• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



06.01.2013  |  20:49 Uhr

Waldkirchens A-Junioren kegeln Burghausen raus und erobern Sonnenland-Cup

Lesenswert (11) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Sieger in Kohlbruck: die A.Jugend des TSV Waldkirchen.  − Foto: Sven Kaiser/rogerimages.de

Sieger in Kohlbruck: die A.Jugend des TSV Waldkirchen.  − Foto: Sven Kaiser/rogerimages.de

Sieger in Kohlbruck: die A.Jugend des TSV Waldkirchen.  − Foto: Sven Kaiser/rogerimages.de


Beim 14. Hallenfußballturnier der Spvgg Hacklberg um den Sonnenland-Cup wurde am Sonntag in der Passauer Dreiländerhalle noch der Titel bei den A-Junioren vergeben. Landesligist TSV Waldkirchen machte hier das Rennen. Einige hochgewettete Truppen mussten hier vorzeitig die Segel streichen. Allen voran Bayernliga-Spitzenreiter SV Wacker Burghausen, der im Viertelfinale gegen die Waldkirchener mit 4:5 nach 8-Meter-Schießen den Kürzeren zog. Titelverteidiger Spvgg Ruhmannsfelden ereilte in der Vorschlussrunde gegen die Spvgg GW Deggendorf das Aus. Die Donaustädter hatten jedoch im Finale gegen Waldkirchen knapp mit 1:2 das Nachsehen.

Hier geht's zu den Bildern des Turniers  

Einen guten Eindruck hinterließ die gastgebende Mannschaft der JFG Passau Donautal um den starken Keeper Michael Donaubauer, die im Halbfinale gegen Waldkirchen schon mit 2:0 vorne lag, dann aber in der Verlängerung noch mit 2:4 unterlag, sich aber durch ein 1:0 gegen Ruhmannsfelden immerhin Platz 3 sichern konnte. Zum besten Spieler wurde Waldkirchens Fabian Wiesmeier gewählt. Die Siegerehrung nahm Organisator Dr. Heinz-Günter Kuhls zusammen mit Hacklbergs Vorstand Willi Stemp und Domkapitular Dr. Johann Wagenhammer vor. Als SR waren im Einsatz: Lena Maußner (Brand), Tobias Fischer (Perlesreut) und Christian Hartl (Aicha v.W.).

Durchsetzungsvermögen bewiesen haben die A-Juniorenkicker des TSV Waldkirchen um Günther Nigl (vorne).  − Foto: Kaiser/ri

Durchsetzungsvermögen bewiesen haben die A-Juniorenkicker des TSV Waldkirchen um Günther Nigl (vorne).  − Foto: Kaiser/ri

Durchsetzungsvermögen bewiesen haben die A-Juniorenkicker des TSV Waldkirchen um Günther Nigl (vorne).  − Foto: Kaiser/ri


Gruppe A: Waldkirchen − Ruhmannsfelden 0:2, Waldkirchen − JFG Unterer Donauwald 2:1, Ruhmannsfelden − JFG Unterer Donauwald 1:1.

Gruppe B: Burghausen − Künzing 2:0, Burghausen − SV Schalding 5:0, Künzing − SV Schalding 0:3.

Gruppe C: Esternberg − Deggendorf 0:3, Esternberg − JFG Passau Donautal 0:1, Deggendorf − JFG Passau Donautal 5:2.

Gruppe D: 1.FC Passau − Regen 1:0, 1.FC Passau − Dingolfing 1:3, Regen − Dingolfing 1:1.

Trostrunde: JFG Unterer Donauwald − Künzing 5:3 n. 8-m-Schießen, Esternberg − Regen 1:7; um Platz 9: JFG Unterer Donauwald − Regen 1:0.

Viertelfinale: Ruhmannsfelden − SV Schalding 2:1, Burghausen − Waldkirchen 4:5 nach 8-m-Schießen, Deggendorf − 1.FC Passau 1:0, Dingolfing − JFG Passau Donautal 1:2.

Halbfinale: Ruhmannsfelden − Deggendorf 0:2 (Tore: Alexander Heindl, Andreas Bartsch), Waldkirchen − JFG Passau Donautal 4:2 n.V. (Tore: Jonas Moser, Günther Nigl, Stefan Königseder, Thomas Binder − Maximilian Merzbach, Matthias Stockinger).

Um Platz 3: Ruhmannsfelden − JFG Passau Donautal 0:1 (Tor: Maximilian Merzbach).

Endspiel: Deggendorf − Waldkirchen 1:2: Mit einem Blitztreffer brachte Fabian Wiesmeier den TSV in Front, Nach dem Ausgleich durch Alexander Kotlik nutzte Waldkirchen ein Überzahlspiel (Zeitstrafe Marco Schwarz) zum 2:1 durch Fabian Wiesmeier und brachte diesen Vorsprung verdientermaßen über die Zeit.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2014
Dokument erstellt am 2013-01-06 20:49:40
Letzte Änderung am 2013-01-17 10:17:36









FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

TTV Vilshofen e.V. TTV Vilshofen e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 150

ASCK Simbach/Inn ASCK Simbach/Inn
Mannschaften: 15
Mitglieder: 600

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Fabian Taube
ASCK Simbach/Inn
Fabian Taube

Sebastian Grill (23)
geb. 30.01.1991
DJK-SV Geratskirchen
Sebastian Grill

Thomas Hüttner (23)
geb. 03.11.1990
DJK-SV Geratskirchen
Thomas Hüttner






Trägt das grüne Trikot seit der F-Jugend: Florian Stecher. − Foto: Lakota

Er hat in seiner Karriere nur ein Trikot getragen. Und das war grün-weiß. Seit über 25 Jahren spielt...



Teammanager Stefan Kurz, hier mit Markus Kühn, sagt: Von den Winter-Neuzugängen erwarte ich den Charakter, auch im Falle eines Abstiegs zu bleiben. − Foto: Sigl

Seit acht Spielen wartet der Tabellenletzte FC Vilshofen schon auf den vierten Saison-Sieg: Selbst...



Sollte Hutthurm am Samstag gegen Bernried punkten, dürfte der Jubel entsprechend ausgelassener ausfallen. − Foto: Bietau

Das Rennen in der Bezirksliga Ost ist entschieden. Das Team von Coach Florian Wallner (28) hat den...



Dirigiert die Abwehr künftig beim SV Schalding: Der 18-jährige Torhüter Andreas Kronawitter. − Foto: Binder

Regionalligist SV Schalding hat sich für die kommende Saison die Dienste eines hochtalentierten...



Der neue Mann an der Fire-Bande soll Klaus Feistl (3.v.l.) werden. Die designierte Vorstandschaft um Artur Frank (links), Michael Rapke (2.v.l.) und Toni Hartl (rechts) stellte den 51-jährigen Landshuter gestern in Plattling vor. Mitte Mai will er schon das Sommertraining überwachen. − Fotos: R. Rappel

Neue Vorstandschaft, neuer Trainer – das gab es beim Deggendorfer SC in der Vergangenheit...





Sichtlich angefressen: Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München II, beim Gastspiel in Schalding. − Foto: Lakota

Da tritt einer aber ganz übel nach: Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München II...



− Foto: dpa

Bitterer Abend für den FC Bayern: Der deutsche Fußball-Meister hat im Prestigeduell mit Borussia...



Alles nochmal gut gegangen! Daniel Reitberger erzielte für den TSV Mauth den späten 1:1-Ausgleich. Trainer Franz Hackl klatsche anerkennend ab. Tags darauf warf der Coach in Mauth hin. − Foto: Mike Sigl

Üblicherweise werfen Trainer von Fußballmannschaften nach Niederlagen-Serien und in weitgehend...



Die Bezirksliga-Meisterschaft ist nur die Hälfte wert, wenn Hutthurm II aus der Kreisklasse absteigt. SVH-Coach Florian Wallner will mit der "Ersten" so schnell wie möglich den Titel holen. − Foto: J. Binder

Der SV Hutthurm steht unmittelbar vor der Meisterschaft in der Bezirksliga Ost – bei zwölf...



Schalding um Maxi Huber und Michael Wirth hatte in Würzburg einen schweren Stand. − Foto: Kranewitter

Schwerer Rückschlag für den SV Schalding: Nach zwei Siegen in Folge wollte die Mannschaft von...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
"Zum Henker, will mich keiner lieben?"

25.04.2014 /// Passau /// Passau

Dramatiker Christian Lex aus Eggenfelden hat ein wundervolles Stück über Bayerns letzten...
Dark Munich Festival 2014

25.04.2014 /// Opitmolwerke /// München

DultStadl - Auf geht's zur Maidult

25.04.2014 /// 10:00 Uhr /// Dreiländerhalle (Dultstadl) /// Passau

Maidult im DultStadl!
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Dark Munich Festival 2014

25.04.2014 /// Opitmolwerke /// München

Night of the Jumps

26.04.2014 /// 19:00 Uhr /// Olympiahalle /// München

50er-Jahre Ball

26.04.2014 /// 19:00 Uhr /// Josef-Eder-Halle /// Röhrnbach

Es spielen "Hot Sausage".
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Die frankokanadische Regisseurin Louise Archambault erzählt in "Gabrielle - (K)eine ganz normale...
Sie haben Welthits in ihrer Vita stehen, doch ihre Namen kennen die wenigsten. "20 Feet From...
"The Invisible Woman" verwandelt mit kreativer Kraft in Zeitgenossen des "Gentlemans" Charles...
Ein Schul-Wachmann wäre gerne echter Polizist, um bei der Familie seiner Verlobten punkten zu...
mehr