• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





21.04.2017  |  18:00 Uhr

SV Röhrnbach will vorlegen und hofft auf Nottauer Selbstbewusstsein

Lesenswert (2) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Auf zweikampfstarke Nottauer – hier Fabian Leithenmüller (rechts) vertraut der SV Röhrnbach um Lukas Fuchs, weil der TSV den Spitzenreiter SG Bischofsreut empfängt. − Foto: Sven Kaiser

Auf zweikampfstarke Nottauer – hier Fabian Leithenmüller (rechts) vertraut der SV Röhrnbach um Lukas Fuchs, weil der TSV den Spitzenreiter SG Bischofsreut empfängt. − Foto: Sven Kaiser

Auf zweikampfstarke Nottauer – hier Fabian Leithenmüller (rechts) vertraut der SV Röhrnbach um Lukas Fuchs, weil der TSV den Spitzenreiter SG Bischofsreut empfängt. − Foto: Sven Kaiser


Auch ohne den verletzten Top-Stürmer Dominik Altendorfer hat der SV Röhrnbach die Meisterschaft in der Kreisklasse Unterer Wald noch nicht abgeschrieben. Ein Unentschieden im Spitzenspiel gegen Jandelsbrunn und ein Sieg im Derby gegen Kumreut machen Mut für die letzten Spiele. Bereits am Samstag im Heimspiel gegen Haag kann die Bauer-Elf bis auf einen Punkt an Spitzenreiter Bischofsreut heranrücken. Doch die Haager kommen nach dem Derbysieg gegen Oberdiendorf mit viel Selbstvertrauen.

In Röhrnbach hoffen sie auch auf einen Ausrutscher des Tabellenführers beim formstarken TSV Nottau. Deshalb warnt auch Bischofsreuts Abteilungsleiter Stefan Mittendorfer vor der anstrengenden Auswärtsaufgabe: "Die Nottauer haben seit dem Trainerwechsel noch kein Spiel verloren und sind gerade zuhause schwer zu schlagen. Wir treffen auf eine junge, willige Mannschaft und werden uns schon ziemlich ins Zeug legen müssen, um was Zählbares mit zu nehmen", sagt Mittendorfer. Wie Röhrnbach muss auch Bischofsreut im Saisonfinale verletzungsbedingt auf einen jungen Spieler verzichten: Der 18-jährige Dominic Obergroßberger (acht Tore) fällt mit Bänderriss im Sprunggelenk aus.

Ein "Sechs-Punkte-Spiel" ist das Duell zwischen Kumreut (23 Punkte) und der SG Waldkirchen (24 Punkte). Der Sieger der Partie macht einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt, der Verlierer muss weiter zittern. Der Trend spricht für den SV Kumreut, der trotz der Niederlage gegen Röhrnbach am vergangenen Wochenende super in Form ist, während Waldkirchen seit fünf Spielen nicht mehr gewann.

Von einer Punkteteilung zwischen Kumreut und Waldkirchen könnte der SV Kropfmühl profitieren: Die Freund-Truppe muss gegen Dreisessel unbedingt gewinnen, um den Abstand auf das rettende Ufer zu verkürzen, ansonsten wird die Abstiegsrelegation immer wahrscheinlicher. Die Dreisessler konnten nach den peinlichen Niederlagen gegen Schlusslicht SG Sonnen und gegen Hinterschmiding (nach Drei-Tore-Führung noch verloren) mit dem Unentschieden gegen Nottau zumindest mal wieder punkten, jetzt soll ein Dreier her.

Die drei Zähler zuhause behalten will auch der SSV Hinterschmiding im Heimspiel gegen den FC Büchlberg – besonders angesichts der 5:1-Niederlage in Altreichenau. "Wir sind nach dem enttäuschenden Auftritt von letzter Woche auf Wiedergutmachung aus. Vor allem die individuellen Fehler müssen wir abstellen, damit wir dagegen halten können", sagt Sportchef Florian Blöchl. Der FC Büchlberg hat sich mit dem 6:1-Schützenfest gegen Sonnen den Frust der vergangenen Wochen von der Seele geschossen und kommt mit viel Schwung.

Nach dem Unentschieden gegen Liga-Vize Röhrnbach und dem Sieg in Waldkirchen scheint auch der Tabellendritte Jandelsbrunn endlich im Frühjahr angekommen zu sein. Diesen Eindruck will die Schnelzer-Mannschaft nun auswärts gegen die SG Hochwinkl bestätigen. Besonders aufpassen muss die Heimmannschaft auf Jandelsbrunns Bernd Stögbauer (18 Treffer). − mko22. Spieltag – Samstag, 17 Uhr: Röhrnbach – Haag (Hinspiel: 4:0), Sonntag, 15 Uhr: SG Sonnen – Oberdiendorf (0:4), Hinterschmiding – Büchlberg (3:2), SG Hochwinkl – Jandelsbrunn (1:3; in Hochwinkl), Nottau – SG Bischofsreut(0:2), Kumreut – SG Waldkirchen II (1:2), Kropfmühl – FC Dreisessel (2:3).












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SV Hutthurm II
14
42:22
33
2.
FC Dreisessel
13
33:19
31
3.
TSV-DJK Oberdiendorf
14
40:19
26
4.
SV Röhrnbach
12
23:13
24
5.
SG Hochwinkl/Wildenranna
14
30:22
24
6.
SSV Jandelsbrunn
14
37:29
21
7.
FC Büchlberg
12
23:17
21
8.
SG Waldkirchen II/Böhmzwiesel I
13
20:17
20
9.
TSV Nottau
14
31:32
19
10.
DJK Fürsteneck
14
16:33
15
11.
SV Haag
14
17:35
10
12.
SV Kumreut
12
17:32
7
13.
SV Untergriesbach
12
14:29
6
14.
SV Kropfmühl
14
16:40
2




Aneinandergereihte Vierecke sind das Erkennungsmerkmal des amerikanischen Produkts, das sich gegen Marktgrößen wie adidas und Nike auflehnt. Amateure wie Profis tragen die Socken, zu sehen in der niederbayerischen Bezirksliga Ost (Bild links) sowie an Weltstar Luis Suàrez vom FC Barcelona. − Fotos: Andreas Lakota und Manu Fernandez/dpa

Das Nervenkostüm mancher Sportler sitzt eng: Zwickt’s irgendwo, dann hemmt das...



Julian Nagelsmann. − Foto: dpa

Wer wird Bayern-Trainer nach Jupp Heynckes? Diese Frage wird in den nächsten Wochen noch häufig...



Weiter im Abstiegskampf in der Bayernliga Süd steckt die U15 des SV Schalding um Kapitänin Emily Hobelsberger. Am Wochenende haben die Talente zwei weite Auswärtsfahrten nach Weißenburg und Gundelfingen hinter sich gebracht. Der Lohn: ein Punkt. − Foto: Michael Sigl

Über 1100 Kilometer haben die Fußballer der U15 des SV Schalding um das Trainergespann Florian...



Rückkehr auf die europäische Bühne: Jupp Heynckes. − Foto: dpa

Für Nostalgie hat Jupp Heynckes beim FC Bayern gerade einfach keine Zeit. "Ich lebe in der...



Schaibings Spielertrainer Michael Kordick. − Foto: Sven Kaiser

Neun Spiele lang hat die DJK Schaibing in der A-Klasse Waldkirchen mindestens einen Spieler...





Nicht mehr Trainer in Vornbach: Marco Kurz. − Foto: Lakota

Die DJK Vornbach muss sich einen neuen Coach suchen: Spielertrainer Marco Kurz (27) erklärte beim...



Torschütze zum 3:0 Neukirchen v. Wald: David Siglmüller. − Foto: Escher

Führungswechsel in der A-Klasse Passau: Die DJK Patriching musste nach einem bitteren 0:4 in...



Fassungslos reagieren die Münchner Jungprofis Marco Friedl und Derrick Köhn auf das 0:2, während Torschütze Chris Seidl jubelnd abdreht. − Foto: Leifer

Was für eine Sensation! Der SV Schalding schlägt den FC Bayern München II, ein Dorfverein blamiert...



Im Stadion selbst blieb es – abgesehen von ein paar Provokationen und Pyro-Einsatz ruhig. − Foto: Stefan Ritzinger

Nach einem Fußball-Viertligaspiel ermittelt die Augsburger Polizei wegen rund 50 Straftaten gegen...



− Foto: Sven Kaiser

Eine außerordentlich gute Hinrunde gespielt hat der FCDreisessel in der Kreisklasse Unterer Wald...





Gibt im Frühjahr die Richtung in Allersdorf vor: Christian Schiller. – Foto: Gierl

Der Ex-Trainer des Kreisligisten 1. FC Viechtach, Christian Schiller, wird neuer Trainer bei der...



Matthias Sammer. − Foto: dpa

Der ehemalige Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer traut Jupp Heynckes bei seinem vierten...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Wunschkonzert

18.10.2017 /// 19:30 Uhr /// Großes Kurhaus /// Bad Füssing

Das Kurorchester Bad Füssing erfüllt musikalische Wünsche.
Bauerntheater

18.10.2017 /// 19:30 Uhr /// Haus des Gastes /// Bayerisch Gmain

Das Berchtesgadener Bauerntheater spielt: Alles wegen einer Nacht.
Klang-Kaleidoskop

18.10.2017 /// 19:30 Uhr /// Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten /// Bad Reichenhall

Konzertvergnügen mit dem Gast „Marcus Paul Hasenauer“.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Menschen in Europa (MiE) - Die Zukunft der Automobilindustrie

19.10.2017 /// 18:00 Uhr /// Medienzentrum der Verlagsgruppe Passau (Atrium) /// Passau

Diskussionsrunde mit Matthias Müller, Vorstandsvorsitzender VW AG, Matthias Wissmann, Präsident...
Schubertiade Bayeischer Wald - Ersatzkonzert

19.10.2017 /// 19:00 Uhr /// Konzerthaus Blaibach /// Blaibach

Konzert mit dem "Herbert Pixner Projekt"

19.10.2017 /// 19:30 Uhr /// Joseph-von-Fraunhofer-Halle /// Straubing

Unter dem Motto "finest handcrafted music from the alps".
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver