• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





02.12.2012 | 19:30 Uhr

Passauer Landkreismeisterschaft: Favoriten weiter − Alle Torschützen und Einteilung der Zwischenrunde

Lesenswert (6) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Nicht zu stoppen war der 1.FC Passau (rechts Tobias Bracht), der sich in Gruppe 9 durchsetzte. Alkofen dagegen schied etwas überraschend aus.  − Foto: Sigl/rogerimages.de

Nicht zu stoppen war der 1.FC Passau (rechts Tobias Bracht), der sich in Gruppe 9 durchsetzte. Alkofen dagegen schied etwas überraschend aus.  − Foto: Sigl/rogerimages.de

Nicht zu stoppen war der 1.FC Passau (rechts Tobias Bracht), der sich in Gruppe 9 durchsetzte. Alkofen dagegen schied etwas überraschend aus.  − Foto: Sigl/rogerimages.de


In den Dreifach-Turnhallen von Salzweg, Vilshofen und Hauzenberg wurden am Wochenende die letzten Vorrundengruppen im Rahmen der Passauer Hallenfußball-Landkreismeisterschaft ausgespielt.

Keine großen Überraschungen gab es in Sachen Sieger: Der 1.FC Passau, FC Vilshofen, FC Salzweg, FC Büchlberg, SV Hutthurm und FC Hauzenberg gewannen ihre Gruppen. Im Kampf um Platz 2 muckten jedoch die A-Klassisten auf. Neben den Kreisligisten FC Aunkirchen und FC Ruderting kamen TSV Wegscheid, DJK-SV Dorfbach, DJK Jägerwirth und auch der FC Schalding weiter. Dagegen gingen die Kreisligateams SV Aicha v.W., FC Alkofen und Spvgg Pleinting bereits k.o. Nachfolgend alle Ergebnisse und Torschützen in der Übersicht:

Büchlberg sicherte sich den Sieg in Gruppe 7.  − Foto: Binder/rogerimages.de

Büchlberg sicherte sich den Sieg in Gruppe 7.  − Foto: Binder/rogerimages.de

Büchlberg sicherte sich den Sieg in Gruppe 7.  − Foto: Binder/rogerimages.de


Gruppe 7 (Salzweg): Aicha − Wegscheid 2:3 (Tore: Lang/2 − Fasser/2, Resch), Otterskirchen − Büchlberg 1:1 (Pecher − Fenzl), Engertsham − Ortenburg 0:1 (Hausruckinger), Aicha − Otterskirchen 4:0 (Fischl/2, Schneider, Lang), Büchlberg − Engertsham 5:1 (Graml/2, Zaglauer, Fenzl, Moritz − Spieleder), Wegscheid − Ortenburg 0:2 (Schenk, Stockinger), Engertsham − Aicha 0:8 (Lang/2, Fischl/2, Klessinger/2, Schneider, Biereder), Otterskirchen − Engertsham 0:2, Ortenburg − Büchlberg 0:2 (Fesl, Fasser), Otterskirchen − Engertsham 1:2 (Seidl − Pittner/2), Aicha − Ortenburg 4:3 (Lang/3, Grünberger − Stockinger, Schenk, Hausruckinger), Wegscheid − Büchlberg 1:1 (Gruber − Graml), Ortenburg − Otterskirchen 3:6 (Kitzlinger/2, Lobmeier − Pecher/4, Seidl/2), Engertsham − Wegscheid 1:4 (Pittner − Fesl/2, Gruber, Jell), Büchlberg − Aicha 2:1 (Grünberger, Graml − Lang).

1. FC Büchlberg 11:4 11

2. TSV Wegscheid 10:6 10

3. SV Aicha v.W. 19:8 9

4. ASV Ortenburg 9:12 6

5. FC Otterskirchen 8:12 4

6. SV Engertsham 4:19 3

Büchlberg und Wegscheid in der Zwischenrunde.

Gruppe 8 (Salzweg): Aunkirchen − Garham 7:0 (Tore: Krenn, Forster/2, Steinbauer, Salatmeier, Hölzlberger, Meier), Rathsmannsdorf − Salzweg 1:3 (Haider − Hellinger, Fenzl, Holzinger), Kirchberg v.W. − Straßkirchen 0:4 (Schwer/2, Oberleitner, P. Grünberger), Aunkirchen − Rathsmannsdorf 4:0 (Krenn/2, Müller, Forster), Salzweg − Kirchberg v.W. 3:0 (Moser, Holzinger/2), Garham − Straßkirchen 1:6 (Anton Hauzenberger − Heindl/3, Oberleitner/2, C. Grünberger), Kirchberg v.W. − Aunkirchen 2:6 (Bauer, Bichlmeier − Müller, Forster/2, Krenn/2, Hölzlberger) Rathsmannsdorf − Garham 1:5 (Haider − Vogl/2, Alex Hauzenberger, Wallner, Anton Hauzenberger), Straßkirchen − Salzweg 1:2 (P. Grünberger − Hellinger/2), Rathsmannsdorf − Kirchberg v.W. 1:3 (Kühberger − Moritz, Bauer, Fischl), Aunkirchen − Straßkirchen 3:1 (Salatmeier/2, Steinbauer − Pfeiffer), Garham − Salzweg 2:6 (Bartl, Vogl − Fenzl, Hellinger/2, Feucht, Hainzlmayr, Atteneder), Straßkirchen − Rathsmannsdorf 6:0 (Schenk, Heindl/3, Pfeiffer, P. Grünberger), Kirchberg v.W. −Garham 3:6 (Bauer/2, Lorenz − Anton Hauzenberger, Vogl/2, Zimmermann, Wallner, Bartl), Salzweg − Aunkirchen 3:2 (Hellinger/2, Atteneder − Forster, Krenn).

1. FC Salzweg 17:6 15

2. FC Aunkirchen 23:6 12

3. DJK Straßkirchen 18:6 9

4. SV Garham 18:24 6

5. Kirchberg v.W. 8:20 3

6. SV Rathsmannsdorf 3:21 0

Salzweg und Aunkirchen in der Zwischenrunde.

Gruppe 9 (Vilshofen): Alkofen − SG Pörndorf 4:2 (Tore: Drofa/3, Riesinger − A. Frammersberger, J. Frammersberger), Dorfbach − 1.FC Passau 0:3 (Auerswald/2, Zippe), Hofkirchen − Neustift 4:3 (Heinzl/2, T. Ebner, Dippl − Aigner, Schinhärl, Kasberger), Alkofen − Dorfbach 1:1 (Drofa − Simet), Passau − Hofkirchen 4:0 (Zippe, Dichtl, Auerswald, Berzl), Pörndorf − Neustift 0:3 (Langen/2, Aigner), Hofkirchen − Alkofen 2:3 (T. Ebner, Baier − Hölzl, Drofa/2), Dorfbach − Pörndorf 3:0 (Heidenberger, Simet, Aumüller), Neustift − Passau 0:1 (Auerswald), Dorfbach − Hofkirchen 4:0 (Gerhofer, Simet, Wiesinger/2), Alkofen − Neustift 4:1 (Hölzl, Drofa/2, von Hasselbach − Aigner), Pörndorf − Passau 3:2 (A. Frammersberger, J. Frammersberger, Haslinger − Auerswald, Dichtl), Neustift − Dorfbach 1:3 (Aigner − Gerhofer, Aumüller, Pletz), Hofkirchen − Pörndorf 1:2 (Baier, Oberndorfer/2), Passau − Alkofen 2:1 (Bracht, Dichtl − Drofa).

1. FC Passau 12: 4 12

2. SV Dorfbach 11: 5 10

3. FC Alkofen 13: 8 10

4. SF Pörndorf 7:13 6

5. SV Hofkirchen 7:16 3

6. DJK-FC Neustift 8:12 3

1.FC Passau und Dorfbach in der Zwischenrunde.

Gruppe 10 (Vilshofen): Pleinting − Jägerwirth 1:1 (Tore: Bock − Zöls), Beutelsbach − Vilshofen 0:4 (Angerer/2, Pellkofer, Seibold), Sandbach − Walchsing 1:2 (Weidenthaler − Eder, Höfler), Pleinting − Beutelsbach 1:2 (Weinzierl − Schachtner, Resch), Vilshofen − Sandbach 1:1 (Seibold − Madl), Jägerwirth − Walchsing 2:1 (Allmannsberger/2 − Huber), Sandbach − Pleinting 2:3 (Pöschl, Weidenthaler − Weinzierl/2, Kershi), Beutelsbach − Jägerwirth 1:3 (Sinnhöfer − Karlstetter/2, Zöls), Walchsing − Vilshofen 2:2 (Zitzlsperger, Brunner − Seibold, Fischhold), Beutelsbach − Sandbach 1:2 Ungnadner − Pöschl, Hopper), Pleinting − Walchsing 1:4 (Kershi − Höfler/3, Brunner), Jägerwirth − Vilshofen 1:2 (Zöls − Fischhold, Angerer), Walchsing − Beutelsbach 2:2 (Zitzlsperger, Eder − Schwachtner, Sigl), Sandbach − Jägerwirth 0:4 (Onderka, Karlstetter, Spannbauer, Zöls), Vilshofen − Pleinting 8:0 (Seibold/2, Baier/2, Pell-kofer/3, Fischhold).



weiterlesen Seite 1 / 2
Pfeil Pfeil










Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am








Bis Dienstag im Krankenhaus war Sandra Blöchl, die am Sonntag in Straubing operiert wurde. Die Kumreuter Spielführerin wurde beim Spiel in Perkam schwer verletzt bei einem Foulspiel. − Foto: Sven Kaiser

Eine ganz bittere Auswärtsfahrt liegt hinter den Fußballerinnen des SV Kumreut: Beim...



