• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



31.08.2013  |  15:33 Uhr

Kein Friede in Füssing: Fünf weitere Spieler sagen Servus – Scheer-Brüder nach Indling

Lesenswert (29) Lesenswert 7 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Christian Kurz hat sich ebenfalls aus Füssing verabschiedet. Er wird künftig wohl für Pocking auflaufen.  − Foto: Sigl/rogerimages.de

Christian Kurz hat sich ebenfalls aus Füssing verabschiedet. Er wird künftig wohl für Pocking auflaufen.  − Foto: Sigl/rogerimages.de

Christian Kurz hat sich ebenfalls aus Füssing verabschiedet. Er wird künftig wohl für Pocking auflaufen.  − Foto: Sigl/rogerimages.de


Beim SV Bad Füssing ist noch keine Ruhe eingekehrt. Nach dem Wirbel der vergangene Woche und der Suspendierung der Brüder Michael und Christian Scheer haben sich nun weitere Spieler beim Kreisligisten verabschiedet. Christian Kurz, Maximilian Kraus und Konstantin Horst werden den Verein verlassen, erstere beiden haben sich offenbar dem Kreisklassisten Pocking angeschlossen, letztere wird künftig für Kösslarn auflaufen. Auch Hannes Fuchs hat sich Indling angeschlossen. Die Zukunft von Sebastian Niebauer, der ebenfalls Servus sagte, ist noch offen. Die Scheer-Brüder dagegen haben mittlerweile einen neuen Verein gefunden – sie werden künftig für den FC Indling auflaufen (A-Klasse Pocking). Zuvor haben bereits Daniel Karras, Thomas Löw, Philipp Schäck (alle TSV Rotthalmünster) und Rainer Skala (SV Pocking) dem SV Bad Füssing den Rücken gekehrt.

Trainer Roland Kugler und Abteilungsleiter Andre Obermüller wollten sich auf Nachfrage von heimatsport.de nicht zur aktuellen Situation äußern. Auch nicht zum Gerücht, dass weitere Spieler aus Tschechien verpflichtet werden sollen. Man sei gerade dabei, die Abgänge zu kompensieren und suche fieberhaft nach Verstärkungen. Erst nach Ende der Transferperiode am Montag werden der Verein Namen nennen und eine Erklärung zu den Vorgängen der letzten Tage abgeben. Eines stellt Coach Kugler allerdings klar: "Bei uns geht es definitiv weiter und wir werden auch künftig eine Mannschaft stellen, die in der Kreisliga absolut konkurrenzfähig ist." Als Neuzugänge konnte der Klub vergangene Woche Christian Wolf (22, SV Schalding-Heining II) und Torhüter Eduard Kanya (27, SV Falkenfels) verpflichten.  − la/sli












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
TSV Gangkofen
5
15:8
13
2.
FC Ruderting
6
9:5
11
3.
DJK Straßkirchen
6
8:6
11
4.
ASV Ortenburg
5
10:6
9
5.
TSV-FC Arnstorf
4
8:4
8
6.
SC Falkenberg
6
10:7
8
7.
FC Eging am See
6
17:15
8
8.
FC Vilshofen
5
15:7
7
9.
SSV Eggenfelden
5
12:14
7
10.
SSV Wurmannsquick
5
5:7
7
11.
SV Schönau
5
3:8
6
12.
TSV Kößlarn
5
6:8
5
13.
RSV Walchsing
5
12:15
5
14.
TSV-DJK Dietfurt
6
8:22
3
15.
SV Garham
6
4:10
2





FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Pia Gutsmiedl (16)
geb. 24.06.2000
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Pia Gutsmiedl

Hannah Kubis (11)
geb. 13.11.2004
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Hannah Kubis

Sarah Wimmer (19)
geb. 03.01.1997
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Sarah Wimmer






Juvhel Tsoumou erzielte gegen Hallbergmoos drei Treffer binnen 18 Minuten. − Foto: Butzhammer

Der SV Wacker Burghausen hat im BFV-Totopokal nichts anbrennen lassen und ist locker in die 3...



Gute-Laune-Bayern: Im Pokal ließen Thomas Müller, David Alaba und Robert Lewandowski nichts anbrennen. − Foto: dpa

Am Freitag beginnt für den FC Bayern die Mission Meisterschaft, die Fünfte! Nach vier Titeln in...



Im Bild (v.l.) Tobias Breit (Trainer Team I), Neuzugang Theresa Labitsch, Melanie Haslbauer und Johannes Hirz (Trainer Team II). − Foto: Maier

Die Fußball-Frauen des FC Ruderting dürfen sich nach Theresa Eder vom Regionalligisten SV...



Heimstettens Torjäger Orhan Akkurt. − Foto: Sven Leifer

Die zweite Hauptrunde im Bayerischen Totopokal beschert dem Fußball-Landesligisten FC Sturm...



Für Matthias Süß war die Partie gegen Thurmansbang die letzte als Spielertrainer des SC Zwiesel. Der 27-Jährige ist zurückgetreten. − Foto: Bietau

Mit einem personellen Paukenschlag hat der SC Zwiesel am Wochenende für Aufsehen gesorgt...





Obenauf war Jandelsbrunn gegen Kumreut. − Foto: Kaiser

Die Top Drei haben in der Kreisklasse Unterer Wald ihre Vormachtstellung eindrucksvoll bestätigt...



Komplett überflutet wurde der Wittibreuter Sportplatz bei der Flutkatastrophe Anfang Juni – jetzt ist es zum Streiten mit dem für den Spielbetrieb aushelfendem ASCK Simbach/Inn geworden. −Montage: Tahetl

Für Riesen-Wirbel sorgt die "Spielverlegungs-Affäre" zwischen den beteiligten Vereinen ASCK Simbach...



Überraschungsgast: Arjen Robben holt seinen Sohn Luka (7) hier vom Training beim TSV 1860 München ab. − Foto: imago

Überraschung auf dem Gelände von 1860 München: Dort tauchte Bayern-Star Arjen Robben am Mittwoch mit...



FCP-Trainer Benedikt Wagner sieht aktuell Probleme vorne wie hinten; das 0:1 gegen Aufsteiger SV Schöfweg brachte den 32-Jährigen ins Grübeln. − Foto: Sigl

Die Saison in der Bezirksliga Ost ist noch zu jung, um jetzt schon über Auf- oder Abstieg zu...



Letztlich besiegt: Der SV Prackenbach (weiße Trikots) schnappte sich gegen Hauzenberg II trotz 1:2-Rückstand die drei Punkte. − Foto: Gierl

Der SC Zwiesel hat durch einen 3:1-Sieg gegen den TSV Mauth Platz 1 in der Kreisliga Bayerwald...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Volksfest

24.08.2016 /// 14:00 Uhr /// Volksfestplatz /// Vilshofen

Volksfestausklang mit Großfeuerwerk um 22.00 Uhr. Es spielt die Band "Frontal".
Volksfest Vilshofen

24.08.2016 /// 14:00 Uhr /// Volksfestplatz /// Vilshofen

Wiesenbetrieb. Abends Volksfestausklang mit Großfeuerwerk ab 22 Uhr und Musik mit "Frontal".
Konzert

24.08.2016 /// 15:00 Uhr /// Kur- und Kongresshaus /// Berchtesgaden

Volksmusik aus dem Berchtesgadener Land.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Chiemsee Summer 2016

24.08.2016 /// 16:00 Uhr /// Festivalgelände /// Übersee

Superticket - an allen Tagen gültig
Chiemsee Summer 2016 - Donnerstagsticket

25.08.2016 /// 13:00 Uhr /// Festivalgelände /// Übersee

Disneys Der König der Löwen

25.08.2016 /// 15:00 Uhr /// Stage Theater im Hafen /// Hamburg

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
"Die fast perfekte Welt der Pauline" ändert sich schlagartig, als die Enddreißigerin den Unfall...
Die Fortsetzung des Kino-Hits "Maria, ihm schmeckt's nicht" schickt den leidgeplagten Helden mit...
Mit "Mother's Day - Liebe ist kein Kinderspiel" vollendet der im Juli verstorbene Rom-Com-Experte...
"Open Water" meets "Sharknado": Wer einer Prise Trash nicht abgeneigt ist, für den brennt "The...
mehr











realisiert von Evolver