• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



09.01.2016 | 18:27 Uhr

Nach Krimi vom Punkt: Türk Gücü Straubing ringt Bernried nieder und holt Arco-Cup

Lesenswert (2) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke






So sehen Sieger aus: Die Spieler von Türk Gücü Straubing feiern ihren Triumph beim Arco-Cup. − Foto: Nadler

So sehen Sieger aus: Die Spieler von Türk Gücü Straubing feiern ihren Triumph beim Arco-Cup. − Foto: Nadler

So sehen Sieger aus: Die Spieler von Türk Gücü Straubing feiern ihren Triumph beim Arco-Cup. − Foto: Nadler


Türk Gücü Straubing hat sich den Titel bei der Straubinger Hallenfußball-Kreismeisterschaft gesichert. Im Finale des 22. Arcobräu-Cup setzte sich der Kreisklassist am Samstag in der Halle in Dingolfing gegen den SV Bernried durch. Nach einem 1:1 nach regulärer Spielzeit und Verlängerung musste die Entscheidung vom Sechsmeterpunkt fallen. Nach einem wahren Krimi mit zahlreichen Schüssen gewannen die Straubinger am Ende mit 7:6 und holten den Pokal. Beide Finalisten treten bei der Niederbayerischen Meisterschaft nächsten Sonntag in Zwiesel an (hier geht’s zur Gruppeneinteilung).

A-Klassist Türk Gücü Dingolfing war auch im Finalturnier die große Überraschung mit dem Einzug ins Halbfinale, scheiterte hier am SV Bernried erst 32 Sekunden vor Schluss, als Johannes Geith das 1:0-Siegtor schoss. Im Sechsmeterschießen um Platz 3 war die Spvgg Mariaposching glücklicher. Die weiteren beiden Bezirksligisten Spvgg Plattling und VfB Straubing scheiterten in der Vorrunde. Das Zuschauerinteresse beim Endturnier war durchschnittlich, rund 200 Zuschauer verfolgten die Spiele.

"Ich bin stolz auf unser Team", sagte Bernrieds Vorstand Thomas Fellinger. Trainer Manfred Stern fügte hinzu: "Wir sind hier ohne große Erwartungen angetreten. Die Mannschaft hat ein sehr gutes Turnier gespielt, man sieht, dass mit Futsal das Niveau in der Halle steigt. Es war ein offenes Finale, leider mit dem schlechteren Ende für uns. Trotzdem war ich eher positiv von uns überrascht, weil wir keine Hallencracks sind."

Trainer Esat Akbas vom Sieger Türk Gücü Straubing sieht seine Arbeit bestätigt: "Ich bin jetzt zweieinhalb Jahre bei dem Verein. Ich lege Wert auf die fußballerischen Grundelemente wie Kondition, Disziplin und Teamgeist. Das war harte Arbeit, aber die hat Erfolg. Im ersten Jahr der Aufstieg in die Kreisklasse, jetzt sind wir mit vier Punkten Vorsprung Tabellenführer. Wir haben schon in der Vorrunde Bezirksligisten hinter uns gebracht und so habe ich schon insgeheim damit gerechnet, dass wir heute gewinnen könnten. Ich denke, dass der Turniersieg am Ende auch verdient war. Es war eine tolle Stimmung und der Preis für die besten Zuschauer steht aber dem SV Bernried zu."

Neuer Straubinger Hallenkreismeister: Türk Gücu Straubing. − Foto: Nadler

Neuer Straubinger Hallenkreismeister: Türk Gücu Straubing. − Foto: Nadler

Neuer Straubinger Hallenkreismeister: Türk Gücu Straubing. − Foto: Nadler


Finale

Bernried – Türk Gücü Straubing 6:7 (1:1) n.S. : Das Duell hatte es bereits in der Vorrunde gegeben, damals kassierte Türk Gücü Straubing mit 0:1 die einzige Niederlage. Auch im Endspiel ging der SV Bernried durch Michael Scheuerer in Führung, aber der überragende Spieler des Turniers, Gabriel Petrea, glich drei Minuten vor Schluss zum 1:1 aus. Beide spielten auf Sieg, Bernried vergab sogar noch einen Strafstoß. Letztlich entschied das Sechsmeterschießen. Beide Torhüter hielten jeweils einen Schuss, ehe sie selber an der Reihe waren. Beide scheiterten und so ging es in die zweite Runde. Auch hier hielt Mario Jorz – obwohl er während des gesamten Turnieres keine Handschuhe trug und obwohl sein Gegenüber Nicolai Wenig alleine mit Auftreten und Größe schon die Schützen wesentlich mehr einschüchterte. So gewann Türk Gücü Straubing das Endspiel und fährt zusammen mit dem SV Bernried zur niederbayerischen Meisterschaft.

Um Platz 3

Türk Gücü Dingolfing – Mariaposching 2:3 n.S.

Halbfinale

Bernried – Türk Gücü Dingolfing 1:0: In einer ausgeglichenen Partie machte Johannes Geith 33 Sekunden vor Schuss den Bernrieder Einzug ins Finale perfekt.