Hutthurms Top-Transfer: Christian Resch (links) geht nach drei Jahren im Dress des FC Salzweg künftig für den SV Hutthurm in der Landesliga auf Torejagd. − Foto: Andreas Lakota

Dank eines fulminanten Endspurts hat sich der SV Hutthurm auf direktem Weg den Landesliga-Verbleib...



Der Kapitän geht von Bord: Vor dem Spiel wird Christoph Burkhard von Sportvorstand Thomas Frey verabschiedet. − Foto: Zucker

Miese Zuschauerzahl, eine aus Protest schweigende Westkurve, eine äußerst maue Leistung und...



Die Hand am BFV-Pokal haben als Endspielgegner unter anderem der scheidende Wacker-Kapitän Christoph Burkhard und Marius Willsch, der Niederbayer im Trikot des 1. FC Schweinfurt 05. − Fotos: Butzhammer, imago/Montage: Fritz Bircheneder

Die Gelegenheit gibt’s für Fußballer äußerst selten: Mit nur einem Spiel kann der SV Wacker...



In die Innenverteidigung rückt Stefan Holzinger, der Linksaußen, der den verletzten Freyunger Kapitän Tobias Irlesberger ersetzen soll. − Foto: M. Duschl

Es sind diese besonderen Spiele, die eine Saison am Ende mit sich bringt. Und in der Relegation zur...





Passaus 1. Vorsitznder Alexander Wösner mit den Neuzugängen Michael Pillmeier, Maxi Huber, Fabian Wiesmaier und Benedikt Buchinger. − Foto: 1. FC Passau

Es war schon lange das Thema auf den Fußballplätzen in der Region, jetzt ist es auch offiziell: Der...



Völlig frustriert waren die Schaldinger, als nach 97 Minuten die Nachricht aus Rosenheim eintraf. − Foto: Witte

Es gibt Dinge im Fußball, die kann man nicht beschreiben. Wahnsinn, verrückt...



Bleibt Trainer in Passau: Benedikt Wagner. − Foto: Sigl

Das Spiel des SV Schalding am Samstag gegen den FC Augsburg II war gerade beendet...



Auweh, Sechzig: Abdoulaye Ba (links) und Milos Degenek nach dem Schlusspfiff des Spiels gegen Bochum. Wie 2015 drohen den Löwen Relegationsduelle mit dem Dritten der dritten Liga. − Foto: dpa

Entsetzen beim TSV 1860 München: Die Löwen sind im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga am...



Patrick Rott wechselt vom SV Schalding zum FC Sturm Hauzenberg. − Foto: Lakota

Der Transfer von Patrick Rott vom SV Schalding-Heining zum FC Sturm Hauzenberg ist perfekt...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Uferlos Festival

19.05.2017 /// 16:00 Uhr /// Festivalplatz /// Freising

Musik-und Kulturfestival, über 100 Bands, 6 Bühnen, Markt der Möglichkeiten, Nachhaltigkeitszelt
1. Bayer.-Böhm. Bierfest "Bier trifft Pivo"

24.05.2017 /// 17:00 Uhr /// Stadtzentrum Zwiesel /// Zwiesel

10 Brauereien aus Bayern und Böhmen bieten Ihre Bierspezialitäten an, die Besucher des 1...
47. Hofmarkfest Haus i. Wald vom 24. Mai – 28. Mai

24.05.2017 /// 19:00 Uhr /// Sportplatz Haus im Wald /// Grafenau

Der Sportverein Haus i. Wald freut sich auf euer kommen zum diesjährigen Hofmarkfest.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Aerosmith

26.05.2017 /// 19:00 Uhr /// Königsplatz /// München

Klavierfestival Bayerischer Wald

26.05.2017 /// 19:00 Uhr /// Konzerthaus Blaibach /// Blaibach

Daddy Cool

26.05.2017 /// 20:00 Uhr /// KULTUR+KONGRESS FORUM (Raiffeisen-Saal) /// Altötting

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver