• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





28.11.2012 | 11:45 Uhr

Timo für Deutschland: Cortina holt Cannibals-Keeper Pielmeier in den DEB-Kader

Lesenswert (4) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Bald Nationalspieler? Cannibals-Torwart Timo Pielmeier darf auf sein Länderspiel-Debüt hoffen.  − Foto: Gerleigner

Bald Nationalspieler? Cannibals-Torwart Timo Pielmeier darf auf sein Länderspiel-Debüt hoffen.  − Foto: Gerleigner

Bald Nationalspieler? Cannibals-Torwart Timo Pielmeier darf auf sein Länderspiel-Debüt hoffen.  − Foto: Gerleigner


Da hat Pat Cortina für eine echte Überraschung gesorgt − und für Stolz und Freude in den niederbayerischen Eishockey-Hochburgen Landshut und Deggendorf: Der neue deutsche Bundestrainer nominierte den erst 23-jährigen Torhüter der Landshut Cannibals − Timo Pielmeier aus Deggendorf − als einzigen Zweitligaspieler für das DEB-Perspektivteam "Sotschi 2014". Das mit acht Neulingen gespickte Nationalteam bestreitet zwischen 10. und 12. Dezember in Dresden bzw. Chemnitz zwei Länderspiele gegen den vielfachen Weltmeister Russland.

"Die Nominierung ist eine große Ehre für mich. Ich hätte nicht gedacht, dass mich der Bundestrainer bzw. der DEB bereits jetzt auf dem Radar hat", freute sich der hochtalentierte Keeper auf Anfrage von heimatsport.de. "Ich sehe die Berufung als Lohn für harte Arbeit im Trainings- und Spielbetrieb. Ein großer Dank gilt natürlich auch meinen Mitspielern sowie dem Club, ohne deren Unterstützung wäre das alles nicht möglich."

Die Cannibals ihrerseits betrachten diese Nominierung als Bestätigung ihrer Wahl auf der Torhüter-Position. "Timo Pielmeier hat in den letzten Saisonspielen und insbesondere am Wochenende in Bozen bei der 3. Runde des Continental Cup mit starken Leistungen auf sich aufmerksam gemacht und sich somit die Nominierung redlich verdient", lobt Cannibals-Sprecher Jürgen Eichbauer den Rückkehrer aus Übersee, der zwischen 2007 und 2011 bei verschiedenen Juniorenteams sowie Farmteams von NHL-Clubs (San Jose Sharks, Anaheim Ducks, New Jersey Devils) in Nordamerika im Einsatz war. Bis auf einen 40-Minuten-Einsatz mit fünf Gegentoren im Anaheim-Kasten blieb ihm aber der Sprung in die stärkste Profiliga der Welt noch verwehrt.

Für Pielmeier, der aus der starken Talentschmiede des Deggendorfer Schlittschuhclubs stammt, dürfte die Nominierung nun ein wichtiger Schritt auch für sein erklärtes Ziel sein, in Deutschland künftig erstklassig zu spielen − dann bleibt er noch leichter auf dem Radar des Bundestrainers. − ws/lac












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am








Am Mittwoch in letzter Minute besiegt – am Samstag in letzter Sekunde gewonnen...



Geschlossene Teamleistung: Salzweg holte in Künzing ein 0:2 auf, Kapitän Dennis Atteneder traf doppelt. − Foto: Helmut Müller

Nach dem aufregenden Auftakt am Freitag – hier geht’s zum Bericht – hat die...



Im umkämpften Auftakt-Match trennten sich der TSV Dietfurt (rote Dressen) und die DJK Vornbach 2:2. − Foto: Michael Hausladen

Die Neulinge haben sich beim Auftakt der Kreisliga Passau am Freitag sehr gut eingeführt...



Sprint mitten hinein in die deutsche Spitze: Maximilian Entholzner vom 1. FC Passau stürmt in Augsburg zum bayerischen Meistertitel über 100 Meter. − Foto: Theo Kiefner

Die Traum-Saison geht weiter für Maximilian Entholzner (23). Nach seinem Riesensatz in die Spitze...



Kein Durchkommen gab es für die SG Teisnach/Gotteszell im Heimspiel gegen Mauth. − Foto: Thomas Gierl

Nach dem Derbysieg des TSV Regen im Auftaktspiel am Freitagabend in Zwiesel durfte als zweites Team...





In der Nacht von Freitag auf Samstag kampierten mehrere 1860-Anhänger am Reuthinger Weg in Schalding. Ihr Ziel: Tickets für das Löwen-Spiel in Schalding am 5. August. Nach 20 Minuten waren alle Karten restlos vergriffen. − Foto: https://www.facebook.com/svschalding/

Die große Nachfrage nach Karten für Spiele des TSV 1860 München in der Regionalliga Bayern hält...



Top-Fußballer der Bezirksliga Ost: (v.l.) Korbinian Tolksdorf (TV Freyung), Wolfgang Weidlich (Spvgg Ruhmannsfelden), Michael Pillmeier (1. FC Passau), Vincenz Heringlehner und Fabian Gastinger (FC Sturm Hauzenberg II). −Bildmontage: Fritz Bircheneder

Anpfiff – für die Jagd auf den 1.FC Passau. Die Mannschaft von Trainer Ben Wagner (33) ist...



Künftig bei Bayern? James Rodriguez. − Foto: dpa

Der FC Bayern hat seine "Granate". Dem deutschen Fußball-Rekordmeister ist mit der Verpflichtung von...



Schon beim Auftaktspiel gegen Memmingen wurden die neuen Löwen von vielen, vielen Fans unterstützt. − Foto: dpa

Der Hype um den TSV 1860 München nimmt kein Ende. Trotz des Absturz der Löwen in die Regionalliga...



Johannes Reitberger kommt vom FC Fürstenzell und wird Co-Trainer in Rotthalmünster. − Foto: Mike Sigl

Der TSV Rotthalmünster greift nach dem Abstieg aus der Kreisklasse wieder an...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Feuerwehrfest FF Unterhöhenstetten

22.07.2017 /// Festplatz /// Waldkirchen - Bernhardsberg

Großes Feuerwehrfest mit Schaustellern am Festplatz beim Feuerwehrhaus in Bernahrdsberg
Konzert

23.07.2017 /// 15:30 Uhr /// Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten /// Bad Reichenhall

mit dem Gastensemble "Stadtkapelle Bad Reichenhall".
"Frau Holle"

23.07.2017 /// 16:00 Uhr /// Gasthof Leonberg /// Marktl

Das fantastische Märchen im Stile des "Zauberers von OZ".
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
AMY MACDONALD

24.07.2017 /// 19:00 Uhr /// Stadtpark /// Hamburg

Eulenspiegelfestival - Chris Boettcher

24.07.2017 /// 20:00 Uhr /// Ortspitze /// Passau

"Schluss mit frustig".
Eulenspiegel - "Poetry Slam"

26.07.2017 /// 20:00 Uhr /// Ortspitze /// Passau

"Vol. 3".
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver