• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



07.03.2013 | 15:37 Uhr

Die Sonne lacht und der SV Schalding ist heiß − Samstag Heimspiel-Auftakt gegen den FC Affing

von Reinhard Wilhelm

Lesenswert (3) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Keinen Ausrutscher erlauben dürfen sich die Schaldinger (im Bild Burghausen-Rückkehrer Michael Pillmeier) im Hinblick auf den möglichen Regionalliga-Aufstieg am Samstag gegen den FC Affing.  − Foto: Geisler/rogerimages.de

Keinen Ausrutscher erlauben dürfen sich die Schaldinger (im Bild Burghausen-Rückkehrer Michael Pillmeier) im Hinblick auf den möglichen Regionalliga-Aufstieg am Samstag gegen den FC Affing.  − Foto: Geisler/rogerimages.de

Keinen Ausrutscher erlauben dürfen sich die Schaldinger (im Bild Burghausen-Rückkehrer Michael Pillmeier) im Hinblick auf den möglichen Regionalliga-Aufstieg am Samstag gegen den FC Affing.  − Foto: Geisler/rogerimages.de


Endlich ist sie vorbei die lange Vorbereitung: Am Samstag (14 Uhr) geht es für den SV Schalding-Heining in der Fußball-Bayernliga wieder um Punkte. Die Sonne lacht, es ist warm, der Platz ist abgetrocknet, die Stadt Passau hat den Rasen am Reuthinger Weg freigegeben − der FC Affing kann kommen.

Alles, was in der so genannten Winterpause in der Halle erreicht oder auch nicht erreicht wurde und auch die nicht nur zufrieden stellenden Ergebnisse während der seit 24. Januar laufenden Vorbereitung − vor allem die verpatzte Generalprobe am letzten Samstag in Freyung gegen den Landesligisten 1. FC Passau (0:2) − zählen nun nicht mehr. "Wir beginnen wieder bei Null", sagt Sportlicher Leiter Markus Clemens . "Ich denke, wir haben gut gearbeitet und unsere Hausaufgaben müssen wir ohnehin erledigen, wenn wir vorne dran bleiben wollen."

Da kommt dem SVS der FC Affing gerade recht. Der Tabellen-14. der Bayernliga Süd sollte die Tanzer-Elf zur Einstimmung auf das ausgiebige Restprogramm gleich richtig fordern. "Diese Mannschaft ist unangenehm zu spielen, wir haben uns beim 0:0 im Hinspiel sehr schwer getan und dabei eine der schwächsten Saisonleistungen abgeliefert." Der SVS hat laut Clemens also etwas gut zu machen, muss sich aber auf eine harte Nuss einstellen. Die Affinger haben mit Arthur Vogel einen ausgezeichneten Stürmer in ihren Reihen, der beim jüngsten 4:2-Erfolg gegen den FC Königsbrunn (Schlusslicht Landesliga Südwest) einmal mehr als Vorbereiter und Torschütze glänzte.

Ihn allein aber "festzunageln" wird nicht reichen. Die Viererkette um Franz-Philipp Zacher muss höllisch aufpassen. Denn die Gäste werden in Schalding kaum das Spiel machen, sondern versuchen, über Standards und Konter zum Erfolg zu kommen. Trainer Mario Tanzer kann fast aus dem Vollen schöpfen, bis auf Dardan Gashi , der sich beim Uni-Sport die Nase gebrochen hat und Thomas Kress (im Aufbautraining) haben die Grün-Weißen alles an Bord.

Im Hinblick auf die Meisterschaft bzw. den Regionalliga-Aufstieg haben die jüngsten Bayernliga-Ergebnisse den letzte Woche noch zwangspausierenden Schaldingern durchaus gefallen. Der punktgleiche Tabellenführer Wacker Burghausen II verlor in Sonthofen 1:2 und der wohl schärfste Konkurrent im Hinblick auf die Regionalliga, die Spvgg Landshut, ließ daheim beim 0:0 gegen die Spvgg Unterhaching II zwei Punkte liegen .

Die Landshuter haben die Unterlagen für die Regionalliga bereits eingereicht, der SV Schalding ist gerade dabei, die vom Fußballverband geforderten Vorgaben abzuarbeiten. Abgabetermin ist der 12. April, 12 Uhr. "Bis dahin haben wir das erledigt", so Clemens. Der SV Wacker Burghausen II ist nicht aufstiegsberechtigt, da die "Erste" nur eine Klasse über der Regionalliga (3. Liga) beheimatet ist.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
FC Pipinsried
23
60:26
55
2.
SV Pullach
22
52:19
51
3.
TSV Rain/Lech
22
52:21
45
4.
FC Unterföhring
24
45:22
40
5.
TSV Bogen
22
28:15
40
6.
TSV Landsberg
23
52:36
37
7.
1.FC Sonthofen
23
37:28
36
8.
SpVgg Hankofen-Hailing
21
29:27
32
9.
BCF Wolfratshausen
24
33:37
31
10.
DJK Vilzing
24
32:39
30
11.
VfB Eichstätt
24
29:34
28
12.
SV Raisting
22
28:29
25
13.
SpVgg Landshut
24
32:47
25
14.
TSV Schwabmünchen
22
24:36
24
15.
1.FC Bad Kötzting
24
33:50
24
16.
TSV 1860 Rosenheim
24
26:47
24
17.
TSV Dachau
24
33:51
23
18.
SB DJK Rosenheim
23
36:53
21
19.
SpVgg Unterhaching II
23
26:70
13





SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Cristina Kiermaier (13)
geb. 05.07.2001
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Cristina Kiermaier

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber

Marcel Taboga
ASCK Simbach/Inn
Marcel Taboga






Laufen ist seine Leidenschaft: Der Passauer Steven Stone will das Braveheart Battle schaffen. − Foto: red

"So könnte ich nicht mehr leben." Steven Stone sitzt in einem Passauer Lokal und nippt an seinem...



