• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





13.08.2017 | 19:51 Uhr

Kreisliga 2: Reischach dreht gegen Buchbach II zweimal einen Rückstand – Nach 5:2-Sieg Co-Tabellenführer

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 14 / 62
  • Pfeil
  • Pfeil




Der TSV Reischach hat sein erstes Heimspiel in der Fußball-Kreisliga 2 gegen die Regionalliga-Reserve des TSV Buchbach mit 5:2 gewonnen. Unterm Strich war’s ein hochverdienter Sieg, bei dem der Aufsteiger gleich zweimal einen Rückstand drehte.

Vor 120 Zuschauern übernahm Reischach am Freitag auf tiefem Boden sofort das Kommando. Die Anfangsphase war aber geprägt von ungenauen Zuspielen und Ballverlusten gegen die sehr gut eingestellte Defensive der Gäste. Ein erster Schuss von Christoph Vilsmaier wurde eine sichere Beute des guten Buchbacher Torwarts Daniel Süßmaier (23.). Dann völlig überraschend das 0:1: Ali Bircan schaltete nach einem Freistoß schneller als die heimische Abwehr und schob den Abpraller aus spitzem Winkel an Torwart Alex Müller vorbei (33.). Doch Reischach antwortete fast postwendend. Eine Vilsmaier-Flanke von links köpfte der freistehende Bastian Berger aus 5m zum 1:1 ins Netz (38.). In der 44. Minute ließ der Torschütze nach schöner Ballannahme am Fünfmeterraum das 2:1 liegen, seinen Drehschuss klärte Süßmaier mit dem Fuß.

Stattdessen in der 47. Minute das 1:2. Einen weiten Abschlag von Süßmaier schätzte Müller falsch ein, seine Kopfballabwehr landete genau auf dem Fuß von Bircan, der den Ball ins leere Tor lupfte. Das war die zweite und letzte Chance von Buchbach II. Reischach drängte mit Herz und Leidenschaft auf den Ausgleich. Nach Foul im Strafraum an Vilsmaier verwandelte Stefan Hametner den fälligen Strafstoß zum 2:2 (55.). Erste Führung der Heimelf in der 69. Minute: Nach Pass von Berger zog Vilsmaier unwiderstehlich los, umspielte den Gästetorwart und schob ein. Der eingewechselte Nico Weiß besorgte nach Zuspiel von Vilsmaier trocken aus 16m die Entscheidung (82.), den Schlusspunkt setzte der unermüdliche Florian Heuschneider per Kopf aus 5 m (90.).

Reischach, punkt- und torgleich mit dem FC Hammerau an der Spitze, hat schon am Dienstag (16 Uhr) erneut Heimrecht: Zum Derby kommt der FC Töging II. − Willi Groß












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am








Gemeinsam tragen Spieler des 1.FC Passau (rote Trikots) und des SV Schalding Benedikt Buchinger am Dienstag vom Spielfeld im Dreiflüssestadion. − Foto: Andreas Lakota

Das ist eine bittere Nachricht: Benedikt Buchinger (26) wird dem 1.FC Passau in den nächsten Monate...



59 Gegentore haben der SC Egglfing und der FC Indling zusammen in fünf Spielen kassiert. − Foto: Montage Lakota

Diese Ergebnisse sorgten für Gesprächsstoff. Der FC Indling (zweimal 0:14) und der SC Egglfing/Inn...



Vergangenen Samstag beim Bezirksliga-Spiel in Grafenau (gegen Passau) tauchte Josef Seidl (r.) mit Matthias Thuringer im Vereinsoutfit der DJK Hinterschmiding auf. Nun erklärt der 37-Jährige seinen Rücktritt als Spielertrainer des Vereins. − Foto: M. Duschl

Eine Woche, zwei Trainer-Wechsel in der Kreisklasse Mittlerer Wald: Nachdem die SG...



Sie jubelten auch im fünften Match dieser Saison: Die Spieler des 1.FC Passau. − Foto: Lakota

Der 1. FC Passau hat im Derby gegen den SV Schalding II seine Vormachtstellung in der Bezirksliga...



Woran liegt’s? Die Salzweger Daniel Feucht, Tobias Grabl und Bruno Kapfer kassierten gegen Ruhmannsfelden die dritte Heimniederlage der Saison. − Foto: Sven Kaiser

Schützenfest unterm Lusen, Nullnummer unterm Staffelberg: Beim Landkreis-Derby zwischen dem SV...





Einstand mit Tor: Garhams Tomas Cekovsky feiert seinen Treffer zum 3:0 gegen Hofkirchen. − Foto: Sigl

Nach dem Abstieg aus der Kreisliga will es der SV Garham offenbar wissen. Der Verein kann zwei...



Doppelpack: Nico Karger (l.) machte mit dem 4:1 den Deckel drauf, Nicholas Helmbrecht (M.) hatte genial vorbereitet. − Foto: Lakota

Für den SV Schalding war das Spiel gegen die Löwen das Spiel des Jahres. Für die Fans ein Spektakel...



Tim Sulmer mag gar nicht mehr hinsehen. − Fotos: Christian Butzhammer

Der SV Wacker Burghausen hat sich in der ersten Runde des bayerischen Totopokals kräftig blamiert...



Liebe Kritiker, bitte ganz leise: Wackers Dreifachtorschütze Sascha Marinkovic (r.) knipste Schalding im Alleingang K.o. − Foto: Butzhammer

Riesen Jubel hier – riesen Frust dort! Der SV Wacker Burghausen hat das Ostbayern-Derby in...



Der VfB Passau-Grubweg siegte 2:0. − Foto: Sigl

Die SG Preming hat das Spitzenspiel der A-Klasse Passau bei der DJK Haselbach mit 3:0 für sich...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Summer Breeze 2017

16.08.2017 /// Flugplatz Sinbronn /// Dinkelsbühl

CHIEMSEE SUMMER 2017 - Festivalticket

16.08.2017 /// 16:00 Uhr /// Festivalgelände /// Übersee - Übersee am Chiemsee

Sommer, Sonne, Sonnenschein, den Chiemsee vor der Nase, die Berge im Rücken!
4 Tage Party, Liebe,...
FM4 Frequency 2017

17.08.2017 /// 12:00 Uhr /// Green Park St. Pölten /// St. Pölten

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Summer Breeze 2017

16.08.2017 /// Flugplatz Sinbronn /// Dinkelsbühl

CHIEMSEE SUMMER 2017 - Festivalticket

16.08.2017 /// 16:00 Uhr /// Festivalgelände /// Übersee

Sommer, Sonne, Sonnenschein, den Chiemsee vor der Nase, die Berge im Rücken!
4 Tage Party, Liebe,...
FM4 Frequency 2017

17.08.2017 /// 12:00 Uhr /// Green Park St. Pölten /// St. Pölten

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver