid 1:4 (Pittner − Fesl/2, Gruber, Jell), Büchlberg − Aicha 2:1 (Grünberger, Graml − Lang).

1. FC Büchlberg 11:4 11

2. TSV Wegscheid 10:6 10

3. SV Aicha v.W. 19:8 9

4. ASV Ortenburg 9:12 6

5. FC Otterskirchen 8:12 4

6. SV Engertsham 4:19 3

Büchlberg und Wegscheid in der Zwischenrunde.

Gruppe 8 (Salzweg): Aunkirchen − Garham 7:0 (Tore: Krenn, Forster/2, Steinbauer, Salatmeier, Hölzlberger, Meier), Rathsmannsdorf − Salzweg 1:3 (Haider − Hellinger, Fenzl, Holzinger), Kirchberg v.W. − Straßkirchen 0:4 (Schwer/2, Oberleitner, P. Grünberger), Aunkirchen − Rathsmannsdorf 4:0 (Krenn/2, Müller, Forster), Salzweg − Kirchberg v.W. 3:0 (Moser, Holzinger/2), Garham − Straßkirchen 1:6 (Anton Hauzenberger − Heindl/3, Oberleitner/2, C. Grünberger), Kirchberg v.W. − Aunkirchen 2:6 (Bauer, Bichlmeier − Müller, Forster/2, Krenn/2, Hölzlberger) Rathsmannsdorf − Garham 1:5 (Haider − Vogl/2, Alex Hauzenberger, Wallner, Anton Hauzenberger), Straßkirchen − Salzweg 1:2 (P. Grünberger − Hellinger/2), Rathsmannsdorf − Kirchberg v.W. 1:3 (Kühberger − Moritz, Bauer, Fischl), Aunkirchen − Straßkirchen 3:1 (Salatmeier/2, Steinbauer − Pfeiffer), Garham − Salzweg 2:6 (Bartl, Vogl − Fenzl, Hellinger/2, Feucht, Hainzlmayr, Atteneder), Straßkirchen − Rathsmannsdorf 6:0 (Schenk, Heindl/3, Pfeiffer, P. Grünberger), Kirchberg v.W. −Garham 3:6 (Bauer/2, Lorenz − Anton Hauzenberger, Vogl/2, Zimmermann, Wallner, Bartl), Salzweg − Aunkirchen 3:2 (Hellinger/2, Atteneder − Forster, Krenn).

1. FC Salzweg 17:6 15

2. FC Aunkirchen 23:6 12

3. DJK Straßkirchen 18:6 9

4. SV Garham 18:24 6

5. Kirchberg v.W. 8:20 3

6. SV Rathsmannsdorf 3:21 0

Salzweg und Aunkirchen in der Zwischenrunde.

Gruppe 9 (Vilshofen): Alkofen − SG Pörndorf 4:2 (Tore: Drofa/3, Riesinger − A. Frammersberger, J. Frammersberger), Dorfbach − 1.FC Passau 0:3 (Auerswald/2, Zippe), Hofkirchen − Neustift 4:3 (Heinzl/2, T. Ebner, Dippl − Aigner, Schinhärl, Kasberger), Alkofen − Dorfbach 1:1 (Drofa − Simet), Passau − Hofkirchen 4:0 (Zippe, Dichtl, Auerswald, Berzl), Pörndorf − Neustift 0:3 (Langen/2, Aigner), Hofkirchen − Alkofen 2:3 (T. Ebner, Baier − Hölzl, Drofa/2), Dorfbach − Pörndorf 3:0 (Heidenberger, Simet, Aumüller), Neustift − Passau 0:1 (Auerswald), Dorfbach − Hofkirchen 4:0 (Gerhofer, Simet, Wiesinger/2), Alkofen − Neustift 4:1 (Hölzl, Drofa/2, von Hasselbach − Aigner), Pörndorf − Passau 3:2 (A. Frammersberger, J. Frammersberger, Haslinger − Auerswald, Dichtl), Neustift − Dorfbach 1:3 (Aigner − Gerhofer, Aumüller, Pletz), Hofkirchen − Pörndorf 1:2 (Baier, Oberndorfer/2), Passau − Alkofen 2:1 (Bracht, Dichtl − Drofa).

1. FC Passau 12: 4 12

2. SV Dorfbach 11: 5 10

3. FC Alkofen 13: 8 10

4. SF Pörndorf 7:13 6

5. SV Hofkirchen 7:16 3

6. DJK-FC Neustift 8:12 3

1.FC Passau und Dorfbach in der Zwischenrunde.

Gruppe 10 (Vilshofen): Pleinting − Jägerwirth 1:1 (Tore: Bock − Zöls), Beutelsbach − Vilshofen 0:4 (Angerer/2, Pellkofer, Seibold), Sandbach − Walchsing 1:2 (Weidenthaler − Eder, Höfler), Pleinting − Beutelsbach 1:2 (Weinzierl − Schachtner, Resch), Vilshofen − Sandbach 1:1 (Seibold − Madl), Jägerwirth − Walchsing 2:1 (Allmannsberger/2 − Huber), Sandbach − Pleinting 2:3 (Pöschl, Weidenthaler − Weinzierl/2, Kershi), Beutelsbach − Jägerwirth 1:3 (Sinnhöfer − Karlstetter/2, Zöls), Walchsing − Vilshofen 2:2 (Zitzlsperger, Brunner − Seibold, Fischhold), Beutelsbach − Sandbach 1:2 Ungnadner − Pöschl, Hopper), Pleinting − Walchsing 1:4 (Kershi − Höfler/3, Brunner), Jägerwirth − Vilshofen 1:2 (Zöls − Fischhold, Angerer), Walchsing − Beutelsbach 2:2 (Zitzlsperger, Eder − Schwachtner, Sigl), Sandbach − Jägerwirth 0:4 (Onderka, Karlstetter, Spannbauer, Zöls), Vilshofen − Pleinting 8:0 (Seibold/2, Baier/2, Pell-kofer/3, Fischhold).



weiterlesen Seite 1 / 2
Pfeil Pfeil










Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

SV Grainet SV Grainet
Mannschaften: 10
Mitglieder: 1020

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Cristina Kiermaier (13)
geb. 05.07.2001
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Cristina Kiermaier

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber

Marcel Taboga
ASCK Simbach/Inn
Marcel Taboga






Party pur herrschte nach dem Spiel bei der Spvgg Osterhofen. − Foto: Müller

War das die Titel-Vorentscheidung in der Bezirksliga Ost? Mit 2:0 gewinnt die Spvgg Osterhofen am...



Sein 20. Saisontor brachte den ersten Sieg 2015: Martin Krieg freut sich mit Matthias Lippert über den 1:0-Sieg gegen Burglengenfeld. − Foto: Duschl

Die Spvgg Ruhmannsfelden darf weiter von der Meisterschaft in der Landesliga Mitte träumen...



Dominik Öller brachte Tiefenbach schon nach fünf Minuten in Front. − Foto: Escher

Der TSV Regen ist in der Bezirksliga Ost weiter auf dem Vormarsch. Beim Gastspiel in Alkofen siegte...



Mit 2:1 setzte sich Karpfham im Derby gegen Rotthalmünster durch. − Foto: Gerleigner

War’s das für den FC Vilshofen? Durch ein 0:1 im Heimspiel gegen Ulbering ist man wohl raus...



Mit 1:2 musste sich Schalding am Samstag in Garching geschlagen geben. − Foto: Leifer

Erste Halbzeit verschlafen, dann zu spät aufgewacht: Der SV Schalding hat sein Auswärtsspiel beim...





Bitte keine Bengalos: Dazu fordert Sturm-Abteilungsleiter Markus Reischl die Hauzenberger Fans auf. − Foto: Lakota

67 – das ist die Punktzahl, die Hauzenberger und Osterhofener am Samstag, 17 Uhr...



Party pur herrschte nach dem Spiel bei der Spvgg Osterhofen. − Foto: Müller

War das die Titel-Vorentscheidung in der Bezirksliga Ost? Mit 2:0 gewinnt die Spvgg Osterhofen am...



Jubel am Reuthinger Weg: Michael Pillmeier, Chris Brückl und Co. feiern den Klassenerhalt.

Das war's: Durch einen verdienten 1:0-Erfolg gegen harmlose und brave Bamberger hat der SV Schalding...



Darf gegen Bamberg auf einen Einsatz ab Minute 1 hoffen: Lukas Lechner. − Foto: Lakota

Ruhe statt Sturm: Während gegen Ende der Vorjahres-Saison bewegtes Treiben beim damaligen Aufsteiger...



Beste Stimmung herrschte in Neßlbach nach dem 2:0-Erfolg gegen Alkofen. − Foto: Müller

Dieses Mal hat der FC Sturm vorgelegt: Mit 3:0 gewann Hauzenberg am Samstag sein 15-Uhr-Heimspiel in...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Grafenauer Frühling-Dauereintrittskarte

25.04.2015 /// 19:30 Uhr /// Kulturpavillon /// Grafenau

Stadlparty

25.04.2015 /// 20:00 Uhr /// Brauerei-Stadl /// Jandelsbrunn

Partyevent mit der Band "Frontal".
"Die Party"

25.04.2015 /// 20:00 Uhr /// Hexenstadl /// Passau

Tanzen, flirten und Spaß.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Grafenauer Frühling-Dauereintrittskarte

25.04.2015 /// 19:30 Uhr /// Kulturpavillon /// Grafenau

Show mit Thorsten Havener

27.04.2015 /// 20:00 Uhr /// Circus-Krone-Bau /// München

Mentalmagie in Perfektion.
Kabarett mit Helmut Schleich & Thomas Merk

27.04.2015 /// 20:00 Uhr /// Bürgerhaus (Bürgersaal) /// Burghausen

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Zwei Liebesgeschichten, viele Probleme: In "Kein Ort ohne dich" werden viele Fässer aufgemacht -...
Der Film bin ich: Die zeremonielle Selbstbespiegelung des Sonnenkönigs lässt den...
Das Musik-Drama "Eden - Lost in Music" zeichnet ein intimes Porträt der aufstrebenden...
Sean Penn wird in "The Gunman" vom Söldner zum Gutmenschen. Ballern darf er trotzdem ordentlich.
mehr











realisiert von Evolver