Heizungsbauer gegen Fast-Profikicker: Albert Krenn (r.) ist – wie alle anderen Schaldinger auch – voll berufstätig. Regionalliga-Toptorjäger Christopher Bieber von den Würzburger Kickers ist einer der wenigen, der sein Geld nicht nur mit Fußball verdient: Er studiert nebenbei. − Foto: Lakota

Am Wochenende rollt der Ball wieder im bayerischen Fußball-Oberhaus: Während der SV Schalding und...



Die Hauzenberger in Kroatien. − Foto: Facebook

26 Grad am Strand – alles schwitzt: Nicht aber, weil einer seit Stunden in der Sonne an...



Blicken frohen Mutes in die Deggendorfer Zukunft: Mediendirektor David Schell (v.l.), Vorstand Franz Liebl und Trainer Marco Dellnitz. − Foto: Baier

Die Spvgg Grün-Weiß Deggendorf hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Mit dem "Konzept 2020" will...



Realist: Florian Wallner weiß, wie schwer die Aufgabe ist, die seinen SV Hutthurm in Tegernheim erwartet. − Foto: Josef Binder

"Ganz klar, die Winterpause kam für uns zu früh", sagt Hutthurms Trainer Florian Wallner (29) im...





Lange Gesichter gab es bei Deggendorf: Gegen Weiden unterlag der DSC im Penaltyschießen. − Foto: Rappel

Für Oberligist Deggendorfer SC geht’s nach 44 Spielen in der Hauptrunde jetzt in die...



− Foto: Michael Hanschke/dpa-Archiv

Die Fußball-WM in Katar soll im November und Dezember 2022 stattfinden. Die Task Force des...



Richtig sauer: Christian Wörns (l.) verweigerte Johannes Regner den Handschlag und richtete stattdessen unschöne Worte an den Kollegen. − Foto: Lakota

Starker Start ins Fußballjahr für die B-Jugend des 1.FC Passau: Am Sonntagnachmittag erkämpfte sich...



Cool bei Minusgraden: Für die U17 des 1. FC Passau beginnt am Sonntag die Rückrunde, die Mannschaft von Trainer Hannes Regner (r.) startete daher schon am 15. Januar mit der Vorbereitung, sie will unbedingt den Abstieg verhindern. − Foto: FCP

Kracher auf Kunstrasen: Die Landesliga-U17 des 1. FC Passau weiht die neue Spielstätte am Döbldobl...



Klaus Huber (l., hier gegen Riedlhütte) muss vorerst pausieren: Im Training beim TV Freyung riss er sich einen Muskel im linken Oberschenkel. − Foto: Escher

Klaus Huber (22), Spieler des TV Freyung, befindet sich in einer Ausbildung zum Physiotherapeuten...





Konnten Thorsten Wimmer (Mitte) vom VfR Niederhausen überzeugen: Vorstand Helmut Metzner (l.) und Abteilungsleiter Tobias Denz.

Thorsten Wimmer, derzeit noch Coach des Kreisligisten SpVgg Haberskirchen, übernimmt ab der Saison...



Fußball-Vertragsamateure sind von der Mindestlohn-Regelung nicht betroffen, teilte Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles jetzt mit. −Symbolbild: Lakota

Amateur-Vertragsspieler im deutschen Sport fallen nicht unter die Mindestlohnregelung...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Konzert mit Hans Blues

05.03.2015 /// 20:00 Uhr /// Holzhäusl im Apothekergarten /// Bad Birnbach

Die Lieder des Bluesmusikers zeigen den typischen Biss und eine selbstironische Gelassenheit.
Kabarett mit Harry G

05.03.2015 /// 20:00 Uhr /// Alter Wirt Goldach /// Hallbergmoos

Mit dem Programm "Leben mit dem Isarpreiß".
Atemlos durch die Nacht

05.03.2015 /// 21:00 Uhr /// Discothek Alabama /// Untergriesbach

Mit dem Helene Fischer Double Caro.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
"Passauer Saiten" - Eröffnungskonzert

06.03.2015 /// 19:30 Uhr /// Gotisches Langhaus (Aula) im Kloster Niedernburg /// Passau

Mit Peter Baumgardt (Sprecher), Stefan Grasse (Gitarre), Stephan Bauer (Kontrabass), Jürgen...
Festivalpass Passauer Saiten

06.03.2015 /// 19:30 Uhr /// Gotisches Langhaus (Aula) im Kloster Niedernburg /// Passau

Musikparade "Das Marchingband-Festival"

06.03.2015 /// 19:30 Uhr /// Donau-Arena /// Regensburg

Über 400 Musikern und Tänzern aus der ganzen Welt präsentieren ein Programm mit Titeln aus...
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr











realisiert von Evolver