• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



07.03.2013 | 15:37 Uhr

Die Sonne lacht und der SV Schalding ist heiß − Samstag Heimspiel-Auftakt gegen den FC Affing

von Reinhard Wilhelm

Lesenswert (3) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Keinen Ausrutscher erlauben dürfen sich die Schaldinger (im Bild Burghausen-Rückkehrer Michael Pillmeier) im Hinblick auf den möglichen Regionalliga-Aufstieg am Samstag gegen den FC Affing.  − Foto: Geisler/rogerimages.de

Keinen Ausrutscher erlauben dürfen sich die Schaldinger (im Bild Burghausen-Rückkehrer Michael Pillmeier) im Hinblick auf den möglichen Regionalliga-Aufstieg am Samstag gegen den FC Affing.  − Foto: Geisler/rogerimages.de

Keinen Ausrutscher erlauben dürfen sich die Schaldinger (im Bild Burghausen-Rückkehrer Michael Pillmeier) im Hinblick auf den möglichen Regionalliga-Aufstieg am Samstag gegen den FC Affing.  − Foto: Geisler/rogerimages.de


Endlich ist sie vorbei die lange Vorbereitung: Am Samstag (14 Uhr) geht es für den SV Schalding-Heining in der Fußball-Bayernliga wieder um Punkte. Die Sonne lacht, es ist warm, der Platz ist abgetrocknet, die Stadt Passau hat den Rasen am Reuthinger Weg freigegeben − der FC Affing kann kommen.

Alles, was in der so genannten Winterpause in der Halle erreicht oder auch nicht erreicht wurde und auch die nicht nur zufrieden stellenden Ergebnisse während der seit 24. Januar laufenden Vorbereitung − vor allem die verpatzte Generalprobe am letzten Samstag in Freyung gegen den Landesligisten 1. FC Passau (0:2) − zählen nun nicht mehr. "Wir beginnen wieder bei Null", sagt Sportlicher Leiter Markus Clemens . "Ich denke, wir haben gut gearbeitet und unsere Hausaufgaben müssen wir ohnehin erledigen, wenn wir vorne dran bleiben wollen."

Da kommt dem SVS der FC Affing gerade recht. Der Tabellen-14. der Bayernliga Süd sollte die Tanzer-Elf zur Einstimmung auf das ausgiebige Restprogramm gleich richtig fordern. "Diese Mannschaft ist unangenehm zu spielen, wir haben uns beim 0:0 im Hinspiel sehr schwer getan und dabei eine der schwächsten Saisonleistungen abgeliefert." Der SVS hat laut Clemens also etwas gut zu machen, muss sich aber auf eine harte Nuss einstellen. Die Affinger haben mit Arthur Vogel einen ausgezeichneten Stürmer in ihren Reihen, der beim jüngsten 4:2-Erfolg gegen den FC Königsbrunn (Schlusslicht Landesliga Südwest) einmal mehr als Vorbereiter und Torschütze glänzte.

Ihn allein aber "festzunageln" wird nicht reichen. Die Viererkette um Franz-Philipp Zacher muss höllisch aufpassen. Denn die Gäste werden in Schalding kaum das Spiel machen, sondern versuchen, über Standards und Konter zum Erfolg zu kommen. Trainer Mario Tanzer kann fast aus dem Vollen schöpfen, bis auf Dardan Gashi , der sich beim Uni-Sport die Nase gebrochen hat und Thomas Kress (im Aufbautraining) haben die Grün-Weißen alles an Bord.

Im Hinblick auf die Meisterschaft bzw. den Regionalliga-Aufstieg haben die jüngsten Bayernliga-Ergebnisse den letzte Woche noch zwangspausierenden Schaldingern durchaus gefallen. Der punktgleiche Tabellenführer Wacker Burghausen II verlor in Sonthofen 1:2 und der wohl schärfste Konkurrent im Hinblick auf die Regionalliga, die Spvgg Landshut, ließ daheim beim 0:0 gegen die Spvgg Unterhaching II zwei Punkte liegen .

Die Landshuter haben die Unterlagen für die Regionalliga bereits eingereicht, der SV Schalding ist gerade dabei, die vom Fußballverband geforderten Vorgaben abzuarbeiten. Abgabetermin ist der 12. April, 12 Uhr. "Bis dahin haben wir das erledigt", so Clemens. Der SV Wacker Burghausen II ist nicht aufstiegsberechtigt, da die "Erste" nur eine Klasse über der Regionalliga (3. Liga) beheimatet ist.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SV Pullach
26
59:19
63
2.
FC Pipinsried
26
64:29
59
3.
TSV Rain/Lech
25
63:21
54
4.
SpVgg Hankofen-Hailing
26
37:28
44
5.
TSV Bogen
26
31:20
43
6.
TSV Landsberg
27
55:43
41
7.
FC Unterföhring
26
46:25
40
8.
1.FC Sonthofen
27
41:37
39
9.
BCF Wolfratshausen
27
38:39
36
10.
DJK Vilzing
28
36:48
35
11.
TSV 1860 Rosenheim
27
34:51
33
12.
VfB Eichstätt
27
32:37
32
13.
SpVgg Landshut
27
37:52
29
14.
SV Raisting
26
30:33
28
15.
TSV Dachau
27
37:55
27
16.
TSV Schwabmünchen
25
29:42
26
17.
SB DJK Rosenheim
27
41:61
25
18.
1.FC Bad Kötzting
27
34:54
25
19.
SpVgg Unterhaching II
27
31:81
16





FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

SV Grainet SV Grainet
Mannschaften: 10
Mitglieder: 1020

SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Cristina Kiermaier (13)
geb. 05.07.2001
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Cristina Kiermaier

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber

Marcel Taboga
ASCK Simbach/Inn
Marcel Taboga






Da durfte er noch in der Coaching-Zone stehen, doch im Laufe der zweiten Halbzeit lieferte sich Deggendorfs Trainer Marco Dellnitz (Mitte) ein Wortgefecht mit den gegnerischen Verantwortlichen – und wurde daraufhin vom Schiedsrichter hinter die Absperrung verwiesen. − Foto: geb

0:1 daheim gegen den SC Ettmannsdorf verloren und dabei spielerisch viele Wünsche offen gelassen:...



Im Töginger Trainingsanzug am Spielfeldrand: Tiago Sousa da Silva, den seine Tante Barbara in die Innstadt begleitet hat, kann ab sofort beim Landesligisten eingesetzt werden. − Foto: Czernin

Der FC Töging meldet einen weiteren überraschenden Neuzugang: Ab sofort ist der Brasilianer Tiago...



Bruno Kapfer brachte Salzweg gegen den FC Passau in Führung. Am Ende siegte der FCS mit 3:0. − Foto: Lakota

Ein hartes Stück Arbeit hatte die Spvgg Osterhofen in der Bezirksliga Ost auf eigenem Platz gegen...



Schickte Pfarrkirchen-Coach Sperl vom Platz: Schiedsrichter Sanel Omerovic. − Foto: Geiring

Nach einem offenen und emotionsgeladenen Schlagabtausch trennten sich die TuS Pfarrkirchen und der...



Die Körpersprache sagt alles: Auch die Spieler selbst (hier Martin Krieg, Nr. 15) und Maximilian Zillner, hatten sich selbst mehr erhofft. − Fotos: Lakota

Den ganzen Winter über vermittelte die Tabelle der Landesliga Mitte den Eindruck...





Vergeblich versuchen die Schaldinger Schiri Matthias Zacher umzustimmen – Michael Wirth (Mitte) sah Rot. − Foto: Lakota

Gutes Spiel, schlechtes Ende: Mit 0:1 hat der SV Schalding am Samstag sein Regionalliga-Heimspiel...



Sagen dem TSV Waldkirchen im Sommer "Servus": (v.l.) Maxi Zillner, Johannes Schäffner, Sebastian Krieg und Alex Rodler. − Fotos: Duschl

50 Gegentore in 25 Spielen haben dazu geführt, dass die Fußballer des TSV Waldkirchen tatsächlich...



Bruno Kapfer brachte Salzweg gegen den FC Passau in Führung. Am Ende siegte der FCS mit 3:0. − Foto: Lakota

Ein hartes Stück Arbeit hatte die Spvgg Osterhofen in der Bezirksliga Ost auf eigenem Platz gegen...



Christoph Burkhard ist einer der wenigen beim SV Wacker, der neben dem Fußball noch einer anderen Beschäftigung nachgeht: Der Kapitän bildet sich in der SVW-Geschäftsstelle weiter. − Foto: Butzhammer

Seit zwei Wochen rollt der Ball wieder im bayerischen Fußball-Oberhaus: Während der SV Schalding und...



Um diese Geste geht’s: Madrids Ronaldo bejubelt sein 1:1 gegen Barcelona mit der "Calma"-Geste und mahnt die gegnerischen Fans damit zur Ruhe. − F.: dpa

Javier Tebas, das Oberhaupt der spanischen Fußball-Liga LFP, legt sich mit Real-Star Cristiano...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Konzert

30.03.2015 /// 20:30 Uhr /// Rockhouse /// Salzburg

Hundred Seventy Split (UK). feat. Leo Lyons, feat.Joe Gooch.
Shamrock's Karaoke Bunker

30.03.2015 /// 21:00 Uhr /// Shamrock Irish Pub /// Passau

sing along mit karoke-mobil
Rock Meets Classic

31.03.2015 /// 20:00 Uhr /// Dreiländerhalle /// Passau

Mit u.a. Ian Gillan (Deep Purple), Rick Parfitt (Status Quo), Eric Martin (Mr. Big) und Gianna...
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Rock Meets Classic

31.03.2015 /// 20:00 Uhr /// Dreiländerhalle /// Passau

Mit u.a. Ian Gillan (Deep Purple), Rick Parfitt (Status Quo), Eric Martin (Mr. Big) und Gianna...
Konzert mit "Larkin Poe"

31.03.2015 /// 20:00 Uhr /// Feierwerk/Kranhalle /// München

Geschmackvoll arrangierte und instrumentierte Musik sowie exzellenten Gesang zwischen Country und...
"Die Nacht der Operette"

01.04.2015 /// 20:00 Uhr /// KULTUR+KONGRESS FORUM /// Altötting

Die schönsten Melodien und Arien aus den bekanntesten Opern.
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Eine leidenschaftliche Affäre endet im Liebesdrama "Das blaue Zimmer" im Desaster.
Rasen noch einmal Seit an Seit für die gute Sache: Vin Diesel und Paul Walker in seinem letzten...
Fantasy aus Deutschland - das funktioniert wunderbar und noch dazu ohne klischeehaftes Pathos, wie...
Außergewöhnliche Hauptdarsteller und eine herzerwärmende Botschaft: Die Verfilmung von Cornelia...
mehr











realisiert von Evolver