• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





28.05.2018 | 13:35 Uhr

Otterskirchen holt Torschützenkönig Hois aus Pleinting – und bekommt weitere sieben Neuzugänge

Lesenswert (14) Lesenswert 6 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 2 / 25
  • Pfeil
  • Pfeil




Zusammen mit dem FCO in die neue Saison: Spielertrainer Sebastian Binar (v.l.), Neuzugang Julian Hois, Torschützenkönig der A-Klasse Vilshofen 17/18, 1. Vorstand Josef Kohlbauer und FCO-Legende Hans Seidl. − Foto: FC Otterskirchen

Zusammen mit dem FCO in die neue Saison: Spielertrainer Sebastian Binar (v.l.), Neuzugang Julian Hois, Torschützenkönig der A-Klasse Vilshofen 17/18, 1. Vorstand Josef Kohlbauer und FCO-Legende Hans Seidl. − Foto: FC Otterskirchen

Zusammen mit dem FCO in die neue Saison: Spielertrainer Sebastian Binar (v.l.), Neuzugang Julian Hois, Torschützenkönig der A-Klasse Vilshofen 17/18, 1. Vorstand Josef Kohlbauer und FCO-Legende Hans Seidl. − Foto: FC Otterskirchen


Keine leichte Spielzeit hat der FC Otterskirchen hinter sich. Nach einer turbulenten Herbstrunde mit vielen verletzungsbedingten Ausfällen, akutem Spielermangel und der Abmeldung der Reservemannschaft geht es im Vorwald wieder aufwärts. Mit sieben Siegen aus den vergangenen zehn Pflichtspielen brachten die Mannen um Spielertrainer Sebastian Binar (31) die zurückliegende Saison in der A-Klasse Vilshofen noch zu einem guten Ende.

"Die positiven sportlichen Ergebnisse als auch die Spielweise unserer Mannschaft haben für eine Aufbruchsstimmung in unserem Verein gesorgt", freut sich der 1. Vorsitzende Josef Kohlbauer. Und diese spiegelt sich auch in den Planungen für die neue Saison wieder. "Wir haben frühzeitig unsere Hausaufgaben gemacht. Neben all den neuen Gesichtern freut es mich aber am meisten, dass alle bisher aktiven Leistungsträger auch für die kommende Saison ihre Zusage gegeben haben und wir auch wieder eine konkurrenzfähige Reservemannschaft stellen können."

Vor allem die Verlängerung mit dem spielenden Coach Binar und eine intensive Wintervorbereitung "war die Initialzündung für den Aufschwung", betont Kohlbauer. "Unsere Mannschaft ist eine echte Einheit, topfit und zieht voll mit." Verstärkung bekommt diese nun von Daniel Weinberger (30) als "Co", Alexander Resch (33, beide FC Schalding), Michael Weber (29, SV Hofkirchen), Fabian Winklmeier (21, ASV Loh), Tobias Zitzelsberger (18, A-Jugend, SV Garham) und Julian Hois (22, SpVgg Pleinting), dem aktuellen Torschützenkönig der A-Klasse-Vilshofen mit 29 Treffern.

Da auch die Zusammenarbeit mit den Nachbarvereinen im Jugendbereich Früchte trägt, darf man sich zudem auf die beiden Eigengewächse Sebastian Seidl (19) und Jonas Buchbauer (18) aus der A-Jugend Kreisliga freuen, "die wir bereits in der Rückrunde stückweise eingesetzt und die ihre Sache dabei richtig gut gemacht haben", lobt Kohlbauer. Um den Vorhaben einer konkurrenzfähigen Reservemannschaft Nachdruck zu verleihen, hat man mit Daniel Bauer (26, zuletzt Coach DJK Straßkirchen III, wohnhaft in Otterskirchen) und Kevin Fisch (23) zwei Reservebetreuer installiert, die sich um die Belange der FCO-Zweiten annehmen werden.

Mehrere weitere Neuzugänge und der Bestand aus reaktivierten und gewillten Reservespielern, bilden das Gerüst der zukünftigen Zweiten. Beim FC Otterskirchen blickt man voller Vorfreude auf die neue Spielzeit, in der man "den Schwung aus der Rückrunde mitnehmen und eine gute Rolle spielen möchte", betont Binar. "Und alles andere ergibt sich dann von selbst", fügt der Spielercoach hinzu. − red












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
DJK Jägerwirth
24
106:24
60
2.
DJK-SV Kirchberg v.W.
24
71:23
58
3.
FC Aldersbach
24
71:17
53
4.
SV Beutelsbach
24
83:50
44
5.
SV Aicha v. Wald
24
60:51
40
6.
SV Fürstenstein
24
60:44
39
7.
SV Rathsmannsdorf
24
45:50
36
8.
FC Otterskirchen
24
53:48
33
9.
SG Nammering/Oberpolling
24
45:61
27
10.
Spvgg Pleinting
24
58:72
27
11.
FC Eging am See II
24
39:80
20
12.
SG Garham II/Windorf
24
21:89
14
13.
DJK-FC Neustift
24
9:112
3




Sand statt Rasen: Die italienischen Nationalspieler genießen die fußballfreie Zeit. Ciro Immobile weilte mit der Familie auf den Malediven, wie er seinen Fans auf Instagram mitteilte. − Foto: Instagram

Ganz Europa ist im Fußball-Fieber. Ganz Europa? Nicht ganz. Denn die WM in Russland findet ohne...



Stürmt künftig wieder für den SV Schalding: Fabian Schnabel. − Foto: Lakota

Diese Nachricht lässt die Fans des SV Schalding jubeln – und die Vorfreude auf die neue...



− Foto: Becherer

Fußball-Landesligist TSV Bogen wehrt sich gegen die Umgruppierung von der Mitte- in die...



Alex Schraml und seine Passauer starten die Saison mit dem Derby gegen Hutthurm. − Foto: Sigl

Endlich mal wieder eine schöne Nachricht vom SV Hutthurm. Der Verein darf das offizielle...



Stolze Trainer und ihre Talente: Jochen Fröschl (l.) und Josef Wagner (r.) mit ihren Nachwuchsspielern. Philipp Michl (2.v.l.) wechselt nach Fürth, Emily Hobelsberger (2.v.r.) geht zum FC Bayern. Torfrau Celina Wagner besucht im Herbst einen Lehrgang der Nationalmannschaft. − Fotos: Kraus

Das Spielfeld auf dem Waldkirchner Kunstrasen machen die Trainer ganz klein...





Jetzt sind auch die A-Klassen im Kreis Ost eingeteilt. − Foto: Lakota

Das Spekulieren hat ein Ende: Jetzt ist auch die A-Klassen-Einteilung im neuen Fußballkreis Ost fix...



Die fünf Kreisklassen im neuen Fußball-Kreis Niederbayern West.

Nachdem die Kreisligen bereits zu Beginn der letzten Woche bereits feststanden...



Ratlosigkeit herrschte beim deutschen Trainerteam um Jogi Löw und Assistent Thomas Schneider. − Foto: dpa

Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen. Nach dem alarmierenden Auftakt-Crash gegen Mexiko zogen...



Einen beiläufigen Klaps bekommt Mesut Özil nach Spielschluss von Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff. Beim 0:1 zum WM-Start gegen Mexiko bleibt der Regisseur wie viele seiner Teamkollegen blass. − Foto: dpa

Die deutsche Elf in der Einzelkritik nach der Auftaktniederlage gegen Mexiko: Neuer: Spielte nach...



Zum vorerst letzten Mal an der Seitenlinie beim TSV Oberdiendorf stand Tobias Binder (9.von links) beim Relegationsspiel gegen DJK Straßkirchen in Grubweg. − Foto: Andreas Lakota

Tobias Binder (36) ist enttäuscht. Vor drei Tagen hat ihm der TSV-DJK Oberdiendorf mitgeteilt...







Facebook










realisiert von Evolver