• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





13.08.2017 | 19:59 Uhr

Kreisliga 2: SG Tüßling erneut mit 2:1-Heimsieg, diesmal gegen Teisendorf

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 12 / 62
  • Pfeil
  • Pfeil




Die Führung für die SG Tüßling/Teising gelang Lucas Stamm, der den Ball aus spitzem Winkel ins Tor hämmerte. − Foto: Archiv/Zucker

Die Führung für die SG Tüßling/Teising gelang Lucas Stamm, der den Ball aus spitzem Winkel ins Tor hämmerte. − Foto: Archiv/Zucker

Die Führung für die SG Tüßling/Teising gelang Lucas Stamm, der den Ball aus spitzem Winkel ins Tor hämmerte. − Foto: Archiv/Zucker


Auf eigenem Gelände läuft’s für die SG Tüßling/Teising auch in der Kreisliga 2 nach Plan. Nach dem 2:1-Auftakterfolg gegen den TSV Neuötting gewann das Team von Trainer Andreas March am Samstag mit demselben Ergebnis gegen den TSV Teisendorf. Das Siegtor fiel recht spät, war aber verdient.

Vor 180 Zuschauern in Tüßling tauchte der Teisendorfer Tobias Mayer schon in der 1. Minute nach einer Hereingabe allein vor dem SG-Tor auf, schoss aber daneben. Nach kurzer Drangphase der Gäste übernahm die Spielgemeinschaft die Kontrolle. Nico Kastenhuber scheiterte mit der ersten Chance an TSV-Tormann Franz Schwangler, gleich darauf verzog Andreas Bernard frei vor dem Kasten. In der 34. Minute eine Gelegenheit für Teisendorf, aber Markus Haslberger verfehlte das Tor nach Freistoß von Sebastian Pöllner knapp. Fünf Minuten vor der Pause das 1:0: Nach guter Kombination im Mittelfeld kam ein genaues Zuspiel von Tobias Zeltsperger zu Lucas Stamm, der den Ball aus spitzem Winkel ins Tor hämmerte (40.).

Auch in der zweiten Hälfte hatte Teisendorf die erste gute Möglichkeit: Ein abgefälschter 25-m-Schuss von Michael Zeiler konnte von SG-Torhüter Philipp Brantl erst im Nachfassen entschärft werden (48.). In der 51. Minute scheiterte Nico Kastenhuber nach Zuspiel von Bernard nur knapp. Nach einer heimischen Ecke konterten die Gäste, aber Timo Fritzenwenger, der alleine aufs Tor zulief, zielte daneben (60.). Nach 77 Minuten glich der TSV dann aber doch aus: Nach Freistoß von Zeiler war der kurz zuvor eingewechselte Daniel Stippel freistehend zur Stelle und schob den Ball aus 5m zum 1:1 über die Linie. Tüßling/Teising gab aber nicht auf. In der 78. und 80. Minute vergaben Andi Bernard und Nico Kastenhuber, bevor Peter Pichl den Siegtreffer erzielte: Der Kapitän der SG köpfte die Kugel in der 85. Minute nach Freistoß von Benny Kastenhuber aus 7 m ins Tor.

Nach den beiden Heimerfolgen ist die Spielgemeinschaft am Dienstag erstmals auswärts gefordert. Als Gegner wartet um 15 Uhr der TuS Traunreut, der noch sieglos ist.

− Arnold Pichl












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am








Gemeinsam tragen Spieler des 1.FC Passau (rote Trikots) und des SV Schalding Benedikt Buchinger am Dienstag vom Spielfeld im Dreiflüssestadion. − Foto: Andreas Lakota

Das ist eine bittere Nachricht: Benedikt Buchinger (26) wird dem 1.FC Passau in den nächsten Monate...



59 Gegentore haben der SC Egglfing und der FC Indling zusammen in fünf Spielen kassiert. − Foto: Montage Lakota

Diese Ergebnisse sorgten für Gesprächsstoff. Der FC Indling (zweimal 0:14) und der SC Egglfing/Inn...



Vergangenen Samstag beim Bezirksliga-Spiel in Grafenau (gegen Passau) tauchte Josef Seidl (r.) mit Matthias Thuringer im Vereinsoutfit der DJK Hinterschmiding auf. Nun erklärt der 37-Jährige seinen Rücktritt als Spielertrainer des Vereins. − Foto: M. Duschl

Eine Woche, zwei Trainer-Wechsel in der Kreisklasse Mittlerer Wald: Nachdem die SG...



Sie jubelten auch im fünften Match dieser Saison: Die Spieler des 1.FC Passau. − Foto: Lakota

Der 1. FC Passau hat im Derby gegen den SV Schalding II seine Vormachtstellung in der Bezirksliga...



Woran liegt’s? Die Salzweger Daniel Feucht, Tobias Grabl und Bruno Kapfer kassierten gegen Ruhmannsfelden die dritte Heimniederlage der Saison. − Foto: Sven Kaiser

Schützenfest unterm Lusen, Nullnummer unterm Staffelberg: Beim Landkreis-Derby zwischen dem SV...





Einstand mit Tor: Garhams Tomas Cekovsky feiert seinen Treffer zum 3:0 gegen Hofkirchen. − Foto: Sigl

Nach dem Abstieg aus der Kreisliga will es der SV Garham offenbar wissen. Der Verein kann zwei...



Doppelpack: Nico Karger (l.) machte mit dem 4:1 den Deckel drauf, Nicholas Helmbrecht (M.) hatte genial vorbereitet. − Foto: Lakota

Für den SV Schalding war das Spiel gegen die Löwen das Spiel des Jahres. Für die Fans ein Spektakel...



Tim Sulmer mag gar nicht mehr hinsehen. − Fotos: Christian Butzhammer

Der SV Wacker Burghausen hat sich in der ersten Runde des bayerischen Totopokals kräftig blamiert...



Liebe Kritiker, bitte ganz leise: Wackers Dreifachtorschütze Sascha Marinkovic (r.) knipste Schalding im Alleingang K.o. − Foto: Butzhammer

Riesen Jubel hier – riesen Frust dort! Der SV Wacker Burghausen hat das Ostbayern-Derby in...



Der VfB Passau-Grubweg siegte 2:0. − Foto: Sigl

Die SG Preming hat das Spitzenspiel der A-Klasse Passau bei der DJK Haselbach mit 3:0 für sich...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Summer Breeze 2017

16.08.2017 /// Flugplatz Sinbronn /// Dinkelsbühl

CHIEMSEE SUMMER 2017 - Festivalticket

16.08.2017 /// 16:00 Uhr /// Festivalgelände /// Übersee - Übersee am Chiemsee

Sommer, Sonne, Sonnenschein, den Chiemsee vor der Nase, die Berge im Rücken!
4 Tage Party, Liebe,...
FM4 Frequency 2017

17.08.2017 /// 12:00 Uhr /// Green Park St. Pölten /// St. Pölten

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Summer Breeze 2017

16.08.2017 /// Flugplatz Sinbronn /// Dinkelsbühl

CHIEMSEE SUMMER 2017 - Festivalticket

16.08.2017 /// 16:00 Uhr /// Festivalgelände /// Übersee

Sommer, Sonne, Sonnenschein, den Chiemsee vor der Nase, die Berge im Rücken!
4 Tage Party, Liebe,...
FM4 Frequency 2017

17.08.2017 /// 12:00 Uhr /// Green Park St. Pölten /// St. Pölten

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver