• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine





Am Kreis durch getankt − Tim Netter erzielte fünf Treffer für den TV Eggenfelden.  − Foto: Walter Geiring

Am Kreis durch getankt − Tim Netter erzielte fünf Treffer für den TV Eggenfelden.  − Foto: Walter Geiring

Am Kreis durch getankt − Tim Netter erzielte fünf Treffer für den TV Eggenfelden.  − Foto: Walter Geiring


"Hoffentlich bringt dieser Sieg mehr Sicherheit in unser Spiel", erklärte Abteilungsleiter Hans Killi. Dank einer geschlossenen Teamleistung setzte sich der TV Eggenfelden im Landkreis-Duell der Handball-Bezirksoberliga verdient mit 30:20 gegen TSV Simbach II durch. Während der TVE einen Riesenschritt in Richtung Klassenerhalt gemacht hat, stecken die Innstädter tief im Schlamassel.

Es gab lang anhaltenden Applaus von den Rängen für die Rottaler − die 150 einheimischen Zuschauer waren sichtlich begeistert vom Auftritt ihrer Mannschaft. Auf der Trainer-Bank saß ein gut gelaunter und sichtlich zufriedener Ernst Netter, der den privat verhinderten Chef-Coach Klaus Meinberger hervorragend vertreten hatte.

Der TV Eggenfelden hatte gegen die Bayernliga-Reserve von Beginn an alles im Griff, nach 10:40 Minuten verwandelte der starke Felix Bachmaier einen Siebenmeter − und mit 7:3 war die erste Vier-Tore-Führung perfekt. Danach kam der TSV Simbach zwar besser in die Gänge und war bis auf ein Tor wieder dran (10:9 - 21.). Die Hoffnung des Landkreis-Rivalen jedoch, ernsthaft Paroli bieten zu können, war schnell dahin. Der TVE lag zur Pause mit vier Treffern (16:12) vorne − nicht zuletzt auch dank der guten Leistung von Torhüter Julian Kämpf mit zehn abgewehrten Bällen.

Holpriger Start für den TV Eggenfelden dann in Durchgang zwei, doch zumindest die Abwehr mit einem weiter sehr gut aufgelegten Schlussmann − Gesamtquote 51 Prozent (21 parierte Würfe) − stand ausgezeichnet und ließ kaum Gelegenheiten des TSV Simbach II zu. Als Florian Göritz, der eine überzeugende Vorstellung am Kreis ablieferte, zum 18:14 einnetzte und Stephan Stadler nach 40 Minuten Tor Nummer 19 folgen ließ, war die Partie endgültig für die Gastgeber gelaufen. − red TV Eggenfelden, Tor: Julian Kämpf. − Feld: Felix Bachmaier (4/1), Philipp Sendlinger, Stephan Stadler (5), Christoph Hartl (2), Tim Netter (5), Florian Göritz (6), Matthias Halbinger (8/1), Stephan Wohlmannstetter, Stefan Maier.

TSV Simbach II,Tor: Simon Hacker. Feld: Nico Wimmer (1), Stefan Babisch (1), Markus Vierlinger (2), Julian Henzel, Markus Nowotzky (4/2), Matthias Holata (2), Franz Holzner (4), Stephan Herbst, Martin Voigt (5), Dominik Allgeier (1), Michael Allgeier.

Weitere Ergebnisse: D-Jugend − HSG Straubing 32:7;, B-Jugend − ETSV 09 Landshut 34:27, A-Jugend − TSV Schleißheim 26:20.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2014
Dokument erstellt am









VfB Passau Grubweg VfB Passau Grubweg
Mannschaften: 11
Mitglieder: 850

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik Förder- und Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik Förder- und Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: -

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Andreas Graf
SV Unterneukirchen
Andreas Graf

Thomas Reichenspurner
SV Unterneukirchen
Thomas Reichenspurner

Stefan Mitterer
SV Unterneukirchen
Stefan Mitterer






An diesem Abend durfte der Sturm jubeln: Nach dem 0:7 im Pokal gegen Regensburg revanchierte sich Hauzenberg in Tiefenbach mit 7:1. − Foto: Sigl

Ganz bitterer Abend für den DJK-FC Tiefenbach in der Bezirksliga Ost: Der FC Sturm Hauzenberg schoss...



Ganz enge Kiste: Im Derby zwischen Buchbach und Burghausen gab’s viele Zweikämpfe, hier streiten sich Tobias Schröck und Johannes Hain um die Kugel. − Foto: Butzhammer

Der SV Wacker Burghausen hat am Freitagabend ein dramatisches und emotionales Derby in der...



Clever gemacht hat Bastian Kilger das 1:0: Nach einem Foul an Johannes Stefan Wittenzellner am Sechzehner nahe der Grundlinie verwandelt der Ruhmannsfeldener den Freistoß direkt flach ins kurze Eck (45+4). Hutthurms Hintermannschaft wirkt konsterniert. − Foto: Bloch

Landesliga-Aufsteiger SV Hutthurm hat am Freitagabend beim aktuellen Tabellenzweiten Spvgg...



Im Spiel 1 nach Marc Bruche soll an diesem Freitag in Freising der Ex-Wackerianer Benjamin Schlettwagner (re. mit Philipp Baumann) versuchen, den nach Erlbach abgewanderten Torjäger im Sturm zu ersetzen. − F.: Butzhammer

Chaos-Tage in Pfarrkirchen: Rund um die Fußballer der TuS geht es gerade drunter und drüber...



Gut verteidigen – darauf wird es für Schalding um Sebastian Escherich und Philipp Zacher auch in Augsburg ankommen. − Foto: Lakota

Der SV Schalding und die Auswärtsspiele – nein, sie sind noch keine Freunde geworden...





Pfeift sein zweites Regionalligaspiel: Tobias Baumann vom TSV Seebach mit seinen Assistenten Matthias Braun (SR-Gruppe Deggendorf/r.) und Jochen Gschwendtner (SR-Gruppe Eggenfelden). − F.: red

Als der Bezirks-Schiedsrichterausschuss von Niederbayern unter Vorsitz von Franz Bachinger (Passau)...



Ohne Bedrängnis: Wacker zieht mit einem ungefährdeten 2:0-Sieg gegen den FC Ismaning in die nächste Pokalrunde ein. − Foto: Butzhammer

In der 2. Hauptrunde des BFV-Pokals hat es gestern gleich mehrere Rote Karten gegeben: In Bad...



Vor über 600 Fans lieferten sich Hutthurm und Waldkirchen ein umkämpftes Derby. − Foto: Lakota

So nah war der SV Hutthurm dran am ersten Sieg in der Landesliga Mitte – doch ein Gegentor in...



Keine guten Erinnerungen an Schalding: 1860-Trainer Torsten Fröhling beim Spiel in der Vorsaison. − Foto: Lakota

Den Sieg kann man durchaus als sensationell bezeichnen: Mit 1:0 gewann der SV Schalding im Frühling...



Aufatmen kann der TSV Mauth, der nach seinem Heimsieg am Freitag auch das Sonntagsspiel in Bodenmais gewann. − Foto: Bietau

Nach den Freitagsspielen führten Hohenau, Hintereben und Prackenbach noch gemeinsam und...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Hip Hop Kemp 2014 - Tschechien

21.08.2014 /// Festivalpark /// Hradec Králové 2

Soldaten- und Kriegerverein

23.08.2014 /// Gasthaus Gabauer /// Neureichenau - Duschlberg

Grillfest am morgigen Samstag ab 17 Uhr, am Sonntag, 24. August, ab 10 Uhr.
internes Grillfest FFW Steinburg

23.08.2014 /// Feuerwehrgerätehaus Steinburg /// Hunderdorf

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Jazz-Frühschoppen

24.08.2014 /// 11:30 Uhr /// Gasthof Knott /// Tiefenbach

Die "Route 66"-Swingband mit Sängerin Corinna Balscher lädt Sie ein.
Alfons Hasenknopf & Band

28.08.2014 /// 20:00 Uhr /// Bürgerhaus /// Burghausen

Rockfestival Lichteneck

29.08.2014 /// 17:00 Uhr /// Festivalplatz /// Grafenau

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Der dritte Teil der Actionreihe reicht an die beiden Vorgänger nicht heran. Freunde des...
Der größte Sturm aller Zeiten zieht bedrohlich auf - und die Protagonisten in "Storm Hunters"...
Mit "Chocolat" hat es schon einmal funktioniert: Nun will Lasse Halström das Publikum mit einem...
Des einen Tod ist des anderen Brot - und noch viel mehr. "Besser als nix" kitzelt aus dem...
mehr