• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





20.04.2017 | 21:35 Uhr

Für Altötting sollen in Altenmarkt Punkte gegen den Abstieg her – Beide Töginger Reserven Freitag im Einsatz

von Wolfgang Czernin

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 16 / 55
  • Pfeil
  • Pfeil




Im Hinspiel gegen Altenmarkt verloren die Altöttinger 2:4. Sascha Seehuber (rechts, mit Alexander Irlweg) verkürzte per Elfmeter auf 2:3, konnte die Heimniederlage damit aber nicht abwenden. Beim Wiedersehen soll Zählbares her, zumal beim gastgebenden TSV die Luft etwas raus zu sein scheint. − Foto: Butzhammer

Im Hinspiel gegen Altenmarkt verloren die Altöttinger 2:4. Sascha Seehuber (rechts, mit Alexander Irlweg) verkürzte per Elfmeter auf 2:3, konnte die Heimniederlage damit aber nicht abwenden. Beim Wiedersehen soll Zählbares her, zumal beim gastgebenden TSV die Luft etwas raus zu sein scheint. − Foto: Butzhammer

Im Hinspiel gegen Altenmarkt verloren die Altöttinger 2:4. Sascha Seehuber (rechts, mit Alexander Irlweg) verkürzte per Elfmeter auf 2:3, konnte die Heimniederlage damit aber nicht abwenden. Beim Wiedersehen soll Zählbares her, zumal beim gastgebenden TSV die Luft etwas raus zu sein scheint. − Foto: Butzhammer


Mehrere heimische Fußballmannschaften müssen schon an diesem Freitag ran, darunter beide Reserveteams des FC Töging. In der Kreisklasse 3 spielt der abstiegsbedrohte TV Altötting beim TSV Altenmarkt. TögingII tritt in der Kreisliga 2 beim SV Aschau an, die "Dritte" erwartet in der A-Klasse 4 den FC Mühldorf II.

Altenmarkt – Altötting (Freitag, 20 Uhr): Die Hausherren sind Vierter, haben aber heuer noch kein Spiel gewonnen und das Rennen um die ersten zwei Plätze ad acta gelegt. Die Altöttinger brauchen jeden Punkt, wenn sie auch kommende Saison noch in der Kreisklasse spielen wollen. Aktuell haben sie 16. Das langt nur zum vorletzten Platz und würde am Ende den Sturz in die A-Klasse zur Folge haben. Doch die Vorderleute sind in Reichweite: Zum SV Gendorf Burgkirchen auf dem Relegationsplatz fehlt nur ein Punkt, zum TSV Winhöring am rettenden Ufer sind es zwei.

SV Aschau – Töging II (Freitag, 18.30 Uhr): Drei Punkte stehen auf dem Wunschzettel der Töginger "Zweiten" (7.) beim abstiegsgefährdeten SV Aschau (13.). Ein Sieg wäre für den Landesliga-Unterbau ein Meilenstein im Rennen um den Klassenerhalt, doch die Aufgabe könnte schwerer werden, als es die Tabelle vermuten lässt: Aschau hat heuer noch nicht verloren, holte seit Ende der Winterpause zwei Siege und drei Unentschieden.

Töging III – FC Mühldorf II (Freitag, 19.30 Uhr): Vor einem Sechs-Punkte-Spiel steht der Tabellenelfte gegen seinen direkten Hintermann, Relegationsplatz-Inhaber FC Mühldorf II. Beide Teams trennen vier Punkte, allerdings sind die Mühldorfer noch mit einem Spiel im Rückstand.

Mehr im Alt-Neuöttinger/Burghauser Anzeiger (Freitagsausgabe)












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am








Fabian Wiesmaier traf zum 2:0. − Foto: Lakota

Der SV Schalding II hat am Freitagabend einen verdienten Heimsieg gegen den SV Hebertsfelden...



Deggendorfs Vorstand Franz Liebl begrüßt den neuen Trainer Martin Wimber. − Foto: Spvgg GW

Die Spvgg GW Deggendorf hat einen neuen Trainer gefunden. Nach der Trennung von Marco Dellnitz...



Es geht wohl in die Relegation: Seebach um Coach Thomas Prebeck. − Foto: Helmut Müller

Die Sorgen in Seebach werden immer größer: Mit 0:3 unterlag die Mannschaft von Trainer Thomas...



So sah der Platz am Freitag in Grainet aus. − Foto: Wurm

Der Winter ist zurück im Bayerwald: Während es im Flachland seit zwei Tagen durchregnet...



Erzielte das Siegtor: Juvhel Tsoumou. − Foto: Butzhammer

Erfolgreicher Freitag zum Auftakt des langen Heimspiel-Wochenendes für den SV Wacker Burghausen: Am...





Arturo Vidal reklamierte schon auf dem Platz heftig gegen Entscheidungen von Schiedsrichter Viktor Kassai. − Foto: Andreas Gebert/dpa

Die Europapokal-Historie des FC Bayern ist um ein Drama reicher. Gegen Real Madrid kämpft das...



Frust pur herrschte bei den Bayern-Profis. − Foto: dpa

Die BVB-Betreuer schleppten spontan zwei Kisten Bier für ihre Pokalfinalisten in die Kabine –...



Darf der FC Schalding um Sebastian Wagner doch noch jubeln? Weil Patriching im Derby vor zwei Wochen einen Spieler mit falschem Pass eingesetzt haben soll, liegt der Fall nun beim Sportgericht. − Foto: Lakota

Überschwänglich feierte die Patrichinger Eintracht vor zwei Wochen den 3:1-Sieg gegen den...



Knapp gewann der SC Zwiesel das Derby gegen Kirchdorf-Eppenschlag 1:0. − Foto: Frank Bietau

Der Aufstiegskampf in der Kreisliga Bayerwald spitzt sich zu: Tabellenführer FC Sturm Hauzenberg II...



Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter will die Vorfälle beim Spiel des FC Bayern in Madrid nicht auf sich beruhen lassen, sein Sohn wurde dort bei einer Attacke der spanischen Polizei verletzt. − Foto: Thomas Jäger

Als Stadionbesucher vor Ort hat Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter beim Viertelfinal-Rückspiel...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Neuöttinger Gitarrentage

29.04.2017 /// Stadtsaal /// Neuötting

Guitarissimo XL- Sigi Schwab & Band.
Country Weekend

29.04.2017 /// 10:00 Uhr /// Westernstadt Pullman City /// Eging am See

Country Musik vom Feinsten
Kurkonzert

29.04.2017 /// 10:30 Uhr /// Großes Kurhaus /// Bad Füssing

Es spielt das Kurorchester Bad Füssing ein großes Festkonzert zu Ostern.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Impericon Festival 2017

30.04.2017 /// 12:00 Uhr /// Zenith - Kulturhalle /// München

Circus Krone: Evolution

30.04.2017 /// 14:00 Uhr /// Volksfestplatz /// Mühldorf am Inn

Breakin' Mozart:Klassik meets Breakdance

30.04.2017 /// 15:00 Uhr /// Prinzregententheater /// München

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver