• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Deggendorf | 03.04.2013 | 13:40 Uhr

Zu wenig junge Kicker − So steuert der DFB dagegen

Lesenswert (10) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die Sorge um den Fußball-Nachwuchs, insbesondere bei den kleinen Amateurvereinen, durch die veränderten Rahmenbedingungen in Schule und Familie wächst. Kreisjugendleiter Helmut Hafner aus Straubing besuchte die DFB-Jugendfachtagung 2013 zum Thema Nachwuchsmangel in Frankfurt und berichtete der PNP:

Spielgemeinschaften: "Die Bildung der Gemeinschaften soll vereinfacht werden. Die Spielerlisten, die Meldung der spielberechtigten Spieler, die Begrenzung der Anzahl und die jährliche Antragstellung sollen wegfallen."

Zweispielrechte: "Die Erteilung dieser Rechte wird weiter angeboten. Die Spieler bleiben bei ihrem Verein, spielen aber altersgerecht beim Nachbarverein, der eine Mannschaft in der betreffenden Altersklasse stellen kann. Diese Flexibilität erhält den wettbewerbsorientierten Spielbetrieb in den einzelnen Altersklassen und schafft individuelle Lösungsmöglichkeiten."

"Norweger Modell": Es sieht vor, dass vor der Meisterschaftsrunde gemeldet wird, wie viele Spieler zu einer Mannschaft gehören. Treffen in der Runde zwei Mannschaften mit unterschiedlichen Mannschaftsstärken aufeinander, so passt sich das Team mit mehr Spielern an und spielt mit so vielen Spielern, wie der Gegner auf dem Platz hat."

Einheitliche DFB-Regelungen: "Der DFB strebt einheitliche Regelungen an, wie z.B. Neueinteilung der Altersklassen, um den Übergang vom Junioren- zum Seniorenspielbetrieb zu verbessern."

FairPlay: "Ab der Rückrunde 2012/ 2013 startet nun offiziell das Pilotprojekt der Fair Play Liga im DFB und auch im Landesverband Bayern bei den F-Junioren."

Futsal-Regeln: "Künftig soll in allen Landesverbänden der Hallenfußball nach den Futsal-Regeln, einheitlich organisiert und abgewickelt werden."

Jugendleiter: "Der Jugendleiter soll in den Vereinen im Vorstand installiert werden und mit einer finanziellen Ausstattung und einem Betreuerteam gestärkt werden. Weiter sollen die Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein soll gestärkt werden." − ec












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am





Party bei Posching: Die Spieler feierten ausgelassen den Klassenerhalt. − Foto: Helmut Müller

Das war mal eine Ansage der Ost-Bezirksligisten! Der FC Sturm Hauzenberg und die Spvgg Mariaposching...



Daniel Feucht (l.) und Petr Kulhanek übernehmen beim FC Schalding als Spielertrainer-Duo. − Foto: Sigl

Der FC Schalding lässt mit einer prominenten Verpflichtung aufhorchen. Vom Bezirksligisten FC...



Riesen Jubel herrschte nach dem Spiel bei Türk Gücü Straubing. − Foto: Orlet

Sie haben es tatsächlich geschafft: Türk Gücü Straubing spielt in der neuen Saison in der...



Sie müssen sich nochmal strecken, um den Abstieg in die Kreisklasse zu verhindern: Die Spieler des TSV Mauth (rot-weiße Trikots) und der SG Altreichenau/Bischofsreut. − Foto: Sven Kaiser

Vorhang auf für die Mammut-Relegationsrunde im neuen Fußballkreis Ost: Am Samstag und Sonntag...



Großer Jubel herrschte auf Seiten der Poppenberger nach dem verwandelten Foulelfmeter. − Foto: Stefan Ritzinger

Der Kreisklassen-Traum ist für die SpVgg Ruhmannsfelden zerplatzt – in denkbar dramatischer...





− Foto: Lakota

Das wird hart. Ganz, ganz hart. Während die Releganten im Kreis West beste aufgrund vieler freier...



Doppelpack für Mariaposching: Kapitän Max Kreß traf für die Spvgg zweifach zu einem ganz wichtigen Dreier gegen den 1. FC Passau, Fabian Köglmeier ist schier begeistert. − Fotos: Stefan Ritzinger

Was für ein vorletzter Spieltag in der Ballermann-Liga Bezirksliga Ost: In den acht Spielen fielen...



In der Kritik: Felix Zwayer. − Foto: dpa

Nach dem DFB-Pokalfinale steht schon wieder Felix Zwayer wegen seiner Auslegung des Videobeweises in...



Spielen jetzt doch am Samstag: Die Spieler des FC Sturm Hauzenberg II. − Foto: Archiv

Nun wird also doch am Samstag gespielt: Die Ansetzung des Bezirksliga-Spiels des FC Sturm Hauzenberg...



Tiefenbach am Boden – nach dem 2:4 gegen Freyung steht der Abstieg in die Kreisliga fest. − Foto: Sigl

Jubel in Ruhmannsfelden, Ernüchterung in Osterhofen, Trauer in Tiefenbach: Beim spannenden...







Facebook










realisiert von Evolver