• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



14.09.2013 | 17:20 Uhr

Wahnsinn: Waldkirchen macht mit Mader-Hattrick in Unterzahl aus 0:3 noch 4:3-Sieg!

Lesenswert (17) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke






Drei Tore für Waldkirchen in Kirchanschöring – Manuel Mader jubelt über seinen Treffer zum 3:3.  − Foto: Butzhammer

Drei Tore für Waldkirchen in Kirchanschöring – Manuel Mader jubelt über seinen Treffer zum 3:3.  − Foto: Butzhammer

Drei Tore für Waldkirchen in Kirchanschöring – Manuel Mader jubelt über seinen Treffer zum 3:3.  − Foto: Butzhammer


Wenn man nach einer halben Stunde 3:0 führt und dieses Ergebnis bis weit in die zweite Halbzeit hält wie der SV Kirchanschöring am Samstagnachmittag im Spitzenduell der Landesliga Südost, dann ist die Messe normalerweise gelesen – aber nicht, wenn der Gegner TSV Waldkirchen heißt: Der Spitzenreiter aus dem Bayerwald drehte die Partie beim Rangvierten sogar in Unterzahl (Gelb-Rot: Alexander Galle/53.) durch einen Hattrick von Torjäger Manuel Mader binnen 25 Minuten – und in der Nachspielzeit setzte Fabian Wiesmaier mit seinem 4:3-Siegtreffer das Sahnehäubchen auf das Top-Spiel. Und der perfekte Abschluss einer perfekten Woche für den TSV mit zwei Siegen gegen zwei Spitzenmannschaften.

"Es war unglaublich, einfach unglaublich", rang TSV-Spartenleiter Fabian Bauer noch lange nach der Partie um Fassung. "Aber nach einer katastrophalen ersten Halbzeit, in der wir auch verdient 0:3 zurücklagen, hat sich die Mannschaft in der Pause vorgenommen, sich anders zu präsentieren und nochmal alles zu probieren. Dann die gelb-rote Karte gegen Galle, das erste Tor, das zweite, dann merkst Du, dass der Gegner nervös wird und hast selbst noch ein bisserl Glück..." – bei der zweistündigen Heimfahrt im Bus dürften die Biervorräte schnell zur Neige geangen sein. − ws Tore: 1:0 Stephan Schmidhuber (7.), 2:0, 3:0 Sebastian Leitmeier (14./31.), 3:1, 3:2, 3:3 Manuel Mader (61./73./86., Foulelfmeter), 3:4 Fabian Wiesmaier (93.); SR Peter Lehner (Hohenthann); 400 Zuschauer.

Hallbgergmoos – Pfarrkirchen 1:1: Die TuS Pfarrkirchen hat einen weiteren Absturz vermieden, aber den angestrebten Befreiungsschlag verpasst. Im Kellerduell der Landesliga Südost beim VfB Hallbergmoos musste die Truppe von Spielertrainer Lukas Lechner am Freitagabend mit einem 1:1 zufrieden sein. Trotz des Teil-Erfolgs im Duell mit dem Mitaufsteiger hängen die Rottaler auf Platz 16 fest, die Gastgeber reichten mit dem Punktgewinn die rote Laterne an den FC Falke Markt Schwaben weiter.Ein Eigentor der Hausherren bedeutete nach einer knappen halben Stunde die TuS-Führung, die die Pfarrkirchner fast bis ins Ziel gerettet hätten. Doch fünf Minuten vor dem Ende verwandelte VfB-Mittelfeldspieler Andreas Kostorz einen Strafstoß, nachdem Anselm Küchle gefoult worden war. Pfarrkirchen hatte zumindest in Durchgang zwei zumindest optisch etwas mehr vom Spiel, konnte bei einem Schuss von Michael Kopp aber auch von Glück reden: Das Leder klatschte an den Pfosten. SR Jan-Eric Wild (Stöttwang); Zuschauer: 250.













Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
FC Ismaning
31
70:29
71
2.
FC Deisenhofen
31
57:23
70
3.
VfB Hallbergmoos
31
54:34
57
4.
SE Freising
31
50:33
52
5.
TuS Holzkirchen
31
54:36
48
6.
SB Chiemgau Traunstein
31
41:45
45
7.
SB-DJK Rosenheim
31
45:42
43
8.
ASV Dachau
31
55:45
41
9.
TSV Eching
31
43:58
41
10.
FC Töging
31
41:44
39
11.
Türk Ataspor München
31
31:43
39
12.
Spvgg Landshut
31
43:46
38
13.
FC Gerolfing
31
38:43
38
14.
TuS Geretsried
31
45:54
37
15.
SV Manching
31
40:56
37
16.
SC Kirchheim
31
48:57
32
17.
TSV Velden
31
35:72
23
18.
SV Planegg
31
24:54
22





FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Pia Gutsmiedl (15)
geb. 24.06.2000
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Pia Gutsmiedl

Hannah Kubis (11)
geb. 13.11.2004
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Hannah Kubis

Sarah Wimmer (19)
geb. 03.01.1997
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Sarah Wimmer






Lukas Mühl (19) läuft seit dem Winter für das Regionalliga-Team der Nürnberger auf. − Foto: Lakota

"Seit ich laufen konnte, habe ich mit dem Ball herumgekickt", erinnert sich Lukas Mühl (19) aus...



Auch Fußball braucht Qualitätsmanagement – Mario Himsl ist mit dafür zuständig. − Foto: Imago

Irgendwann einmal vor mehr als 70000 Fans einen Fußball-Bundesligisten coachen – das war das...



Freistoßspezialist Xabi Alonso zirkelt den Ball durch die Mauer, wo Atlético-Abwehrspieler Jose Maria Gimenez (r.) den Ball entscheidend zum 1:0 abfälscht. − Foto: dpa

Adiós Triple, adiós FC Bayern. In einer dramatischen Fußballnacht hat sich der Halbfinalfluch des...



Kampfstarker Abwehrspieler: Untermitterdorfs Patrick Bernreiter (vorne) schmeißt sich in der neuen Saison für den SC Zwiesel ins Getümmel. − Fotos: Göstl

Mit nicht weniger als vier Neuverpflichtungen sorgt der SC Zwiesel für Aufsehen: Wie am Mittwoch am...



Dieser Fehlschuss wird Bayern-Liebling Thomas Müller noch lange begleiten. Statt in die schon oft...





Seine Zeit beim SV Schalding ist nach mehr als fünf Jahren abgelaufen: Mario Tanzer musste beim Regionalligisten gehen. − Foto: Lakota

Paukenschlag am Reuthinger Weg! Der SV Schalding hat sich von seinem langjährigen Trainer Mario...



Dank an die vielen mitgereisten Anhänger: Schaldings Spieler verließen niedergeschlagen das neue Jahn-Stadion. − Foto: Sigl

Freitagabend, Flutlicht, fast 5000 Fans – aber am Ende auch eine deutliche Niederlage...



Die BVB-Fans machen deutlich, was sie von Hummels und seinen Wechselplänen nach München halten. − Foto: dpa

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat Aussagen von Bayern Münchens Ex-Präsident Uli Hoeneß im...



Das neue Trainerduo in Schalding: Anton Autengruber und sein Assistent Philipp Zacher.

Es ist die Meldung des Jahres in Fußball-Niederbayern. Der SV Schalding feuert vier Spieltage vor...



Vilshofen musste sich daheim Falkenberg beugen. − Foto: Sigl

Will denn wirklich keiner Meister werden in der Kreisliga Passau? Der Verdacht drängt sich...





Psychokrieg um den Henkelpott: Diego Simeone vs. Guardiola

Es wird der heißeste Tanz seit langem in der Allianz Arena, alle Experten erwarten ein "schmutziges...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Maidult

29.04.2016 /// Messepark Kohlbruck /// Passau

Feiern Sie mit auf einem der schönsten und größten Volksfeste Ostbayerns, der Passauer Dult.
Mai Wies'n

29.04.2016 /// Festgelände /// Burghausen

Volksfest

04.05.2016 /// Festplatz am Sportplatz /// Grafenau - Haus i. Wald

Hofmarkfest Haus i. Wald
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Dauereintrittskarte Grafenauer Frühling

10.04.2016 /// Probst-Seyberer-Mittelschule /// Grafenau

Konzert mit Ingrid Irrlicht

06.05.2016 /// 15:00 Uhr /// Wildberghof Buchet /// Bernried

"Enemenesuprabene".
Gang and friends ZweiPunktNull Tour 2016

06.05.2016 /// 18:00 Uhr /// Posthof /// Linz

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
"Triple 9" ist ein harter Thriller über eine Gruppe korrupter Cops, die einen Kollegen töten...
In der Kapitale der Lust: "Desire Will Set You Free" führt als kunstvolles Drama durch die Berliner...
"La Belle Saison" erzählt die französische Liebesgeschichte zwischen zwei Frauen in den 70er-Jahren...
Filmemacher Nikolai Müllerschön will anhand drei namhafter Darsteller verschiedene Frauenbilder...
mehr











realisiert von Evolver