• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





08.04.2018 | 18:21 Uhr

Grillhösls nächste Duftmarke: Zweiter Viererpack beim "Fast-schon-Meister"-Sieg – Saldenburg feiert Anton Weber

Lesenswert (6) Lesenswert 6 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 6 / 12
  • Pfeil
  • Pfeil




König der DJK Eberhardsberg: Manuel Grillhösl feiert beim Topspiel in Prag seinen zweiten Viererpack nacheinander. − Foto: Alexander Escher

König der DJK Eberhardsberg: Manuel Grillhösl feiert beim Topspiel in Prag seinen zweiten Viererpack nacheinander. − Foto: Alexander Escher

König der DJK Eberhardsberg: Manuel Grillhösl feiert beim Topspiel in Prag seinen zweiten Viererpack nacheinander. − Foto: Alexander Escher


Das dürfte die Vorentscheidung im Meisterschaftsrennen der A-Klasse Waldkirchen gewesen sein. Angeführt vom Vierfachtorschützen und Spielertrainer Manuel Grillhösl ist Borussia Eberhardsberg zu einem Sieg im Kracher-Duell beim SV Prag gestürmt und dürfte auf seinem Weg zum Aufstieg nicht mehr zu stoppen sein.

Prag – Eberhardsberg 2:4: Er kam, sah und traf – Manuel Grillhösl drückte dem Spitzenspiel vor 200 Fans seinen Stempel auf und sorgte im Alleingang für die erste Prager Niederlage seit 9. September. Eberhardsberg bleibt dadurch auch im 18. Saisonspiel ungeschlagen. Tore: 0:1 Grillhösl (3.); 1:1 Tobias Spieler (7.); 2:1 Ludwig Traxinger (36.); 2:2, 2:3, 2:4 Grillshösl (40., 86., 88.). . SR Herbert Freund (Röhrnbach).

SG Altreichenau II – Wegscheid 0:7: Die SG-Reserve wurde von den Gästen regelrecht abgewatscht. Die Heimelf fand nicht ins Spiel, trotzdem fiel der Sieg der Wegscheider etwas zu hoch aus. Tore: 0:1, 0:2, 0:3, 0:4 Rene Binder (6., 12., 37., 41.); 0:5 Sebastian Fenzl (59.); 0:6, 0:7 Philipp Breitenfellner (73., 76.). SR Christopher Bichlmeier (Waldkirchen); 40.

SG Breitenberg – SG Wildenranna II 1:3: Die Gastgeber begannen gut, doch nach dem Ausgleichstreffer waren die Gäste tonangebend und gewannen verdient. Aus Sicht der Gastgeber war der Elfmeter vor dem 1:2 eine Fehlentscheidung. . Tore: 1:0 Christoph Hauzeneder (15.); 1:1 Stefan Schauer (25.); 1:2 Konrad Plankenauer (35./Elfmeter), 1:3 Florian Hartl (55.). SR Thomas Straßer (Eberhardsberg); 130.

Hintereben II – Gottsdorf 1:5: Der Sieg der Gäste geht in dieser Höhe in Ordnung, mit zwei Treffern in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit sorgte der SVG für klare Verhältnisse. Tore: 1:0 Tobias Müller (5.); 1:1, 1:2 Michael Weishäupl (18., 45./Elfmeter); 1:3 Patrick Kilger (45.+3); 1:4 Maximilian Oberneder (70.); 1:5 Fabian Graf (87.). SR Johannes Geis (Hutthurm); 45.

SG Vorderfreundorf – Holzfreyung 0:0: Ein leistungsgerechtes Unentschieden nach einem Spiel mit wenigen Chancen auf beiden Seiten. SR Nico Attenbrunner (Schönnbrunn); 60.

Saldenburg – Schaibing 2:0: Aufgrund einer Vielzahl an guten Tor-Möglichkeiten ein verdienter Heimsieg, den Anton Weber mit einem späten Doppelschlag (83./Elfmeter, 85.) perfekt machte. SR Maximilian Prechtl (Tittling); 107. − red












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
DJK Eberhardsberg
21
80:14
53
2.
SV-DJK Karlsbach
22
59:17
48
3.
SV Prag
22
58:32
45
4.
SV Gottsdorf
22
58:31
43
5.
SG Wildenranna/Hochwinkl II
21
54:27
43
6.
SG Breitenberg/Sonnen
22
49:26
40
7.
TSV Wegscheid
22
59:41
33
8.
SG Altreichenau/Bischofsreut II
22
45:53
28
9.
SV Saldenburg
21
23:48
27
10.
SG Vorderfreundorf/Grainet II
21
28:60
20
11.
DJK-SV Schaibing
22
48:78
17
12.
DJK Holzfreyung
22
28:57
16
13.
SV Hintereben II
22
36:82
13
14.
SG Böhmzw. II/Waldkirchen III
22
19:78
4




Im Laufduell: Kötztings Daniel Jenne (links) und Bogens Timo Sokol. Ein Tor von Michael Steiger entscheidet die Nachholpartie der Fußball-Landesliga Mitte für die Gäste. − Foto: Frank Bietau

Kötzting. Derby-Pleite für den 1. FC Bad Kötzting: In einem Nachholspiel der Fußball-Landesliga...



Nicht ernst genommen hat Alex Geiger das Verfahren. − Foto: Lakota

Die Hauzenberger Fußballer hatten es eh schon geahnt, nun die offizielle Mitteilung des...



Entlassen: Torsten Ziegner. − Foto: dpa

Beim Fußball-Drittligist FSV Zwickau gibt es mächtig Ärger. Der Verein, zu dem im Winter der...



Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt. − Foto: dpa

Der Teamarzt der Nationalmannschaft und des FC Bayern, Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt...



Marketingmensch: Auf der Versammlung bewirbt der Vorsitzende des DSC die Dauerkartenaktion.

Sportlich sind alle Fragen beantwortet: Die Tilburg Trappers sind seit Freitag Meister der Oberliga...





Um diese Szene geht es: Hauzenbergs Jürgen Knödlseder (links) trifft Bogens Spielertrainer Michael Steiger. Weil das vermeintliche Foul aber wohl nach einer Abseitsstellung von Steiger passierte, nahm der Schiedsrichter seine zuvor gezeigte Gelb-Rote Karte für Knödlseder zurück. Der TSV sieht hierin einen Regelverstoß und beantragt eine Neuansetzung. − Foto: Stefan Ritzinger

Der Sturm ist weiter auf Kurs Aufstiegs-Relegationsrang: Mit dem 2:0 in Bogen...



Duell der Top-Torjäger: Rekordtorschütze Cristiano Ronaldo (l.) hat in der Königsklasse schon unglaubliche 120 Treffer erzielt – da nehmen sich Robert Lewandowskis 45 Einschüsse vergleichsweise bescheiden aus. − Foto: imago

Cristiano Ronaldo gegen Robert Lewandowski, Toni Kroos & Luka Modric gegen James Rodriguez & Javi...



Sein Jubel sorgte mal wieder für Diskussionen: Cristiano Ronaldo feierte nach seinem umstrittenen Elfmeter-Tor ausgelassen – und ohne Trikot.

Es war ein unglaublich dramatisches Spiel. Wohl niemand im Estadio Bernabeu von Madrid hatte damit...



Schockiert stehen die Schaldinger Spieler am Freitag nach dem Zwischenfall auf dem Rasen, ehe sie in die Kabine gehen. − Foto: Lakota

Die Regionalligapartie zwischen dem SV Schalding und dem FC Pipinsried wurde am Freitagabend von...



Niko Kovac soll ab der neuen Saison Trainer bei Bayern werden. − Foto: dpa

Kein Thomas Tuchel, kein Jürgen Klopp, kein Ralph Hasenhüttl – Niko Kovac (46) wird neuer...







Facebook










realisiert von Evolver