• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





30.11.2016  |  09:00 Uhr

Die Tabellenführer der SG Altreichenau/Bischofsreut: Drei Teams des Vereins überwintern auf Platz 1

von Felix Drexler

Lesenswert (10) Lesenswert 6 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 6 / 6
  • Pfeil
  • Pfeil




Die "Erste" um Torwart (von rechts) Stefan Probst, Stephan Kern und Veit Wagner konnte sich auf ihre Abwehr verlassen und führt die Tabelle der Kreisklasse Unterer vor dem SV Röhrnbach um Dominik Altendorfer an. − Foto: Duschl

Die "Erste" um Torwart (von rechts) Stefan Probst, Stephan Kern und Veit Wagner konnte sich auf ihre Abwehr verlassen und führt die Tabelle der Kreisklasse Unterer vor dem SV Röhrnbach um Dominik Altendorfer an. − Foto: Duschl

Die "Erste" um Torwart (von rechts) Stefan Probst, Stephan Kern und Veit Wagner konnte sich auf ihre Abwehr verlassen und führt die Tabelle der Kreisklasse Unterer vor dem SV Röhrnbach um Dominik Altendorfer an. − Foto: Duschl


Drei Mannschaften, drei Mal Platz eins: Die Fußballer in Bischofsreut und Altreichenau dürften während der Winterpause wohl häufiger als sonst einen Blick auf die Tabelle(n) werfen. Sowohl "Erste", "Zweite" als auch die A-Junioren der SG Altreichenau/Bischofsreut sind in ihren Ligen – Kreisklasse Unterer Wald bzw. Reserven und A-Gruppe Unterer Wald – jeweils Spitzenreiter. Warum die SG in diesem Jahr so erfolgreich ist? "Das liegt vor allem am guten Zusammenhalt", sagt Fußball-Abteilungsleiter Stefan Mittendorfer.

Zwei Jahre ist es her, da gingen die DJK-SG Altreichenau und der SV Bischofsreut eine Spielgemeinschaft ein. Die anfängliche Unsicherheit und Skepsis wich schnell. "Mittlerweile harmoniert das Ganze prächtig", freut sich Mittendorfer. Lediglich zwei Niederlagen musste die Eder/Anetzberger-Elf in der Kreisklasse Unterer Wald verkraften. Neun Spiele in Folge ist die Mannschaft um Kapitän Florian Gutsmiedl ungeschlagen. Der Sturm ist mit 40 Toren der zweitbeste der Liga. Hervorgetan hat sich vor allem der zum Stürmer umfunktionierte Fabian Seibold, der auch die interne Torschützenliste mit bislang acht Treffern anführt.

Spitzenreiter, Spitzenreiter, Spitzenreiter: Im Unteren Wald führt die SG Altreichenau/Bischofsreut sowohl die Tabellen der Kreisklasse und Kreisklassen-Reserve als auch die A-Junioren-Gruppe an. −Screenshot: PNP

Spitzenreiter, Spitzenreiter, Spitzenreiter: Im Unteren Wald führt die SG Altreichenau/Bischofsreut sowohl die Tabellen der Kreisklasse und Kreisklassen-Reserve als auch die A-Junioren-Gruppe an. −Screenshot: PNP

Spitzenreiter, Spitzenreiter, Spitzenreiter: Im Unteren Wald führt die SG Altreichenau/Bischofsreut sowohl die Tabellen der Kreisklasse und Kreisklassen-Reserve als auch die A-Junioren-Gruppe an. −Screenshot: PNP


Stefan Mittendorfer weiß, wie groß der Wunsch in den Vereinen ist, in die Kreisliga aufzusteigen – dennoch drückt er auf die Euphoriebremse: "Unser Favorit auf die Meisterschaft ist nach wie vor Röhrnbach."

Anetzberger und Eder verlängern, zwei Neuzugänge im Winter

Die Spieler der "Ersten" arbeiten auch in der nächsten Saison mit dem Trainerduo Jürgen Anetzberger (41) und Jürgen Eder (35) zusammen. "Die beiden haben uns ligenunabhängig zugesagt." Bereits im Winter stoßen zwei Neuzugänge zum Kader hinzu. Mit Michael Schneiderbauer (29) kehrt ein alter Bekannter nach einem Gastspiel beim TSV Waldkirchen zu seinem Heimatverein zurück. Ebenso trainiert Max Reecke seit einigen Wochen mit der Mannschaft mit. Längere Zeit verzichten muss die SG dagegen auf Mittelfeldmotor Christoph Spannbauer, der zwei Jahre in Amerika arbeiten wird.

Mehr zum Thema lesen Sie am Mittwoch, 30. November, im Heimatsport der PNP (Ausgabe FRG, Online-Kiosk) – oder hier als registrierter Abonnent.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SG Bischofsreut/Altreichenau I
17
40:13
41
2.
SV Röhrnbach
17
47:15
38
3.
SSV Jandelsbrunn
16
39:20
33
4.
FC Dreisessel
16
29:22
26
5.
TSV-DJK Oberdiendorf
16
32:26
25
6.
TSV Nottau
16
25:23
24
7.
DJK-SSV Hinterschmiding
16
26:28
23
8.
SG Hochwinkl/Wildenranna I
16
26:26
22
9.
SG Waldkirchen/Böhmzwiesel I
17
23:30
22
10.
FC Büchlberg
16
24:26
20
11.
SV Haag
16
28:42
19
12.
SV Kumreut
16
26:32
16
13.
SV Kropfmühl
17
20:33
15
14.
SG Sonnen/Hauzenberg III
16
10:59
2




Muss zehn Spiele zusehen: Travis Martell. − Foto: Roland Rappel

Es war in der vergangenen Woche die wohl meistdiskutierte Aktion der Eishockey-Oberliga Süd:...



Läuft in der neuen Saison für den SV Schalding auf: Mario Enzesberger. − Foto: Lakota

Mario Enzesberger will es noch einmal wissen: Der 24-Jährige wird den FC Sturm Hauzenberg nach einem...



Er springt am höchsten: Abdoulaye Ba erzielt in der 16. Minute per Kopf die Führung für den TSV 1860 München. Club-Verteidiger Lukas Mühl und Torhüter Kirschbaum kommen zu spät. − Foto: Andreas Gebert/dpa

Der TSV 1860 München hat in der 2. Fußball-Bundesliga das Derby gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen...



Kickt künftig für den SV Türk Gücü Straubing: der rumänische Ex-Zweitliga-Profi Alexandru Bostina (26). − Foto: satumaresport.ro

Gleich mit drei neuen Spielern hat sich der Tabellensiebte des SV Türk Gücü Straubing in der...



Erfolgreich "erlegt": Club América-Coach Ricardo La Volpe (rechts) und sein "Opfer", Jesús Sanchez von Deportivo Guadalajara. Das Duell gilt in Mexiko als Pendant zum spanischen Classico zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona. −Screenshot: Lakota

Ricardo La Volpe (65) sorgt mal wieder für Aufsehen. Der frühere mexikanische Nationalcoach (2002...





Die Dortmunder Südtribüne beim Spiel gegen Leipzig − nun bleibt sie für ein Spiel leer. − Foto: dpa

Borussia Dortmund muss nach den massiven Beleidigungen gegen RB Leipzig seine Südtribüne für eine...



Chancenlos waren am Freitagabend die Waldkirchner "Crocodiles" um Spielertrainer Markus Schatz-Weinzierl beim Duell mit dem EHC Klostersee. - Foto: Michael Duschl

Den erwarteten bzw. befürchteten Verlauf hat am Freitagabend das erste Playoff-Viertelfinale des ESV...



Neu bei den Black Hawks: Mentalcoach Michael Ott. − Foto: stock4press

Die Passau Black Hawks haben es versäumt, einen Schritt Richtung Bayernligaerhalt zu machen –...



Frantisek Mrazek erzielte das entscheidende Tor. − Foto: stock4press

Wichtiger Sieg für die Passau Black Hawks: In der Abstiegsrunde der Eishockey-Bayernliga rang die...



Er beißt nicht nur auf den Schläger: Florian Müller, der ab Dezember aus beruflichen Gründen kürzer treten musste, stellt sich wieder in den Dienst der Black Hawks und hilft dem abstiegsbedrohten Bayernligisten in der (Verteidiger-)Not aus. − Foto: stock4press/Daniel Fischer

Mentales Loch, Verletzungspech, Scheibenunglück: Zur Halbzeit der Abstiegsrunde in der...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Plattlinger Feierabendmusik

21.02.2017 /// 19:00 Uhr /// Bürgerspital /// Plattling

Nach nur 6 Wochen Unterricht an der Berufsfachschule für Musik in Plattling präsentieren sich neue...
Konzert

21.02.2017 /// 19:30 Uhr /// Konzertrotunde am Königlichen Kurgarten /// Bad Reichenhall

Kammerkonzert - Cello & Klavier.
"Azzurro"

21.02.2017 /// 19:30 Uhr /// Theater am Hagen /// Straubing

Italo-Pop-Revue von Stefan Tilch und I Dolci Signori.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Konzert mit den "New York Gospel Stars"

22.02.2017 /// 20:00 Uhr /// Magnobonus Markmiller Saal /// Straubing

Klassische Gospellieder, ruhige Balladen und Songs, die von den Stühlen reißen.
Alex Diehl

22.02.2017 /// 21:00 Uhr /// Backstage Club /// München

2. Altöttinger Rudelsingen

23.02.2017 /// 19:30 Uhr /// KULTUR+KONGRESS FORUM (Raiffeisen-Saal) /// Altötting

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr











realisiert von Evolver