• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



16.11.2012 | 09:28 Uhr

Das wird ein Spektakel: 80 Waldkirchener Fans fallen in Holzkirchen ein

Lesenswert (3) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Nicht aufhalten ließen sich die Waldkirchener beim 3:1 in Plattling. Hier befreit sich Alex Galle aus "liebevoller" Umklammerung. Auch in Holzkirchen will der TSV punkten.  − Foto: Rappel

Nicht aufhalten ließen sich die Waldkirchener beim 3:1 in Plattling. Hier befreit sich Alex Galle aus "liebevoller" Umklammerung. Auch in Holzkirchen will der TSV punkten.  − Foto: Rappel

Nicht aufhalten ließen sich die Waldkirchener beim 3:1 in Plattling. Hier befreit sich Alex Galle aus "liebevoller" Umklammerung. Auch in Holzkirchen will der TSV punkten.  − Foto: Rappel


 Es soll ein besonderes Spiel werden: Fußball-Landesligist TSV Waldkirchen reist am Samstag nach Holzkirchen (Anstoß 14 Uhr) und − nicht weniger als 80 Fans werden die Mannschaft beim letzten Auswärtsspiel des Jahres begleiten. Gemeinsam mit den Kickern soll während der stundenlangen, 240 Kilometer langen Heimreise Zählbares gefeiert werden.

 Die Vorzeichen stehen gut, denn die Waldkirchner haben in dieser Saison eine Konstante: die Auswärtsstärke. In neun Spielen auf des Gegners Platz musste die Truppe von Trainer Matthias Höllmüller nur eine Niederlage hinnehmen (0:2 in Markt Schwaben); fünf Partien konnten gewonnen werden, wie zuletzt das 3:1 in Plattling. Der Tabellenfünfte darf also ruhig selbstbewusst nach Oberbayern fahren.

 Zur eigenen Stärke gesellt sich eine offensichtliche Schwächeperiode der Holzkirchener, die im Herbst nur zwei von sieben Partien gewonnen haben und auf Platz 13 abgerutscht sind. Die Zahlen sprechen für den TSV − auch die des Hinspiels. Das hat Waldkirchen mit 3:2 gewonnen. Allerdings fiel der Siegtreffer durch Martin Krieg erst in der letzten Spielminute.

 Trainer Höllmüller erwartet morgen erneut ein enges Spiel: "Nach dem Hinspiel hätte ich nicht gedacht, dass Holzkirchen soweit hinten steht", sagt der 31-Jährige. Die TuS um Torjäger Maximilian Dengler (neun Treffer) hätte gut kombiniert, dem TSV alles abverlangt. Holzkirchen hatte gar zweimal geführt, um letztlich doch leer auszugehen. Leer ausgehen will Höllmüller, der bis auf die Langzeitverletzten Maxi Zillner und Felix Schäffner alle Spieler einsetzen kann, keinesfalls. Vier Punkte aus den letzten beiden Partien des Jahres sind sein Ziel. "Mindestens" betont er. Vor dem abschließenden Heimspiel gegen Kirchanschöring in einer Woche würde Höllmüller ein Remis in Holzkirchen zufriedenstellen. Aber 80 TSV-Anhänger wollen ihre Mannschaft siegen sehen! − mid












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
FC Deisenhofen
3
6:1
9
2.
TuS Holzkirchen
3
8:3
7
3.
SV Manching
3
6:2
7
4.
FC Ismaning
3
5:2
7
5.
FC Töging
3
9:2
6
6.
SE Freising
3
4:1
5
7.
SB Chiemgau Traunstein
3
3:3
4
8.
TuS Geretsried
3
2:2
4
9.
Türk Ataspor München
3
3:4
4
10.
SV Planegg
3
2:3
4
11.
TSV Eching
3
3:9
4
12.
FC Gerolfing
3
4:4
3
13.
VfB Hallbergmoos
3
5:6
3
14.
SC Kirchheim
3
6:9
3
15.
TSV Velden
3
3:7
3
16.
Spvgg Landshut
3
2:3
2
17.
ASV Dachau
3
4:9
0
18.
SB-DJK Rosenheim
3
0:5
0





Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Fabian Taube
ASCK Simbach/Inn
Fabian Taube

Haris Sistek
ASCK Simbach/Inn
Haris Sistek

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber






Verstehen sich gleich auf Spanisch: Arturo Vidal (l.) mit Thiago Alcantara. − Foto: dpa

Einen Tag nach der Vertragsunterschrift in München hat Arturo Vidal erstmals mit seinen neuen...



Erster Einsatz: Patrick Drofa (links) debütiert für den TSV Buchbach gegen den Schalding in der Startelf. − F.: Buchholz

Patrick Drofa (24) macht für seinen Traum nicht nur große Schritte, sondern vor allem weite Wege...



Straßkirchens Trainer Falk Zschiedrich ist ein große Fan des Neuzugangs – deshalb machte er Tulubinski gleich zu seinem Co-Trainer. − Foto: Lakota

Konstantin Tulubinski (26) wird beim Passauer Kreisligisten DJK Straßkirchen ab sofort als...



Zurück in Deggendorf: Andreas Gawlik. − Foto: Gerleigner

Nein, das ist kein verspäteter Aprilscherz! Eishockey Oberligist Deggendorfer SC hat einen...



So sieht er aus: der SVS-Online-Ticketshop. − Foto: SV Schalding/Screenshot: Lippert

Es ist soweit: Wie vor dem Heimspiel gegen 1860 München von Nathanael Hammer – beim SVS seit...





Nicht zu halten: Stephane Mvibudulu, der hier Alex Kurz und Dardan Gashi beschäftigt, war einer der besten Löwen. − Foto: Lakota

An Ecken und Enden, überall hat da ein bisserl was gefehlt – und so ist die Klatsche für den...



Der "Alte" – wer sonst? Kapitän Josef Eibl erzielte in Bayreuth den Siegtreffer, als kaum jemand mehr damit gerechnet hatte. − Foto: Mularczyk

Der SV Schalding-Heining ist mit einem 1:0-Sieg bei der SpVgg Oberfranken Bayreuth in die neue...



So sieht er aus: der SVS-Online-Ticketshop. − Foto: SV Schalding/Screenshot: Lippert

Es ist soweit: Wie vor dem Heimspiel gegen 1860 München von Nathanael Hammer – beim SVS seit...



Die Gesichter sagen alles: Die Bank des SV Schalding II am Freitag beim 0:8 in Salzweg. Trainer Georg Sewald (links) hofft, dass er bald auf Christian Süß (2.v.l. verdeckt) zurückgreifen kann. − Foto: Lakota

Dass es schwer werden wird, das wussten sie. Dass es mit einer derartigen Klatsche endet –...



Hatte das Glück an diesem Tag nicht auf seiner Seite: Hauzenbergs neuer Keeper Tobias Huber im Spiel gegen Waldkirchen (0:4). − Foto: Andreas Lakota

Der Tag hatte so gut angefangen, am Ende war er gebraucht. Quasi über Nacht präsentiert der FC Sturm...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Burg Herzberg Festival 2015

30.07.2015 /// Burg Herzberg /// Breitenbach am Herzberg

Lampionfest

30.07.2015 /// 18:30 Uhr /// Stadtplatz /// Bad Griesbach

Festeröffnung durch Bürgermeister Jürgen Fundke mit der Blaskapelle "Inntaler Buam" aus Aigen.
Klangtherapie Festival 2015

30.07.2015 /// 19:00 Uhr /// Scherleithen /// Plankenfels

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Burg Herzberg Festival 2015

30.07.2015 /// Burg Herzberg /// Breitenbach am Herzberg

Nature One 2015

31.07.2015 /// Raketenbasis Pydna /// Kastellaun

Burgfestspiele - Tölzer Knabenchor

31.07.2015 /// 19:30 Uhr /// Burg Hilgartsberg /// Hofkirchen

Das geplante Konzert muss aus tourtechnischen Gründen abgesagt werden. Bereits gekaufte...
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Mit "Gefühlt Mitte Zwanzig" gelingt Indiefilm-Meister Noah Baumbach eine anspielungsreiche...
Ein junger Mann folgt seiner großen Liebe in den Wilden Westen: Das ist 1870 eine gefährliche Reise...
Der britische Komiker Simon Pegg ("Shaun of the Dead", "Star Trek") hat in seinem neuen Film ein...
In den Archiven des Heiligen Stuhls lagern Aufzeichnungen von Besessenen auf der ganzen Welt: "The...
mehr











realisiert von Evolver