• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





26.11.2016 | 13:58 Uhr

Achte Pleite in Folge: Black Hawks weiter in der Krise – Verhandlungen mit DEL2-Crack

Lesenswert (9) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Es läuft nicht mehr bei den Passau Black Hawks um Patrick Geiger. − Foto: stcok4press

Es läuft nicht mehr bei den Passau Black Hawks um Patrick Geiger. − Foto: stcok4press

Es läuft nicht mehr bei den Passau Black Hawks um Patrick Geiger. − Foto: stcok4press


Die Passau Black Hawks kommen in der Eishockey Bayernliga einfach nicht mehr auf die Beine. Am Freitagabend musste sich die Mannschaft von Trainer Ivan Horak in Geretsried mit 1:3 geschlagen geben. Es war bereits die achte Pleite in Folge, der Abstand auf Rang acht beträgt bereits 11 Punkte.

Nachdem die Hawks während der Woche viel Selbstkritik geübt hatten, blieb eine Reaktion der Mannschaft aus. Geretsried spielte mit mehr Einsatz, mehr Laufbereitschaft und überzeugte – anders als die Gäste – mit hohem kämpferischen Einsatz. Daher geht der Sieg auch in Ordnung.

Für die Passauer geht es im Heimspiel am Sonntag gegen den EV Moosburg (18.30 Uhr) darum, endlich wieder einen Erfolg verbuchen zu können. Die Hawks müssen voll auf Sieg spielen, um die Playoffs nicht gänzlich aus den Augen zu verlieren. Das umkämpfte Hinspiel in Moosburg konnten die Passauer erst nach Penaltyschießen für sich entscheiden. Das waren in der laufenden Saison auch die bisher einzigen zwei Auswärtspunkte. Umso wichtiger ist es fortan, in der heimischen EisArena zu punkten.

"Der Verunsicherung muss wieder Euphorie und Mut weichen", heißt es im Lager der Hawks. Ein Erfolgserlebnis wäre für die Seele von Spielern und Fans jetzt unglaublich wichtig.Indes arbeiten die Verantwortliche der Passau Black Hawks an einer namgaften Verstärkung. Der Wunschkandidat der Habichte spielte zuletzt in der DEL2 und wäre eine echte Bereicherung fürs Passauer Eishockey. "Es stimmt, wir haben hier einen Kontakt, auch schon ein gutes Gespräch geführt und sind schon relativ weit, aber fix ist noch nichts" , bestätigte der Teammanager Marcus Petri. Die Wechselfrist beginnt am 1. Dezember.

Geretsried – Passau 3:1/Tore: 1:0 (19.) Ott; 2:0 (23.) Hüsken; 3:0 (24.) Köhler; 3:1 (42.) Ferstl.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am








Sie jubeln weiter: Sechs der letzten sieben Spiele konnte der SV Schalding gewinnen. − Foto: Lakota

Ein Jahres-Heimfinale nach Maß hat der SV Schalding in der Regionalliga Bayern hingelegt...



In Jägerwirth (Lkr. Passau) wurde gespielt: Am Sonntagvormittag fand das B-Junioren-Spiel der DJK gegen Salzweg statt. − Foto: Gitte Oberpaul

Das Wetter hat vielen für Sonntag geplanten Spielen einen Strich durch die Rechnung gemacht...



David Svalina traf zum 2:0 für Passau. − Foto: Lakota

Ein hartes Stück Arbeit hatte Herbstmeister 1.FC Passau im Stadtderby der Bezirksliga Ost zu...



Vergeblich gestreckt: Tiefenbachs Keeper Markus Fellinger musste gegen Perlesreut gleich zwei Weitschuss-Tore hinnehmen. − Foto: Mike Sigl

Beim letzten regulären Spieltag des Jahres hat der SV Perlesreut in der Bezirksliga Ost seinen...



Tobias Dandl (links) eröffnete den Torreigen für den TSV Karpfham. Jonas Graml eilt als Gratulant vorbei. − Foto: Georg Gerleigner

Mit etwas Glück hat Tabellenführer SSV Eggenfelden in der Kreisliga Passau seine letzte Aufgabe des...





Spielt künftig wieder für den VfB Passau-Grubweg: Nikola Vasic. − Foto: Lakota

Der VfB Passau-Grubweg kann für den Aufstiegskampf in der A-Klasse Passau eine bekannte Verstärkung...



"Wir werden keinen Protest gegen das Tor einlegen", sagt Natternbergs Trainer Peter Gallmaier. − Foto: Helmut Müller

Es gibt nur weniges, das an diesem Treffer zum 2:2-Endstand im Spiel der Kreisliga Straubing...



Da "staubt" es: Hutthurm II besiegte daheim die SG Waldkirchen II/Böhmzwiesel mit 5:2. − Foto: Lakota

Mit einer verdienten, aber überraschenden Niederlage in Nottau ist das Sportjahr für die...



Die Spuren einer illegalen Rallyefahrt: So sieht der Rasenplatz in Aunkirchen aus. − Foto: FCA

Als wäre der starke Regen am Wochenende nicht schon genug gewesen: Beim FC Aunkirchen wurde am...



Sie jubeln weiter: Sechs der letzten sieben Spiele konnte der SV Schalding gewinnen. − Foto: Lakota

Ein Jahres-Heimfinale nach Maß hat der SV Schalding in der Regionalliga Bayern hingelegt...







Facebook










realisiert von Evolver