Mariaposching – Türk Gücü Straubing 1:5: Eine klare Sache. Bitter für Türk Gücü Straubing: Der dreifache Torschütze Gabriel Petrea musste nach einem groben Foul kurz vor Schluss vom Platz getragen werden. Tore: 0:1, 0:2 Gabriel Petrea; 0:3 Ömercan Serin; 0:4 Petrea; 1:4 Manuel Zacher; 1:5 Serin.













Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Pia Gutsmiedl (16)
geb. 24.06.2000
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Pia Gutsmiedl

Hannah Kubis (11)
geb. 13.11.2004
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Hannah Kubis

Sarah Wimmer (19)
geb. 03.01.1997
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Sarah Wimmer






Der Spitzenreiter jubelt: Freyung siegte gegen Grafenau mit 2:0. − Foto: Duschl

Tiefenbach-Schock verdaut, Simbach wieder auf dem Vormarsch – FC Passau tritt auf der Stelle:...



Enttäuschung pur herrschte nach dem Spiel im Lager der Schaldinger. − Foto: Lakota

Ein lange Zeit viel zu passiver SV Schalding verpasste im siebten Heimspiel der aktuellen...



In Schach gehalten hat Osterhofen den Spitzenreiter aus Gebenbach und holte ein 1:1. − Foto: Müller

Der SV Hutthurm hat in der Landesliga Mitte seine Niederlagenserie gestoppt...



In Walchsing konnte Garham seinen ersten Saisonsieg feiern. − Foto: Sigl

Das herausragende Resultat am 12. Spieltag der Kreisliga Passau wird aus Gangkofen gemeldet...



Jubel beim DSC: Curtis Leinweber erzielte schon nach drei Minuten den ersten Saisontreffer. − Foto: Rappel

Einen hart erkämpften 5:2-Sieg feierte der Deggendorfer SC am Freitagabend in der Eishockey-Oberliga...





Mit 14:0 fegten die Geiersthaler B-Mädchen (schwarze Trikots) Mariakirchen vom Feld. Trainer Roland Geiger (kl. Bild) hörte nach großem Schiri-Ärger den Schlusspfiff im Auto. − Fotos: Archiv Gierl

Roland Geiger ist auch zwei Tage danach noch aufgebracht: "So etwas habe ich wirklich noch nie in...



Mit 5:2 fertigte der SV Schalding III den Gast aus Sandbach ab. − Foto: Lakota

Die Bürde des Tabellenführers war für den FC Schalding keine zu große Belastung...



Zwei ehemalige Waldkirchener in Schaldings Schaltzentrale: Nach seiner Einwechslung spielte Robert Zillner neben Josef Eibl im defensiven Mittelfeld. (Foto: Lakota)

Es gibt bessere Tage für ein Debüt. Könnte man zumindest meinen. Dauerregen, aufgeweichter Rasen...



Thomas Hidringer, hier noch im Trikot seines Ex-Vereins FC Schalding, verlässt den SV Rathsmannsdorf vorzeitig – der junge Spielertrainer und der Verein trennen sich nach nur acht Saisonspielen. − Foto: Sigl

Zweite Trainer-Station, zweiter vorzeitiger Abgang: Wie A-Klassist SV Rathsmannsdorf am...



Im Test gegen Straubing 1b ließen es die Passauer krachen – am Ende Stand ein 16:1-Sieg. − Foto: stock4press

Am Mittwoch wurde die Bayernligamannschaft der Passau Black Hawks im Löwen Brauhaus Passau der...





Er ministriert zwar nicht, spielt aber Fußball für den SBC Traunstein. Issa Ndiaye ist für seinen Verein ein Glücksfall. − Foto: btz

"Unnötig", "unverschämt", "niederträchtig" – so bewerten die Fußballer des Sportbund Chiemgau...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Vogelschau

01.10.2016 /// Kulturpavillon /// Grafenau

Gezeigt werden heute und morgen ab 9 Uhr, Vögel aus der ganzen Welt. Für das leibliche Wohl ist...
Rockabilly Convention

01.10.2016 /// 10:00 Uhr /// Westernstadt Pullman City /// Eging am See

Cadillacs, Pomadenfrisuren und jede Menge Rock 'n' Roll. Es spielen unter anderem "Black Frogs",...
Party am Marktplatz und Mitternachtsshopping

01.10.2016 /// 18:00 Uhr /// Marktplatz /// Waldkirchen

mit DJ und Barbetrieb, Licht- und Feuershow
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
"Zauber des Barock in der Donau-Moldau-Region"

03.10.2016 /// 19:00 Uhr /// Portenkirche /// Fürstenzell

Auf a Wort

03.10.2016 /// 19:30 Uhr /// Beheiztes Zirkuszelt /// Waging am See

Solokonzert mit Hans Söllner

03.10.2016 /// 20:00 Uhr /// Gasthaus Freilinger /// Wurmannsquick

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
In Piotr J. Lewandowskis Familienmelodram "Jonathan" werden große Themen unerschrocken behandelt.
Sie wuchsen zusammen auf, revolutionierten zusammen Kunst und Literatur und liebten dieselbe Frau:...
Fast 20 Jahre nach der Grusel-Sensation "Blair Witch Project" erfährt der einst visionäre...
Was als Persiflage von überkorrekten Disney-Animationsfilmen hätte punkten können, geht als...
mehr











realisiert von Evolver